Joseph Hofmarcher

Beiträge zum Thema Joseph Hofmarcher

Fordert den Lehenhof-Kauf: Umweltstadtrat Joseph Hofmarcher (BUGS) in seinem Architekturbüro in der Scheibbser Hauptstraße
2 3

Lehenhof-Verkauf
Opposition fordert Kauf des Lehenhofs in Scheibbs

Gemeinde Wien bietet Lehenhof zum Verkauf an, Opposition will mitbieten, ÖVP weigert sich. SCHEIBBS. Der Lehenhof in Scheibbs wurde als Gehöft bereits 1336 erstmals urkundlich erwähnt. Das heutige Schlossgebäude wurde aber erst in den Jahren 1835 bis 1845 in der Zeit des Biedermeier errichtet, diente als Sommersitz des Schriftsteller-Ehepaares Albrecht von Wickenburg und seiner Gattin Wilhelmine und steht heute unter Denkmalschutz. 1939 wurde es von der Gemeinde Wien gekauft und bis vor zehn...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Fr. Fischer-Colbrie prüft die Borke auf Vitalität. Voneinander.: Umweltgemeinderätin Alice Obermann, Bauhofmitarbeiterin Jennifer Reisenbichler, Christoph Hiesberger (Stadtbauamt), Gemeinderat Harald Schagerl
1 7

Klimafitness durch Baumbestand im Ort
Schattenspender in der Stadt

Baumkontrolle: zwischen Verkehrssicherheit und Nutzen für den Lebensraum Stadt An die 400 Bäume sind durch den analogen Baumkataster erfasst: von Neustift bis Saffen, Baumzeilen an der Erlauf und in der Innenstadt, in den Parks, am Friedhof und in der Wanne. Erst seit 2011 wird der gemeindeeigene Baumbestand auf Verkehrssicherheit kontrolliert. Bäume sind ein wichtiger Bestandteil des Stadtbildes und Schattenspender für den Lebensraum in Siedlungsgebieten. Es dürfen aber keine Menschen oder...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
3

Galerie für Gegenwartskunst
Finissage Reisinger Ausstellung 12. Juni

Die Ausstellung von Josef Reisinger in der Galerie Hofmarcher neigt sich dem Abschluss zu. Somit findet am Freitag, 12. Juni ab 19:00 eine Finissage als Abschlussveranstaltung statt. Dabei haben Freunde und Bewunderer die Gelegenheit den Künstler bei einem gepflegten Gläschen Wein vor der Galerie zu treffen und auch die Gemälde in der Galerie zu besichtigen und zu besprechen. Eine rare MöglichkeitDie Arbeiten sind alle käuflich und diese Ausstellung ist eine rare Möglichkeit, einen so guten...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Josef Reisinger bei der Vernissage am 3. April
1 2 6

Galerie für Gegenwartskunst
Reisinger Nachschub – weitere Werke

In der Ausstellung von Josef Reisinger in der Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in der Scheibbser Innenstadt tut sich etwas. Freunde, Interessierte und Bewunderer der Kunst Reisingers besichtigen die Ausstellung. Und es wurden auch bereits einige Werke gekauft.  So tut sich ein bisschen was.Nun hat der Künstler Nachschub gebracht. "So tut sich ein bisschen was", sagt Reisinger in seiner authentischen Art, und die Ausstellungsbesucher haben eine gewisse Abwechslung. Die Ausstellung...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Josef Reisinger 2020 vor seinen Aquarellen
1 2 Video 6

Galerie für Gegenwartskunst
Scheibbser Maler Josef Reisinger stellt aus!

