hermann schützenhöfer

Beiträge zum Thema hermann schützenhöfer

30

Zu Gast
Eine Zuversichtstour von Hermann Schützenhöfer durch den Bezirk

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer tourte unter dem Motto "Mit Zuversicht in die Zukunft" durch den Bezirk Weiz. Die Stippvisite nutzte er für ein „Konjunkturgespräch“ mit einem der Bezirksvielfalt entsprechenden Kreis an Menschen. Mit dabei waren etwa Tischlermeister Peter Kletzenbauer, Christian Knill, Landwirt Franz Kerschenbauer Gastronomin Katharina Thaller, Karl Eder oder auch Sandro Jud. Als Vertreterin der Arbeitnehmer bezog Maria Schmidt aus Markt Hartmannsdorf Position. „Zentrale...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Auf den Spuren von Hermann Schützenhöfer und Gerhard Hirschmann: Christopher Drexler feierte dieser Tage seinen 50. Geburtstag.
2

Festtag
Steirischer Landesrat Christopher Drexler feiert runden Geburtstag

Ein wenig vorlaut könnte man sagen, Christopher Drexler ist endgültig erwachsen geworden. Das hat allerdings nur am Rande mit seinem 50. Geburtstag zu tun, den er zu Beginn dieser Woche coronabedingt nur schaumgebremst gefeiert hat. Sondern vielmehr damit, dass der studierte Jurist in den letzten Jahren nochmals politisch gereift ist, sich neben seinen zweifellos vorhandenen Ecken und Kanten auch den "staatsmännischen Teil" des Politikerberufs zu eigen gemacht hat. Schützenhöfer und Hirschmann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Im WOCHE-Interview: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer über Zusammenhalt, Impfen und Testen.
3 1 2

Steirischer Landeshauptmann kündigt an
"Am 1. März entscheiden wir über mögliche nächste Öffnungsschritte"

Seit knapp drei Monaten führt der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Landeshauptleute-Konferenz an – in Corona-Zeiten natürlich eine besondere Herausforderung, oder? "Ja, natürlich. Wir hatten noch nie so viele Besprechungen zwischen Bund und Ländern wie in den letzten Monaten." Und nicht alle verliefen friedlich, wie Schützenhöfer bestätigt: "Selbstverständlich wird da auch oft heftig diskutiert." Aber: Im Grunde würden alle wissen, dass man in einem Boot sitze und diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Halten die steirische Fahne in Wien hoch: Hermann Schützenhöfer (l.) und Christian Buchmann.
1

Bundesrat tagte
Steiermark führt offiziell Landeschefs und Bundesrat an

Jetzt ist es hochoffiziell, mit der ersten Sitzung des Bundesrates im neuen Jahr stellt die Steiermark für sechs Monate mit Hermann Schützenhöfer nicht nur den Vorsitzenden der Landeshauptleutekonferenz, sondern mit Christian Buchmann auch den Bundesratspräsidenten. Botschaft an die "Verschwörer" In seiner Ansprache im Bundesrat betonte Schützenhöfer nochmals seine Schwerpunkte: Zusammenhalt, Comeback der Wirtschaft und Digitalisierung. Er nahm aber auch Bezug auf die aktuellen Themen: "Denken...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Beschwor Zusammenarbeit und Zuversicht: der steirische VP-Chef Hermann Schützenhöfer
3

Neuland
Steirer-ÖVP lud zur virtuellen Abgeordnetenkonferenz

In normalen Zeiten war der Jahresauftakt der steirischen ÖVP durchaus ein gesellschaftliches Event, viele Jahre vorrangig in St. Kathrein am Offenegg. Heuer, eh klar, fiel auch das ins Wasser, das Team rund um Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg bastelte an einem virtuellen Format. "Das ist durchaus gut angekommen, die Zuversicht, so der Übertitel, war auch online zu spüren", freut sich Eisel-Eiselsberg über das Video-Event. Der "Geimpfte der ersten Stunde" Video-Stargast der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Virtuelle Staffelübergabe: Hermann Schützenhöfer übernahm den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz von Wilfriedn Haslauer.
1

Virtuelle Übergabe
Hermann Schützenhöfer übernimmt offiziell Vorsitz der Landeshauptleute-Konferenz

Auch die offizielle Übergabe des Salzburger Landeshauptmannes Wilfried Haslauer an den steirischen Landeschef Hermann Schützenhöfer war eine besondere: Der symbolische Dirigentenstab wurde im Beisein von Journalisten in einer Videokonferenz weitergegeben. Haslauer "mit sicherer Hand" Haslauer hatte die schwierige Aufgabe, die Landeschefs durch den Höhepunkt der COVID-Pandemie zu führen, eine Aufgabe, die er "exzellent und mit sicherer Hand" gemeistert habe, wie ihm Nachfolger Hermann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Harte Worte: "Die Verweigerung einer wirkungsvollen Impfung darf nicht folgenlos bleiben", fordert Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner.
2

