Kerbl

Beiträge zum Thema Kerbl

Stürmische Zeiten
In Kierling ist Sturm angesagt - Mahlzeit

KIERLING (ph): Am 4. Oktober ist in Kierling Sturmwanderung. Die Kierlinger Heurigen Weinbau Fabian, Weinbau Fanta und Weinbau Kerbl laden zur Sturmwanderung im Freien unter Einhaltung aller geltender Regeln.  Eine Regel beim Sturm - Es heißt Mahlzeit und nicht Prost ;-)

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
7

Der MV Kremsmünster tanzt in den Frühling

Der Musikverein Kremsmünster präsentiert am Palmsamstag, 24.03.2018 um 20:00 das Frühjahrskonzert in der Bezirkssporthalle Kremsmünster. Ob mit einem eleganten Wiener Walzer, einer reschen Polka, einem flamencoartigen, rassigen, spanischen Fandango oder lässigen italienischen Superhits - der Musikverein Kremsmünster unter Kapellmeister Dietmar Kerbl lädt heuer zum "Mittanzen" ein. Es gilt also: In Bewegung bleiben und frisch und fröhlich beim Frühjahrskonzert des Mv-Kremsmünster „antanzen“. Der...

  • Kirchdorf
  • Musikverein Kremsmünster
2

Frühjahrskonzert vom Musikverein Kremsmünster

Stellen Sie sich vor: Ihr Menü für ein perfektes Gala-Dinner – zubereitet für Ihre/Ihren Liebsten oder Ihre Freunde. Es soll raffiniert sein, überraschend anders, manchmal auch feurig-scharf, traditionell und doch mit moderner Note. Das Menü braucht einen roten Faden, soll aber nicht routiniert und verstaubt wirken. Es braucht Knackiges, Heißes, Kaltes, Weiches, von überall ein wenig - und doch nichts beliebig Austauschbares. Sie wollen zeigen, wie gut und leidenschaftlich Sie kochen können und...

  • Kirchdorf
  • Musikverein Kremsmünster

Frühjahrskonzert vom Musikverein Kremsmünster

Der Musikverein Kremsmünster lädt am Palmsamstag, 19.03.2016 um 20:00 in die Bezirkssporthalle Kremsmünster zum alljährlichen Frühjahrskonzert ein. Ein tolles Programm mit vielen bekannten Melodien aus der Operette "Eine Nacht in Venedig", dem Musical "Phantom der Oper" und ein "Bon Jovi Rock Mix" sorgen ebenso für Unterhaltung, wie die Polka "Loslassen" oder der Konzertmarsch "Die Sonne geht auf". Die musikalische Leitung obliegt Kapellmeister Dietmar Kerbl. Die Youngsters des Musikvereins...

  • Kirchdorf
  • Musikverein Kremsmünster
2 2

Masern: "Die Natur ist nicht immer gütig"

Masern in aller Munde: Mediziner plädieren für kollektiven Impfschutz. Ein Schock, der allen gehörig in die Knochen gefahren ist: Ein im Frühstadium an Masern erkranktes Kind war Ende letzter Woche "zu Gast" auf der Grazer Kinderklinik – und hatte dort Kontakt zu rund 50 anderen Kindern ... "Kein Grund zur Panik" beruhigt der Kinderarzt und Impfexperte Primar Reinhold Kerbl. Zum Glück seien die meisten Kinder ohnehin geimpft gewesen, auch das Krisenmanagement des LKH Graz (Information der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Miriam Kosel, Kathi Schrimpf und Leiterin Claudia Wölfl sorgen mit viel Begeisterung  für einen perfekten Ablauf
7

In Shorts zur Shortynale

Bereits das 6. Jahr gibt es das Shortynale Kurzfilmfestival in Klosterneuburg und dem Team rund um Festivalleiterin Claudia Wölfl ist wieder ein Event der besonderen Art gelungen. Der Mix lautet: großartige Filme, ein diskussionsfreudiges Publikum und tolle Locations für die Partys. So nutzte etwa Vera Martens die Gelegenheit und feierte gleich ihren Geburtstag am 7. August am roten Teppich – wo bekommt man sonst die Chance dazu, wenn nicht in Klosterneuburg? Aber auch drei muntere Niederbayern...

  • Klosterneuburg
  • Andrea Mayrhofer
Die Kerbls stoßen mit Barbara und Johann Fabian von Chateau Kierling an. Klein-Georg schaut interessiert zu
6

Winzerfest auf dem Buchberg

Geht man die Buchberggasse bergauf ist nach einigen Kurven der Höhenpunkt des Buchbergs erreicht. Von dort ist der Blick hinunter nach Klosterneuburg, weiter nach Korneuburg, die daneben und dahinter liegenden Ortschaften und nach Wien, überwältigend. Aus diesem Grund schenken einige Winzer jedes Jahr am Berg ihren Wein aus und die Besucher kommen bei Sonnenschein zu Fuß oder mit dem Taxi. Sechs Winzer hatten ihre Zelte aufgebaut, um mit verschiedenen Weinsorten, antialkoholischen Getränken und...

