Josef Pühringer

Beiträge zum Thema Josef Pühringer

Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins "Freunde der Katholischen Privat-Universität Linz".

Viel Prominenz
Neuer Vorstand für Förderverein "Freunde der KU Linz"

Der Förderverein "Freunde der KU Linz" hat einen neuen Vorstand mit vielen prominenten Gesichtern aus dem öffentlichen und privaten Leben in Oberösterreich. LINZ. Seit 2011 gibt es den Verein "Freunde der Katholischen Privat-Universität Linz". Seine Aufgabe ist es, ein Dialogforum zu schaffen und zudem die KU Linz auch materiell zu fördern. Nach dem plötzlichen Ableben des vormaligen Obmanns HYPO-Generaldirektor Andreas Mitterlehner und dem Wechsel an der Spitze der Bank hat sich nun der...

  • Linz
  • Christian Diabl
Von links: Bischof Manfred Scheuer, Reinhard Honeder (stellvertretender Innungsmeister und Berufsgruppensprecher der Bäcker) und Josef Pühringer, Vorsitzender der Initiative Pro Mariendom.
2

Initiative Pro Mariendom
Domlotterie zugunsten der Restaurierung der Glasfenster gestartet

Mit dem Kauf von Losen zu je fünf Euro kann man ab sofort die Restaurierung der Gemäldefenster im Mariendom unterstützen und dabei Preise im Gesamtwert von mehr als 148.000 Euro gewinnen. LINZ. Ein Großteil der mehr als hundert aufwändigen Glasfenster des Linzer Mariendoms werden gerade fachgerecht restauriert. Wir berichteten hier. Die Initiative Pro Mariendom bittet nun die Bevölkerung um finanzielle Unterstützung. Eine Möglichkeit dazu bietet die Domlotterie. Ab sofort bis Anfang September...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, der Linzer Bezirksobmann Josef Hackl und Landesobmann Josef Pühringer (v. li.).

Linz wählt
Seniorenbund will starke Stimme in Linz sein

Der OÖ Seniorenbund will bei den Wahlen im Herbst auf allen Ebenen ein gewichtiges Wort mitreden. In Linz wird Peter Casny die Interessen der Generation 60+ im Gemeinderat vertreten. LINZ. So groß wie nie ist der Anteil der Senioren unter den Wahlberechtigten. 35 Prozent sind es laut Seniorenbund OÖ in Linz. Dementsprechend groß ist auch das Selbstbewusstsein der Seniorenvertreter, allen voran der Landesobmann des OÖ Seniorenbundes Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer. Er fordert eine starke...

  • Linz
  • Christian Diabl
Der vielfach ehrenamtlich engagierte Dietmar Fiedler wurde 82. Jahre alt.
2

Nachruf
Langjähriger PRO Oriente Linz-Vorsitzender Dietmar Fiedler verstorben

Die Stiftung Pro Oriente Sektion Linz trauert um ihren langjährigen Vorsitzenden Dietmar Fiedler, der im 83. Lebensjahr verstorben ist.   LINZ. Am Karsamstag, den 3. April 2021, ist Dietmar Fiedler, der langjährige Vorsitzende der Stiftung Pro Oriente Sektion Linz verstorben. Fiedler war von 2007 bis 2013 und nochmals von 2016 bis 2017 Vorsitzender des Arbeitsausschusses, welcher das operative Geschäft der Sektion vollzieht. Neben den zahlreichen ökumenischen Begegnungsreisen unter seiner...

  • Linz
  • Christian Diabl
Ob der Fehler im Kepler Uniklinikum passiert ist, ist derzeit noch unklar.

Kepler Uniklinikum
Proben verwechselt: Falschem Mann wurde Prostata entfernt

Im Kepler Universitätsklinikum (KUK) wurde einem Mann irrtümlich die gesunde Prostata entfernt. Offenbar ist es zuvor zu einer Verwechslung von Proben gekommen. Wo der Fehler passiert ist, ist derzeit noch unklar. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. LINZ. Die Vorgeschichte: Im November 2020 wurden bei zwei Patienten mit Verdacht auf ein Prostata-Karzinom Gewebeproben entnommen und zur weiteren Untersuchung an eine darauf spezialisierte Pathologie in Erlangen geschickt. Die Befunde bestätigten bei...