Ausstellung Josef Reisinger in Galerie Hofmarcher ! Die Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in Scheibbs zeigt die Ausstellung des renommierten Scheibbser Künstlers Sepp Reisinger. Die Vernissage am 3. April war diesmal anders: eine Konversation zwischen Künstler und Galerist unter Einhaltung des vorgeschriebenen Sicherheitsabstandes, versteht sich. Das Interview wurde auf Video aufgezeichnet und ist über die Homepage der Galerie und auf Youtube nachzuhören. Ein Statement, dass es...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Künstlerin Romana Dienstbier bei der Vernissage: "Vulva Art & Körperlandschaften" in der Galerie für Gegenwartskunst bei Josef Hofmarcher
2 2 19

Vulva Art & Körperlandschaften
Vulva-Kunst für die Scheibbser

Mit ihrer Vulva-Kunst stößt Romana Dienstbier aus Oberndorf so manchen Betrachter im Bezirk vor den Kopf. BEZIRK SCHEIBBS. Schon in jungen Jahren hatte die aus Purgstall stammende Romana Dienstbier die Kreativität für sich entdeckt und zeichnete und malte schon als Kind sehr gerne. Vor Kurzem fand in der Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in der Scheibbser Altstadt die Vernissage zu ihrer aktuellen Ausstellung "Vulva Art & Körperlandschaften" statt. Die Weiblichkeit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Für mehr Umwelt und Gemeinwohl in Scheibbs: Christian Wallmann, Alice Obermann, Joseph Hofmarcher und Susanne Engelmayer.
1

BUGS
Viel "frischer Wind" für Scheibbs

BUGS – neue Bürgerliste in der Stadtgemeinde Scheibbs - präsentiert sich frisch und breit aufgestellt. SCHEIBBS. BUGS – BürgerInnenliste Umwelt und Gemeinwohl Scheibbs – so lautet die offizielle Bezeichnung der neuen grünnahen Bürgerliste, die anstelle der Grünen zur Gemeinderatswahl am 26. Jänner antreten wird. Urgrüne Wertvorstellungen BUGS sei eine frische Bewegung mit urgrünen Wertvorstellungen, erklären die vier Listenvorderen, Joseph Hofmarcher, Susanne Engelmayer, Alice Obermann...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das Atelier 49 in der Scheibbser Hauptstraße: Der aus Ybbsitz stammende Architekt Joseph Hofmarcher belbet die Altstadt.
3 7

Atelier 49
Architektur belebt die Scheibbser Altstadt

"Mehr Kunst für die Altstadt": Architekt Joseph Hofmarcher hat in Scheibbs das Atelier 49 eröffnet. SCHEIBBS. Betritt man das Atelier 49, das der freischaffende Architekt Joseph Hofmarcher Anfang April in der Scheibbser Hauptstraße eröffnet hat, kann man kaum glauben, dass hier bis vor einigen Jahren noch ein Schuhgeschäft beherbergt worden war. Sofort stechen dem erstaunten Besucher die unzähligen Metall-Plastiken ins Auge, die sein Vater Josef Hofmarcher als Bürgermeister von Ybbsitz im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Joseph Hofmarcher hat die Fassade von Gisela Resels Geschäft "RahmenDamen" in der Scheibbser Hauptstraße neu gestaltet.
86

Der "Klassensprecher" unter den Coworkern in Neubruck

Der Architekt und freischaffende Künstler Joseph Hofmarcher ist als Coworking-Manager in Neubruck tätig. NEUBRUCK. Er hätte auch nach New York, London, Berlin oder Wien gehen können, um bei Star-Architekten weiterzulernen. Der freischaffende Künstler und Architekt Joseph Hofmarcher hat aber entschieden, sich in der Heimatregion niederzulassen. Nun wohnt er in der Scheibbser Innenstadt und arbeitet im Töpperschloss Neubruck. Mit seinen Architekturprojekten prägt Hofmarcher einen zeitgemäßen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das Modell am Standort des damaligen Hotels Hofmarcher.
5

Ausstellung "Scheibbs im Turm" im früheren Hotel

SCHEIBBS. Am Freitag, 23. September von 10 Uhr bis 22 Uhr und am Samstag, 24. September von 10 Uhr bis 13 Uhr kann man im früheren Hotel Hofmarcher in Scheibbs bei einer Ausstellung Modelle und Ideen, die im Rahmen eines Architektur-Workshops entwickelt wurden, für eine mögliche Nachnutzung des Standorts begutachten.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Peter Teufel, Joseph Hofmarcher und Gerald Prüller.

