Josef Lehner

Beiträge zum Thema Josef Lehner

Genusslandesrat Max Hiegelsberger und Josef Lehner vom Genussland OÖ:
2

Genussland OÖ
Partnerschaften für regionalen Genuss

Einen kleinen Auszug aus dem aktuellen Genussprogramm aus dem Genussland Oberösterreich präsentierten Genusslandesrat Max Hiegelsberger und Josef Lehner vom Genussland OÖ gemeinsam mit ihren Partnern Willi Hackl (Alom Böhmerwaldwerkstatt) und Thomas Höfer (Bschoad-Binkerl). OÖ. So präsentierten sie unter anderem einen komplett regionalen Schulrucksack sowie die regionale Weihnachtsbox. Beides ist mit oberösterreichischen Köstlichkeiten gefüllt. Nähere Informationen unter...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Vernissage: Die beiden Künstler Prof. Josef Lehner und Hans Kraus (v.l.) stellen aktuell am Ort der Begegnung in Bad Blumau aus.
19

Ausstellung
Skulpturen aus Bronze trafen auf bunte Malerei

Beeindruckende Kunstwerke von Josef Lehner und Hans Kraus sind derzeit am Ort der Begegnung zu bestaunen. BAD BLUMAU. "Skulptur trifft Malerei" lautet das Motto der Ausstellung, die noch bis 20. März am Ort der Begegnung in Bad Blumau zu sehen ist. Dort stellt gerade der bekannte Ollersdorfer Bildhauer Prof. Josef Lehner gemeinsam mit dem in Markt Allhau geborene Maler Hans Kraus aus. Gezeigt werden detailgetreue, lebensgroße und in Miniaturform ausgeführte Bronzeskulpturen sowie Büsten aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Skulpturen von Künstler Josef Lehner und Bilder von Maler Hans Knaus sind ab 7. März am Ort der Begegnung in Bad Blumau ausgestellt.

Bad Blumau
Skulptur trifft Malerei am Ort der Begegnung

Bildhauer Josef Lehner und Maler Hans Knaus präsentieren von 7. bis 20. März einen Auszug ihres künstlerischen Schaffens am Ort der Begegnung in Bad Blumau. BAD BLUMAU. "Skulptur trifft Malerei" bei der Ausstellung von Bildhauer Josef Lehner und Maler Hans Knaus am Samstag, 7. März am Ort der Begegnung in Bad Blumau. Beginn ist um 18 Uhr. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der Mensch. Neben Plastiken und Skulpturen von Josef Lehner bereichert Hans Knaus die Ausstellung mit Bildern die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
(von links):  Spartengeschäftsführer Handel Manfred Zöchbauer, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger,
Heimatwerk-Filialleiterin Maria Huber, Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ Josef Lehner und OÖ Heimatwerk Geschäftsführer Mike Jaeschke
3

Regionaler Handel
OÖ Heimatwerk-Filiale in Landstraße ist 500. Genussland-Handelspartner

Seit Anfang des Jahres gibt es im OÖ Heimatwerk 50 Lebensmittel-Produkte von regionalen Herstellern. LINZ. Die OÖ Heimatwerk-Filiale in der Linzer Landstraße ist der 500. Handelspartner der Genussland-initiative. Seit Jänner gibt es dort einen eigenen Regalbereich mit 50 regionalen Produkten. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger spricht von Regionalität als "Megatrend". "500 Handelspartner zeigen jeden Tag auf, wie das gute Zusammenwirken zwischen landwirtschaftlichen Betrieben,...

  • Linz
  • Christian Diabl
Chefredakteur Thomas Winkler, Josef Lehner (OÖ Genussland), Mario, Elias, Margit und Annika Stulhberger sowie Landesrat Max Hiegelsberger (v.l.).

