Josef Krogger

Beiträge zum Thema Josef Krogger

Lokales
Aktive Nachbarschaftshilfe: Johann Arzberger, Gerhard Kelz, Beate Nussgraber, Obmann Josef Krogger, Georg Zangl, Manuela Micowetz, Heidrun Picha (v.l.)

12er Haus – ein neuer Verein fördert Nachbarschaftshilfe

Ein gemeinnützige Verein will bürgerschaftliches Engagement fördern und eine Plattform für Ehrenamtliche bieten. Ende September wurde der Verein „12erHaus - Zeit-Hilfs-Netz Pöllau“ gegründet. Neben den Schwerpunkten Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und Plattform für aktive Ehrenamtliche zu sein, werden offene Werkstätten und Treffpunkte angeboten. Soziales Engagement, Kommunikationsmöglichkeiten und Ressourcenschonung durch Reparaturen stehen im Vordergrund. Aktive...

  • 08.10.19
Lokales
Die Kinder der VS Weiz setzen "(Z)Eichen" für die Zukunft.
62 Bilder

Unsere Schüler setzen "(Z)Eichen" für eine nachhaltige Zukunft

Im Zuge des von proHolz (der Arbeitsgemeinschaft der Österreichischen Holzwirtschaft) in­i­ti­ie­rten Projekts "(Z)Eichen setzen" wurden zusammen mit heimischen Waldbesitzern bereits 60.000 Eichen-Setzlinge in der Südoststeiermark gepflanzt um eine nachhaltige, klimafitte Waldbewirtschaftung auch in Zukunft zu gewährleisten. Gestaltet wird diese Zukunft in unserer Region von den Schülern der VS Weiz, VS Floing und der PTS Birkfeld. Die WOCHE durfte 40 SchülerInnen der 1. und 4. Klasse der...

  • 08.04.18
Lokales
V.l.: Josef Krogger, Josef Wumbauer, Franz Schaffler, Gabriele Vorraber
3 Bilder

Der Wald: Erholungsgebiet, Arbeitsplatz und Schutz

Der Waldverband Weiz informiert über forstwirtschaftliche Entwicklungen und naturerhaltende Vorhaben und Maßnahmen. Im Jahr 2002 wurde der Waldverband Weiz, so, wie er seit 2005 als Gesellschafter der Wandverband GmbH Steiermark besteht, gegründet. Mit 2200 Mitgliedern vermarktet der Waldverband jährlich rund 120.000 Festmeter Holz, Waldhelfer, Ansprechpartner für Mitglieder bei Nutzung und Vermarktung, leisten wertvolle Arbeit. Der Waldverband Weiz unterstützt zahlreicher Projekte und...

  • 23.06.17
  •  2
Lokales
Gabriele Vorraber, Josef Krogger und Franz Schaffler von der Landwirtschaftskammer mit Lehrerinnen und Schüler der NMS Weiz III
84 Bilder

Schülerinnen und Schüler der NMS Weiz III pflanzen Jungbäume

"Was das Meer für das Weltklima, das ist der Wald für das Binnenland", so fasste Josef Krogger, Forstreferent der Bezirkskammer Weiz, die große Bedeutung des Baumbestandes für die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) Weiz III zusammen. Und für Kinder es sei wichtig, so Krogger, bereits in jungen Jahren mit der Natur in Kontakt zu kommen. Nach Vorbereitungsunterricht mit Klassenvorstand Irene Kuwal und Biologielehrerin Hermine Koinig konnten die Erstklässler der NMS Weiz III...

  • 18.04.16
  •  1
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.