Alles zum Thema Hobbyfotograf

Beiträge zum Thema Hobbyfotograf

Freizeit

Der beliebte Steinpilz

Im Frühjahr 2009 wurde bekannt, dass in freier Natur gewachsene Steinpilze zum Schutz vor Schädlingen mit dem starken Nervengift Nikotin belastet sein können. Die Stiftung Warentest ermittelte daraufhin, dass in allen getesteten, vorwiegend aus China stammenden Steinpilzen Nikotin nachgewiesen werden konnte. Teilweise war der Gehalt sehr niedrig, einige Produkte zeigten jedoch auch sehr hohe Werte. Nikotin ist als Pflanzenschutzmittel in der Europäischen Union seit den 1980er Jahren verboten,...

  • 15.08.18
Lokales
Moritz Öfner und seine Söhne Ernst, Kurt und Toni, Den Haag 1898
2 Bilder

Sonderausstellung im Museum im Ballhaus: Moritz Öfner – Eine Tiroler Auswanderer-Geschichte

Die Geschichte von Moritz Öfner ist eigentlich eine typische Tiroler Auswanderergeschichte des 19. Jahrhunderts. Moritz Öfner, geboren 1862 in Dormitz bei Nassereith, hat seine Tiroler Heimat auf der Suche nach einer besseren beruflichen Zukunft verlassen. Das war damals nicht außergewöhnlich, ab den 1860ern bis 1914 verließen mindesten fünf Millionen Menschen, also rund zehn Prozent der damaligen Bevölkerung, Österreich-Ungarn. Die Auswanderer stammten vorwiegend aus wirtschaftlich schwachen,...

  • 05.09.17
Lokales
Thomas Tetzner aus Stanzach zeigt in einem Bildervortrag Impressionen aus der Natur rund um die Naturparkregion Lechtal-Reutte.
2 Bilder

In der Natur dahoam - Das Außerfern aus der Sicht eines Naturfotografen

ELMEN. Am Freitag, den 08. September findet um 19:30 Uhr im Naturparkhaus Klimmbrücke der Vortrag „"In der Natur dahoam"“ statt. Der Hobbyfotograf und Hobbytaucher Thomas Tetzner aus Stanzach zeigt in einem Bildervortrag Impressionen aus der Natur rund um die Naturparkregion Lechtal-Reutte. Von der gigantischen Bergkulisse der Zugspitze bis zu den Gebirgshöhen der Lechtaler Alpen, vom viel bewanderten Plan- und Heiterwangersee bis zum „letzten Wilden“ – dem Tiroler Lech, kann man Natur...

  • 04.09.17
Leute

Manuel Gosch startet mit neuer Website durch

MARIA ROJACH.Der 20 Jährige Rojacher erschuf eine neue Website auf Facebook. Hobby-Fotograf Manuel Gosch heißt seine neue Website im Sozialen Netzwerk Facebook. Dort stellt Gosch alle Fotos sowie auch Videos Online die er so Fotografiert. Natürlich stellt Manuel Gosch auf meinbezirk.at weiterhin seine Fotos online. Manuel Gosch: "Ich bedanke mich bei allen, über die tollen und netten Rückmeldungen zu den Fotos" Facebook Website: Hobby-Fotograf Manuel Gosch

  • 28.06.17
Lokales
2 Bilder

Geistliche und ihre weltlichen Hobbys

Die Bezirksblätter besuchten Pfarrer Otto Walch in seinen vier Wänden und entlockten ihm einige Details. ELBIGENALP (eha). Geistliche, Priester, Pastoren, Pfarrer – es gibt viele Bezeichnungen für Menschen, die eine Kirchengemeinde leiten, die Gemeindemitglieder seelsorgerisch betreuen und Gottesdienste feiern. Die meisten kennen Pfarrer nur aus ihrem „Arbeitsalltag“ in der Kirche oder bei Beerdigungen. Aber was sind das für Menschen? Die Bezirksblätter haben sich auf die Suche gemacht und...

  • 03.11.16
Lokales
7 Bilder

Das Burgenland erblüht!

Wenn der Frühling ins Land zieht, wäre es eine Beleidigung der Natur, nicht einzustimmen in ihr Jauchzen. (John Milton 1608-1674, englischer Dichter)

  • 01.04.16
  •  1
Lokales
8 Bilder

So entsteht der Rose`wein im Burgenland!

Man nimmt ein Rosenstöckchen und pflanzt es an den Anfang der Reihen der Weinstöcke! Funktioniert nur im Burgenland!*gg* Roséweine sind sehr hellfarbige Weine aus blauen oder roten Trauben, die wie Weißwein hergestellt werden. Die Beeren dürfen dabei nicht oder nur wenige Stunden auf der Maische liegen. Je nach Intensität des Kontaktes mit den Beerenhäuten ist der Roséwein unterschiedlich stark gefärbt, das Farbspektrum reicht von lachsfarben bis zu kirschrot

  • 30.06.15
  •  15
Lokales
In der Hüpfburg haben die Kinder viel Spaß!
7 Bilder

Kinderfreunde Spielefest

Am Sonntag, den 28. Juni 2015 fand am Sportplatz in Wimpassing das alljährliche Spielefest der Kinderfreunde statt. Organisiert wurde es von Obmann Alexander Eibeck und seinen fleißigen Helferlein des Vorstandes. Die Kinder hatten viel Spaß u. erlebten einen interessanten Tag!

  • 28.06.15
Lokales
Je nach Auslösezeit der Kamera entstehen bestimmte Formen der Tropfen.
10 Bilder

Fotos von Tropfen durch Highspeed

Daniel Nimmervoll hat die Highspeedfotografie für sich entdeckt. Wassertropfen sind beliebte Motive. VORDERWEISSENBACH (dur). Schon als Jugendlicher fotografierte Daniel Nimmervoll gern. Als Erwachsener betreibt er das Hobby als Ausgleich zur Arbeit. Es ist sogar "ein gutes Zubrot, ich kann mir das relativ teure Hobby damit finanzieren", meint Nimmervoll, "ich würde mich als ambitionierten Hobbyfotografen bezeichnen, der immer neue Herausforderungen sucht". Hauptberuflich möchte der...

  • 25.06.15
  • 1
  • 2