Jakob Rohrmoser

Beiträge zum Thema Jakob Rohrmoser

Leute
Zurück in den 80er Jahren mit Neon-Jogginganzug, Vokuhila-Frisur, Gedenk-Schnauzbart und Hüfttasche.
13 Bilder

Faschingsumzug in Bischofshofen

Am Sonntag zogen bunte Wagen, gestaltet von den Bischofshofener Vereinen, durch die Begegnungszone. Thematisiert wurden aktuelle Bauprojekte und zukünftige Wunschprojekte. Bürgermeister Hansjörg Obinger, die Vizebürgermeister Barbara Saller und Werner Schnell, OFK Hartmut Wetteskind, Alt-Bürgermeister Jakob Rohrmoser und mehr wurden im bunten Treiben gesichtet. Musik dröhnte aus jedem Festwagen, aber die Bauernmusik und die Eisenbahnmusik spielten live für die Zuschauer. Hier sehen Sie...

  • 13.02.18
  •  1
Lokales
Bezirksjägermeister Jakob Rohrmoser (li.) führt Landesrat Hans Mayr durch die Hegeschau. Rechts im Hintergrund steht eine Rarität: eine weiße Gams.
2 Bilder

Weidmanns fette Beute

Ein gutes Jahr liegt hinter den Pongauer Jägern. Neben der Erfüllung des Abschussplans freut sich Bezirksjägermeister Jakob Rohmoser auf der Hegeschau in St. Johann auch über drei Gold-prämierte Rehbock-Trophäen. "Vergangenes Jahr hatten wir keine Goldprämierung, heuer gleich drei", zeigt Rohrmoser stolz auf die "Ausstellungsstücke". Für die Bewertung der Trophäen werden die Stangenlänge, das Gehörngewicht, das Gehörnvolumen und die Auslage (Entfernung der Stangen) gemessen. Weiße...

  • 26.02.16
  •  2
Leute
Wetti Saller und Jakob Rohrmoser beim Seniorennachmittag im Pflegeheim.
17 Bilder

Über den "Scherz der Alpen"

Die Bischofshofener Faschingssitzung gewährte einen Blick hinter die Kulisse der Gemeindestube. Wo könnte bloß die Bischofshofener Begegnungszone entstehen? Wahrscheinlich beim "Fischerwirt". Heißt das große Tourismusprojekt in Bischofshofen Erz, Scherz oder Schmerz der Alpen? Wohl eher Schmerz, bei den hohen Investitionskosten. Und wussten Sie, dass Altbürgermeister Jakob Rohrmoser Ehrenbürger in Namibia ist? Schließlich schätzt ihn das Namibische Fehlschuss-Ministerium ob seiner jägerischen...

  • 17.02.15
  •  2
Leute
Andreas Goldberger (re.) und Rupert Krab vom Skiclub Bischofshofen und Team-Betreuer des TSV St. Johann verfolgten die Radsportler von der VIP-Tribüne aus.
5 Bilder

Zu Gast beim Radkriterium Bischofshofen

Das Bischofshofener Radkriterium lockte wieder zahlreiche Promis an. Neben Vertretern der Lokal- und Landespolitik, waren auch Persönlichkeiten aus Sport und Wirtschaft vor Ort. Aus dem Austragungsort konnten Vizebürgermeisterin Wetti Saller und ihr Kollege Werner Schnell ebenso begrüßt werden, wie Altbürgermeister Jakob Rohrmoser. Aus der Nachbargemeinde St. Johanns waren Ortschef Günther Mitterer, TVB-Obmann Albin Gschwandl und Alpendorf-Bergbahnen Chef, Wolfgang Hettegger, anwesend....

  • 01.08.14
Lokales
Viel Spaß erwartet die Kinder wieder beim integrativen Feriencamp in Bischofshofen.
4 Bilder

Zusammen(-)wachsen

Das Integratives Feriencamp in Bischofshofen setzt auf Gemeinsamkeit durch gemeinsames Erleben. Wenn Kinder mit Behinderung zu Helden werden, weil sie besser als die anderen reiten können, oder beim Klettern die übrigen Teilnehmer überholen, dann ist wohl wieder Sommer in Bischofshofen. Für Szene wie diese, in denen alle Kinder gleich sind, die Berührungsängste fallen und sich keine Gruppen mehr bilden, veranstaltet Sabine Seidl ihr Integratives Ferien Camp. Drei Wochen im Jahr wird in der...

