Albertgasse

Beiträge zum Thema Albertgasse

Der österreichische Maler Harry Ergott in seiner Galerie.
1 2

Kunst in der Josefstadt
Maler Harry Ergott zog in die Albertgasse

Seine Werke zeigt Harry Ergott nun in der Josefstadt. Die neue Galerie in der Albertgasse macht es möglich. JOSEFSTADT. Die Werke des Malers Harry Ergott sind ab sofort in der Josefstadt zu bewundern. Denn er ist mit seiner Galerie in die Albertgasse 57 gezogen. Ergott wurde im Jahr 1969 in Waidhofen an der Thaya geboren. Sehr früh erwachte in ihm die Leidenschaft für Kunst, und so besuchte er ab 1985 die Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Doch bereits während der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
In der Spielebox stehen 7.540 Spiele zur Auswahl.

Spielebox Albertgasse
Spiel, Spannung und Zusammenhalt

Das gemeinsam Spielen mit der Familie erlebt derzeit eine Hochkonjunktur. Die Spielebox von wienXtra verleiht diese zum kleinen Preis. JOSEFSTADT. Auch wenn die Ausgangsbeschränkungen reduziert und die Spielplätze wieder geöffnet wurden: Das gemeinsame Spielen mit der Familie erlebt derzeit eine Hochkonjunktur. Das weiß auch die Spielebox von wienXtra in der Albertgasse 37. Seit Anfang Mai können dort wieder Brettspiele ausgeborgt werden. Dazu gibt es jedoch neue Bestimmungen: Bis auf Weiteres...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Polizisten standen hinter der Absperrung vor der Schule in der Albertgasse. Nur Anrainer durften hinein.
1

Josefstadt
Panikmache um Coronavirus in der Albertgasse

Die Schule handelte bei dem Coronavirus-Verdacht nach Vorschrift. Panik entstand nur durch die Medien. JOSEFSTADT. Seitdem die ersten Coronavirus-Fälle auch in Österreich bekannt wurden, ist die Bevölkerung in Alarmbereitschaft. Somit ist es auch kein Wunder, dass sich Nachrichten, etwa über die Evakuierung einer Schule im Achten, sofort wie ein Lauffeuer verbreiten. Der Anlass: Es bestand kurzzeitig der Verdacht, dass sich eine Lehrerin des BGRG Albertgasse in ihrem Italien-Urlaub mit dem...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Polizisten standen bei der Absperrung vor der Schule in der Albertgasse. Nur Anrainer durften hinein.
2 4

Entwarnung in der Josefstadt
Lehrerin ist nicht mit Coronavirus infiziert

Am Mittwoch, 26. Februar, wurde der Verdacht laut, dass es im Bundesrealgymnasium Albertgasse im 8. Bezirk eine Infektion des Corona Virus gegeben hätte. Jetzt gibt es Entwarnung. JOSEFSTADT. Seit die ersten Fälle des Corona Virus auch in Österreich bekannt wurden, steht die Bevölkerung in Alarmbereitschaft. Somit ist es auch kein Wunder, dass Nachrichten, wie die Evakuierung einer Schule in der Josefstadt, sich sofort wie ein Lauffeuer verbreiten. Corona Virus in Wien? Doch die bz hat...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer

Josefstadt
Kirschbäume am Albertplatz

Zwei Naschbäume für die Josefstadt: Am Albertplatz wurde nun ein grüner Antrag realisiert. JOSEFSTADT. Zwei Jahre nach der Antragstellung der Grünen Josefstadt war es vor Kurzem so weit: Auf dem Albertplatz wurden zwei Kirschbäume gepflanzt. Wenn die Witterung den Bäumen auch zusagt, werden den Josefstädtern bereits 2020 die ersten süßen Früchte zur Verfügung stehen. Die grünen Bezirksräte Birgit Forgó-Feldner und Spitzenkandidat Martin Fabisch, seit Jahren Antreiber dieses Projekts, sind...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bei der Vernissage werden auch Kreamikprodukte ausgestellt.

Albertgasse
Vernissage in der Gartenvilla

Die Gartenvilla in der Josefstädter Albertgasse 33 lädt zum 39. Mal in Folge zur Vernissage. JOSEFSTADT. Jedes Jahr, wenn das Wetter wieder etwas milder wird, ist es soweit: Die Gartenvilla in der Albertgasse öffnet ihre Pforten um Besucher mit moderner Kunst, Design und Kunsthandwerk zu verwöhnen. Event mit sozialem MehrwertDie Arbeitsintegrationsprojekte unik.at und Mentorix haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Behinderung beim Einstieg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Mit dem...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Gartenbank mit integrierter Aufbewahrungsbox im Albertgarten.
2