Gewinnspiel
Familie aus Walding gewinnt Urlaub am Bauernhof

Gemeinsam mit dem OÖ Genussland verloste die BezirksRundschau unlängst einen dreitägigen Aufenthalt am Ferienhof Ederbauer am Irrsee für eine Familie mit zwei Kindern. LEONDING, ZELL AM MOOS. Die glückliche Gewinnerin ist Margit Stuhlberger aus Walding im Bezirk Urfahr-Umgebung. Gemeinsam mit ihrem Mann Mario sowie ihren beiden Kindern Elias und Annika nahm sie den Reisegutschein am Freitag, 8. November, von Chefredakteur Thomas Winkler, Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) und Genussland...

  • Linz-Land
  • Florian Meingast
v. l.: Genussland Handel Geschäftsführer Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bschoad-Binkerl Geschäftsführer Thomas Höfer präsentieren die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox".
4

Genussland OÖ
Essbarer Christbaumschmuck aus der Region

Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte aus OÖ. Sie ist in zwei Größen erhältlich: in einer kleinen, alkoholfreien Variante sowie in einer großen Variante mit Alkohol.  OÖ. Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte von Produzenten aus Oberösterreich. Laut Landesrat Max Hiegelsberger bietet sie "süßen Christbaumbehang aus der Heimat auf höchstem kulinarischem Niveau". Regionales für den Christbaum"Besonders zu den Festtagen wie...

  • Linz
  • Carina Köck
Landesrat Max Hiegelsberger mit Müslibär Florian Zagler und Unimarkt-Geschäftsführer Andreas Haider (von links).
20

Max Hiegelsberger zu Besuch
Genussreise zum Müslibären

Am 12. Oktober besuchte Agrarlandesrat Max Hiegelsberger die Bio-Müsli-Manufaktur Zagler. BRAUNAU (ach). Regionale Vielfalt erleben. Gemeinsam mit dem Genussland OÖ und Unimarkt konnten sich rund 50 Konsumenten ein Bild von ausgewählten kulinarischen Köstlichkeiten im Innviertel machen. Es duftete verführerisch nach Honig, Zimt und Nüssen: Im Bezirk Braunau stand die Betriebsbesichtigung von Zagler Müslibär auf dem Speiseplan. Zwei Tonnen Müsli täglich - das sind 4.000 Packerl -...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Die Top 3 der "Miss Inform"-Wahl: Vizemiss Isabel Wildam, "Miss Inform 2019" Michelle Bitzinger, Drittplatzierte Melanie Gassler
1 85

Inform Oberwart 2019
Michelle Bitzinger strahlt als "Miss Inform"

OBERWART/ST. KATHREIN. Die Wahl zur "Miss Inform 2019" fand Freitagabend in der Halle IA mit sieben Kandidatinnen in zwei Durchgängen statt. Die Jury (u.a. mit "Miss Burgenland 2018" Angelika Tuifel, Alfred Bieber, Peter Nagele und Prof. Josef Lehner) hatten dabei die Qual der Wahl. Am Ende siegte GYM Oberschützen-Schülerin Michelle Bitzinger aus St. Kathrein, die mit ihrem strahlenden Lächeln nicht nur die Jury sondern auch das Publikum überzeugte. Platz 2 ging an Isabel Wildam, die sich im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Strahlendes "Missen-Lächeln": "Miss Burgenland 2018" Angelika Tuifel und "Miss Inform" Michelle Bitzinger
2 66

Inform Oberwart 2019
Von Oliver Haidt bis zu Tanzshows am "Tag der älteren Generation"

OBERWART. Am Freitag war der "Tag der älteren Generation" auf der Inform Oberwart. Der Burgenländische Pensionistenverband mit Obmann Helmut Bieler hatte ein buntes Programm - u.a. mit einer großen Verlosung und Modenschau - auf der Eventbühne zusammengestellt. Dazu gab es auch Vorträge sowie einen Auftritt von Schlagerstar Oliver Haidt, der im Anschluss im EO seine neue CD "Für eine Nacht" vorstellte. Neben Trickdog- und Tanzshows gab es auch wieder die Brieflos-Show und auf der Messe bei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Angekommen: Bildhauer Josef Lehner (2.v.r.) mit Direktorin Melanie Franke (l.) und Bgm. Franz Handler (r.) mit den Bronzefiguren vor dem Platz, wo sie in Kürze im Zentrum von Bad Blumau platziert werden.
4

