Hund

Beiträge zum Thema Hund

4

Herbst in Göstling/Ybbs

In die Natur darf man immer gehen! Auch in solchen Zeiten. Auch Hund Mira genießt die Sonne in Göstling/Ybbs.

  • Scheibbs
  • Eva Blamauer
Gianna Rose Lengauer mit ihrem Hund Paco.
1 5

Mein Hund und ich
Scheibbser lieben ihre Hunde

Start der Serie "Mein Hund und ich": Die Bezirksblätter beleuchten das treueste Haustier der Scheibbser. BEZIRK SCHEIBBS. Für die einen sind sie geliebte Familienmitglieder, für andere ein Ärgernis. Im Bezirk Scheibbs halten 2.237 Menschen 2.642 Hunde. Tendenz steigend. Die Bezirksblätter sind dem Phänomen Hund auf den Grund gegangen und widmen dem treuesten Begleiter des Menschen eine achtwöchige Serie (siehe nächste Seite und Interview auf der NÖ-Seite). Zum Start haben wir Freunde der...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Dietmar Gollonitsch verteidigte die 22-jährige Angeklagte.
2

Neues vom Landesgericht
Prozess im Bezirk Scheibbs: "Ich habe deinen Hund gewürgt!"

Eine 22-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs musste sich wegen Tierquälerei vor Gericht verantworten. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Mit einer schockierenden Aussage konfrontierte eine 22-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs ihren Freund. Am Landesgericht St. Pölten bestritt sie den Tatbestand der Tierquälerei und kam aufgrund fehlender Beweisergebnisse mit einem Freispruch im Zweifel davon (nicht rechtskräftig). In Rage nach Bier und Wodka Ausführlich schilderte die Angeklagte den Verlauf des Abends im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Anzeige
1 2

Silvester mit Hund
Silvester! Alle Jahre wieder fürchtet sich der Hund wenn’s blitzt und knallt

Und alle Jahre wieder fragen sich Herrli und Frauli: Was kann ich tun, um meinem Liebling zu helfen? Panik und Angst durch Knaller und FeuerwerkSie sind es leid mitansehen zu müssen, wie Ihr Hund sobald die ersten Knaller losgehen in Panik ausbricht, sich verstecken möchte, unruhig wird, hechelt, winselt und nicht mehr nach draußen zu bewegen ist? Leider verschwinden solche Ängste in den seltensten Fällen von alleine, viel häufiger werden sie sogar von Jahr zu Jahr schlimmer. Und selbst wenn...

  • Wien
  • Thomas Haas
Beauty-Tipps für Hunde in Reinsberg: Beate Pfister, Selina Karner, Karin Eckel, Katrin Geyrhofer und Nadine Selekowitsch.
4

Alles Fellnase
Beauty-Tipps für Hunde gab's nun im Kulturdorf Reinsberg

"Alles Fellnase": Im Hundesalon von Beate Pfister in Reinsberg holten sich Hundebesitzerinnen Pflegetipps. REINSBERG. Hunde-Freundinnen, wie Selina Karner, die das Pflege-Seminar mit ihrem Hund Samy besucht hatte sowie Karin Eckel mit Lori, Katrin Geyrhofer mit Mesa und Nadine Selekowitsch mit Puma von der Facebook-Gruppe "HundeRunde Bezirk Scheibbs", holten sich bei Beate Pfister in ihrem Hundesalon "Alles Fellnase" im Kulturdorf Reinsberg heiße "Beauty-Tipps" für ihre vierbeinigen Gefährten....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Scheibbser HundeRunde: In der Hundezone im in Scheibbs können sich Hunde wie Ivo Negrito und Lefka in der Bezirkshauptstadt so richtig austoben und einander besser kennenlernen.
46