Albertgasse
Konsumfreies "Bankerl" eröffnet

Die "Albertgärtner" der Josefstadt haben sich ihre eigene Gartenbank gebaut mit integrierter Aufbewahrungsbox. JOSEFSTADT. Um die warmen Sommertage besser genießen und sich nach anstrengenden Gartenaufgaben auch ausruhen zu können, hat sich die Gartengruppe des Albertgartens selbst eine Bank mit integrierter Aufbewahrungsbox gebaut. Die Gartentür ist untertags immer geöffnet. Zum Besuchen sind alle Anrainer eingeladen im Albertgarten Platz zu nehmen, zu entspannen und die Kühle der Pflanzen zu...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Vietnamesin Anna Nguyen besitzt mittlerweile drei Lokalitäten in ganz Wien.
10

Vietnamesisches Restaurant
Neueröffnung in der Josefstadt

In der Albertgasse findet sich nun das vietnamesische Restaurant "Le Viet" von Anne Nguyen. Ein Insider-Tipp, denn im Moment kocht noch die Chefin persönlich. JOSEFSTADT. Mit nur 13 Jahren kam die Vietnamesin Anna Nguyen, heute stolze Besitzerin dreier asiatischer Restaurants in Wien, nach Österreich. Bereits damals erkannten ihre Eltern ihr großes Talent für die Gastronomie und schickten sie in die Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe in Hietzing. "Zu dieser Zeit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer

Albertgasse

Mit Sicht in die Albertgasse

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Blick aus der Albertgasse, Josefstadt, zur Kirche Altlerchenfeld in Neubau.
14

Überragend

Wo: Albertgasse, Albertgasse 8, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Poldi Lembcke
Jugendministerin Sophie Karmasin mit den Siegerinnen und dem Sieger der einzelnen Kategorien des 65. Bundes-Jugendredewettbewerbs.

Redewettbewerb: Josefstädter Schülerin gewinnt Bundesfinale

Antonia Pawel hat Wien beim Bundesfinale vertreten – und in der Kategorie "Klassische Rede" der höheren Schulen gewonnen. JOSEFSTADT. Vor zwei Wochen fand sich an dieser Stelle ein Porträt der redegewandtesten Schülerin der Josefstadt: Antonia Pawel aus dem Gymnasium in der Albertgasse. Nun steht fest, dass sie nicht nur die beste Rednerin des 8. Bezirks ist, sondern von ganz Österreich. Mit ihrem Erfolg auf Bundeslandebene hatte sie sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert und dort nun den...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Theresa Aigner

Konzert: „Sinner“

„vom kommen und gehen & vom kommen und gehen“ Andreas Santol und Erich Zinner - zwei Gitarren, bzw. Mandoline, plus Blues Harp - bringen ihren groovigen Mix aus Folk, Pop, Country und Rock. Von Beatles, Cash, Dealon, Nirvana, bis zum legendären „Waldviertel-Lied“. Freie Spende - ab 20:30 Uhr http://www.avalonweb.at/index.php?id=424 Wann: 03.07.2015 20:30:00 Wo: avalon.kultur, Pfeilg. 27, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Avalon Kultur

Joan Baez and more...

Gespielt werden alte Folk und Blues Nummern aus vergangenen Tagen. Da wo Geschichten noch erlebt und in Liedern verpackt wurden. Bernadette Stadler (Voc.) Kiu Benjamin (Voc./ Guit.) Sabrina Maurer (Violin) Thomas Jager (Bass) Moritz Klingel (Perc.) Freie Spende - ab 21.00 Uhr Wann: 26.06.2015 21:00:00 Wo: avalon.kultur, Pfeilg. 27, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Avalon Kultur

2. Avalon Chess Cup and After Cup Umtrunk

2. Avalon Chess Cup and After Cup Umtrunk Der Umtrunk wird vor, während des Turniers, bzw. unmittelbar nach Beendigung des Turniers gestartet. Turniermodus: Wird von der Turnierleitung vor Spielbeginn bekannt gegeben. Bedenkzeit: max 20 min. pro Spieler und Partie Rechtsgrundlage: Trink- und Rauchgebot im Turniersaal Anmeldung bei Karl.Derflinger@gmx.net oder im Lokal. Freier Eintritt Wann: 26.06.2015 18:00:00 Wo: avalon.kultur, Pfeilg. 27, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Avalon Kultur

Lesung: "Na Eve ?"