  • Linz
  • Christian Diabl
V. r.: Diözesanbischof Manfred Scheuer, Robert Geyer-Kubista (Glasmalerei Stift Schlierbach) und Josef Pühringer (Vorsitzender Pro Mariendom).
11

Neuer Dom
Gemäldefenster im Linzer Mariendom werden restauriert

Die mehr als 100 aufwendig gestalteten Gemäldefenster im Linzer Mariendom prägen das Erscheinungsbild der größten Kirche Österreichs. Bis 2030 muss ein Großteil davon umfangreich restauriert werden. LINZ. Je nachdem, ob Sie morgens oder abends in den Mariendom eintreten, erwartet Sie dort ein anderes Licht. Während vor allem frühchristliche und mittelalterliche Kirche meist nach Osten hin ausgerichtet wurden, ist der Mariendom – alleine schon aus Platzgründen – Nord-Süd-ausgerichtet. Die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Josef Pühringer (r.) und Josef Hackl (l.) gratulierten Friederika Hubauer-Furtmayr zum 102. Geburtstag.
1

Alt-Landeshauptmann gratuliert
Hoher Besuch zum 102. Geburtstag

Alt-Landeshauptmann und Seniorenbund OÖ-Obmann Josef Pühringer gratulierte Friederika Hubauer-Furtmayr aus Linz zum 102. Geburtstag. LINZ. 102. Geburtstag feierte Friederika Hubauer-Furtmayr aus Linz. Zum freudigen Anlass ließen es sich Alt-Landeshauptmann und Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer und Seniorenbund-Bezirksobmann Josef Hackl nicht nehmen Frau Hubauer-Furtmayr persönlich zu gratulieren. Die rüstige Dame die schon seit mehr als 19 Jahren Mitglied des Seniorenbundes.

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
In 85 Meter Höhe werden die detailreichen Zierelemente restauriert.
6

Spendenaufruf
Sanierung des Linzer Mariendoms geht in nächste Etappe

Die Sanierung des Mariendoms schreitet nach Plan voran. Als Nächstes werden die Domkrippe und die großen Glasfenster restauriert. Nach einer Corona-bedingten Pause laufen nun auch die dringend benötigten Spendensammlungen und Benefizaktionen wieder an. LINZ. 14.597 Arbeitsstunden sind bis Ende August bereits in die Sanierung des Linzer Mariendoms geflossen. Die Turmspitze erstrahlt bereits in neuem Glanz. Jetzt geht es in einer Höhe von 85 Meter in eine besonders arbeitsintensive Phase. Grund...

  • Linz
  • Christian Diabl
Am 28. August wurde das neue Kursprogramm 2020/21 des Instituts Sei Aktiv des OÖ Seniorenbundes präsentiert. 
von links: OÖ Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, OÖ Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, WIFI OÖ Institutsleiter Harald Wolfslehner, LH-Stv. Bildungslandesrätin Christine Haberlander, WIFI OÖ Kurator Georg Spiegelfeld, ISA Initiator Felix Messner, Alterswissenschaftler Franz Kolland

Land OÖ/OÖ Seniorenbund/WIFI
Bildung kennt kein Alter

Die Bildungsinitiative Institut Sei Aktiv (ISA) des OÖ Seniorenbundes ist jetzt zehn Jahre alt geworden. 27.300 Senioren haben bisher an rund 3.300 Kursen teilgenommen. Zu den Schwerpunkten zählen unter anderem die Senioren-Uni, EDV, Sprachen und Gesundheit. OÖ. Ungefähr 385.000 Menschen in Oberösterreich sind derzeit mindestens 60 Jahre alt. Speziell an sie richtet sich das Weiterbildungsangebot ISA des OÖ Seniorenbundes in Kooperation mit dem Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) OÖ. Laut den...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
von links: Paul Eiselsberg, IMAS International, Josef Pühringer, Landesobmann OÖ Seniorenbund, und Franz Ebner, Landesgeschäftsführer OÖ Seniorenbund, präsentieren am 20. August 2020 eine Studie zu den Anliegen von Senioren.

