Kärntner Liga

Beiträge zum Thema Kärntner Liga

Für die erste Regionalligasaison des SK Treibach bleibt ein Großteil des bestehenden Kaders erhalten.
3

Der Bezirk St. Veit hat mit dem SK Treibach ab Herbst einen Regionalligisten am Start!
Treibach macht den Schritt in die Regionalliga

TREIBACH (rl).Durch den Beschluss des Kärntner Fußballverbandes, die Frühjahrsmeisterschaft abzusagen, steht der SK Treibach als Meister der Kärntnerliga und damit als Aufsteiger in die Regionalliga Mitte fest. "Wir haben uns diesen Aufstieg verdient, haben die meisten Punkte und waren auch im Vorjahr schon knapp dran", erklärt Trainer Martin Kaiser. "Wir sind ein finanziell gesunder Verein und haben auch die sportlichen Voraussetzungen für die nächst höhere Liga", so Kaiser weiter. "Der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1

Kärntner Liga
Tabellenführer Treibach ist vor Liga-Schlusslicht Maria Saal gewarnt

Tabellenführer SK Treibach empfängt am Freitag (18.30 Uhr) das Schlusslicht aus Maria Saal. Trainer Martin Kaiser warnt vor dem Gegner, der letztes Wochenende den ersten Saisonsieg feiern konnte. ALTHOFEN. "Meine Mannschaft ist intelligent genug um die nächste Begegnung einzuordnen. Alle wissen, dass es nicht reichen wird nur 80 Prozent zu geben", sagt Martin Kaiser, Trainer des SK Treibach vor dem Spiel gegen den SK Maria Saal. Auf dem Papier sind die Treibacher als Tabellenführer klarer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Neu in Kappel: Trainer Charly Schweighofer (Mitte) und Offensiv-Akteur Fabian Prieger
1

1. Klasse C
Kappel und Friesach enttäuschen zum Auftakt - jetzt steigt das Derby!

In der 1. Klasse C kommt es am Sonntag (11 Uhr) zum Spitzenspiel zwischen dem SC Kappel und dem Friesacher AC. Schon am Freitag (18.30 Uhr) treffen der SV Kraig und der SK Treibach im Kärntner-Liga-Derby aufeinander.  KAPPEL, KRAIG (stp). Nach der 1:3-Auftaktniederlage empfängt der SC Kappel am Sonntag (11 Uhr) den zweiten Titelfavoriten in der 1. Klasse C aus Friesach. Auch Kappel ist mit hohen Ambitionen in die neue Saison gestartet, schon im Winter hat Charly Schweighofer das Traineramt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Treibach-Trainer Martin Kaiser

SK Treibach
Martin Kaiser: "Favoriten sind heuer andere"

Der SK Treibach beginnt die neue Meisterschaftssaison in der Kärntner Liga am Freitag (19 Uhr) gegen den VST Völkermarkt. Trainer Martin Kaiser musste drei Stammspieler ziehen lassen, die junge Garde von den Juniors soll einspringen.  ALTHOFEN (stp). "Es hat sich in der Liga einiges getan - sowohl bei uns als auch bei den anderen Vereinen", sagt Martin Kaiser. Während sich Vereine wie KAC, LEndorf oder Köttmannsdorf gut verstärkt haben, mussten die Treibacher drei ihrer Stammkräfte ziehen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Landeshauptmann und Sportreferent Peter Kaiser (links) überbrachte Klaus Mitterdorfer zur Wiederwahl ein Geschenk.
2

Kärntner Fußball
Ein Spiel gegen das Corona-Virus

Ab 24. Juli rollt in Kärnten wieder der Fußball. Was gibt es zu beachten? Wie wirkte sich das Corona-Virus bisher im Kärntner Fußball aus? Wie möchte der Fußballverband den Fußball fit für die Zukunft machen? Die WOCHE Kärnten im Gespräch mit dem wiedergewählten Präsidenten Klaus Mitterdorfer. KÄRNTEN. Das Corona-Virus brachte nicht nur den Fußball zum Stehen, sondern auch die Aktivitäten im Kärntner Fußballverband: Die Absage der Jahreshauptversammlung im März führte dazu, dass die Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
1

