Josef Höchtl

Beiträge zum Thema Josef Höchtl

Wunderschöne Blumen und frischen Rosmarin gibt es bei Bernd und Johanna Schittenkopf am Rathausplatz.
1 2

Unser G'schäft
"Wir schaffen das gemeinsam"

Klosterneuburger nehmen Angebote "ihrer" Unternehmen an und kaufen gerne lokal ein. KLOSTERNEUBURG. "Bin nach dem reichhaltigen Gemüse-Einkauf (natürlich mit Mase) wieder erreichbar", schreibt Pepi Höchtl, Klosterneuburger Ex-Nationalrat und Präsident der Gesellschaft für Völkerverständigung. "Meiner Meinung nach bedeutet die Forderung des ‚Social distancing‘ nur physische Entfernung", führt Höchtl aus, der dafür bekannt ist, gute soziale Kontakte zu pflegen. Das möchte er auch in dieser...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Josef Höchtl mit dem österreichischen Außenminister Alexander Schallenberg.
3

Völkerverständigung
"Eine Woche Begegnungen in der USA"

USA/KLOSTERNEUBURG. „Heuer stand eine einwöchige Kontaktreise nach Washington am Programm, weil dort zu dieser Zeit im Februar weltweite Tagungen stattfinden, an denen bis zu 140 Nationen mit vielen Spitzenrepräsentanten teilnehmen. Auch dieses Mal waren Staatsoberhäupter, Ministerpräsidenten, Minister sowie religiöse und wirtschaftliche Führungspersönlichkeiten vertreten. Dies zu nützen, war auch heuer mein Bestreben“, berichtete der Präsident der „Österreichischen Gesellschaft für...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bei der Präsentation nahmen  zahlreiche Freunde des legendären Journalisten Herbert Vytiska teil:
(vlnr).:Eh. Minister Werner Fasslabend-Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl -Buchautor Herbert Vytiska-EU-Parlamentsvizepräsident Othmar Karas-europäischer Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl

Europa & Politik
Ohne 1989 gäbe es nicht die EU von heute

Vorstandsmitglied der Völkerverständigung Herbert Vytiska präsentiert Europa-Buch vor viel Prominenz WIEN/KLOSTERNEUBURG (pa). 1989 war ein „annus mirabilis“, ein Schicksalsjahr für Österreich und Europa. Innerhalb nur weniger Monate stürzte der kommunistische Ostblock wie ein Kartenhaus zusammen. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs war damit der Weg frei für ein neues Europa. Die EG – so hieß damals noch die EU – konnte den Integrationsprozess weiter fortsetzen und sich den neuen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Gertrude Brinek, Präsident der Gesellschaft für Völkerverständigung Josef Höchtl, Werner Amon, Hans-Peter Halouska
1

Volksanwälte
Bekannt, populär, aber Missverständnisse über ihre Aufgabe

Werner Amon und Gertrude Brinek: „Keineswegs wollen wir Behörden anpatzen!“ Pro Jahr rund 16.000 Beschwerden KLOSTERNEUBURG (pa). Ihr Name ist den meisten Österreichern bekannt, dank der ORF-Fernsehsendung „Bürgeranwalt“ mit über 700.00 Zusehern sind sie populär und seit es sie gibt (1977) sind sie angesehen: Die österreichischen Volksanwälte. Dennoch gibt es über ihre Aufgaben und ihre Arbeitsweise bis heute Missverständnisse, wie die Volksanwälte Werner Amon und Gertrude Brinek auf...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Johannes Schmuckenschlager, Hermann Schützenhöfer, Stefan Schmuckenschlager, Christoph Kaufmann
8

Schützenhilfe aus der Steiermark
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG / Sonntag 19. Jänner 2020 (ph):  Auf Einladung des Bürgermeisters von Klosterneuburg Stefan Schmuckenschlager kam als „Schützenhilfe im Wahlkampf“ der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zu Besuch nach Klosterneuburg. Nach einem Mittagessen in Kierling wurde der steirische Landeshauptmann vom Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, dem Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung und ehemaligen Nationalrat Josef Höchtl, und dem Bruder des...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
Einige Vorstandsmitglieder der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“  gemeinsam mit Universitätsprofessor Johannes Huber: Bgm. Stefan Schmuckenschlager, Präsident Josef Höchtl, Prof. Johannes Huber, Direktor Thomas Kriz, Stadträtin Maria Theresia Eder, Direktor Helmut Wess

Kann Google den Tod abschaffen?