Bronzefiguren
Rogner und Hundertwasser nehmen in Bad Blumau Platz

Nach dem Guss sind die Bronzefiguren von Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner in Bad Blumau angekommen. BAD BLUMAU. Frisch vom Bronzegießer kommen die beiden Bronzefiguren des Bildhauers Josef Lehner. Seit Anfang des Jahres hatte der Ollersdorfer Künstler an den Nachbildungen von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser gearbeitet (die WOCHE hat berichtet) Nun sind die Figuren (jede Figur wiegt bis zu 180 Kilogramm) im Zentrum von Bad Blumau...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ, Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bschoad-Binkerl-Geschäftsführer Thomas Höfer übergeben die ersten Genussland-Kinderrucksäcke (v. l.).
1 2

„Bschoad-Binkerl“
Der Schultütenersatz aus der Region

Das „Bschoad-Binkerl“ als regionale Alternative zur herkömmlichen Schultüte. OÖ. Wenige Wochen vor Schulstart präsentierten das Land OÖ gemeinsam mit dem Genussland OÖ den „Bschoad Binkerl-Kinderrucksack“. Der Rucksack soll eine regionale und nachhaltige Alternative zur fixfertigen Schultüte sein. Er enthält neben lokal hergestellten Leckereien auch ein Malheft und ein Kapperl. „Gerade für die Taferlklassler ist der Kinderrucksack ein gutes Startgeschenk anstatt der oft geschenkten...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Ausstellung vollendet: Künstlerin Len Hegendoorn, Bgm. Bernd Strobl (Ollersdorf), Bgm. Renate Habetler (Bernstein), Künstler Prof. Josef Lehner und Nico Potsch
4

Ausstellung
Finissage im Felsenmuseum Bernstein

BERNSTEIN. Die Finissage der Ausstellung "Strahlende Farben - Vollendete Formen" im Felsenmuseum Bernstein von Nico Potsch erfolgte am 5. Mai. Sie zeigte Bilder und Plastiken in einer Gemeinschaftsausstellung der Künstler Len Hagendoorn und Prof. Josef Lehner, der am 14. März seinen 84. Geburtstag beging.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Letzter Feinschliff an den Gipsmodellen vor dem Bronzeguss: Künstler Josef Lehner (l.), Dir. Melanie Franke und Bgm. Franz Handler.
13

Bad Blumauer Bronzeskulptur
1.060 Grad: für Rogner und Hundertwasser wird es höllisch heiß

Für die beiden Gipsmodelle von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser geht es jetzt ab zum Bronzegießer. BAD BLUMAU. Der Ollersdorfer Künstler und Bildhauer Josef Lehner arbeitet gerade an einem lebensgroßen Skulpturenpaar, das die geschichtsträchtige Zusammenarbeit von Baumeister Robert Rogner und Künstler Friedensreich Hundertwasser widerspiegelt (die WOCHE hat berichtet). Nun sind die beiden Gipsmodelle bereit für den Bronzeguss. Bürgermeister Franz Handler und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Gemeinschaftsausstellung von Len Hagendoorn (2.v.r.) und Prof. Josef Lehner wurde im Felsenmuseum Bernstein eröffnet.
1 8

Ausstellung
"Strahlende Farben - Vollendete Formen" im Felsenmuseum Bernstein

BERNSTEIN. Freitagabend wurde die Ausstellung "Strahlende Farben - Vollendete Formen" im Felsenmuseum Bernstein von Nico Potsch eröffnet. Sie zeigt Bilder und Plastiken in einer Gemeinschaftsausstellung der Künstler Len Hagendoorn und Prof. Josef Lehner, der am 14. März seinen 84. Geburtstag beging. Unter den Gästen war auch Oberwarts Bürgermeister Georg Rosner. Die Ausstellung ist bis 5. Mai 2019 im Felsenmuseum zu besichtigen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Josef Lehner (1. Reihe, 2.v.l.) aus Windhing gibt das Amt des Friedhofverwalters nach 19 Jahren an Franz Obereder (1. Reihe, links) aus Mötlas weiter.
2