Tennis
Stefan Koubek und Co spielten zum Landesliga-Auftakt in Kraig groß auf

Der 7:0-Sieg des TC Fresach war am Ende des Tages nur eine Randnotiz. Beim Turnverein Kraig trafen am Samstag österreichische Tennis-Größen Stefan Koubek oder Werner Eschauer auf die jungen Kraiger Talente.  KRAIG. Zum Auftakt der Tennis Landesliga (LLA A) der Herren kam es am Samstag in Kraig zu einem Treffen mit ATP-Historie. Der Turnverein Kraig empfing den TC Fresach, der sich heuer mit niemand geringerem als der ehemalige Nummer 20 der Welt und Davis-Cup Kapitän, Stefan Koubek, verstärkt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der SK Treibach bleibt in der Kärntner Liga. Dort wird man wieder um den Titel mitspielen

Fußball
Für den SK Treibach ist der Regionalliga-Aufstieg keine Option

Fußball-Kärnten sucht einen Nachfolger für den ATSV Wolfsberg in der Regionalliga Mitte. Die Lavanttaler steigen freiwillig ab. Der KAC und Spittal haben Interesse. Für Titelanwärter SK Treibach ist der Aufstieg aber keine Option. ALTHOFEN (stp). "Dieses Wagnis wäre in Zeiten wie diesen ein wirtschafliches Waterloo", sagt Christian Grimschitz. Der Obmann des SK Treibach spricht sich klar gegen einen Aufstieg in die Regionalliga Mitte aus. Weil der ATSV Wolfsberg freiwillig in die Kärntner Liga...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
ÖFB hat entschieden: Keine Auf- und Absteiger im Amateurbereich

Das ÖFB-Präsidium hat entschieden: Im Fußball-Unterhaus werden die laufenden Meisterschaften abgebrochen. Es wird weder Auf- noch Absteiger geben. Die vier Kärntner Startplätze im ÖFB-Cup werden vom KFV vergeben. Jeder Kärntner Verein soll finanzielle Unterstützung bekommen. KÄRNTEN (stp). In der Präsidiumssitzung des Österreichischen Fußballbundes am Mittwoch-Nachmittag wurde entschieden, alle Bewerbe im heimischen Fußball-Unterhaus aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig

Fußball
SC Sörg zittert um den sicher geglaubten Aufstieg

Eine Annullierung der Fußball-Meisterschaften im Amateurbereich ist aufgrund der Corona-Krise wohl unumgänglich. Unklar ist noch die Regelung wer auf- bzw. absteigt. Auch im Bezirk St. Veit wären Vereine unmittelbar davon betroffen - allen voran der SC Sörg. SÖRG, ST. VEIT, KRAIG (stp). Es ist eine Traumsaison, die für den SC Sörg in der 2. Klasse D ein mehr als bitteres Ende finden könnte. Schon letzte Saison spielte man um den Aufstieg mit, zog am Ende gegen den SC St. Veit den Kürzeren....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kraig-Trainer Stefan Weitensfelder in Heim-Quarantäne

Positiv getestet
Stefan Weitensfelder: "Es gibt jetzt Wichtigeres als Fußball!"

Stefan Weitensfelder, Trainer des SV Kraig, wurde letzte Woche positiv auf das Corona-Virus getestet. Wie er die Diskussion rund um die Annullierung der Fußball-Meisterschaften erlebt? Sein Appell ist klar: "Es gibt Wichtigeres!" KRAIG (stp). Wie erlebt der Kärntner-Liga-Club SV Kraig die Diskussion rund um die mögliche Annullierung der Amateur-Meisterschaften? Als Abstiegskandidat könnten die Kraiger nächste Saison noch einmal von vorne beginnen und die letzte Saison hinter sich lassen....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Eishockey
EC 13 St. Salvator kehrt zurück in die Kärntner Liga