Im Zuge des A.Salon​ wird am Nachmittag um 13.00 Uhr die Neuerscheinung von Eva Dullinger angelesen, Autogrammstunde inklusive um dann am Abend ab 19.00 Uhr eine Kompaktlesung folgen zu lassen. Das ursprünglich als Countdown zum Dreißiger konzipierte Schreibprojekt "Na Eve?" ist ein wilder Mix aus alten Tagebucheintragungen, Alltagssituationen, Einblicken in die Arbeitswelt einer Filmschaffenden, erotischer Trivialliteratur, Fantasie und Träumerei sowie Gedankengängen querbeet.   Text Auszug:...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Avalon Kultur

Konzert Phloc

Die Band Pholc spielt Irisches, Schottisches, Folkiges und Singer-Songwriterisches. Mit einer Vielzahl von Instrumenten gelingt dem Waldviertler Quartett ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Klangbild. Das Repertoire umfasst langsame Balladen, witzige Liebeslieder und fetzige Tunes, die Fernweh nach Irland wecken.2008 erschien ihr erstes Album „Eirish Pholc Thonxs“, Ende 2010 folgte das zweite Album „Follow On“. Freie Spende - ab 20.00 Uhr http://www.avalonweb.at/index.php?id=395 Wann:...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Avalon Kultur
1 2

Zwei Verletzte bei Bim-Zusammenstoß

Ecke Josefstädter/Albertgasse krachten zwei Straßenbahnen aufeinander. Bei einem Verkehrsunfall heute früh sind zwei Straßenbahnen der Linien 33 und 5 aus noch unbekannter Ursache an der Kreuzung Josefstädter Straße/Albertgasse aufeinander geprallt. Zwei Personen wurden leicht verletzt, aber von den Einsatzkräften bereits vor Ort versorgt. Während der Aufräumarbeiten musste die Straßenbahnlinien 2 auf die Linie 46 umgeleitet werden, mittlerweile fahren alle Linien aber wieder. Wieder...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser
Über 5.500 Brettspiele können in der Spielebox ausprobiert werden.

Neue Spielebox in unserer Josefstadt

JOSEFSTADT. Wiens größter Brettspielverleih – die wienXtra-spielebox – hat seinen Standort erweitert: In der Albertgasse 37 gibt es ab sofort einen neuen Verleih- und Spielraum. Mehr als 5.500 Brett- und Gesellschaftsspiele können hier gratis ausprobiert werden. Zum Auftakt gibt es eine Spielenacht für Jugendliche ab 16 Jahren (15.11., 18.30 bis 3 Uhr), Games-Workshops für Sieben- bis Zwölfjährige (30.11., 14.15 und 16 Uhr, Anmeldung auf www.spielebox.at) sowie einen Familienspieltag (30.11.,...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Bürgerbeteiligung: Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert sammelte Ideen. Jetzt ist das Ergebnis zu sehen.

Albertgasse ist neu gestaltet

Die Bezirksvorstehung will einen Grätzel-Treff. Kritik kommt von Anrainern. JOSEFSTADT. Der erste Akt der Umbauarbeiten der Albertgasse zwischen Josefstädter Straße und Florianigasse ist abgeschlossen. Um 177.600 Euro wurde der Gehsteig mit Kleinsteinpflaster ausgelegt, fünf Bäume wurden auf Bürgerwunsch gepflanzt und neue Beleuchtungskörper eingesetzt. Doch die neue "Albert-Promenade" stößt nicht bei allen Josefstädtern auf Gegenliebe. Erik N. ist enttäuscht: "Wegen der fünf Bäume wurde der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hubert Heine
Bezirkschefin Mickel-Göttfert (ÖVP) will eine bessere Querung am Hauer-Platz ermöglichen.

3 Fragen an Veronika Mickel-Göttfert

Die Bezirksvorsteherin der Josefstadt zur Umgestaltung des Josef-Matthias-Hauer-Platzes. Gibt es Pläne für den Josef-Matthias-Hauer-Platz? "Es wird zurzeit ein Projekt ausgearbeitet, um Fußgängern eine bessere Querung zu ermöglichen." Wollen Sie eine Begegnungszone im Bezirk? "Grundsätzlich ist es ein sehr gutes Konzept. Eine Begegnungszone bietet Fußgängern deutlich mehr Bewegungsqualität." Wo könnten Sie sich eine vorstellen? "Wo genau diese Zonen geschaffen werden, muss gut überlegt...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christine Bazalka
Für diesen Teil des Hauer-Platzes wünscht sich Alexander Spritzendorfer eine Begegnungszone.

Teurer Umbau ist zu wenig

Der Umbau der Albertgasse ist bald fertig. Während sich die ÖVP schon freut, üben die Grünen Kritik. JOSEFSTADT. Es klingt malerisch: Fünf neue Bäume bekommt die Albertgasse nach der Gehsteigverbreiterung auf der Seite der geraden Hausnummern. Wildbirnen werden es, ganz so, wie es sich die Bürger bei einem Beteiligungsverfahren gewünscht haben. "Mit der umgebauten Albertgasse werden die Josefstädter sicher ihre Freude haben", meint Bezirksrat Winfried Sonnleithner (VP). Problem Hauer-Platz Doch...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christine Bazalka
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.