Scheibbser HundeRunde
Hunde und ihre Freunde treffen in Scheibbs aufeinander

Vierbeinige Freunde und ihre Besitzer amüsieren sich im Stadtpark. SCHEIBBS. Die HundeRunde ist eine Facebook-Gruppe, in der sich Hundebesitzer aus dem Bezirk Scheibbs und darüber hinaus vernetzen, um sich zum Beispiel zum Spazierengehen zu treffen oder um sich einfach miteinander auszutauschen. Kein Online-Hundeverein Damit diese Gemeinschaft aber nicht nur "virtuell" bleibt, trifft man sich jeden Sonntag um 14 Uhr in der Hunde-Begegnungszone im Scheibbser Stadtpark, wo sich die Vierbeiner so...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In der Hundezucht "Rottweiler vom Olymp":Daniela Prinz und Sabine Lang kuscheln in Weistrach mit den Listenhunden.
21

Listenhunde
Rottweiler-Halterinnen aus unserer Region klären auf

Besitzer von sogenannten Listenhunden sind in die Kritik geraten, wir haben eine Rottweilerzucht in Weistrach bei Haag besucht. REGION. Nachdem im September ein Rottweiler einen einjährigen Buben in Wien zu Tode gebissen hatte, geraten Listenhunde-Halter immer mehr in die Kritik. Nun soll das Tierhaltegesetz verschärft werden – alle sogenannten Listenhunde, im Volksmund oft auch als "Kampfhunde" bezeichnet, müssen dann einen Beißkorb tragen. Anfangs war die Skepsis groß Daniela Prinz aus dem...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bürgermeisterin Christine Dünwald-Specht bedankte sich mit ihren Hunden bei Susanne Bock (links) und Elke Gruber (rechts) mit einem Blumenstrauß und Scheibbser Kugeln.

Hundekommunikation
Die Scheibbser sind jetzt auf den "Hund gekommen"

Hunde-Trainerin hielt einen spannenden Vortrag im Scheibbser Rathaus. SCHEIBBS. In den letzten Wochen war das Thema Hundehaltung in den Medien überaus präsent. Passend dazu fand vor Kurzem ein kurzweiliger Vortrag zum Thema Hundekommunikation statt. Rund 50 Personen sind der Einladung ins Scheibbser Rathaus gefolgt, zu der die Stadtgemeinde Scheibbs geladen hatte. Hunde richtig verstehen lernen Hundetrainerin Susanne Bock von der Hunde-Uni Bock referierte dabei über die Analyse des...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Im Stadtpark in Scheibbs fühlen sich die Hunde sichtlich wohl.
2 56

HundeRunde Bezirk Scheibbs
Scheibbser haben ein Herz für Hunde

Vor einigen Wochen wurde eine Hundezone in Scheibbs errichtet. Wir haben diese mit der HundeRunde getestet. SCHEIBBS. Vor Kurzem haben die Mitglieder der Landjugend in vielen freiwilligen Arbeitsstunden und mit viel Liebe den Scheibbser Stadtpark neu gestaltet und dort gleich eine Hundebegegnungszone errichtet. Wir haben diese mit einigen Hundebesitzern aus dem Bezirk getestet. Facebook-Gruppe gegründet Im Dezember des Vorjahres ist die Sängerin und Liedermacherin Gianna Rose Lengauer "auf den...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Auf den Hund gekommen: Reinhard Teufel aus Lackenhof am Ötscher und Nicole Eder aus Scheibbs.
2

Der Teufel findet nun des "Pudels Kern" in Scheibbs

Landtagsabgeordneter Reinhard Teufel aus und seine freiheitliche Partei-Kollegin Nicole Eder wollen eine Hundeauslaufzone in Scheibbs. SCHEIBBS. Der Landtagsabgeordnete Reinhard Teufel und seine Kollegin Nicole Eder von den Scheibbser Freihetlichen erweisen sich als echte Tierfreunde und fordern im Rahmen einer Petition eine Hundeauslaufzone für Scheibbs. Artgerechte Lebensweise "Wer A sagt, muss auch B sagen. Soll heißen: Hunde anzuschaffen, ist zu wenig. Man muss ihnen auch eine artgerechte...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
3