Pühringer/Eiselsberg
Senioren sind mit ihrer Wohnsituation tendenziell zufrieden

Ungefähr 9 von 10 Senioren in Oberösterreich sind mit ihrer aktuellen Wohnsituation zumindest einigermaßen zufrieden. Herausforderungen im Alltag stellen vor allem gesundheitliche Probleme, gefolgt von steigenden Lebenshaltungskosten und zu wenig Geld dar. Das sind jetzt die Ergebnisse einer Studie des OÖ Seniorenbundes und des IMAS-Instituts. OÖ. Seit 2018 führt der OÖ Seniorenbund mit dem IMAS (= Institut für Markt- und Sozialanalysen) - Institut in Linz jährlich eine repräsentative Umfrage...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
v.l.n.r.: Florian Wegscheider (KU-Linz), LH a.D. Josef Pühringer, Rektor Adolf Trawöger, Wolfgang Weidl und Diözesanbischof Manfred Scheuer.

Jubiläen
Zwei verdiente Funktioniere von Pro Oriente gewürdigt

Coronabedingt hat die Sektion Oberösterreich der Stiftung Pro Oriente erst in diesen Tagen zwei verdienten Funktionären gratulieren können. Finanzreferent Generaldirektor Wolfgang Weidl wurde 75 Jahre alt und der Rektor des Bildungshauses Puchberg Adi Trawöger feierte seinen 60er.  LINZ. Diözesanbischof Manfred Scheuer und Pro Oriente-Vorsitzender LH a.D. Josef Pühringer würdigten die beiden Funktionäre, die seit über 20 Jahre im Vorstand vertreten sind und für das Anliegen der Stiftung – die...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Josef Pühringer, Landesobmann OÖ Seniorenbund, informierte am 28. Mai über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Senioren.
2

OÖ Seniorenbund
Diese Herausforderungen hat die Corona-Pandemie für Senioren

Ältere Menschen, besonders jene über 80 Jahre, sind laut Statistik schwerer vom Corona-Virus betroffen als jüngere Personen. Viele 60- bis 80-Jährige sind aber auch noch fit und gesund. Darauf macht jetzt der OÖ Seniorenbund aufmerksam. Aus der Corona-Pandemie könnten einige Erkenntnisse für zukünftige Aktivitäten für Senioren gewonnen werden. OÖ. Nach derzeitigem Erkenntnisstand seien Senioren nicht empfänglicher für das Corona-Virus als andere Altersgruppen. Sie hätten jedoch ein höheres...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Josef Ratzenböck und Josef Pühringer (v.l.).

Für „innovative Seniorenarbeit“
Seniorenbund vergibt Josef Ratzenböck-Preis

Seit 2019 vergibt der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis für besonders innovative Ideen und Projekte in der Seniorenarbeit. Einreichungen sind ab sofort, bis 30. September 2020 möglich. OÖ. Vergangenes Jahr, anlässlich des 90. Geburtstags von OÖ Seniorenbund-Ehrenlandesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck am 15. April, hat der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis ins Leben gerufen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste Sozialpolitiker im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer
Video 2

Video-Botschaft von Josef Pühringer
OÖ Seniorenbund startete Initiative „G´sund bleiben in Oberösterreich“

Mit Tipps und Hilfestellungen will der OÖ Seniorenbund viele Senioren im Alltag unterstützen. Der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer richtet sich in einer Videobotschaft an die Betroffenen. OÖ. Der soziale Kontakt ist gerade für Senioren ein Lebenselixier und die momentane Situation daher eine große Herausforderung. Wie wichtig das Einhalten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist, betont nun nocheinmal der OÖ Seniorenbund. „Auch, wenn es nicht leicht ist, die Maßnahmen der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer.