Gynäkologe und Theologe Johannes Huber sprach in Klosterneuburg über das Ende des Alterns-140 Lebensjahre als künftiger Durchschnitt? KLOSTERNEUBURG (pa).  Weit über zweihundert interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit, Professor Johannes Huber bei einem Vortrag zum Thema „Naht das Ende des Alterns ?“ im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg zu erleben. Seitens der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“ hatte deren Präsident Josef Höchtl dazu eingeladen. Völlig...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Sebastian Kurz und Pepi Höchtl, beide ehemalige JVP-Obmänner.

Ein Gespräch unter Freunden

Josef „Pepi“ Höchtl mit eh. Bundeskanzler Sebastian Kurz KLOSTERNEUBURG. Während der Wahlwerbephase kam es auch zu einem anregenden Meinungsaustausch über Aspekte der Bundes-Politik zwischen dem Völkerverständigungs-Präsidenten Dr. Josef HÖCHTL und dem eh. Bundeskanzler Sebastian Kurz -beide waren ja viele Jahre Bundesobmann der Jungen ÖVP-zusammen 17 Jahre !! – und auch Freunde. Die Junge ÖVP ist übrigens die größte politische Jugendorganisation Österreichs mit rund 100.000...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Gewinner des „Professor Höchtl Jugendpreises 2019“ mit Vizebürgermeister Roland Honeder, Josef Höchtl und Europa-Abgeordnetem Lukas Mandl (Mitte).

Förderung
Jugendpreis 2019 geht an Judoclub Klosterneuburg

Generationenübergreifende Verbindung von Sport und sozialem Engagement ausschlaggebend KLOSTERNEUBURG (pa). „Der Judoclub Klosterneuburg ist ein Vorzeigeprojekt im Sinne der Zusammenarbeit von Schule und Verein. Mit rund einem Duzend Jugendlicher ist der Club nach zehn Jahren Aufbauarbeit jüngst sogar im Spitzensport angekommen. Davon zeugt etwa der jüngste Erfolg von Anika Schicho, die kurz vor dem Sommer in Warschau Vizeeuropameisterin wurde. Und zusätzlich fördert der Judoclub...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Andreas Hochmuth (links) vom "Forum 3012" moderierte im Gasthaus Mayer in Rekawinkel eine Podiumsdiskuskussion mit bürgerlichen Medienexperten.
4

Podiumsdiskussion
"Höchtl für Pille in Schulmilch"

REKAWINKEL (bw). Andreas Hochmuth vom "Forum 3012" lud zu einer Podiumsdiskussion über Medien und Politik ein. - Es waren fünf starke bürgerliche Meinungsmacher und Medienprofis, die am Donnerstag im Gasthaus "Zu den fünf Starken" über "Medien und Politik als wichtige Stützen einer lebendigen Demokratie" diskutierten. "Information soll den Menschen Orientierung geben", meinte VP-Nationalrat Friedrich Ofenauer, doch im Zeitalter der Digitalisierung sei das nicht mehr ganz so leicht wie früher:...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Jean-Claude Junker und Josef Höchtl sind seit langem befreundet.