Die vielen 'Gesichter' unserer Hunde

BUCH TIPP: Normen Mrozinski – "So geht Hund!" Ob Katzendompteur, Müllschlucker, Balljunkie oder Haarkneuelmaschine – Hunde überraschen ihre Besitzer oft mit überraschenden Verhaltensweisen. Auf humorvolle Art beleuchtet der Autor das Zusammenleben von Hund und Mensch und fungiert dabei als Ratgeber mit Unterhaltungswert. Kurze Textbausteine kombiniert mit Illustrationen vermitteln relevantes Wissen bezüglich der Vierbeiner, auch als Geschenk sehr gut geeignet. Gräfe & Unzer Verlag, 144 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hündin Enya als Therapeutin in Scheibbs: Barbara Theuretzbacher, Aloisia Wegenschimmel und Petra Schweighofer.
2 3

Eine Hündin als Palliativ-Therapeutin in Scheibbs

Die neue Therapeutin auf der Palliativstation im Scheibbser Landesklinikum heißt Enya und ist ein Hund. SCHEIBBS. Ein Therapiebegleithund in einem Krankenhaus ist heutzutage noch keinesfalls etwas Alltägliches – Enya ist die erste und einzige Hündin, die seit Herbst 2017 im Landesklinikum Scheibbs im Einsatz ist. Ziel ist, die tiergestützte Therapiebegleitung als zusätzliche Einheit zur Verbesserung der Lebensqualität auf der Palliative Care zu nutzen. Diese tiergestützte Intervention erfolgt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Katzen sind die beliebtesten Haustiere der Österreicher.
2

Alles für die Katz in Scheibbs

Der Siegeszug der Katzen ist nicht aufzuhalten. Experten fordern neue Regeln für die „Massentigerhaltung“ BEZIRK SCHEIBBS. Sie schnurrt, kuschelt und sieht einfach zuckersüß aus. Auf leisen Pfoten hat die Katze den Hund als beliebtestes Haustier abgelöst. Auch im Bezirk Scheibbs haben die pelzigen Raubtiere ihren Siegeszug angetreten. Nicht zur Freude aller. Das Thema Katzen im Freien ist bei Jägern ein heikles Thema. "Hauskatzen jagen Mäuse oder Vögel. Das ist zwar für das ökologische System...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Auch bei kurzen Stopps sollten Kinder nicht alleine im Auto zurückgelassen werden.
3

Kinder und Hunde: Raus aus dem Auto!

Ein Mittagsschläfchen in Ehren kann niemand verwehren - aber bitte nicht im Auto. Auch wenn es verlockend scheint, Ihr Kind während des Einkaufs ruhen zu lassen, verzichten Sie lieber darauf. Ein geparktes Auto kann sich im Sommer nämlich innerhalb weniger Minuten auf bis zu 70 Grad aufheizen. Gefahr für Babys und Hunde Babys und Kleinkinder können ihre Körpertemperatur nicht so gut durch Schwitzen senken wie Erwachsene. Deswegen sind sie besonders gefährdet, im Auto einen Hitzeschlag zu...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
1 8 485

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge, egal ob...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
3865

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge, egal ob...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
"Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge, goldene Regeln für Haustierhalter und Tipps&Tricks für das "Erziehen" von Katzen.
1 5

"Alles begann mit einem mutterlosen Kätzchen" – Tierpsychologin Denise Seidl im Interview

Wie können wir unsere Haustiere besser verstehen, was hat es mit dem "Krieg" zwischen Hund und Katze auf sich und was ist dran am "Gurken-Phänomen"? Die renommierte Tierpsychologin und Buchautorin Denise Seidl liefert Antworten. "Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge und "goldene Regeln" für Haustierhalter. Wann und warum haben Sie sich entschieden den Weg der...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Für Kinder ist der Hund oft interessanter als die Geschwister.
2

Kinder mögen Tiere mehr als die Geschwister

Wenig überraschend ist das zwischenmenschliche Konfliktpotenzial größer. Gerade Eltern ist die Geschwisterliebe ihrer Kleinen ja immer besonders wichtig. Insofern liefert eine neue Studie relativ schlechte Neuigkeiten. Demzufolge haben Kinder zu ihrem Haustier ein wesentlich besseres Verhältnis als zur Schwester oder zum Bruder. Größter Unterschied ist das fehlende Konfliktpotenzial, mit dem Hund streitet es sich schließlich relativ schlecht. Dementsprechend ist das Ergebnis wohl keine große...