Franz Obereder folgt auf Josef Lehner

UNTERWEISSENBACH. 2017 noch mit dem bischöflichen Wappenbrief ausgezeichnet, legt Josef Lehner aus Windhing in Unterweißenbach seine ehrenamtliche Tätigkeit als Friedhofsverwalter nieder. Ihm folgt Franz Obereder aus Mötlas. In einer kleinen Feier bedankten sich Pfarrassistentin Birgit Brunner, Bürgermeister Johannes Hinterreither-Kern, die Mitglieder des Finanzausschusses der Pfarre Unterweißenbach sowie Totengräber Andreas Leitner bei dem engagierten Unterweißenbacher.

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Noch im Entstehungsprozess: Künstler Josef Lehner mit Dir. Melanie Franke und Bgm. Franz Handler hinter den sich noch in Arbeit befindenden Gipsmodellen von Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner.
10

Rogner und Hundertwasser
Geschichtsträchtige Begegnung wird "in Bronze gegossen"

BAD BLUMAU. Friedensreich Hundertwasser und Robert Rogner sitzen in Bad Blumau bald wieder "an einem Tisch". Das Feriendorf in Bad Blumau war damals bereits bis ins Detail geplant, als am 15. Jänner 1992 Baumeister Robert Rogner im Schloss Schönbrunn in Wien auf den Künstler Friedensreich Hundertwasser traf und ihn zu einer Zusammenarbeit bewegte. "Sie heißen Hundertwasser und ich habe jahrhunderte altes heißes Wasser. Das kann kein Zufall sein", soll Rogner damals gesagt haben....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Landesrat Max Hiegelsberger gratuliert Genussland OÖ Handels-Geschäftsführer Josef Lehner zur wohlverdienten Auszeichnung.
1

WKOÖ
Verleihung der goldenen Handelsnadel

LINZ, TOLLET. Genussland Marketing OÖ Geschäftsführer Josef Lehner aus Tollet wurde die goldene Handelsnadel von der WKOÖ überreicht. Seit Beginn der Genussland Handels-Initiative ist Lehner für diesen Bereich verantwortlich. Die Goldene Handelsnadel ist die höchste Auszeichnung der Sparte Handel der WKOÖ. Landesrat Max Hiegelsberger gratulierte: "Unsere bäuerlichen Betriebe produzieren Lebensmittel in bester Qualität. Diese müssen aber auch den Weg zu den Konsumentinnen und Konsumenten finden....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Bgm. Georg Rosner heißt "Koarl" - eine Skulptur von Künstler Josef Lehner - offiziell in Oberwart willkommen.
1

Namenstag
"Koarl" avanciert zum echten Oberwarter

OBERWART. Als Leihgabe gedacht, hat sich die sitzende Skulptur vor dem Rathaus Oberwart schnell zum Liebling und begehrten Fotomotiv entwickelt. Mittlerweile ist „Koarl“ zu einem waschechten Oberwarter geworden und feierte am 28. Jänner 2019 seinen Namenstag. Von Ollersdorf nach Oberwart Im Vorfeld der Rathaus-Eröffnung im September 2017 bekam der Künstler Josef Lehner den Auftrag, für den Eingangsbereich einen Grenzwächter nach dem Vorbild des Oberwarter Wappens zu gestalten. Bei einem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Vernissage im Notariat Eisele: Wulfila Morawitky, Josef Lehner, Günter Temmel und Peter Eisele.
19

Not-Art in Güssing
Die letzten Werke von Emil Morawitzky im Notariat Peter Eisele in Güssing

GÜSSING (kv). Notar Peter Eisele lud am Freitag, den 23. November 2018, zur Vernissage in seine Kanzlei. Es wurden die letzten Bilder des im Vorjahr verstorbenen Künstlers Emil Morawitzky ausgestellt. Dies in Zusammenarbeit mit dem Sohn des Künstlers, Wulfila Morawitzky. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bgm. Vinzenz Knor oder die Künstler Josef Lehner und Günter Temmel, die auch ihre Werke schon im Notariat ausgestellt hatten. Weitere Ausstellungen geplant Die Ausstellung ist...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karin Vorauer
Elke Mischling
39

