Alles zum Thema Karl Markovics

Beiträge zum Thema Karl Markovics

Lokales
Andreas Ortner mitten drin statt nur dabei. Er fühlt sich in Filmcrews einfach wohl.
3 Bilder

Gut gebucht, der Herr Immobilienmakler

Andreas Ortner ist Nebendarsteller im Film-Business. Der Weststeirer ist auch bei der Viennale zu sehen. Wer Ende April die Soko-Donau-Folge "Nemesis" genau beobachtete, dem fiel vielleicht ein böser weststeirischer Handlanger auf, der mit seinem Kollegen eine Wohnung in Graz stürmte. Mit der Waffe in der Hand. Vorausgesetzt, man kennt Andreas Ortner. Der Immobilienmakler aus Söding-St. Johann liebt die Schauspielerei und ist als Nebendarsteller regelmäßig im Einsatz. Derzeit ist er sogar sehr...

  • 03.05.18
Lokales
Die Hauptdarsteller des Filmes: Aaron Friesz, Verena Altenberger, Karl Markovics.
99 Bilder

"Der Geldmacher": Dreh-Stopp in Inzing

Urs Egger inszeniert das ORF/BR/ARTE-Drama „Der Geldmacher“ mit Karl Markovics. Am 18.10. wurde in der Inzinger Kirche gedreht. INZING (bine). Geboren wurde die Idee, diese historische Begebenheit auf die Leinwand zu bringen, schon vor sieben Jahren. Nun ist es soweit und die Geschichte über Michael Unterguggenberger und das Wunder von Wörgl wird nach einem Drehbuch von Thomas Reider verfilmt. Als „Der Geldmacher“ steht Karl Markovics ("diese Rolle hat mich gefunden") seit 26. September 2017...

  • 18.10.17
Freizeit
"Die Fälscher" hier ein Ausschnitt mit Dolores Chaplin und Karl Markovics wurde als bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet.

"Alles Film!" im Greith-Haus

Stefan Ruzowitzky und Karl Markovics sind am 14. Oktober im Greith-Haus. ST. ULRICH. "Alles Film!" heißt es am 14. Oktober ab 18 Uhr im Greith-Haus. Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky und Schauspieler Karl Markovics zeigen ihre Erfolgsproduktionen "Die Fälscher" und "Atmen", das Gespäch leitet Gernot Rath vom ORF Steiermark. 2007 stellte Regisseur und Drehbuchautor Stefan Ruzowitzky sein KZ- Drama "Die Fälscher" vor, das als Bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet wurde –...

  • 06.10.17
Leute
Festspiele Burg Golling: Hermann Döllerer und Karl Markovics
10 Bilder

Darf's bisserl bös' sein?

Ja, das durfte es: Satire vom Feinsten und das mit Karl Markovics bei den Festspielen Burg Golling. Hätten die Festspielbesucher auf der Burg Golling einen Inlandsoscar zu vergeben, Karl Markovics hätte ihn am Donnerstagabend bekommen. 2008 errang das NS-Drama "Die Fälscher" mit ihm in der Hauptrolle bekanntlich den ersten österreichischen Auslandsoscar. Wie er in Golling den "Hofsekretär Jaromir Edler von Eynhuf" und all die anderen satirisch überzeichneten Protagonisten aus Fritz von...

  • 11.08.17
Freizeit

Die Töne der Wörter

Karl Markovics vollbringt, was nur Wenige können: Gemeinsam mit den Oberösterreichischen Concert-Schrammeln lässt er im Kunsthaus Weiz die Sprache alle Grenzen überschreiten, lotet die vielfältigen Verbindungen zwischen Wort, Ton und Klang aus und zeigt, was die Musik heute alles zu sagen hat. Programm „Restaurants sind Gelegenheiten, wo Wirte grüßen, Gäste bestellen und Kellner essen.“ Karl Kraus Peter Gillmayr und Kathrin Lenzenweger, Violinen
 Guntram Zauner, Kontragitarre
 Andrej...

  • 09.08.17
Lokales
Vorgetragen, angespielt und nacherzählt von Karl Markovics.

Der Gaulschreck im Rosennetz

Am Donnerstag, 10. August, findet um 20.00 Uhr Fritz von Herzmanovsky-Orlandos „Der Gaulschreck im Rosennetz“ mit Karl Markovics auf der Burg Golling statt. Der Wiener Hofsekretär Jaromir Edler von Eynhuf möchte Kaiser Franz zum 25. Thronjubiläum eine jungfräuliche Milchzahnsammlung überreichen. Der Hofzwerg Zephises Zumpi will seine ältere Tochter an ersteren Mann bringen. Und der „Zweite Donnerstag von Scheibbs“ gerät in die Mühlen der Behörden. Diese und weitere skurrile Ingredienzien...