Nach dem Meistertitel in der Unterliga Ost steigt der EC 13 St. Salvator in die AHC Division II der Kärntner Eishockey Liga auf. Wietersdorf muss nach zehn Jahren in die Unterliga. ST. SALVATOR (stp). Dem großen Jubel über den Unterliga-Meistertitel in der Saison 2015/16 folgte beim EC 13 St. Salvator der große Dämpfer. Aufgrund einer zu geringen Kaderdichte entschied sich der Verein damals, nicht in die Kärntner Liga aufsteigen zu wollen. Es folgte der Zwangsabstieg in die Landesklasse. "Wir...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Rhinos aus Althofen warten auf ihre Kontrahenten im Semifinale der AHC Division I
2

Eishockey
Play-offs: Wer folgt dem 1. EHC Althofen ins Semifinale?

Als Sieger des Gruddurchgangs hat sich der 1. EHC Althofen bereits fix für das Semifinale der AHC Division I qualifiziert. Ab heute, Donnerstag, werden in drei Viertelfinal-Paarungen die restlichen Halbfinal-Teilnehmer ermittelt.  KÄRNTEN. Durch die 2:5-Niederlage von Kontrahent Spittal in Steindorf letzten Donnerstag gelang dem 1. EHC Althofen noch der Sprung an die Tabellenspitze in der AHC Division I. Auch im letzten Duell am Samstag behielt die Truppe von Headcoach Andreas Ullrich gegen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
SK Treibach Talent Daniel Kreuzer (rechts)

Fußball
Treibach, Kraig und Eberstein ziehen Bilanz über die Herbstsaison

Die Winterpause im Kärntner Fußball-Unterhaus ist angebrochen. Mit der 16. Runde in der Kärntner Liga und Unterliga Ost haben auch der SK Treibach, SV Kraig und SV Eberstein ihre letzten Spiele vor der Winterpause absolviert.  SK Treibach: "Fünfkampf um den Titel" Nach schwachem Saisonstart gelang dem SK Treibach mit einer fulminanten Siegesserie der Sprung an die Spitze. Nur drei Punkte fehlen der Elf von Martin Kaiser als Dritter auf den Tabellenführer SV Gmünd. "Der Start war wie immer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Trainer Martin Kaiser und Co Günther Scheucher

Kärntner Liga
Gipfeltreffen: Treibach winkt bei 7. Sieg die Tabellenführung

Der SK Treibach ist weiterhin das Maß aller Dinge in der Kärntner Liga. Letztes Wochenende überholte man mit einem 4:0-Sieg gegen den KAC das Team aus St. Michael/Bl. und ist jetzt Zweiter. Am Samstag muss man zu Tabellenführer Gmünd. ALTHOFEN (stp). "Wir freuen uns schon auf das Spiel in Gmünd. Wir sind in der Rolle des Jägers und werden versuchen auch beim Tabellenführer zu punkten", betont Trainer Martin Kaiser. Vor allem die wiedergefundene Stabilität in der Abwehr seiner Mannschaft – seit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der SK Treibach (im Bild Arno Kozelsky und Kevin Vaschauner) darf wieder jubeln

Kärntner Liga
5 Siege in Folge! SK Treibach braust Richtung Tabellenspitze

SK Treibach hat die schlechte Form vom Saisonstart abgelegt. Binnen fünf Runden verbesserte man sich von Tabellenrang 14 auf den dritten Platz! ALTHOFEN (stp). Blickt man in der Kärntner Liga fünf Meisterschaftsrunden zurück liegt der SK Treibach nach einem katastrophalen Saisonstart nur auf dem vorletzten Tabellenrang. Genau ein Monat und fünf Siege in fünf Spielen später gehört die Mannschaft von Coach Martin Kaiser wieder zu den Titelanwärtern. Begonnen hat die fulminante Serie mit dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Treibach-Defensive rund um Florian Wieser hat bisher die meisten Gegentore der Liga kassiert, nämlich 16
1

