Landtagswahl Burgenland 2020

Beiträge zum Thema Landtagswahl Burgenland 2020

Politik
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Diskussion zur Landtagswahl 2020

Politische Bildung „live“! Im Vorfeld der Bgld. Landtagswahlen 2020 hat an der BHAK/BHAS Oberwart heute eine politische Diskussion mit Kandidatinnen und Kandidaten der wahlwerbenden Parteien stattgefunden: Christian Dax (SPÖ), Sebastian Steiner (ÖVP), Konstantin Langhans (FPÖ), Wolfgang Spitzmüller (Grüne), Andreas Kuchelbacher (LBL) und Julia Kernbichler (NEOS) stellten ihre politischen Positionen vor und beantworteten Fragen unserer Schülerinnen und Schüler. Vor allem die Themen „Klimawandel,...

  • 22.01.20
Politik
Doris Prohaska und Marion Bieler verteilten Herzerlkekse.

Landtagswahl Burgenland 2020
Doris Prohaska und Marion Bieler verteilten Herzerl

OBERWART. Gemeinsam mit Marion Bieler verteilte LA Doris Prohaska am 17. Jänner von 6 bis 8 Uhr vor dem Krankenhaus und der BAfEP Oberwart ca. 600 Herzerlkekse, die von "Mamas Küche" in Oberwart hergestellt wurden. "Es war bitterkalt, aber es erwärmt, wenn man sieht wie freundlich die Mitarbeiter im Krankenhaus schon so zeitig in der Früh sind. Arbeiten mit und für kranke Menschen ist eine Herausforderung und daher wirklich eine Berufung", so Prohaska.

  • 17.01.20
Politik
Die SPÖ-Kandidaten Wolfgang Koller, Marion Bieler, Renate Habetler und Eduard Scheumbauer (vorne) wurden am Stand unterstützt von Jürgen Zimara und Ewald Gossy.
2 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
SPÖ und ÖVP am Oberwarter Wochenmarkt

OBERWART. Der Oberwarter Wochenmarkt ist einmal mehr ein beliebter Treffpunkt für wahlwerbende Kandidaten verschiedener Parteien, um mit den Leuten ins Gespräch zu kommen. So waren am Mittwoch, 15. Jänner, u.a. Bgm. Georg Rosner und Bgm. Hans Unger von der ÖVP unterwegs. Die SPÖ informierte bei Glühwein am Informationsstand. Mit dabei waren Bgm. Wolfgang Koller, Marion Bieler, Bgm. Renate Habetler, Ewald Gossy, Vizebgm. Eduard Scheumbauer und Bezirksgeschäftsführer Jürgen Zimara.

  • 16.01.20
Lokales
4 Bilder

HBLA Oberwart
HBLA Oberwart – auffallend politisch interessiert

Mit Blick auf die burgenländischen Landtagswahlen werden die Schülerinnen und Schüler der HBLA Oberwart derzeit umfassend informiert. Neben der Behandlung des Themas im Unterricht fand am Montag, dem 13. Jänner, eine Podiumsdiskussion in der Aula der Schule statt. Vertreter_innen der antretenden Parteien standen den rund 250 Anwesenden Rede und Antwort. Die jungen Wählerinnen und Wähler können ihre Entscheidung somit optimal vorbereitet fällen.

  • 14.01.20
  •  1
Politik

Kommentar
Hohe Politik in Oberwart zu Gast

Der relativ kurze Wahlkampf im Vorfeld der Landtagswahl geht in den Endspurt. Auch im Bezirk Oberwart gaben sich zahlreiche Politgrößen die sprichwörtliche "Klinke" in die Hand. So war beim Neujahrsempfang der Bezirks-ÖVP Neo-Ministerin Karoline Edtstadler zu Gast, die Bundes-FPÖ feierte ihren Neujahrsempfang mit Herbert Kickl und Norbert Hofer ebenfalls in die Messehalle und auch die Landes-SPÖ ohne Bundesunterstützung hielt ihren Wahlkampfauftakt ebendort ab. Somit bildete Oberwart einmal...