Corona-Debatte
Steirische Ärztekammer fordert "Impf-Solidarität" ein

Man müsse die Menschen notfalls zu ihrem Glück zwingen. Mit diesem Satz, bezugnehmend auf eine Corona-Impfpflicht, hat der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer für viel Aufregung gesorgt. War seine Forderung zwar sehr plakativ, steht er mit diesem Vorstoß dennoch nicht alleine da. "Impfverweigerung darf nicht folgenlos bleiben" Auch der steirische Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner stößt ins selbe Horn, auch wenn er es vorsichtiger formuliert: "Wer die Solidarität der Gemeinschaft...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Corona-Massentests: Die Steiermark startet am 12. und 13. Dezember durch.

Auch Steiermark zieht vor
Massentests finden am 12. und 13. Dezember statt

Auch die Steiermark geht bei den von der Bundesregierung geplanten Massentests proaktiv vor: Die flächendeckenden COVID-19-Testungen werden in der Steiermark am 12. und am 13. Dezember stattfinden. Dabei sei man in  "enger Abstimmung" mit Städten und Gemeinden, Bundesheer, dem Rotem Kreuz und Einsatzorganisationen. Wie in allen anderen Bundesländern auch werden sogenannte Antigen-Schnelltests durchgeführt. "Landesweiter Kraftakt" „Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Sorgt für Aufregung: Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer will Corona-Kontrollen im privaten Bereich.
1

Debatte
Steirischer LH Schützenhöfer für Corona-Kontrollen im privaten Bereich

Für jede Menge Zündstoff sorgte ein "Kurier"-Interview des steirischen Landeshauptmannes Hermann Schützenhöfer. Darin sagt er, dass man "für bestimmte Fälle, für bestimmte Zeiten“ einen verfassungsrechtlich gangbaren Weg suchen solle, um bei Verstößen gegen die Corona-Regeln auch im Privatbereich eingreifen zu können. "Will ja nicht ins Schlafzimmer schauen" Bei gesundheitlichen Herausforderungen wie dem Coronavirus gebe es eben „Einschränkungen der Freiheit“, so Schützenhöfer. Dort wo sie...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Befindet sich in Quarantäne: der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet.

Corona-Verdacht
Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Quarantäne

Nach Bundeskanzler Sebastian Kurz hat es jetzt auch den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer "erwischt": Ein enger Mitarbeiter des ÖVP-Politikers wurde positiv auf COVID-19 getestet. "Alle Kontaktpersonen wurden sofort informiert, heute getestet und begeben sich als Vorsichtmaßnahme in Quarantäne", verlautbart die offizielle Kommunikationsstelle des Landes. Quarantäne für "Schützi"Von dieser Regelung ist auch Schützenhöfer betroffen, der zu diesem Mitarbeiter Kontakt hatte,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
13

Auszeichnung
Steirisches Landeswappen für die Spedition Matzhold

Die im Jahr 1988 gegründete Johannes Matzhold GmbH wurde von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit dem steirischen Landeswappen ausgezeichnet. Im kleinen Kreis übergab Schützenhöfer dem Geschäftsführer Johannes Matzhold die hohe Landesauszeichnung am Unternehmenssitz in St. Ruprecht an der Raab. Im Rahmen der Überreichung betonte Landeshauptmann Schützenhöfer: „Die Johannes Matzhold GmbH zählt zu den heimischen Erfolgsbetrieben mit großem Innovationsgeist und Verbundenheit zur Heimat....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
V.l.n.r.: Bürgermeister Hannes Kogler, die Tochter von Herrn Schneider, Frau Dr. Ingrid Stöffelmeier sowie Gratulant LH Hermann Schützenhöfer mit dem Jubilar Josef Schneider (v.).

100. Geburtstag
In St. Radegund am Schöckl feierte Herr Josef Schneider seinen 100er

Josef Schneider war knapp vier Jahrzehnte bei der "Stubenbergschen Forstverwaltung" in Gutenberg bei Weiz als Förster tätig. Dadurch erlangte er auch einen hohen Bekanntheitsgrad bei der gesamten Jägerschaft im Bezirk Weiz. Jetzt feierte Herr Josef Schneider, der jetzt in St. Radegund am Schöckl wohnt, seinen 100. Geburtstag. Unter den zahlreichen Gratulanten stellten sich unter anderen auch der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie Bürgermeister Hannes Kogler ein. Josef...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Stolz auf die Steirer: LR Hans Seitinger, LWK-Präsident Franz Titschenbacher, Agrarministerin Elisabeth Köstinger und LH Hermann Schützenhöfer mit dem Grazer Parade-Fleischer Josef Mosshammer (2. v. r.)
4