Erster Kreativspace in Neubruck

Eisenstraße schafft Docking-Stationen für Kreativ-Dienstleister der Region EISENSTRASSE/NEUBRUCK. "240 Euro Flatrate pro Monat für einen kompletten Büroarbeitsplatz mit Infrastruktur, Internet, Heizung, Grundreinigung, Nutzung Druckgerät und Besprechungsraum inklusive", so schildert Joseph Hofmarcher das Angebot, mit dem die ländliche Region Eisenstraße ein urbanes Phänomen etablieren möchte. Gegenseitige Inspiration "Außerdem ist die gegenseitige Inspiration ein großer Vorteil", ergänzt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Christian, Jonathan, Dagmar, Felicitas, Joseph, Simeon, Jürgen, Janus und Hubert freuen sich auf das Baumhaus in Neustift.
1

Baumhaus-Installation in Neustift

Im Zuge des Viertelfestivals soll in Neustift ein "Kuckucks-Nest" entstehen SCHEIBBS. Der Kunstförderer Hubert Guger und der Architekt Joseph Hofmarcher haben anlässlich des Viertelfestivals ein Projekt ins Leben gerufen, im Zuge dessen sie an verschiedenen Orten "Kuckucks-Nester" als Nächtigungsmöglichkeiten in der Region aufbauen wollen. Das erste "Kuckucks-Nest" ist eine Baumhaus-Installation auf einer 200 Jahre alten Linde in Neustift. Das Projekt läuft noch bis 11. Juni. Weitere Infos...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Kurt Hraby, Stefan Leitner-Sidl, Joseph Hofmarcher, Herta Mikesch, Andreas Hanger und Thomas Wagner.

Coworker werden für unsere Region gesucht

Der Coworking-Space im Töpperschloss Neubruck soll Jungunternehmer und Kreative in unsere Region locken. NEUBRUCK. Im Jänner öffnet der erste Coworking-Space in der Region seine Pforten. Im Töpperschloss Neubruck können Einzelunternehmer und Kreative ihren Arbeitsplatz im neuen Gemeinschaftsbüro flexibel und kostengünstig mieten. Toller Workshop in Neubruck Beim Workshop informierten sich rund 20 Interessierte über das Angebot. Der Wiener Coworking-Experte Stefan Leitner-Sidl gab dabei...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Christine Dünwald, Andreas Hanger, Leopold Latschbacher, Waltraud Brandner, Architekt Joseph Hofmarcher, Heinz Gruber, Claudia Fuchsluger, Josef Hofmarcher und Schlosser Franz Wahler.
1 2

"TöpperPortal" wurde eröffnet

Neue "Eingangsschleuse" für das Landesausstellungsareal in Neubruck NEUBRUCK. Der Ybbsitzer Architekt Joseph Hofmarcher eröffnete sein Werk "TöpperPortal" gemeinsam mit Gesellschaftern der Neubruck Immobilien GmbH (NIG) am Landesausstellungsstandort Neubruck. Zeitgemäßer Eingang zum Areal In einem Rundgang über das interkommunale Betriebsgebiet Neubruck erläuterte der Architekt und Metallgestalter die vielseitigen Gestaltungsaspekte seines Hauptwerkes "TöpperPortal" als zeitgemäßen Eingang...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Andreas Hanger, Architekt Joseph Hofmarcher, Christine Dünwald und Anton Erber auf der Baustelle.
1 3

Neues 'TöpperPortal' für das Schloss in Neubruck

NEUBRUCK. Bis November wird ein innovatives "TöpperPortal" in Neubruck entstehen, das die Betonbrücke zum Töpperschloss zu einem "Tor in eine andere Welt" verwandelt. So beschreibt der junge Ybbsitzer Architekt Joseph Hofmarcher das Bauwerk, das er gemeinsam mit regionalen Handwerkern und Betrieben in den nächsten Monaten umsetzen wird. Seit Herbst 2013 wurde dafür die alte Brücke abgerissen und komplett neu errichtet. Mit dem "TöpperPortal" wird diese nun zur "Schleuse, zum Zwischenraum...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.