Corona-Krise in OÖ
Appell von Promis an Oberösterreicher: "Bitte bleibt zu Hause"

OÖ. Zahlreiche Prominente Oberösterreicher appellieren derzeit an die Landsleute die Ausgangsbeschränkungen der Bundesregierung einzuhalten und nur in Ausnahmefällen das Haus oder die Wohnung zu verlassen. • Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer wandte sich speziell an die ältere Generation Der langjährige Landeshauptmann von Oberösterreich sieht in der Corona-Krise eine ernste Situation, "aber es ist nicht eine hoffnungslose" Situation. • Video von Andreas Goldberger Der ehemalige...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
v.l. Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, und OÖ Seniorenbund-Landesobmann Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer.

Seniorengesundheit
„Auf die gesunden Jahre kommt es an“

Der OÖ Seniorenbund legt einen Schwerpunkt auf die Seniorengesundheit. Durch Prävention sollen die gesunden Jahre verlängert und die Pflegebedürftigkeit auf später verschoben werden. OÖ. „Jeder will alt werden“, sagt OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer, „und jeder kann selbst etwas dazu beitragen“. Um die Senioren dabei zu unterstützen, hat der OÖ Seniorenbund in Kooperation mit der Sportunion OÖ ein Trainingsbüchlein, den „Fit-Pass“, gestaltet. Außerdem werden in verschiedenen...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Jutta Rinner (LINZ AG LINIEN) mit Bischof Manfred Scheuer und Josef Pühringer (Pro Mariendom)

Pro Mariendom
Straßenbahn macht Werbung für die Domsanierung

Mit einer beklebten Straßenbahn wirbt Pro Mariendom um Spenden für die Domsanierung. LINZ. Seit 1. Dezember „rollt“ der Linzer Mariendom durch Linz. Eine Straßenbahn wirbt mit entsprechender Beklebung für die Anliegen der Initiative Pro Mariendom, die Geld für die Sanierung des Linzer Wahrzeichens sammelt.  Traditionelles Kulturgut und moderne TechnikDie Straßenbahn zeigt historischen Fenster sowie das Hauptportal des Mariendoms. Realisiert werden konnte die auffällige Werbung durch die...

  • Linz
  • Christian Diabl
Altlandeshauptmann Josef Pühringer über seine Reisen in die kommunistische Tschechoslowakei: "Es war jedes Mal deprimierend."

Vorhang Auf
Altlandeshauptmann Pühringer über den Vorhangfall

Zurzeit des Falles des Eisernen Vorhanges war Landeshauptmann a. D. Josef Pühringer Landesrat. Er erinnert sich zurück an diese Zeit. OÖ. "Ich war in der Zeit des Kommunismus zweimal in Tschechien. Es war jedes Mal deprimierend. Einmal waren wir im Erzgebirge, im Riesengebirge, um uns das Waldsterben anzusehen. Und wir haben gesehen, wie groß die ökologische Katastrophe dort war und zum Teil heute noch ist. Das zweite Mal waren wir mit einer hochkarätigen Delegation drübern unter Führung des...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte den Ball nach der Landeshauptleute-Konferenz (v.l.: Ebner, Stelzer, Haberlander, Pühringer)
5

OÖ Seniorenbund
Beste Stimmung beim Landesball des OÖ Seniorenbundes

Einen rauschenden Ballnachmittag veranstaltete der oberösterreichische Seniorenbund vergangenes Wochenende im eleganten Ambiente des Brucknerhauses. LINZ. Bei bester Stimmung feierten rund 2.000 Besucher beim Landesball des OÖ Seniorenbundes. Zur 15. Auflage der Traditionsveranstaltung reisten Ballgäste aus allen Teilen Oberösterreichs nach Linz ins Brucknerhaus an. Landeshauptleute eröffneten den BallEröffnet wurde der Ball von Landesobmann LH a.D Josef Pühringer und LH-Stv. Christine...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
 Josef Pühringer (Vorsitzender Initiative Pro Mariendom), Bischofsvikar Maximilian Mittendorfer und Hannes Hofer (stv. Diözesanobmann KMB OÖ).
2

