Josef-Matthias-Hauer-Platz

Beiträge zum Thema Josef-Matthias-Hauer-Platz

Am Josef-Matthias-Hauer-Platz wurde der erste Regenbogen-Zebrastreifen der Josefstadt angefertigt.
3

Josef-Matthias-Hauer-Platz
Josefstadt richtet ersten Regenbogen-Zebrastreifen ein

Der 8. Bezirk sagt dem Hass gegen die LGBTQ*-Community den Kampf an. Nach Fahnenhissungen wurde nun der erste Regenbogen-Zebrastreifen am Josef-Matthias-Hauer-Platz angefertigt. WIEN/JOSEFSTADT. Ein weiteres Zeichen der Solidarität gegenüber der LGBTQ*-Community setzte die Josefstadt in der Nacht von Mittwoch, 21. April, auf Donnerstag, 22. April. Am Platz vor dem bekannten Cafe Restaurant Hummel wurde der erste Regenbogen-Zebrastreifen angefertigt. Die ersten Anrainer haben ihn schon...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Gemeinsam mit Anrainern diskutierten Studierende der TU Wien ihre Entwürfe für den Josef-Matthias-Hauer-Platz.
33

Josefstadt
Neue Ideen für den Josef-Matthias-Hauer-Platz

100 Studierende haben sich mit der Umgestaltung des Josef-Matthias-Hauer-Platzes beschäftigt. JOSEFSTADT. Der Josef-Matthias-Hauer-Platz gilt als zentraler Ort im 8. Bezirk. Von zahlreichen Bewohnern wird er auch als "Hauptplatz" bezeichnet. Ein solcher sollte jedoch ein Ort der Begegnung sein. Die derzeitige Gestaltung, darunter vor allem die Straßenbahngleise, zu wenig Grün und zu wenige Sitzgelegenheiten, machte dies aber bislang nicht möglich. Daher ist die Umgestaltung des Platzes bereits...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bei der Grünen Radrettung kümmern sich kompetente Radmechaniker um leicht desolate Fahrräder.

Grüne Radrettung
Räder erhalten kostenlosen Service in der Josefstadt

Die Grüne Radrettung macht Station in der Josefstadt. Ziel der Aktion ist die kostenlose Servicierung von Fahrrädern. JOSEFSTADT. Seit mehr als 15 Jahren bieten die Grünen Wien nun bereits die Initiative "Grüne Radrettung" an, die sich besonders im Frühjahr großer Beliebtheit erfreut. Dabei werden um die 50 Termine in der gesamten Stadt angeboten, um Fahrräder kostenlos servicieren zu lassen. Zwei dieser Termine finden in der Josefstadt statt: am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 13 Uhr und am...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
So könnte der Josef-Matthias-Hauer-Platz aussehen, wenn es nach Alexander Spritzendorfer geht.
4

Nach Lange Gasse: Bezirkszentrum nächstes Großprojekt

Nach der Lange Gasse hat Bezirksvize Alexander Spritzendorfer bereits das nächste Projekt im Blick. Bis zur tatsächlichen Umsetzung wird es aber noch dauern. Zuerst wird intern diskutiert. JOSEFSTADT. Nach jahrelanger Diskussion und vielem Hin und Her wurde die Lange Gasse zur Begegnungszone umgebaut. Eine längst fällige Maßnahme, wenn es nach dem stellvertretenden Bezirksvorsteher Alexander Spritzendorfer (Grüne) geht. Fertig ist man damit in der Josefstadt aber noch lange nicht. Denn schon...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Maximilian Spitzauer
Kompetente Mechaniker überprüfen Fahrräder kostenlos.

Grüne Radrettung: Sein Rad gratis reparieren lassen

An drei Tagen überprüft die Grüne Radrettung kostenlos Fahrräder. JOSEFSTADT. Rechtzeitig zum Start der Fahrradsaison machen Mechaniker der Grünen Radrettung Ihr Fahrrad wieder fit für die Straße. Direkt vor Ort werden kostenlos kleine Reparaturen erledigt oder ein Service gemacht. Außerdem werden Schaltung und Bremsen kontrolliert und wenn nötig ein Schlauch gewechselt. Das sind die Termine im 8. Bezirk: Freitag, 20.05. 15-18h am Alserspitz, Ecke Skodagasse/Kochgasse Samstag, 25.06. 10-13h vor...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
2016 soll die Schule in der Lange Gasse saniert werden.