Elke Mischling stellt Bilder im Freilichtmuseum Gerersdorf aus

Elke Mischling ist freischaffende bildende Künstlerin. "Frei verzweigt" überschreibt sie ihre Arbeiten im Ensemble Kisser: "Oben und unten, nah und fern, alles und nichts, das bin ich" beschreibt sie sich selbst. Es sind verschiedenartigste Bilder, fertige Motive aber auch pantoffeltierartige Fragmente, in denen ihr Reiz zu finden ist. Bürgermeister Willi Pammer begrüßte viele Kunstinteressierte, Gerhard Kisser wusste über die Entstehungsgeschichten der Arbeiten und Michael Gerbavsits,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
72

Heiligenbrunner Sommerausstellung

"Wasser und Wein" trägt die heurige Sommerausstellung als Überschrift. Ernst Breitegger (Fotografie) und seine Künstlerfreunde Josef Lehner (Bildhauerei), Friedegard Lippl (Malerei), Hermine Glaser (SW-Analogfotografie) stellten ihre Arbeiten im Heiligenbrunner Gemeindesaal aus. "Ein  Angebot für alle Einheimischen und Sommergäste des Raumes Heiligenbrunn", sagte Bürgermeister Johann Trinkl bei der Begrüßung. Eröffnet hat die Bundesrätin Marianne Hackl, die auch den Zugang zu den Werken...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Die Skulptur eines alten Mannes und eines kleinen Kindes stammt vom Ollersdorfer Bildhauer Josef Lehner.
11

Ollersdorf erhielt bronzenes Symbol für das Leben der Generationen

Ein kleines Kind und ein alter Mann sitzen seit letzter Woche auf einem Bankerl vor einer Wohnanlage der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) in Ollersdorf. Sie tun das tagein, tagaus, denn sie sind aus Bronze. Die Skulptur des Ollersdorfer Bildhauers Josef Lehner soll das Zusammenleben der Generationen in dem neu errichteten Wohnblock symbolisieren, erläuterte OSG-Obmann Alfred Kollar, der das Werk mit Bürgermeister Bernd Strobl enthüllte. "Es ist bewusst an der Bundesstraße...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Zahlreiche Kunstwerke von Malerei über Mosaik bis klassische Bleiverglasung entstanden beim Künstlertreffen am Ort der Begegnung.
11

Bad Blumau wurde zum "lebenden" Kunstwerk

Künstlertreffen: Bad Blumaus Ort der Begegnung verwandelte sich zum Treffpunkt regionaler Kunstschaffender. BAD BLUMAU. Wie entsteht ein Kunstwerk? Diese Frage konnten Interessierte beim Künstlertreff am Ort der Begegnung auf den Grund gehen. Auf Einladung von Künstler und Bildhauer Prof. Josef Lehner und Bürgermeister Franz Handler trafen sich elf Künstler aus der Steiermark und dem Burgenland zu einem spannenden Kunstprojekt im Dorfzentrum von Bad Blumau. Einen Nachmittag lang hatten Besucher...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Initiator Prof. Josef Lehner und Bürgermeister Franz Handler mit einer von Lehners lebensgroßen Bronzefiguren am Ort der Begegnung, wo am 2. Juni ab 14 Uhr das Künstlertreffen stattfinden wird.

Künstler treffen sich am Ort der Begegnung in Bad Blumau

12 Kunstschaffende aus der Steiermark und dem Burgendland lassen sich bei ihrer Arbeit am Ort der Begegnung am 2. Juni 2018 über die Schultern blicken. BAD BLUMAU. Ein spannendes Kunstprojekt organisiert die Gemeinde Bad Blumau gemeinsam mit dem renommierten Künstler und Bildhauer Prof. Josef Lehner am Samstag, 2. Juni am Ort der Begegnung. Ab 14 Uhr kann man dort 12 Künstler aus der Steiermark und dem Burgenland kreativ begegnen und bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. In Anlehnung auf...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.