  • 05.07.14
Politik
Die Geehrten mit Gästen (v.l.): Ruperta und Jakob Rohrmoser, Markus Graggaber, Landtagspräsidentin Brigitte Pallauf, Rosi und Hans Schrempf, Vizebürgermeisterin Barbara Saller, Lisi und Sepp Kreuzberger mit Stadtrat Sepp Mayrhofer.

Ehrenzeichen in Gold für Alt-Bürgermeister Jakob Rohrmoser

BISCHOSFHOFEN. Die ÖVP Salzburg ehrte drei verdienten Persönlichkeiten aus Bischofshofen Alt-Bürgermeister Jakob Rohrmoser (fünf Jahre Gemeinderat, fünf Jahre Vizebürgermeister und 15 Jahre Bürgermeister), Hans Schrempf (17 Jahre Gemeindevertreter, davon zehn Jahre Stadtrat) und Sepp Kreuzberger (15 Jahre Gemeindevertreter). "Alle drei Persönlichkeiten tragen wesentlichen Anteil daran, dass sich Bischofshofen in den letzten Jahren zum Positiven entwickelt hat", heißt es von der Landes-ÖVP....

  • 21.05.14
Politik
Bgm Hansjörg Obinger, Bgm aD Jakob Rohrmoser, Bgm Josef Tagwercher, Bgm Günther Mitterer und Bezirkshauptmann Harald Wimmer (v.l.)

Tagwercher folgt Rohrmoser als Vorsitzender unter den Pongauer Bürgermeistern

Als neuer Vorsitzender der Pongauer Bürgermeister wurde anlässlich der Bürgermeisterkonferenz in Bischofshofen unter dem Vorsitz von Bezirkshauptmann Harald Wimmer einstimmig Josef Tagwercher, Bürgermeister von Radstadt, gewählt. Er löste Bürgermeister a.D. Jakob Rohrmoser in dieser Funktion ab. Die Wahl seiner Stellvertreter, Bürgermeister Günther Mitterer aus St Johann und Bürgermeister Hansjörg Obinger aus Bischofshofen, erfolgte ebenfalls einstimmig.

  • 24.04.14
Politik
Bei der Überreichung der Landesauszeichnung: LH Stv. Christian Stöckl, Alt-Bgm. Jakob Rohrmoser mit Ehefrau Ruperta, LH Wilfried Haslauer und LR Hans Mayr (v.l.).
3 Bilder

Am Ende der Rohrmoser-Ära

Bischofshofener Ehrenbürger und Verleihung des großen Verdienstkreuzes des Landes für Rohrmoser. "Sein Herz hat für Bischofshofen gebrannt. Er ist mit Herzlichkeit, Menschlichkeit, Konsequenz, Bescheidenheit aber auch Bestimmtheit seinen politischen Weg gegangen", so der Präsident des Österreichischen Gemeindebundes Helmut Mödlhammer, bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft an den Bürgermeister außer Dienst, Jakob Rohrmoser. Dieser wurde als einmaliger „Menschen von besonderem Schlag“...

  • 24.04.14
Lokales
V.l.: Brigadier Hufler, Bürgermeister Obinger und Oberst Graser.
3 Bilder

Heeresmunitionsanstalt Buchberg: Gelebte Partnerschaft

Schon bei der Partnerschaftsgründung 2012 waren sich Altbürgermeister Jakob Rohrmoser und Oberst Hubert Graser einig: "Wir wollen zeigen, dass das Bundesheer Teil der Gesellschaft ist und die Bischofshofener Bevölkerung klar zum Bundesheer steht." Stippvisite bei der Heeresmunitionsanstalt Am 23. April konnte sich der neue Bürgermeister von Bischofshofen, Hansjörg Obinger, einen Eindruck von der Heeresmunitionsanstalt Buchberg verschaffen. Begleitet wurde der Bürgermeister von Salzburgs...