  • 13.01.20
Politik
Beim Neujahrsempfang hieß es "Daumen hoch für die FPÖ": LHStv Johann Tschürtz, Klubobmann Herbert Kickl und Bundesparteiobmann Norbert Hofer
78 Bilder

Oberwart
FPÖ-Neujahrsempfang mit Norbert Hofer und Herbert Kickl

Die Bundes- und Landes-FPÖ feierte in Oberwart mit vielen Mitgliedern. OBERWART. Die Bundes-FPÖ lud unter dem Motto „Gemeinsam in die Zukunft“ zum großen Neujahrsempfang in die Messehalle Oberwart. Nach einem musikalischen Einstieg mit Musikern der Stadtkapelle heizte die John Otti Band ab 10 Uhr rund 1.700 Sympathisanten und Parteimitgliedern sowie Funktionären stimmungsvoll ein. Danach erfolgte die Eröffnung durch 3.LT-Präs. Ilse Benkö aus Oberwart, ehe LHStv Johann Tschürtz in seiner...

  • 11.01.20
  •  1
  •  1
Politik
Das Team Burgenland der ÖVP für den Bezirk Oberwart
31 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
Karoline Edtstadler bei ÖVP-Neujahrsempfang in Oberwart

Die ÖVP lud zum Bezirks-Neujahrsempfang mit Europaministerin Karoline Edtstadler ein. OBERWART. Nachdem Neo-Bundeskanzler Sebastian Kurz beim Neujahrsempfang des burgenländischen Wirtschaftsbundes am Mittwoch in Güssing zu Gast war, gab es mit Karoline Edtstadler beim Neujahrsempfang der ÖVP des Bezirks Oberwart Freitagabend eine Ministerin als Ehrengast. Zudem waren auch Landesparteiobmann Bgm. LA Thomas Steiner und der zukünftige EU-Abgeordnete LA Christian Sagartz (Nachfolger von...

  • 11.01.20
Politik
Brauchtumsforschung rund um Neujahr stand im Zentrum vom "Dischgarian".
5 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
"Dischgarian" in Deutsch Schützen

Das Brauchtum rund um Neujahr stand im Zentrum eines Diskussionsabends mit Karin Ritter und Doris Prohaska. DEUTSCH SCHÜTZEN. Im Rahmen ihrer Wahlkampfaktivitäten lud LA Doris Prohaska zum "Dischgarian in Burgnlaound" ins Komm'Zentrum Deutsch Schützen. Dabei gab Brauchtumsexpertin Karin Ritter Einblick in verschiedene Neujahrsbräuche wie Neujahrswünschen, Räuchern, "Luci-Nadl" oder Glücksbringer. Dabei brachten sich die interessierten Teilnehmer auch mit ihren Erfahrungen zu verschiedenen...

  • 09.01.20
Politik
Die Diskussionspartner: Julia Kernbichler (NEOS), Christian Dax (SPÖ), Regina Petrik (GRÜNE), Thomas Steiner (ÖVP), Pascal Kettenhummer (Landesschulsprecher), Anna Bozecski (Landesgeschäftsführerin NEOS), Andreas Kuchelbacher (LBL), Konstantin Langhans (FPÖ)
20 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
Mobilität und Klimaschutz zentrale Themen in Pinkafeld

NEOS Burgenland und Landesschülervertretung organisierten Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in Pinkafeld. PINKAFELD. In Pinkafeld fand die erste von mehreren Schuldiskussionen organisiert von NEOS Burgenland und der Landesschülervertretung statt. Rund 200 Schüler nahmen an dieser teil. Julia Kernbichler (NEOS): "Ich freue mich, dass NEOS einen Beitrag zur politischen Kultur im Burgenland leisten konnte, diesen Stil werden wir auch im Landtag fortsetzen. Wir bedanken uns für die...