Josefstädter Bezirksbudget beschlossen: 1.129.500 Euro für die Schulen

Zubauten für die Volksschule in der Lange Gasse geplant. Weitere Mittel fließen in Umgestaltung des Schönbornparks und des Hauer-Platzes. JOSEFSTADT. Der Budgetvoranschlag 2016 wurde mit einer Mehrheit der ÖVP, Grünen, SPÖ sowie den NEOS beschlossen. So werden Mttel für die Beteiligungsverfahren zur Umgestaltung des Josef-Matthias-Hauer-Platzes, zur Umgestaltung der Grünfläche in der Pfeilgasse/Stolzenthalergasse, des Schönbornparks sowie des Sportplatzes in der Buchfeldgasse beschlossen....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Das Konzept von Bezirkschefin Mickel-Göttfert sieht auch eine Begrünung der Gleise vor.
2

Neues Konzept für Josef-Matthias-Hauer-Platz

Bezirksvorsteherin will Verbesserungen für Fußgänger und mehr Grün am Josef-Matthias-Hauer-Platz. JOSEFSTADT. Ob zu Fuß, per Rad, im Auto oder in der Bim: Am Josef-Matthias-Hauer-Platz treffen täglich unzählige Menschen aufeinander. Doch gerade für Fußgänger gibt es am Platz viele Hindernisse. So wird die kürzeste Gehverbindung zwischen Skodagasse und Café Hummel derzeit von einer Blumeninsel unterbrochen. Albertgasse als Sackgasse VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert präsentiert nun...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Anrainer Patrick L. stören vor allem die umständlich geführten Schutzwege: "Es gibt sicher eine bessere Lösung."
2

Josef-Matthias-Hauer-Platz: Kreuzung wird nun entschärft

Breiterer Gehsteig, längere Grünphasen und neue Radspur bis Mitte September. JOSEFSTADT. Ob zu Fuß, per Rad, im Auto oder in der Bim: Am Hauer-Platz treffen täglich unzählige Menschen aufeinander. Das Zusammenspiel funktioniert dabei aber nicht immer ohne Probleme, daher werden derzeit bauliche Maßnahmen gesetzt. So entstehen eine eigene Radspur, die über den Platz weiter in die Albertgasse führen wird, sowie ein breiterer Gehsteig und eine längere Grünphase für die Fußgänger. "Situation nicht...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Julia Franz
Bürgerbeteiligung: Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert sammelte Ideen. Jetzt ist das Ergebnis zu sehen.

Albertgasse ist neu gestaltet

Die Bezirksvorstehung will einen Grätzel-Treff. Kritik kommt von Anrainern. JOSEFSTADT. Der erste Akt der Umbauarbeiten der Albertgasse zwischen Josefstädter Straße und Florianigasse ist abgeschlossen. Um 177.600 Euro wurde der Gehsteig mit Kleinsteinpflaster ausgelegt, fünf Bäume wurden auf Bürgerwunsch gepflanzt und neue Beleuchtungskörper eingesetzt. Doch die neue "Albert-Promenade" stößt nicht bei allen Josefstädtern auf Gegenliebe. Erik N. ist enttäuscht: "Wegen der fünf Bäume wurde der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hubert Heine
Bezirkschefin Mickel-Göttfert (ÖVP) will eine bessere Querung am Hauer-Platz ermöglichen.

3 Fragen an Veronika Mickel-Göttfert

Die Bezirksvorsteherin der Josefstadt zur Umgestaltung des Josef-Matthias-Hauer-Platzes. Gibt es Pläne für den Josef-Matthias-Hauer-Platz? "Es wird zurzeit ein Projekt ausgearbeitet, um Fußgängern eine bessere Querung zu ermöglichen." Wollen Sie eine Begegnungszone im Bezirk? "Grundsätzlich ist es ein sehr gutes Konzept. Eine Begegnungszone bietet Fußgängern deutlich mehr Bewegungsqualität." Wo könnten Sie sich eine vorstellen? "Wo genau diese Zonen geschaffen werden, muss gut überlegt...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christine Bazalka
Für diesen Teil des Hauer-Platzes wünscht sich Alexander Spritzendorfer eine Begegnungszone.

Teurer Umbau ist zu wenig

Der Umbau der Albertgasse ist bald fertig. Während sich die ÖVP schon freut, üben die Grünen Kritik. JOSEFSTADT. Es klingt malerisch: Fünf neue Bäume bekommt die Albertgasse nach der Gehsteigverbreiterung auf der Seite der geraden Hausnummern. Wildbirnen werden es, ganz so, wie es sich die Bürger bei einem Beteiligungsverfahren gewünscht haben. "Mit der umgebauten Albertgasse werden die Josefstädter sicher ihre Freude haben", meint Bezirksrat Winfried Sonnleithner (VP). Problem Hauer-Platz Doch...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christine Bazalka

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.