  • 24.04.14
Politik
Jakob Rohrmoser und seine Berta blicken der Zeit nach der Gemeindestube gelassen entgegen.
4 Bilder

"Die Zeit verging wie im Flug"

Jakob Rohrmoser feiert mit Freunden seine ereignisreichen 15 Jahre als Bischofshofens Ortschef. "Meine 15 Jahre als Bürgermeister gehen dem Ende zu. Viel Arbeit, viele Entscheidungen, Begegnungen und Kameradschaften haben diese Zeit geprägt. Ich blicke auf eine schöne Phase zurück und möchte nun all jenen danken, die mich in besonderer Weise begleitet haben", so lud Bischofshofens Langzeit-Bürgermeister Jakob Rohrmoser (ÖVP) zu seiner Abschiedsfeier ein. Kein Pensionsschock Gefolgt sind...

  • 08.04.14
Politik
Hansjörg Obinger gewinnt für die SPÖ den Chefsessel zurück. Im Bild mit Gemeindevertreterin Karolina Altmann

Nach wie vor keine Ortschefin

Welche Partei hat wo am meisten zugelegt und in welchem Ort gab es die größte Wahlüberraschung? PONGAU (jb). Wochenlang wurde spekuliert, prognostiziert und diskutiert - jetzt steht das Ergebnis der Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl 2014 fest. Neben vielen bereits erwarteten Ergebnissen, zeigt sich doch die eine oder andere Wahlüberraschung. Schon vor der Wahl heiß diskutiert warne die Gemeinden Bischofshofen, Mühlbach und Werfen. Bischofshofen vor allem, weil mit dem Ausscheiden von...

  • 09.03.14
Lokales
Der sechsjährige Simon und Papa Johannes Traninger sind in Sachen Jagd ein eingespieltes Team.
13 Bilder

"Ein guter Winter für das Wild"

Pongauer Jägerschaft zieht bei der Hegeschau in St. Johann Bilanz ST. JOHANN (ap). "Heuer ist ein guter Winter für das heimische Wild", weiß Rupert Habersatter aus Radstadt und sein Sohn Peter Habersatter ergänzt: "Der wenige Schnee brachte auch weniger Arbeit für uns Jäger mit sich. Dafür ist das Wild weiter im Gebiet verstreut." "Da steckt Herzblut drin" Ebenso zufrieden zeigt sich der Bezirksjägermeister Bgm. Jakob Rohrmoser. "Es ist immer wieder beeindruckend, was die Pongauer Jäger...

  • 24.02.14
Leute
Die männlichen Lokalmatadoren: Markus Stock (Mitte) , Andreas Hofer (Werfen, 2.v.re.) und Christopher Pisoni (Bischofshofen).
5 Bilder

Mit Weißwurst im Bauch die Schanze rauf und runter

Frau Holle meinte es nicht gut mit den Veranstaltern der Hervis Dynafit Erztrophy (Skibergsteigen) in Bischofshofen. Das Organisationsteam rund um Thomas Wallner, Markus Stock und Hannes Laner musste die Strecken schon beim Auftaktbewerb am Freitag ändern. Aufgrund des Schneemangels wurde auf das Schanzengelände ausgewichen. Damit fand auch der VIP-Abend – auch Weißwurstparty genannt – im Österreichhaus statt. Unter den teilnehmenden Skibergsteigern, die sich im Sprintrennen duellierten, waren...

  • 11.02.14
Wirtschaft
Im Bild (v.l.) StR. Johann Schrempf, Bgm. RegR Jakob Rohrmoser, Vbgm. Hansjörg Obinger, Vbgm.Werner Schnell vor der neuen Anzeigetafel.

Werbung wirkt - auch nachts

BISCHOFSHOFEN (ap). An den Ortseinfahrten von Bischofshofen wurden auf Initiative von Wirtschaftsstadtrat Johann Schrempf LED-Anzeigetafeln angebracht. Nun können Veranstaltungen, die in Bischofshofen stattfinden, in moderner Form angekündigt werden. Auch lokale Firmen können Werbebotschaften platzieren. Das Angebot wird bereits sehr gut angenommen. Gegen einen Kostenbeitrag werden die Informationen eingespielt.

  • 22.01.14
Politik
Beim traditionellen Bischofshofener Krampuslauf ist das "wilde" Treiben der dunklen Gesellen erwünscht. Ungeordnet ist es in der Stadt mit Schwung aber ab heuer nur eingeschränkt erlaubt.