  • 09.01.20
  •  1
Politik
FPÖ in Mariasdorf: LGF LA Markus Wiesler, Obmann GR Karl-Heinz Hofmann, Helmut Draganits, GR Christian Mayrhofer, 3. LT-Präs. Ilse Benkö, gf. Obmann GV Klaus-Eduard Jonach, Jannine David, Ronald Hofer
3 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
Glühwein und Maroni mit der FPÖ Mariasdorf

Die FPÖ Mariasdorf lud zu Glühwein und Maroni sowie heißem Speck. MARIASDORF. Am Sonntag, 5. Jänner, veranstaltete die FPÖ Mariasdorf passend zum Wetter und  Wahlkampfauftakt einen Glühwein- und Maronistand. Eisigen Temperaturen und Wind hielten die Mariasdorfer mit Glühwein, Punsch, heißen Maroni und gebratenem Speck entgegen. Unter den Gästen waren nicht nur die Bezirksspitzenkandidatin 3. Landtagspräsidentin LA Ilse Benkö und Zweitplatzierter LA Markus Wiesler vertreten, auch weitere...

  • 06.01.20
  •  1
Politik
Großer Jubel um SPÖ-Spitzenkandidat Hans Peter Doskozil in der Oberwarter Messehalle.
Video  35 Bilder

SPÖ-Wahlkampfauftakt
„Wir können zeigen, wie man Wahlen gewinnt“

Die Inform-Halle in Oberwart war Schauplatz des offiziellen Wahlkampfstarts der SPÖ Burgenland für die Landtagswahl am 26. Jänner. Spitzenkandidat Hans Peter Doskozil skizzierte in seiner Rede den Weg, den die Sozialdemokratie gehen müsse, um erfolgreich zu sein. OBERWART. Mit 1.300 Gästen hatte man gerechnet, schließlich waren es laut Veranstalter rund 2.700 Funktionäre und Mitglieder, die der Einladung zum SPÖ-Wahlkampfauftakt in die Oberwarter Messerhalle folgten. Nicht für alle gab es...

  • 04.01.20
Politik
SPÖ-Landtagsabgeordnete Doris Prohaska will einen etwas anderen Wahlkampf führen und stellte ein Aktivititätenprogramm zusammen.

Landtagswahl Burgenland 2020
Doris Prohaska setzt auf etwas anderen Wahlkampf

„FÜR die Menschen – MIT den Menschen“ lautet für LA Doris Prohaska die Devise für die Landtagswahl.  KLEINPETERSDORF. Doris Prohaska will im Vorfeld der Landtagswahl mit den Menschen ins Gespräch kommen: „FÜR die Menschen – MIT den Menschen“ - Das ist meine Vorstellung von „gute Politik machen“. Und deswegen setze ich im Wahlkampf auf Aktionen anstelle von Plastikwahlkampfgeschenken. Der Kontakt zu den Menschen ist mir wichtiger. Ich lade Experten zu Vorträgen ein, die die Menschen bewegen....

  • 21.12.19
Politik
Georg Rosner besuchte alle 32 Gemeinden im Bezirk Oberwart.
36 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
Georg Rosner absolvierte Tour durch Bezirk Oberwart

Die dritte Rosner-Tour 2019 im Bezirk Oberwart führte durch alle 32 Gemeinden. BEZIRK OBERWART. Unter dem Motto „Reden mit Rosner“ war LA Bgm. Georg Rosner schon zum dritten Mal in diesem Jahr unterwegs durch alle 32 Gemeinden.„Wer mich kennt, weiß, wie wichtig mir das persönliche Gespräch ist – wie gerne ich unter Menschen bin. Wer mich kennt, weiß auch, dass ich es in der Politik als meinen Auftrag sehe, ein offenes Ohr für die Menschen in unserem Bezirk zu haben“, erklärt Rosner, warum er...

  • 18.12.19
Politik
Die "Türkise Trucktour" machte in Oberwart Station.
10 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
Türkise Charity Tour für Sterntalerhof in Oberwart

OBERWART. Am Freitagabend machte die ÖVP Burgenland-Charity Tour mit dem türkisen Truck im Stadtpark Oberwart Station. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit auch mit den Landtagswahl-Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Der Erlös dieser Charity-Tour kommt dem Sterntalerhof zugute. „Es ist nicht die Zeit des Wahlkampfes, aber wir gehen auch im Advent raus und reden mit den Menschen. Es geht darum, die Signale und Anliegen der Menschen in diesem Land aufzunehmen. Im Advent stehen Werte wie...