  • Michael Leitner
3

Temperament und Lebensfreude

BUCH-TIPP: Wild, Jaussi – "Flatcoated Retriever" Als idealer Familien -, Sport- und Jagdhund beschrieben, gilt der Flatcoated Retriever zunehmend als einer der beliebtesten Hunde. Ein sehr schöner Bildband mit komplettem Rasseportrait. Ein interessanter Hund für Jagdbegeisterte, das sanfte Wesen der Retriever macht ihn auch zu einem ausgezeichneten Familien- und sogar Rettunshund. Müller Rüschlikon Verlag, 176 S., € 30,80 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hundebesitzer Christian Albrecht muss sich beim Breitensport-Wettbewerb genauso anstrengen wie sein vierbeiniger Freund "Cash".
1 14

Feichsen: "Sind auf den Hund gekommen"

Seit 1977 besteht die "Hundeschule Ötscherland" in Feichsen, wo Hundebesitzer ihre Vierbeiner trainieren. FEICHSEN. "Dem Hunde, wenn er gut gezogen, wird selbst ein weiser Mann gewogen", behauptete der deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe in seinem "Faust" im Jahr 1808. Dass sich das "G'scherl" wie sein "Herrl" verhält, davon ist man auch in der "Hundeschule Ötscherland" überzeugt. Hundeschulen sind wichtig Man findet im Internet viel über die Erziehung von Hunden, aber eine Hundeschule...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Hundeverhalten deuten lernen

BUCH-TIPP: Breuer, Schaal – "Hundeverhalten - erkennen und verstehen" Der erste eigene Hund - nun sollte man ihn auch verstehen. Dieses Buch hilft enorm dabei, Körpersprache zu deuten (Bildillustrationen), zu verstehen wie der Hund seine Umwelt wahrnimmt und wie man am besten mit seinem Hund kommunizieren kann. Auch über Geschlechterunterschiede und Territorialverhalten wird informiert, es ist sehr zu empfehlen, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Müller Rüschlikon Verlag, 150...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Richter Slawomir Wiaderek sprach die Frau frei, da sie das Tier nicht mutwillig getötet hätte.
2

Hund wurde zu Tode geschleift

Eine Autolenkerin musste sich wegen Tierquälerei am Landesgericht in St. Pölten verantworten. WIESELBURG/ST. PÖLTEN. Verzweifelt versuchte eine 60-jährige Beamtin am 6. April 2016 in Wieselburg eine Autolenkerin durch Hupen und Lichtsignale zum Anhalten zu bringen, um sie darauf aufmerksam zu machen, dass sie einen kleinen Hund hinter ihrem Fahrzeug nachschleift. Lenkerin reagierte nicht Als sie bei der ersten roten Ampel an das Seitenfenster der Frau klopfte und schrie, "Sie ziehen Ihren Hund...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Barbara Theuretzbacher mit Therapiehund Enya und Schülerin Nina Wallner in Rogatsboden.
1 2

Hund als Helfer in der Schule

Seit zwei Jahren helfen Pädagogin Barbara Theuretzbacher und die Hündin Enya Schülern in Rogatsboden. PURGSTALL. Die Kinder, die die Sonderschule in Rogatsboden besuchen, freuen sich immer ganz besonders, wenn Barbara Theuretzbacher mit Therapie- und Schulbegleit-Hündin Enya bei ihnen vorbeikommt. Seit zwei Jahren betreut die Lunzerin die Schüler in Rogatsboden mit ihrer Hovawart-Hündin im Rahmen der tiergestützten Pädagogik. Das Lernen mit Tieren Im Rahmen der tiergestützten Pädagogik kann...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.