Die Rute gibt's für's Kramustreiben

Bischofshofen erlässt Verordnung, um ungeordnetes Krampuslaufen einzuschränken. Weil es in Bischofshofen in den letzten Jahren immer wieder Probleme mit dem frühen Krampustreiben gegeben hat, erlässt die Gemeinde heuer eine ortspolizeiliche Verordnung zur Einschränkung des ungeordneten (außerhalb von Krampusläufen) Krampustreibens auf öffentlichen Straßen und Plätzen. "Vor allem im Bereich des Bahnhofes, auf der Überführung und in der Einbahn kam es zu Beschwerden der ansässigen Unternehmern....

  • 28.11.13
Politik
Jakob Rohrmoser feierte 2009 noch seinen Sieg um den Bürgermeistersessel, bei der Wahl 2014 tritt er nicht mehr an.
2 Bilder

Bischofshofen hat 2009 so gewählt

Wahl im Zeichen der Spannung: Bleibt Rohrmoser oder folgt Obinger? BISCHOFSHOFEN (ap). In Bischofshofen wurde 2009 ein spannendes Rennen zwischen Bürgermeister Jakob Rohrmoser (ÖVP) und Vize-Bürgermeister Hansjörg Obinger (SPÖ) prognostiziert. "SPÖ-Hochburg gesprengt" Rohrmoser ist es 1999 gelungen, in der SPÖ- Hochburg den Bürgermeistersessel zu erringen. Damit wurde er der erste ÖVP-Bürgermeister der Stadtgemeinde überhaupt. Zehn Jahre später gilt es jetzt für ihn, das Amt...

  • 20.11.13
Politik
Jakob Rohrmoser freut sich über den einstimmigen Beschluss für Wetti Saller.

Rohrmosers Nachfolgerin?

Mit Wetti Saller hat Bischofshofen Pongaus erste Bürgermeister-Kandidatin. "Wir wissen, wir sind nicht die Favoriten, aber mit Wetti Saller als Bürgermeisterkandidatin signalisieren wir, dass die Bischofshofener mit uns rechnen müssen", sagt ÖVP-Gemeindeparteiobmann Markus Graggaber und gibt damit offiziell Ortsbäuerin Wetti (Barbara) Saller als Bürgermeisterkandidatin für Bischofshofen bekannt. Nachdem Ortschef Jakob Rohrmoser im September verlautbaren ließ, nicht mehr zur Wahl im März 2014...

  • 18.11.13
Lokales
Mühlbachs Bgm. Hans Koblinger, Forstaus Bgm. Josef Buchsteiner, MiniMed-Koordinatorin Aniketa Seelos-Prock, OA Hubert Wallner und Bischofshofens Bgm. Jakob Rohrmoser.
6 Bilder

Den Pongauern eine Herzensangelegenheit

OA Hubert Wallner gelingt ein fulminanten Auftakt mit einem Mini Med-Vortrag über Herzgesundheit. ST. JOHANN (ap). Recht optimistisch ist Kongressorganisator Manfred Wurzer, als er vergangenen Mittwoch 250 Stühle für die Pongau-Auftaktveranstaltung von Mini Med bereitstellt. Doch binnen weniger Minuten waren alle Plätze gefüllt und Wurzer muss abermals Stühle heranschaffen. „Ich freue mich wirklich sehr, dass die Pongauer so zahlreich gekommen sind und damit unseren neuen Standort...

  • 11.10.13
Politik
Verkehrsstadtrat Josef Maierhofer (r.) wird nach Rohrmosers Rückzug nicht der neue ÖVP-Spitzenkandidat.

Rohrmoser hievt SPÖ in die Favoritenrolle

Der Bischofshofener Ortschef Jakob Rohrmoser entscheidet sich gegen eine neue Kandidatur als Bürgermeister. BISCHOFSHOFEN (hrib). Mit Spannung erwartet wurde die Entscheidung von Jakob Rohrmoser, ob er eine weitere Wahl mit seiner Volkspartei in Bischofshofen bestreiten wird. Seit vergangenem Montag ist es nun fix: Rohrmoser zieht sich im März 2014 zurück und hievt die SPÖ damit indirekt in die Favoritenrolle. "Ohne Frage, jetzt ist die SPÖ der Favorit bei den kommenden Bürgermeisterwahlen,...