EU und DU
Bündnis führt zur Freundschaft

Aus der Europäischen Union sind auch internationale Beziehungen auf menschlicher Basis entstanden. KLOSTERNEUBURG (mp). Der Klosterneuburger Josef Höchtl ist bereits seit seiner Jugend eng mit der EU verbunden. „Die erste europäische Funktion, die ich hatte – damals war ich zirka 26 Jahre alt – war Vize-Präsident der Europäischen Union junger Christdemokraten“, erinnert er sich. Als Nachfolger von Alois Mock als Vize-Präsident der Europäischen Union christdemokratischer Arbeitnehmer lernte...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Beim gemütlichen Beisammensein nach intensiven Diskussionen
3

Forchtensteiner Kreis
Appell für sauberen Wahlkampf

WR. NEUSTADT/KLOSTERNEUBURG/NÖ (pa). Der "Forchtensteiner Kreis" , eine Vereinigung führender Persönlichkeiten rund um den Klosterneuburger Josef Höchtl, die ihre „politische Heimat“ in der Jungen ÖVP hatten, treffen einander jährlich zu einer Jahreskonferenz -jeweils in einem anderen Bundesland, dieses Mal im nö. Wiener Neustadt. Die Mitglieder umfassen Personen, die Mandate im Nationalrat, Bundesrat, in den Landtagen, im Europäischen Parlament, in den Landesregierungen, aber auch in großen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Vorstandsdirektor Rainer Borns,  Präsident Josef Höchtl, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, EU-Kommissar Johannes Hahn, Direktor Thomas Kriz

EU & Zukunft
Kommissar Johannes Hahn: "Europas Zukunft muss gemeinsam mutig gestaltet werden"

Über 80 Prozent der Gesetze beruhen schon auf europäischen Richtlinien KLOSTERNEUBURG (pa). „80 bis 90 Prozent aller Gesetze basieren bereits auf europäischen Richtlinien und Beschlüssen, die vom EU- Parlament vorgegeben werden.“ Dies allein zeigt, wie stark das Europäische Parlament, das nicht hoch genug wahrgenommen werden kann, die nationale Politik beeinflusst. EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn unterstrich vor der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“ in...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Drei Parteien „stierisch vereint“ (vlnr)- Adolf Wald (SP), Manfred Frey (FP),  Josef Höchtl (VP).

Gesellschaft
"Stiergeborene" feiern die Eigenschaften der astrologischen Stiere

KLOSTERNEUBURG. „Stiere genießen es zu feiern“ bringt der Gründer des Stierbunds und Präsident der Völkerverständigungsgesellschaft  Josef Höchtl (13.5.) die Grundhaltung der Stiergeborenen  auf den Punkt. Die Stierastrologin Eva Vaskovich-Fidelsberger (9.5.) ergänzt: „Die Venus sorgt dafür, dass sich bei den Stieren, die als Realisten bekannt sind, ein ausgeprägter Hang zu sinnlichen und lustvollen Genüssen gesellt.“ Neben Stierbundgründer Höchtl und Astrologin Vaskovich-Fidelsberger...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Direktor Thomas Kriz, Generalsekretär Heinz Wimpassinger, Präsident Josef Höchtl, Verfassungsgerichtshof-Präsidentin Brigitte Bierlein, Bezirkshauptmann Andreas Riemer, Vizebgm. Roland Honeder, Ex-ÖAMTC-Generalsekretär Hans Halouska.

Verfassungsgerichtshof-Präsidentin Brigitte Bierlein als Besuchermagnet bei Völkerverständigungsgesellschaft

KLOSTERNEUBURG (pa). Über 200 Personen -besonders politisch oder/und juristisch Interessierte aus NÖ und Wien - füllten den Festsaal der Raiffeisenbank in der Babenbergerstadt Klosterneuburg bis auf den letzten Platz. Das Thema des Vortrages, zu dem Josef Höchtl, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung, geladen hatte, ist nicht nur hierzulande aktueller denn je. Niemand anderer könnte berufener sein, über die Aufgaben, Kompetenzen und auch Entscheidungen des...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Josef Höchtl mit Nancy Pelosi.

Internationale Politik
Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl traf Nancy Pelosi in Washington

KLOSTERNEUBURG/WASHINGTON, D.C. (pa). Bei seinem Aufenthalt in der US-Hauptstadt Washington traf der Präsident der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“ und eh. NR-Abgeordnete Josef Höchtl nicht nur die Vertreter der Republikanischen Partei, wie den Außenminister der USA Mike Pompeo, den Vorsitzenden des Justizausschusses Senator Chuck Grassley, weitere Senatoren und Abgeordnete etc., sondern auch die Demokraten. An oberster Stelle die neue "Oppositionschefin" in der USA :...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Lukas Mandl und Josef Höchtl freuen sich auf zahlreiche Bewerbungen.