Kärntner Liga
SK Treibach erneut nach schwachem Saisonauftakt mit Rücken zur Wand

SK Treibach liegt nach fünf Runden in der Kärntner Liga auf dem vorletzten Rang. Am Freitag (18.30 Uhr) empfängt man den Letzten, SAK Klagenfurt. Im Cup gab's einen 5:1-Sieg gegen Eberstein. TREIBACH (stp). Im letzten Jahr trafen SK Treibach und SAK Klagenfurt noch im Titelkampf aufeinander. Nach fünf Runden im neuen Meisterschaftsjahr bilden die zwei Teams, die am Freitag (18.30 Uhr) aufeinandertreffen das Tabellenende. "Seit ich in Treibach bin hatten wir jedes Jahr einen schlechten Start....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der SK Treibach präsentierte sich im ÖFB Cup vor 900 Zusehern von seiner besten Seite. Bis zum Schluss ärgerte man den Neo-Bundesliga-Verein aus Tirol
1

Fußball
SV Kraig gibt sein Comeback in der Kärntner Liga

Der SV Kraig holt sich mit einem 6:0-Erfolg im KFV-Cup Selbstvertrauen für das erste Heimspiel in der Kärntner Liga gegen Köttmannsdorf. Treibach verliert im ÖFB-Cup trotz solider Leistung mit 1:2 gegen WSG Tirol. KRAIG, TREIBACH (stp). Nach einem Jahr Unterliga gibt der SV Kraig am Samstag (18 Uhr) gegen Köttmannsdorf sein "Comeback" in der höchsten Kärntner Spielklasse. Im KFV-Cup gab es zum Pflichtspielauftakt bereits einen 6:0-Sieg gegen die SG Krumpendorf/Pörtschach. "Es wird eine...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Generationenwechsel in Treibach: Fabian Gangl (links) traf letztes Jahr schon für die Kampfmannschaft. Er wird mit Kevin Vaschauner (rechts) stürmen. Arno Kozelsky (Mitte) wird Co-Trainer der Juniors

Kärntner Liga
Kampf um den Titel trotz Generationenwechsel beim SK Treibach

SK Treibach will mit verjüngter Mannschaft auch nächste Saison eine Rolle in der Kärntner Liga spielen. Erstes Topspiel steigt schon am 19. Juli: ÖFB Cup gegen Bundesliga-Club WSG Tirol.  ALTHOFEN (stp). Nur ein Punkt trennte den SK Treibach letzte Saison vom Meistertitel in der Kärntner Liga. Für die neue Saison will der Verein seine Philosophie, mit jungen Eigenbauspielern erfolgreich zu sein, noch intensivieren. Denn mit Werner Gassler (Friesach), Michael Groinig (Feldkirchen), Arno Kozelsky...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Harald Stark (rechts) kehrt vom SC Sörg zurück an seine alte Wirkungsstätte in Eberstein

Fußball
SV Eberstein zieht Protest zurück und kündigt Kaderumbruch an

Meisterschaft in der Unterliga Ost entschieden: Eberstein zieht Protest zurück, Kraig ist damit Meister. Eberstein-Obmann Erwin Petutschnig kündigt Umbruch im Kader an. EBERSTEIN (stp). Nachdem der SV Eberstein letzten Freitag Protest gegen das Urteil des KFV eingelegt hatte, wurde dieser nun zurückgezogen. "Wir wollten lediglich die Niederschrift des Strafausschusses sehen, was nur mit einem neuerlichen Protest möglich war. Das ist nun geschehen, deshalb haben wir den Protest zurückgezogen",...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Entscheidung um den Meistertitel der Unterliga Ost bleibt noch offen. Eberstein hat erneut Protest eingelegt
4

