Karl Zankl

Beiträge zum Thema Karl Zankl

Sport
Ewald Tölly und Karl Zankl holten gemeinsam den Seniorenbund-Bundesmeistertitel im Tennis.
6 Bilder

Tennis
Ewald Tölly und Karl Zankl setzen auf Tennis im Alter

Der Oberwarter Ewald Tölly und Pinkafelder Karl Zankl spielen seit vier Jahren gemeinsam erfolgreich Tennis. OBERWART/PINKAFELD. Sport hält fit - auch im Alter, das beweisen die beiden Senioren-Tennisspieler Karl Zankl, 67 Jahre, aus Pinkafeld und Ewald Tölly aus Oberwart, der heuer 70 wird. Gemeinsam spielen sie seit vier Jahren Doppel und das sehr erfolgreich, denn ein Bundesmeister und Vizemeister im Seniorenbund stehen zu Buche. Beide betreiben seit ihrer Jugend an Sport und haben dabei...

  • 27.03.18
  •  1
Sport
Das Seniorenteam aus dem Bezirk Oberwart (Karl Zankl, Ludwig Imre, BO Karl Volcic, Peter Bauer, Michael Salamon, Helmut Nemeth, Ewald Tölly) schlug sich in Vorarlberg wacker.
2 Bilder

Oberwarter Tennis-Senioren holten Silber bei Bundesmeisterschaft

Ewald Tölly und Karl Zankl erspielten bei den Senioren +130 Rang 2 OBERWART/PINKAFELD. Nachdem die Burgenländischen Vertreter bei den Tennis-Bundesmeisterschaften 2015 erstmals mit einem Bundesmeister erfolgreich waren, konnte man 2016 die Erfolge mit zwei zweiten Plätzen bestätigen. Gespannt wartete man auf das Abschneiden der Vertreter aus dem Burgenland (6 Teilnehmer aus Oberwart, 1 Teilnehmer aus Pinkafeld und 1 Teilnehmer aus Eisenstadt) in diesem Jahr. Zweiter Platz im...

  • 04.09.17
Sport
Die Teilnehmer aus dem Burgenland: Seniorenbund-Bezirksobmann Karl Volcic, Ludwig Imre, Peter Bauer, Helmut Nemeth, KR Ewald Tölly, Karl Zankl, Ludwig Faith und Anton Boandl
2 Bilder

Tölly und Zankl sind Senioren-Bundesmeister im Tennis

Heuer fanden die Bundesmeisterschaften im Tennis der Senioren in Wien statt. Das Burgenland war mit vier Doppelpaarungen aus dem Bezirk Oberwart dabei vertreten. Ludwig Imre und OSR Helmut Nemeth starteten in der Altersklasse 140+, KR Ewald Tölly und Karl Zankl, Anton Boandl und Ludwig Faith und Peter Bauer mit Bezirksobmann Karl Volcic waren die Paarungen in der Altersklasse 130+. Bezirksduell in Runde 2 Gespannt wartete man bereits in der zweiten Runde auf das Aufeinandertreffen der...

  • 23.08.15
Sport
Das erfolgreiche burgenländische Doppelpaar:  Karl Zankl (Pinkafeld) und Johann Sagmeister (Eisenstadt)
3 Bilder

Burgenländische Senioren belegen Platz 3 im Tennis

Vorige Woche fanden die 17. Tennis-Doppel-Bundesmeisterschaften des Österreichischen Seniorenbundes in Ried im Innkreis statt. Insgesamt waren über 150 Damen und Herren aus sieben Bundesländern vertreten. Die Stadtorganisationen von Oberwart, Pinkafeld und Eisenstadt waren heuer mit 10 Spielern anwesend und schlugen sich zum Teil ausgezeichnet. Die Bilanz kann sich sehen lassen. Seit langem stand wieder einmal ein burgenländisches Doppelpaar am Podest. Karl Zankl und Johann Sagmeister...

  • 29.08.14
Lokales
21 Bilder

Wenn es aus dem Wald leiser zurückhallt, als man hineingerufen hat

SALZBURG (sts). "Wolfgang, Wolfgang, Wolfgaaaaang! Darf ich das auch? Ein Feuer machen? Aber nicht hier bei dir, sondern weiter hinten im Wald?", will ein 14-Jähriger wissen. Wolfgang bleibt ruhig, "zuerst werden wir jetzt einmal das Wasser filtern, das wolltest du doch machen", sagt er und stapft mit dem Burschen und zwei weiteren in Richtung Bach. Für die Eltern – oft Alleinerzieherinnen – ist es eine Verschnaufpause, für deren Kinder ein Abenteuer abseits vom gewohnten Umfeld zwischen...

  • 15.07.13
Lokales

„Ich war ja selber ein Lausbub“

Karl Zankl hatte über die Jahre viele Berufe. Doch keinen mochte er so gerne wie den des Leihopas. SALZBURG (af). „Ich bin seit 15 Jahren ehrenamtlicher Kindergarten- und seit 6 Jahren Leih-opa. Deswegen nennen mich die meisten nur mehr Opa Karli.“ Karl Zankl hat in seinem Leben schon viel erlebt und viele Berufe ausgeübt, doch seit er in Pension ist, kann er sich seiner eigentlichen Leidenschaft widmen: dem Opasein. Opa von Beruf(ung) „Ich bin viel in der Weltgeschichte herumgereist, war...

  • 21.09.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.