  • 19.07.17
Freizeit
2 Bilder

Von Buchbinder bis Markovics

Zehn hochkarätige Veranstaltungen beim Attergauer Kultursommer ST. GEORGEN (csw). Der Attergauer Kultursommer wird am Freitag, 21. Juli, 20 Uhr, in der Pfarrkirche St. Georgen mit "Vivaldi Pur!" eröffnet. Mit dem Untertitel „Die etwas anderen Jahreszeiten“ präsentiert Enrico Onofri mit dem "Ensemble Castor" ein Vivaldi-Programm in neuem Gewand – unterstützt von Mezzosopranistin Mireille Lebel. Thomas Quasthoff singt am Samstag, 22. Juli, 20 Uhr, in der Attergauhalle Jazz und Blues. Fritz Karl...

  • 13.07.17
Lokales
Karl Markovics freute sich über den originellen Recyclingstuhl      Foto: Gerhard Eigner
3 Bilder

Ein Stuhl für Karl Markovics

Prominenten Besuch erhielten die Schüler der Klasse „DaZ-Deutsch als Zweitsprache“ an der Schule für Wirtschaft und Technik in Mödling. Der Schauspieler Karl Markovic („Stockinger“, „Die Fälscher“) interessierte sich für die Möbel, welche die jugendlichen Flüchtlinge im Unterricht in der Holzwerkstatt hergestellt hatten. Unter der fachkundigen Anleitung von Drechslermeister Gustav Melzer hatten die Burschen gebrauchte Paletten zerlegt, aufgearbeitet und zu originellen Sitzmöbeln...

  • 24.05.17
Lokales

Karl Markovics - Der verlogene Heurige und andere Kalamitäten Ein literarisch-musikalischer Abend mit Karl Markovics und den Oberösterreichischen Concert- Schrammeln

Wie uns das Leben den Garaus machen kann, noch bevor es eigentlich zu Ende ist, davon handeln die Geschichten dieses Abends: von den kleineren und größeren Kalamitäten rund um die Grundbedürfnisse der leiblichen und seelischen Existenz. Vom Gegenüber, von den Abscheulichkeiten der Sprache, von schlechter Bedienung, vom zu Guten und zu Vielen, vom zu Schlechten und zu Wenigen, von verlorenen Träumen, von der Begierde und überhaupt von allerlei Schicksalsschlägen. Oder auch einfach nur vom Pech....

  • 21.05.17
Lokales

Karl Markovics - Der verlogene Heurige und andere Kalamitäten

Ein literarisch-musikalischer Abend mit Karl Markovics und den Oberösterreichischen Concert-Schrammeln Wie uns das Leben den Garaus machen kann, noch bevor es eigentlich zu Ende ist, davon handeln die Geschichten dieses Abends: von den kleineren und größeren Kalamitäten rund um die Grundbedürfnisse der leiblichen und seelischen Existenz. Vom Gegenüber, von den Abscheulichkeiten der Sprache, von schlechter Bedienung, vom zu Guten und zu Vielen, vom zu Schlechten und zu Wenigen, von...

  • 12.04.17
Lokales
Neues Album: Martin Spengler (r.) mit seinen foischn Wienern Manuel Brunner, Marie-Theres Stickler und Manuela Diem (v.l.).
3 Bilder

Sänger Martin Spengler: "In Wien gibts fast nur Zuagraste"

Das Wienerlied-Quartett rund um Sänger Martin Spengler startet mit einem neuen Album durch. WIEN. Martin Spengler & die foischn Wiener sind ein fixer Bestandteil der heimischen Musikszene. Der Bandname ist schnell erklärt. "Da es in Wien fast keine echten Wiener gibt, sind fast alle Zuagraste. Wir sind quasi alle falsche Wiener", sagt Spengler. Mit ihren Dialektsongs begeistert die Band nicht nur in Österreich. Auch in Berlin oder Köln steht man auf die Wienerlieder des Quartetts. Sänger...

  • 07.02.17
  • 3
Freizeit
Ein grandioser Konzertabend mit Karl Markovics und Gottlieb Wallisch.

Bad Boy of Music – George Antheil

Mit extravaganten Stücken wie der »Airplane Sonata« und dem »Ballet mécanique« machte der amerikanische Komponist George Antheil (1900–1959) in der Pariser Musikszene der 1920er-Jahre Furore. Der geniale Provokateur zählte Strawinsky, Picasso, Joyce und Man Ray zu seinen Freunden und verfasste unter dem Titel »Bad Boy of Music« eine erfrischend respektlose Autobiographie, erschienen 1945, die mit fantasievoller Überzeichnung Anekdoten aus Antheils Jahren in Paris und seiner Zeit als...