  • Klosterneuburg
  • Christine Zippel
Mitte, Sieger Leitner und Kerbl, Team Gentlemanracer
12

Gentlemanracer siegten auch in Brünn

Ein Sieg, ein zweiter und ein dritter Platz Das Team Gentlemanracer mit Team Leader Günther Leitner aus Arnreit, und dem 3-fach Ex Staatsmeister Wolfgang Kerbl aus Leonstein, holten beim zweiten Rennen in Brünn zum BTR-Langstrecken Cup 2014 den Sieg in der Klasse LS SSP. Dem Team stand nur ein Motorrad, Leitners R6 zur Verfügung. Das bedeutete bei den Boxenstopps zeitaufwendige Tankmanöver. Dank bester Taktik und Rundenzeiten von 2:12min gingen sie nach zwei Stunden trotzdem mit 1:18min...

  • Rohrbach
  • Hermann Ecker
Zwei Kerbls blicken mit Zuversicht in die Zukunft: "Unserem Image hat es hoffentlich nicht geschadet, wir hatten keine Wahl."

Grünes Licht für Buchberg-Heurigen

Die Schlacht scheint geschlagen: Im Herbst startet Winzer Kerbl mit dem Heurigenbau am Buchberg. Die AnrainerInnen haben aber noch lange nicht aufgegeben. KLOSTERNEUBURG (cog). Über acht Jahre kämpfte Winzer Leopold Kerbl für den Neubau seines Heurigen. Zu verhindern versuchte dies ein Teil der Anrainerschaft. Nachdem Kerbl – er ist auch ÖVP-Gemeinderat, was die Angelegenheit pikant macht – mit einer Grundstückstrennung fast allen GegnerInnen ihre Einspruchsrechte genommen hatte, wendete sich...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
So soll der Heurige nach Angaben der AnrainerInnen aussehen.
3

Ein Heuriger wird Politikum

Zwischen den StadtpolitikerInnen fliegen die Fetzen – Grund dafür ist ein strittiges Heurigen-Projekt. KLOSTERNEUBURG (cog). Winzer und ÖVP-Gemeinderat Leopold Kerbl kämpft seit neun Jahren für einen modernen Heurigen am Buchberg. Seine NachbarInnen wollen dies, wie berichtet, aus Angst vor der Lärmentwicklung durch Zufahrt und Besucherschar mit allen Mitteln verhindern. Jetzt haben sie eine Petition gegen das Projekt verfasst. Politischer Schlagabtausch Heftig diskutiert wird der kürzliche...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Kerbl-Chef Christian Brandstätter, Vertriebsleiter Bernhard Strauß und Architekt Bernhard Weiß

Tierischer Erfolg aus Kärnten

Kerbl baut eine neue Zentrale für Österreich und Süd-Osteuropa. Das Unternehmen expandiert nach Süden. Vor rund 36 Jahren hat das deutsche Unternehmen Kerbl – Experte in Produkten für die Haltung von Nutz- und Heimtieren – seine Zelte in Österreich aufgeschlagen. Jetzt wurde die bisherige Zentrale in Klagenfurt zu klein. „Wir sind in den letzten Jahren so schnell gewachsen, dass ein neuer Standort notwendig wurde“, so Kerbl-Austria-Geschäftsführer Christian Brandstätter. Nun errichtet das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Protest gegen Heurigen am Buchberg. Die Buschenschank-Gegner laufen gegen die Pläne von Winzer und ÖVP-Gemeinderat Leopold Kerbl Sturm. Anrainer Christian Strasser will langen Atem beweisen: „Wir gehen bis nach oben.“
3

Heurigenpläne am Buchberg spalten Klosterneuburg

Die Proteste gegen den geplanten Heurigen am Buchberg sind nach dem Baubescheid dafür zu Höchstformen angelaufen. Anrainer wollen das Projekt in jedem Fall verhindert wissen – und kündigen an, mit ihren Protesten bis zum Verwaltungsgerichtshof gehen zu wollen. KLOSTERNEUBURG (cog). Drei Jahre nach der ersten Einreichung seines Heurigen am Buchberg bekam Leopold Kerbl den Baubescheid dafür. Ausgestanden ist der Kampf um den Betrieb damit aber noch lange nicht. „Hab’ mir nichts gerichtet“ Die...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.