  • 15.12.19
Politik
Eduard Posch geht für NEOS als Spitzenkandidat ins Rennen.

Landtagswahl 2020
Eduard Posch ist NEOS-Spitzenkandidat

Bei der NEOS-Mitgliederversammlung in Eisenstadt wurde Landessprecher Eduard Posch mit 84 Prozent der Landesmitgliederstimmen zum Spitzenkandidaten für die kommende Landtagswahl gewählt. Es standen drei mögliche Kandidaten für Platz eins zur Wahl. BURGENLAND. Der 62-jährige Eduard Posch zeigte sich gerührt vom Wahlergebnis: ”Das ist ein gutes Zeichen und das gibt auch unserer Bewegung Kraft.“ Genug UnterstützungserklärungenLaut Posch haben NEOS bereits 247 Unterstützungserklärungen...

  • 15.12.19
Politik
Am 17. und 26. Jänner 2020 sind die Burgenländerinnen und Burgenländer aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben.

Landtagswahl Burgenland 2020
„Elefantenrunde“ live auf Facebook

Die Bezirksblätter Burgenland veranstalten am 10. Dezember 2019 um 17.15 Uhr eine – nicht öffentliche – Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten der im Landtag vertretenen Parteien, die via Live-Stream auf www.facebook.com/Bezirksblaetter.Burgenland übertragen wird. Es diskutieren… Roland Fürst (SPÖ) – als Vertretung von LH Hans Peter DoskozilThomas Steiner (ÖVP)Johann Tschürtz (FPÖ)Regina Petrik (Grüne)Manfred Kölly (LBL)Die Veranstaltung wird von Chefredakteur Christian Uchann...

  • 10.12.19
  •  2
Politik
Steiner, Eckhardt, Laschober-Luif, Wolf (v.l.) freuen sich auf die neuen Herausforderungen für das Land Burgenland.

Start Richtung Landtagswahlen
ÖVP Burgenland holt Pinkafelderin auf Platz 3 der Landesliste

Das Burgenland wählt am 26. Jänner 2020 einen neuen Landtag. Knapp 235.000 Burgenländer sind wahlberechtigt und eingeladen ihre Stimme abzugeben. Die ÖVP präsentiert die Top 3 aus der Landesliste, darunter Pinkafelderin Carina Laschober-Luif. Weibliche UnterstützungLandesparteiobmann Thomas Steiner präsentierte heute gemeinsam mit Landesgeschäftsführer Christoph Wolf, die zwei neuen Gesichter, die gemeinsam mit Thomas Steiner die Landesliste der Volkspartei anführen werden. „Ich bin sehr...

  • 29.10.19
Politik
Das ÖVP-Team Burgenland im Bezirk Oberwart stellt sich vor: Tanja Stöckl, Florian Piff, Maria Gollacz-Kristaloczi, Georg Rosner, Marlen Varga, Christoph Herics, Thomas Steiner, Carina Laschober-Luif, Matthias Wukitsch, Viktoria Müllner, Hans Unger, Gregor Hafner
5 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
ÖVP stellte 14 Bezirks-Kandidaten für die Landtagswahl vor

OBERWART. Die ÖVP Burgenland präsentierte am Freitagvormittag ihr Team für den Bezirk Oberwart vor. "Wir treten gemeinsam als "Team Burgenland" an und wollen wieder in der Landesregierung für mehr bürgerliche Komponente sorgen. Das Team in Oberwart verfügt über einen tollen Mix aus Frauen und Männern und ist so vielfältig wie das Burgenland selbst. Es wird sicher für viel Bewegung in der heimischen Politik sorgen und die Anliegen der Bevölkerung nach Eisenstadt tragen", so...

  • 18.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.