  • 21.11.16
Lokales
22 Bilder

Karl Markovics zu Gast in Klein-Texas

Der beliebte Schauspieler und Oscar-Preisträger bei der ORF Morgenshow in Matzen. MATZEN. Die Kennmelodie der 80er-Jahre-Serie "Dallas" ist im ORF zu hören, weite Ebenen, Bohrtürme und -pumpen sind zu sehen. Der Schauplatz von "Guten Morgen Österreich" ist aber nicht Texas, sondern die kleine Gänserndorfer Erdölgemeinde Matzen. "Für uns ist das eine tolle Imagewerbung", freut sich Bürgermeisterin Claudia Weber. Karl Markovics, in Österreich durch die Krimiserie Kommissar Rex bekannt geworden,...

  • 17.11.16
Lokales
Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer und Tanz-Juror Hannes Nedbal.
30 Bilder

Roncalli-Premiere: Nur Jungfrauen und Feuerschlucker fehlten

Der legendäre Zirkus feierte sein 40-Jahr-Jubiläum mit namhaften Gratulanten. Wer am Donnerstag in Wien auf der Suche nach Prominenz war, für den gab es nur einen Ort: den Rathausplatz. Der Zirkus hatte gerufen, und (fast) alle sind gekommen. Der fast schon legendäre Zirkus Roncalli feierte sein 40-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumsfest. Das ist eine Ansage. "Es ist eine Besonderheit, wenn man nach so vielen Jahren immer noch im Geschäft ist", sagte auch Begründer Bernhard Paul, der...

  • 16.09.16
  • 1
Leute
Gute Laune bereits vor dem Auftritt: Sabine Döllerer, Karl Markovics, Hermann Döllerer, Wolf Bachofner.
24 Bilder

"Die Reblaus" zu Gast bei den Festspielen Golling

GOLLING (sys). Wiener Lieder über die Liebe, den Tod und den Wein präsentierten Oscarpreisträger Karl Markovics und Schauspielkollege Wolf Bachofner dem begeisterten Publikum, wunderbar begleitet von Alexander Kukelka am Klavier und den Neuen Wiener Konzertschrammeln. Mit im Gepäck "Der Hergott aus Sta" oder "Die Reblaus". Apropos Wein, Violinist Peter Uhler weiß, wovon er musiziert, schließlich ist er selber erfolgreicher Wiener Winzer. Wiener Gemütlichkeit, Wiener Charme - oder warum...

  • 17.08.16
Lokales
Conrad Pope komponierte und dirigierte das Werk "Synchronicity" für die Eröffnung der Synchron Stage.
22 Bilder

Synchron Stage: Hollywood am Rosenhügel

Mit einem Paukenschlag brachte der Dirigent und Komponist Conrad Pope die Synchron Stage bei ihrer Eröffnung zum Beben. LIESING. Unscheinbar und nicht sehr hübsch, umgeben von Baustellen: Wer bei einem Spaziergang an der Synchron Stage in der Engelshofengasse 2 vorbeikommt, könnte sie für einen verfallenden Industriebau halten. Und doch gehen hier Hollywood-Größen wie Conrad Pope ("Der Hobbit"), Joe Kraemer ("Mission: Impossible – Rogue Nation") oder Hans Zimmer ("Der König der Löwen") aus und...

  • 15.07.16
Lokales
Karl Markovics, Jan Sechter, Michaela Vidláková und Bürgermeister Peter Groiß vor dem Denkmal beim Bahnhof.
3 Bilder

Markovics: Menschenrecht und Freiheit sind nicht selbstverständlich

Befreiungsfeier des Mauthausen Komitees in Attnang-Puchheim ATTNANG-PUCHHEIM. Am Dienstag, 10. Mai, fand die Kranzniederlegung des Mauthausen Komitees beim Denkmal in Attnang-Puchheim mit der anschließenden Befreiungsfeier im Phönixsaal statt. Bei der Kranzniederlegung erinnerte der Botschafter der Tschechischen Republik, Jan Sechter, an die katastrophalen Auswirkungen des 2. Weltkriegs und des Holocaust. Er brachte in seiner Ansprache die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Völker Europas die...

  • 18.05.16
Lokales
Der Schauspieler Karl Markovics setzt sich aktiv für den Verbleib des ORF im Funkhaus ein.

Herr Markovics, ist Radio noch zeitgemäß?

Karl Markovics unterstützt aktiv die "Interessensgemeinschaft Funkhaus", die für den Erhalt der Qualitätsradiosender des ORF in der Argentinierstraße kämpft. Die bz bat den Schauspieler zum Interview. Was ging Ihnen als Erstes durch den Kopf, als Sie vom Verkauf des Funkhauses erfuhren? KARL MARKOVICS: Ich konnte es nicht glauben! Nach dem ersten Unglauben war mir schnell klar, wenn der Schwachsinn konkreter wird, werde ich das nicht unkommentiert hinnehmen. Seit wann setzen Sie sich für...