Regional-Initiative
Steirer sind in Sachen Genuss eindeutig erste Liga

Gütesiegel gibt es in unserem Land bekanntlich unüberschaubar viele, auf eines kann man sich künftig aber jedenfalls verlassen: auf jenes mit dem Titel "AMA-Genussregion". Die Verlässlichkeit hat weniger mit dem Siegel an sich, sondern vielmehr mit den damit ausgezeichneten Betrieben zu tun. Ganz aktuell wurden nämlich in der Steiermark gleich drei Unternehmen "veredelt", an der Spitze steht dabei der Grazer Kult-Fleischhauer Josef Mosshammer in der Zinzendorfgasse. Ebenfalls neu im Bunde: das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Bei aller Vorsicht und Rücksicht: Hermann Schützenhöfer fordert auch Zuversicht von den Steirern ein.
1 4

Bilanz-Interview Hermann Schützenhöfer
"Die Politik muss das Notwendige umsetzen und populär machen"

Von sommerlicher Ruhe ist in der Politik heuer aufgrund von Corona und Wirtschaftskrise wenig zu spüren, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist im Dauereinsatz. Für die WOCHE nahm er sich dennoch Zeit, im heurigen Sommergespräch zog er in mehrerlei Hinsicht Bilanz. Gewinne bei Landtagswahl, Gemeinderatswahl, sogar bei Betriebsratswahlen wie zuletzt im Grazer LKH – Sie schwimmen auf einer Erfolgswelle ... Wie hat der Joschi Krainer immer so schön gesagt: "Wenn's rutscht, dann rutscht's,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Zeigten Flagge: Alexander Van der Bellen und Hermann Schützenhöfer

Zu Gast
"Staatstreffen": Bundespräsident besucht Landeshauptmann

Der Abend gehörte der Kultur (Styriarte-Eröffnung), zuvor absolvierte Bundespräsident Alexander Van der Bellen noch einen Arbeitsbesuch beim steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Grazer Burg. Thema? Natürlich die aktuelle Situation der Wirtschaft und der Arbeitsplätze in der Steiermark nach dem Lockdown. „Es braucht jetzt in der Phase des Neustarts der Wirtschaft eine enge Zusammenarbeit der EU-Staaten.  Zudem müssen der wirtschaftliche Neustart und die Bewältigung der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Enkeltauglich – behalten Anton Lang und Hermann Schützenhöfer den Mut für Reformen?

Kommentar
Reformen mit Nachhall

Rückblick, Gemeinderatswahl 2015: Vom "Abstrafen" des Gemeindereform-Duos Voves/Schützenhöfer war die Rede, vielerorts machte man mit und gegen die Fusionen Wahlkampf. Fünf Jahre später: 285 (statt 542) Gemeinden haben gewählt. Eine überwiegende Mehrheit der Bürgermeister ist im Amt bestätigt worden, die viel gebeutelten Reformer ÖVP und SPÖ fahren das beste Ergebnis der Nachkriegszeit ein, kommen gemeinsam auf 79 Prozent der Stimmen. Was man daraus lernen kann? Dass Reformen sich nicht  am...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
V.l.n.r.: Andreas Kinsky, Werner Berghofer, Hermann Schützenhöfer und Siegfried Strahlhofer.
54

Gemeinderatswahlen
Schnitzi mit Schützi

In diesen Tagen haben es unsere Politiker nicht ganz so einfach. Ein Termin  nach dem anderen stehen an, um ihre Wähler noch einmal für die bevorstehenden Gemeinderatswahlen zu mobilisieren. In Passail wurde jetzt in der neuen Raabursprunghalle zu "Schnitzi mit Schützi" geladen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer beehrte Passail und genoss mit Parteigenossen und die Einwohner von Passail gemeinsam ein "Schnitzi". Er bedankte sich für die Gastfreundschaft und hofft auf rege Wahlbeteiligung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Ministerieller Aufputz: die steirischen Landeschefs Hermann Schützenhöfer und Anton Lang mit Christine Aschbacher.
1 2

Traditionell
Land Steiermark lud zum großen Medienempfang

Der Anlass ist ein altbekannter, die Zusammensetzung war eine neue: Erstmals gemeinsam mit Stellvertreter Anton Lang (SPÖ) lud Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zum Medien-Neujahrsempfang der steirischen Landesregierung. Die Konkurrenz für den beliebten, geselligen Abend war diesmal groß, der Start der Handball-Euro einerseits und der gleichzeitig stattfindenden Empfang der Industriellenvereinigung waren für Promis und Medienmacher die spannenden Alternativen. Neue Ministerin erstmals dabei...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die neue steirische Landesregierung, flankiert von den beiden Klubobleuten.
1 5