  • 27.09.13
Politik
Frauenministerin Heinisch-Hosek und Vizebürgermeister Obinger in der schulischen Nachmittagsbetreuung.

"Je besser das Angebot, je mehr Kinder kommen nach"

"Vieles hängt von der Kinderbetreuung ab", sind sich die SPÖ-Politiker in Bischofshofen einig. "Umfragen zum Betreuungsbedarf unter den Eltern bringen wenig", ist sich die Frauenvorsitzende der SPÖ, Gabriele Heinisch-Hosek, sicher und beobachtet die Kinder in der schulischen Nachmittagsbetreuung in der Volksschule Markt in Bischofshofen, die auch während der Ferien geöffnet hat. Karolina Altmann Vorsitzende des Kindergartenausschusses in der Stadtgemeinde Bischofs-hofen kann ihr nur zustimmen:...

  • 19.08.13
Lokales
Geschäftsführer der Pongauer Jägerschaft Josef Mairhofer, Bezirksjägermeister Bgm. Reg.-Rat Jakob Rohrmoser, Andreas Grünwald (Ehrenbruch in Gold), Josef Schnitzhofer (Ehrenbruch in Bronze), Georg Gstrein (Ehrenbruch in Gold), Landesjägermeister Komm.-Rat Josef Eder.
2 Bilder

Des Waidmanns fette Beute

Bezirksjäger zogen Bilanz und sprachen über aktuelle Nöte in den Wäldern. ST. JOHANN (ar). Die zunehmende Unruhe aufgrund von Freizeitsportlern in Pongaus Bergen und Wäldern beschäftigte die Jäger und Jagdinteressierten beim diesjährigen Bezirksjägertag in St. Johann. Mit der Aktion "Respektiere deine Grenzen", die gemeinsam mit Alpin- und Naturschutzorganisationen ins Leben gerufen wurde, will man aufklären und auf Rücksichtnahme appellieren. Zu bestaunen gab es für die tausenden Besucher...

  • 12.03.13
Politik
Hias Schwarzenberger, LR Tina Widmann, BR Sepp Saller
3 Bilder

Wechsel nach 35 Jahren

Beim ordentlichen Parteitag der ÖVP Bischofshofen übergab BR Sepp Saller nach 35 Jahren die Führung der Gemeindepartei an Markus Graggaber. Kassier Mathias Schwarzenberger wurde mit dem Bronzenen Verdienstzeichen der ÖVP Salzburg für seine langjährige Tätigkeit im Gemeindeparteivorstand ausgezeichnet. Beim ordentlichen Parteitag der ÖVP Bischofshofen legte vor kurzem der bisherige Gemeindeparteiobmann Bundesrat Sepp Saller, der das Amt seit 1977 ausübte, sein Amt zurück. Markus Graggaber...

  • 30.01.13
Leute
16 Bilder

Die lange Nacht des Dreikönigsspringens

Beste „Haltungsnoten“ für das Side Event des Skispringens – die Bischofshofener „Springerparty“. Im Rahmen der 61. Vierschanzentournee in Bischofshofen wurde den Gästen auch am Abend ein einzigartiges Programm mit viel Musik unter freiem Himmel geboten. Die grandiosen Musikgruppen Gruppe Gastein und „Werner & Companie“ sorgten zwischen den Höhenflügen der Adler für den Höhenflug der Stimmung unter den Gästen. Besucher aus unterschiedlichsten Nationen standen in Bischofshofen Seite an Seite und...

  • 07.01.13
Politik
Gut zu Rad: Rainer Kolator, KFV Landesstellenleiter Salzburg, Bgm. Jakob Rohrmoser und Stadtrat Josef Mairhofer.

B'hofen einfach "erradelbar"

"Jetzt sollten wir vielleicht das Rathaus in 'Radhaus' umbenennen", lacht Bischofshofens Vizebgm. Hansjörg Obinger und hat damit nicht ganz unrecht: Schließlich ist die Stadt mit Schwung zur "fahrradfreundlichsten Gemeinde 2012 in Salzburg" ausgezeichnet worden. Radweg im Selbsttest Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) hat in Zusammenarbeit mit ARBÖ, AUVA und ÖAMTC zum Abstimmen aufgerufen und die e5- und Klimaschutzgemeinde konnte mit ihren federführenden Maßnahmen zur Förderung...

  • 23.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.