  • 23.03.16
Leute
Der Schauspieler Karl Markowics während der Rezitation des Bernhard-Werkes
73 Bilder

Stiftskirche von "in hora mortis" erfüllt

MILLSTATT. Palmsonntag hat Karl Marcovics in der Stiftskirche aus Thomas Bernhards Gedichtzyklus "in hora mortis - ein Besuch" rezitiert. Abwechseld mit den von Helmut Jasbar komponierten mystisch-morbiden Klängen, in die der Komponist eingangs einwies, wurde das Publikum eindrucksvoll auf die Karwoche eingestimmt. Dem Streichquintett gehörten an Livia Sellin, Violine, Charlotte Fonchin, Viola 1, Joachim Kelber, Viola 2, Melissa Colemann, Violoncello, und Herwig Neugebauer, Kontrabass. Die...

  • 20.03.16
Lokales
Manuel Rubey, Martin Schlager, Gerhard Ruiss, Willi "Ostbahn-Kurti" Resetarits und Karl Markovics (v.l.n.r.) setzen sich für den Fortbestand des Funkhauses in der Argentinierstraße ein.
2 Bilder

"Der ORF wird definitiv kein inhaltlich attraktiveres Angebot erhalten"

Prominente Künstler von Karl Markovics über Manuel Rubey und Willi Resetarits bis hin zu Gerhard Ruiss standen im Volksgarten Pavillion Medienvertretern Rede und Antwort, um als Beirat der "Interessensgemeinschaft Funkhaus" für den Erhalt des Funkhauses einzutreten. WIEDEN. Die "Interessensgemeinschaft Funkhaus", kurz IG Funkhaus, ist eine von neun Bietern für die 15.000 Quadratmeter große Liegenschaft in der Argentinierstraße, die ein konkretes Kaufanbot abgegeben hat und mit denen der ORF in...

  • 16.03.16
Lokales

Film und Nachgespräch mit Karl Markovics

MÖDLING.Der Drehbuchautor und Regisseur Karl Markovics sieht seinen Film "Superwelt" quasi als Weiterführung seines Filmes "Atmen". Der berührende FILM "Superwelt" wird am 05. März 2016 um 17 Uhr 30(Einlass 17 Uhr) im Evangelischen Lichthaus Scheffergasse 10 aufgeführt. Ab 20 Uhr gibt es ein Nachgepräch mit Karl Markovics.

  • 25.02.16
Lokales

Zum Tod lachen: Benefizabend im Raimund Theater

Treue „Zum Tod lachen“-Fans wissen es: Die Idee von „Künstler für Entwicklungshilfe“ geht auf den mittlerweile verstorbenen Schauspieler und Menschenfreund Otto Tausig zurück, der Zeit seines Lebens Projekte des Entwicklungshilfeklubs tatkräftig unterstützte. Neben Organisator Werner Brix selbst, der mit seiner Band auftreten wird, werden bei der diesjährigen Veranstaltung im Raimund Theater (6., Wallgasse 18–20) Werner Schneyder, Karl Markovics, die Kernölamazonen, Wiener Blond und Andreas...

  • 16.11.15
Lokales

"ASÜÜÜL 2": Karl Markovics im kultur.portal in Scheibbs

SCHEIBBS. Unter dem Titel "ASÜÜÜL 2" veranstaltet der Verein "Willkommen – Verein zum Finden einer neuen Heimat" einen Abend mit Texten und Musik sowie kulinarischen Spezialitäten aus vielen Weltgegenden. Höhepunkt wird eine Lesung von Schauspieler und Regisseur Karl Markovics sein. Das Quartett des Kammerorchesters Scheibbs wird die Lesung im ersten Teil begleiten. Im zweiten Teil des Abends werden orientalische Speisen aufgetischt, zubereitet von Flüchtlingen, denen der Verein half, im...

  • 11.11.15
Leute
11 Bilder

Sein erster Erfolg im fernen Hollywood

Alois Kreuzwieser aus Natternbach hat in Hollywood 3 Medaillen in der Schauspiel-WM bekommen. NATTERNBACH (raa). Viele junge Schauspieler träumen von einer Karriere im Zentrum der Kinowelt – in Hollywood. Alois Kreuzwieser aus Natternbach hat sich zumindest teilweise diesen Traum erfüllt. Und das mit dem für einen Nachwunchsschauspieler stattlichen Alter von 51 Jahren. Es war keine Rolle, die ihn über den großen Teich reisen liess. Er war als Teilnehmer beim World Championship of Performing ...

  • 16.09.15