Jugendgruppen aus dem Wiener Umland können wieder 500 Euro gewinnen
Ausschreibung für Höchtl-Jugendpreis 2019

PURKERSDORF/KLOSTERNEUBURG. Mitbestimmung, Nothilfe und Gemeinschaftsleben werden durch den Professor-Höchtl-Jugendpreis unterstützt. Auf Initiative des ehemaligen Abgeordneten Josef Höchtl vergibt eine Jury vier Preise, die mit jeweils 500 Euro dotiert sind, an Jugendgruppen im Wiener Umland. „Wir freuen uns auch heuer wieder auf die Bewerbungen“, so der niederösterreichische Europa-Abgeordnete Lukas Mandl, der Mitglied der Jury ist. Jugendarbeit und Solidarität Das Preisgeld soll der...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Europa-Abgeordneter Lukas Mandl, Prof. Josef Höchtl und Vizebürgermeister Roland Honeder mit den Pfadfindern Kritzendorf.

Jugendarbeit
Pfadfinder Kritzendorf mit Professor Höchtl-Jugendpreis 2018 ausgezeichnet

KRITZENDORF (pa). „Die Pfadfinder Kritzendorf verkörpern durch ihre Verwurzelung und Traditionspflege einerseits und ihre Weltoffenheit andererseits die gerade heute so wichtige Zielsetzung des Brücken bauens“, freut sich der niederösterreichische Europa-Abgeordnete Lukas Mandl gemeinsam mit Josef Höchtl über das Engagement der Gruppe aus der Stadtgemeinde Klosterneuburg, die sich über den Professor Höchtl-Jugendpreis freuen darf. Auf Initiative des ehemaligen Abgeordneten Josef Höchtl...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Florian Sperk, Sophie Sperk, Caroline Sperk, Samuel Seybert, Peter Sperk und Präsident Klaus Jagschitz mit Europa-Abgeordneten Lukas Mandl und Prof. Josef Höchtl.

Jugendarbeit ausgezeichnet
Pfadfinder Mauerbach erhalten Professor Höchtl-Jugendpreis 2018

MAUERBACH (pa). „Die Pfadfinder Mauerbach verkörpern durch ihre Verwurzelung und Tradionspflege einerseits und ihre Weltoffenheit andererseits die Zielsetzung des Brücken bauens“, freut sich der niederösterreichische Europa-Abgeordnete Lukas Mandl gemeinsam mit Josef Höchtl über das Engagement der Gruppe aus dem Bezirk St. Pölten-Land, die sich als erste über den Professor Höchtl-Jugendpreis 2018 freuen dürfen. 500 Euro für Jugendarbeit Auf Initiative des ehemaligen Abgeordneten Josef...

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
Bundeskanzler Sebastian Kurz und Josef Höchtl
2

Völkerverständigungsbilanz
102 Abende mit Persönlichkeiten aus Österreich und dem Ausland

KLOSTERNEUBURG (pa). Der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung" Josef Höchtl zog zu Beginn des Jahres 2019 Bilanz über die bisherigen Aktivitäten der Gesellschaft. Er berichtete, dass bereits 102 Abende mit Persönlichkeiten aus Österreich und dem Ausland organisiert worden sind. Reihe an Vortragenden Der erste Abend wurde durch den damaligen Außenminister Alois Mock  bestritten, der als Eröffnungsvortrag der neugegründeten Gesellschaft seine Vorstellungen zu...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Präsident Josef Höchtl und Ex-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg

Josef Höchtl
Präsident Höchtl trifft deutschen Ex-Minister Guttenberg

KLOSTERNEUBURG (pa). Einige Jahre wurde der deutsche Minister Karl-Theodor zu Guttenberg als möglicher Nachfolger von Bundeskanzlerin Angela Merkel „gehandelt“. Seit einigen Jahren pendelt er zwischen Europa und den USA und ist auch häufig als Redner eingesetzt. Der Präsident der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“ Josef Höchtl traf nun den Ex-Minister. Das Gespräch ging nicht nur über die zukünftige Rolle Europas in der Welt, sondern auch über gemeinsame Freunde, wie den...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
 Josef Höchtl und Lukas Mandl freuen sich auf Bewerbungen aus dem Wiener Umland

Letzte CHANCE-Noch bis 11.12. 24 Uhr:

4x 500 Euro für bestes Projekt: Professor Höchtl-Jugendpreis 2018 Jetzt ansuchen: Vier Jugendgruppen im Wiener Umland erhalten je 500 Euro - bis zum 11.12.24 Uhr lebt die Chance Mitbestimmung, Nothilfe und Gemeinschaftsleben werden durch den Professor-Höchtl-Jugendpreis unterstützt. Auf Initiative des ehemaligen Nationalratsabgeordneten und Bundeobmanns der Jungen ÖVP Josef Höchtl vergibt eine Jury vier Preise, die mit jeweils 500 Euro dotiert sind, an Jugendgruppen im Wiener Umland. „Wir...

  • Horn
  • H. Schwameis
BH Andreas Strobl, Abg. Marianne Lembacher, Bgm.Karl Weber, Josef „Pepi“ Höchtl, Abg. Richard Hogl, Seniorenchef Johann Dorner, Ehrenkanonikus Msgr. Willibald Steiner, Vizebgm. Karl Schnitzer
3

Biographie
Präsentation eines Buches über den ÖVP-Politiker "Pepi" Höchtl- in seiner Heimatgemeinde Hadres

KLOSTERNEUBURG/ HADRES (pa). Für ihn war es ein „Heimkommen“ in die Gemeinde seiner Kindheit und Jugend: Der gebürtige Hadreser Abg.z.NR a.D. Dr. Josef „Pepi“ Höchtl präsentierte ein Buch, welches mehr als 80 Autoren (Persönlichkeiten aus Österreich und dem Ausland) über ihn geschrieben haben. Der Bürgermeister der Marktgemeinde Hadres Karl Weber im Pulkautal hat in der Grenzlandhalle die Begrüßung vorgenommen. Zu dieser Präsentation kamen auch Bezirkshauptmann Hofrat Andreas Strobl, der eh....

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Josef Höchtl und Lukas Mandl freuen sich auf Bewerbungen aus dem Wiener Umland

Jugendpreis
500 Euro für bestes Projekt: Professor Höchtl-Jugendpreis 2018 ausgeschrieben

KLOSTERNEUBURG (mp). "Man hat eine moralische Verpflichtung, wenn man selbst gesehen hat, dass das eine erfolgreiche Form der Gestaltung sein kann. Ich sage ja auch, zur Verantwortung einer Führungsposition gehört, sich rechtzeitig um Nachwuchs zu kümmern", erklärt der Klosterneuburger Josef Höchtl, Gründer des Professor Höchtl-Jugendpreis. Mitbestimmung, Nothilfe und Gemeinschaftsleben werden durch diesen Preis unterstützt. „Wir freuen uns auch heuer wieder auf die Bewerbungen“, so der...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Josef Höchtl und Viktor Orban
2

Höchtl in Ungarn
Höchtl präsentiert auf Einladung ungarischer Politiker neue Untersuchung in Budapest

KLOSTERNEUBURG/ BUDAPEST (pa). Der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung" Josef Höchtl erhielt aus Ungarn eine ehrende Einladung. Prominente ungarische Politiker - darunter Ministerpräsident Viktor Orban, Bildungsminister Zoltan Balog, Parlamentspräsident Laszlo Köver und Abgeordnete aller Parteien Ungarns luden Höchtl zu einem 3-tägigen Kongress unter dem Thema "Glaube - in unserer heutigen Welt" ein. Das war auch das Thema seiner Rede, in der er eine völlig neue...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.