Pro Mariendom
Bausteinschnapsen für den Mariendom

Die Katholische Männerbewegung "erschnapste" mehr als 22.500 Euro für den Mariendom. LINZ. "Pro Mariendom" sammelt Geld für die laufende Renovierung des Gotteshauses. Eine der vielen Aktivitäten ist das "Bausteinschnapsen Pro Mariendom" der Katholischen Männerbewegung (KMB), an der sich rund 30 Pfarren aus ganz Oberösterreich beteiligt haben. Es wurde Karten gespielt, Führungen zum Mariendom nach Linz organisiert, Bier gebraut, tarockiert, Wein verkostet und vieles mehr. Sinnvoll angelegte...

  • Linz
  • Christian Diabl
V.l.: Tortenanschnitt mit Josef Pühringer, Martina Noll (Pro Mariendom), Dompfarrer Max Strasser, Gertraud Wagner (Oberbank), Josef Stockinger (OÖ. Versicherung) sowie einige junge Herren der Sängerknaben.
5

Benefizkonzert
St. Florianer Sängerknaben singen für den Mariendom

Vergangenen Samstag begeisterte der Traditionschor der St. Florianer Sängerknaben bei einem Benefizkonzert im Linzer Mariendom. LINZ. Auf Einladung der Oberbank und der OÖ. Versicherung gab der traditionsreiche Chor der St. Floiraner Sängerknaben ein fulminantes Konzert im Mariendom. Mit einer musikalischen Weltreise, von Bruckner bis Michael Jackson, begeisterten die Sängerknaben rund 1.000 Besucher. Musikalisch geleitet wurde das Konzert von Markus Stumpner und Franz Farnberger, an der Orgel...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, Wirtschaftsbund Landesobfrau Doris Hummer, Sandra Siedl, Robert Zniva und Wirtschaftsbund Direktor Wolfgang Greil (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Senioren als Zielgruppe für die Wirtschaft

Der OÖ Seniorenbund sieht in der Generation 60+ eine große Chance für die Wirtschaft. OÖ. „Niemand, auch nicht die Wirtschaft, kann es sich leisten, auf die Senioren zu verzichten“, betont OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Derzeit würden zirka 380.000 Oberösterreicher der Altersgruppe 60+ angehören. 550.000 Oberösterreicher älter als 60 Jahre Bis zum Jahr 2050 soll diese Zahl auf beinahe 550.000 ansteigen. Pühringer sieht in den Senioren eine große Chance für die Wirtschaft. So...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Bei einer Pressekonferenz stellen Franz Ebner (Landesgeschäftsführer OÖ Seniorenbund), Joachim Steininger (WKO OÖ), Josef Pühringer (Landesobmann OÖ Seniorenbund) und ÖAMTC OÖ-Präsident Karl Pramendorfer eine neue Aktion für Mobilität für Senioren vor.

OÖ Seniorenbund
Fahrsicherheit für Senioren

Der OÖ. Seniorenbund bietet gemeinsam mit dem ÖAMTC und oö. Fahrschulen eine Aktion für mehr Mobilität für Senioren an. LINZ. Gemeinsam mit dem ÖAMTC und oberösterreichischen Fahrschulen hat der OÖ. Seniorenbund die Aktion "Fahrsicherheit für Senioren" gestartet. Maßnahmen gegen AltersdiskriminierungEs wird oft diskutiert, ob Seniorinnen und Senioren ihr Auto noch gefahrlos lenken können, oder nach Unfällen Nachschulungen absolvieren sollten. "Wir als OÖ. Seniorenbund wissen um die...

  • Linz
  • Carina Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.