Linzer Schulen

Beiträge zum Thema Linzer Schulen

Am Freitag, den 22. November, lädt das Bischöfliche Gymnasium Petrinum zum "Tag der offenen Tür".

Tage der offenen Tür 2019/2020
Linzer Schulen laden zum Kennenlernen ein

Zahlreiche Linzer Schulen öffnen im November wieder ihre Pforten. LINZ. Gleich fünf Linzer Schulen laden an diesem Freitag, den 22. November zu Tagen der offenen Tür. Neben der NMS 15 Leonardo-Da-Vinci-Schule, Kollegium Aloisianum oder dem Adalbert Stifter Gymnasium öffnen auch das Bischöfliches Gymnasium Petrinum sowie das Khevenhüller Gymnasium ihre Pforten.  Am Freitag, den 29. November öffnen das BRG Landwiedstraße dann ab 13 Uhr und die NMS Kreuzschwestern ab 14 Uhr ihre Türen,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Wenn die Schüler die Rudolfstraße betreten, zeigt die Ampel gleich wieder rot. Oft blockieren Autos im Stau den Schutzweg.

Schutzweg bei Rudolfstraße
Schulweg: Nur vier Sekunden Grün

Für 50 Kinder der Weberschule ist der Schulweg über die Rudolfstraße ein täglicher Spießrutenlauf. LINZ. „Unser Schulhaus liegt in Alt-Urfahr an der Donau, an einem sehr idyllischen, ruhigen Plätzchen. Ganz konträr dazu jedoch der Schulweg“, wandte sich Schulleiterin Helga Zeiringer an die StadtRundschau. An der Kreuzung, wo die vom Pöstlingberg kommende Hagenstraße auf die Rudolfstraße trifft, haben Fußgänger gerade einmal vier Sekunden Grün. „Autos haben für 50 Sekunden freie Fahrt“, sagt...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Ärzte in den Linzer Schulen begleiten die Kinder bis Ende der Pflichtschulzeit.

Ärztemangel an Linzer Schulen
Stadt Linz auf Suche nach Schulärzten

Der Ärztemangel in der Stadt macht sich auch an Schulen und in Kindergärten bemerkbar. LINZ. Der Ärztemangel schlägt sich auch in den Linzer Schulen und Kindergärten nieder. Die Stadt ist derzeit auf der Suche nach Ärzten, die gerne mit Kindern arbeiten würden. Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing wirbt für Bewerbungen: „Ärztinnen und Ärzte, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben, sind herzlich willkommen, sich bei der Stadt zu bewerben. Wir bieten flexible,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Gesundheitsreferent Vizebürgermeister Detlef Wimmer sorgt bei den Veranstaltungen für eine gesunde Jause.

Bewusstes Leben
Jugendgesundheitstage für Linzer Kids

LINZ. Der Geschäftsbereich Gesundheit und Sport der Stadt Linz organisiert zusammen mit dem Institut für Suchtprävention regelmäßige Gesundheitstage für Schüler der dritten und vierten Klasse aus Linzer Neuen Mittelschulen. So auch die Schüler der Dr.-Ernst-Koref-Schule (NMS 22), die diese Woche einen Tag im Zeichen der Gesundheit erlebten.  Die Gesundheitstage bestehen aus abwechselnden 50-minütigen Module, die aus einem Vortrag mit Diskussion zum Thema Suchtprävention, einem Ernährungsquiz...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
Fleißige Schüler sammeln Spenden für Österreichische Krebshilfe.

Linzer Schüler sammelten fast 13.500 Euro für Krebshilfe OÖ

Das gesammelte Geld ist ein wichtiger Spendenbaustein für Beratungsstellen. Insgesamt 13.494 Euro konnten fleißige Schüler aus Linz für die Östereichische Krebshilfe Oberösterreich sammeln. Vor allem die Schüler des Khevenhüller-Gymnasiums, der Praxisschule-Neue Mittelschule (PNMS) Linz und dem Fadinger-Gymnasium waren am fleißigsten. Ebenfalls beteiligt waren die Neue-Mittelschule (NMS) Harbach, Bischöfliche Gymnasium Petrinum, NMS Franziskanerinnen, NMS Hüttnerschule, Fachschule Oblatinnen...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
In Linzer Schulen wird der Speedhahn aufgedreht.

Linzer Schulen bekommen schnelleres Internet

Wenn die Kinder in den 56 Schulen der Stadt Linz im kommenden Herbst wieder in ihre Klassen kommen, erwartet sie eine Neuerung: Die Stadt Linz dreht den Geschwindigkeitsregler für das Internet nach oben. Downloads werden dann mit einer Übertragungsrate von 100 Mbit Download pro Sekunde möglich sein – und damit etwa doppelt so schnell wie bisher. „Wenn wir wollen, dass unsere Lehrer die Linzer Kinder und Jugendlichen auf eine digitalisierte Welt gut vorbereiten, müssen wir auch bei der IT-...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Arbeiten wie die von Lena Schmitzberger werden am 23. Jänner in der Kunst-HBLA in der Garnisonstraße ausgestellt. Foto: Schmidsberger

Tag der offenen Tür an Linzer Schulen

LINZ (jog). Verschiedene Linzer Schulen öffnen in den nächsten Wochen ihre Pforten. Potenzielle Schüler können sich ein Bild über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten und Zweige verschaffen. Die HBLW Landwiedstraße lädt am Freitag, 16. Jänner 2015, von 14.30 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Geboten werden vor allem Infos zu den verschiedenen Schultypen. So bietet die HLW Landwiedstraße etwa den einzigen Aufbaulehrgang in Oberösterreich an, der Fachschülern und Lehrabgängern in drei...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Das Bett als Ort der Ruhe, Intimität und der friedlichen Nächtigung.

Erster Preis für Linzer Schulprojekt

Für ihr Projekt "World Hostel - Weltherberge: Schulhaus" bekommen die Schüler der HBLA für künstlerische Gestaltung in der Garnisonstraße diese Woche von der EU-geförderten Institution "ISWA" den ersten Preis in der Kategorie "Zeitgenössische Kunst" verliehen.

  • Linz
  • Gabriele Hametner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.