Unterliga Ost
Protest des SV Eberstein geht in die zweite Instanz

SV Eberstein legt gegen KFV-Entscheidung erneut Protest ein. Laut Obmann Petutschnig plane man allerdings für die Unterliga. In Kraig ist man weiterhin im Unklaren ob der Planung für die neue Saison. EBERSTEIN, KRAIG (stp). Der Protest des SV Eberstein gegen den TSV Grafenstein wurde vom Kärntner Fußballverband im Strafausschuss am Mittwoch abgelehnt. Die Ebersteiner hatten protestiert, weil der Ersatztorhüter des Gegners, Thomas Käferle, in der 39. Minute eingewechselt wurde, obwohl er zuvor...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kapitän Patrick Striednig schießt den SV Kraig per Elfer in die Kärntner Liga

Unterliga Ost
Drama in der Nachspielzeit - Kraig schnappt Eberstein Titel weg

Überraschende Wende am letzten Spieltag der Unterliga Ost: SV Kraig holt sich mit 4:0-Sieg in Gallizien noch den Meistertitel. Eberstein verliert das Parallelspiel mit 0:2 gegen Grafenstein. KRAIG, EBERSTEIN (stp). Ein Tor Unterschied in der Abschlusstabelle entscheidet nach 30 Spieltagen die Meisterschaft in der Unterliga Ost. Der SV Eberstein verspielt in der letzten Runde mit einer 0:2-Niederlage gegen Grafenstein noch den Meistertitel. Die Obradovic-Elf kassiert das zweite und entscheidende...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Ruft die Regionalliga? Kevin Vaschauner (Bild) und Co. hoffen auf einen Umfaller des ATSV Wolfsberg in der letzten Runde

Fußball
Zwei Fernduelle sind für Treibach und Eberstein entscheidend

SK Treibach kann noch den Aufstieg in die Regionalliga schaffen. SV Eberstein braucht einen Punkt im Titelkampf gegen den SV Kraig für den Aufstieg. TREIBACH, EBERSTEIN, KRAIG (stp). Wie viele St. Veiter Fußballteams kicken nächste Saison in der Kärntner Liga? Die Entscheidung fällt am letzten Spieltag dieses Wochenende. In der Kärntner Liga spielt der SK Treibach im Fernduell mit ATSV Wolfsberg um den Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga. Nur ein Punkt trennt die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Torschütze zum 2:0 gegen Feldkirchen: Arno Kozelsky (r.)
1

Kärntner Liga
Kaiser: "Haben gesehen, dass Wolfsberg verwundbar ist"

SK Treibach fehlen nur noch zwei Punkte auf Spitzenreiter Atsv Wolfsberg. Am Freitag (18.30 Uhr) empfängt man Tabellenschlusslicht Lind, während der Konkurrent gegen Ferlach ran muss. TREIBACH, KRAIG, EBERSTEIN (stp). Mit einem 2:0-Erfolg gegen den SV Feldkirchen pirscht sich der SK Treibach wieder an Spitzenreiter Wolfsberg heran. Denn die Lavanttaler mussten sich gegen St. Jakob/Ros. überraschend mit 1:2 geschlagen geben und liegen somit nur noch zwei Punkte vor den Kurstädtern. "Ein Ruck...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Nach zwei Siegen in Folge ist der SK Treibach der erste Verfolger von Tabellenführer Wolfsberg. Jubelt die Kaiser-Elf auch im direkten Duell am Donnerstag?

Kärntner Liga
SK Treibach empfängt den Tabellenführer ATSV Wolfsberg

SK Treibach kann im direkten Duell Rückstand auf Tabellenführer Wolfsberg reduzieren. Eberstein verliert gegen Kraig erstmals. Unterliga wird wieder spannend.  ALTHOFEN (stp). Sechs-Punkte-Spiel am Donnerstag (18.30 Uhr) in Treibach: Die Hausherren empfangen im Spitzenspiel der Kärntner Liga den Tabellenführer ATSV Wolfsberg. Die Elf von Martin Kaiser hat nach der 1:4-Pleite in Spittal wieder Kraft und Selbstvertrauen getankt. Nach dem 9:0-Sieg gegen eine B-Elf des SAK gewann man auch auswärts...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.