Die neue steirische Landesregierung
Koalition weiß-grün: Herkulesaufgabe für neue Gesundheitslandesrätin

Offensichtlich haben Juliane Bogner-Strauß die Koalitionsverhandlungen im Bund zu lange gedauert, jetzt kommt sie in der Steiermark zum Zug. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat sie in die heute präsentierte Regierungsmannschaft geholt. Bogner-Strauß, zuletzt Familien- und Frauenministerin, übernimmt in der Steiermark das Gesundheitsressort, womit sie wohl einen der größten Brocken – Stichwort Spitalsreform – "umgehängt" bekommt.  Der bisherige Gesundheitslandesrat Christopher Drexler ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Wird die SPÖ wohl nicht "abräumen": LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP).
1

Kommentar
Steirische Landesregierung: Verhandler mit Geschick und Augenmaß

In aller Ruhe nähern sich die steirischen Koalitionsverhandlungen ihrem Ende. Die einzigen leisen Misstöne kommen kurioserweise aus dem Eck der Wahlverlierer, wo offenbar der eine oder  andere alteingesessene Partei-Apparatschik noch nicht ganz in der Realität einer knapp über 20 Prozent liegenden Fraktion angekommen ist. Dass es in der steirischen SPÖ keine Wiener Verhältnisse geben wird, dafür steht einerseits Jörg Leichtfried als interimistischer Parteichef, ihm darf man genug...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der alte neue Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (r.) und sein voraussichtlicher Vize-Landeshauptmann Anton Lang.
1

Steirische Landtagswahl
Heftige Nachbeben in der SPÖ, fröhliche Neuaufstellung bei ÖVP und Grünen

Der erste Paukenschlag war das Wahlergebnis der steirischen Landtagswahl an sich, den zweiten setzte gleich zu Wochenanfang SPÖ-Parteichef Michael Schickhofer, indem er von allen Parteifunktionen mit sofortiger Wirkung zurücktrat. Ein ehrenwerter Schritt nach den herben Verlusten, klar ist aber auch, dass er damit nur seiner Partei zuvorkam. Denn diese hätte ihm wohl in den entsprechenden Gremien einen Rücktritt sehr nachhaltig nahegelegt, vor allem die Gewerkschaft rund um die...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Landtagswahl in der Steiermark: Wer macht heute sein Kreuzerl wo?
1

Landtagswahl
955.795 Steirerinnen und Steirer haben heute die Wahl

955.795 Personen dürfen bei der heutigen steirischen Landtagswahl abstimmen – wieviele das tun werden, sprich: wie hoch die Wahlbeteiligung ist, wird einen wesentlichen Einfluß auf das Ergebnis haben. Steiermark ist weiblich Eines steht jedenfalls schon fest: In der grünen Mark hat das weibliche Geschlecht das Sagen: 490.514 der Wahlberechtigten sind Frauen, nur 465.281 sind Männer. Wer nicht per Briefwahl oder am vorgezogenen Wahltag abgestimmt hat, kann dies in einem der insgesamt 1522...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die letzten Postings vor der Wahl: so unterschiedlich mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler am 24. November auf Facebook.
2

Wahltag in der Steiermark
So mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler

Am 29. August signalisierte der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bei einer Pressekonferenz Bereitschaft für vorgezogene Neuwahlen. Knapp drei Monate später und nur vier Wochen nach der Nationalratswahl wird in der Steiermark neu gewählt.  Dementsprechend kurz, aber umso intensiver, war natürlich der Wahlkampf in der Steiermark. Auch am Wahltag versuchen die Spitzenkandidaten der Parteien noch mit Social Media Postings die Wähler zu mobilisieren. Neben Videos und Bildern vom...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Anzeige
Besuch bei GIZ-Rosegg  (v.l.) : Christian Kleinhappl (ÖAAB), Bgm. Oliver Felber, GF Johanna Steinbauer, Inhaber Philipp Harrer, VP-Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky, Nina Habe (WB Weiz), Vinzenz Harrer und Andreas Schlemmer (beide WKO Weiz)
8

ÖVP-Talente-Tour
Besuch bei den großen Talenten im Bezirk Weiz

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Um zu zeigen, wie viel Talent in der Steiermark steckt, rief die Steirische Volkspartei Anfang 2019 das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Dabei tourt ein eigener Bus durch die steirischen Bezirke, zuletzt war der Bezirk Weiz als letzter Tourtermin dran. Insgesamt vier herausragende Betriebe wurden angesteuert, mit dabei waren Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Steiermark WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.