Alles zum Thema London

Beiträge zum Thema London

News
Hat Meghan Markle einen positiven Einfluss auf Kate?

Welchen Einfluss hat Meghan Markle auf Kate Middleton?

Vor einem Jahr gab Meghan Markle ihrem Prinzen das Ja-Wort. Ab diesem Zeitpunkt brodelte die Gerüchteküche, dass sie sich gar nicht mit ihrer Schwägerin verstehen würde. Ein Insider verrät nun, dass die 36 Jährige wohl einen positiven Einfluss auf Kate Middleton habe. Vor einem Jahr gab Meghan Markle ihrem geliebten Prinzen Harry das Ja-Wort. Es war eine Hochzeit wie sie im Buche steht und doch machten sodann Gerüchte den Umlauf, dass sich die Neu-Herzogin wohl alles andere als gut mit...

  • 15.08.19
Wirtschaft
Michael Lind begann als Lehrling beim Unternehmen in der Nachbarschaft – heute fliegt er regelmäßig zu Kundenterminen.

Arbeiten im Ausland
"Habe immer gefragt, wozu brauche ich Englisch"

Michael Lind (31) stieg nach der Lehre bei se-austria zum Projektleiter auf und arbeitet heute international. SCHÖRFLING (rab). "Im Durchschnitt bin ich jede zweite Woche für zwei bis drei Tage im Ausland", erzählt Michael Lind. Der 31-Jährige arbeitet als Projektleiter bei se-austria in Schörfling und ist gerade aus London zurückgekehrt, wo er den Umbau der "Battersea Power Station" betreut. Das ehemalige Kohlekraftwerk ist denkmalgeschützt und war bereits in vielen Hollywood-Filmen als...

  • 13.08.19
LeuteBezahlte Anzeige
Ein Leben im Pub: Bettina Bertolli führt seit zehn Jahren das "London Pub" in der Brucker Wiener Straße.

GastroINSIDE
Ein Stück London mitten in Bruck

Bettina Bertolli führt seit zehn Jahren das Cafè "London Pub" in der Brucker Wiener Straße.Seit 28 Jahren von Fritz Putz im viktorianischen Stil eines echten Londoner Pub entworfen, bietet es einerseits mit den holzvertäfelten Wänden in dunklen Farben, trüben Glasscheiben in den Fenstern sowie einer großen Theke den einzigartigen Pub-Charme. Andererseits bieten bequeme Sitzgruppen und ein überdachter Sitzgarten eine sehr ungezwungene Atmosphäre, in der sich wunderbar entspannen und den Tag...

  • 06.08.19
Leute
8 Bilder

Zieleinlauf am Erlebnishof für schwerkranke Kinder am Kumplgut
Geschafft!!!! 1.400 Kilometer von London nach Wels!

Nach genau 8 Tagen und mehr als 1.400 Kilometer erreichte gestern Paul Levitt und sein Team mit ihren Rennrädern unseren Erlebnishof. Mehr als 80 Gäste warteten trotz sehr bescheidenem Wetter auf die Ankunft der Radfahrer. Punkt 18:08 Uhr war es dann soweit. Eskortiert von einem Einsatzfahrzeug der Polizei Wels (DANKE Andreas Weidinger) trafen sie bei uns glücklich und gesund ein. 4 Rennradfahrer und ein Begleitfahrzeug zur Verfügung gestellt von Auto Günther GmbH. Die Besucher empfingen...

  • 14.07.19
Lokales
Fünfzehn Schüler verbringen ihre letzt Schulwoche in England.

Weiz
Schüler des BG/BRG Weiz entdecken England

Royals, die Queen und vieles mehr können die fünfzehn Schüler des BG/BRG Weiz während ihres Aufenthalts in England entdecken. Die letzte Schulwoche verbringen sie bei Gastfamilien ihrer Partnerschule in Yorkshire. London wurde von ihnen bereits am ersten Tag unter die Lupe genommen. In der restlichen Zeit ihres Aufenthalts können die Schüler die Zeit nutzen, um das Leben in einer englischen Familie und auch den Unterricht in einer englischen Schule kennenzulernen. Weiters bietet der Aufenthalt...

  • 04.07.19
Lokales
Die Band Licht:blau veröffentlichte vor kurzem ihre neue Single „Schwerelos“.

Licht:Blau
Die Band Licht:blau veröffentlichte vor kurzem ihre neue Single „Schwerelos“ +VIDEO

Die Band Licht:blau, bestehend aus Sängerin Iris Kornberger (Horn), Gitarrist Harald „Eggi“ Eggenhofer (Waidhofen an der Thaya) sowie dem italienischen Perkussionisten Lorenzo Gangi, veröffentlichte vor kurzem ihre neue Single „Schwerelos“! Produziert wurde der Song vom Groß Sieghartser Andreas Mühlmann (WV SOUND music production) in Kooperation mit den Abbey Road Studios London. NIEDERÖSTERREICH (pa). „Schwerelos“ ist online auf allen gängigen Musikportalen (iTunes, Google Play, Amazon...

  • 24.06.19
Sport
Georg Ulz (vorne) im Spitzenfeld bei der Speedskating-EM in London

Georg Ulz
Um neun Sekunden an EM-Bronze in London vorbei

LONDON/DEUTSCHLANDSBERG. Im Queen Elizabeth Olympic Park in London, 2012 Austragungsort der Olympischen Spiele, fand die Speedskating-EM der Masters über die Marathondistanz statt. Fürs österreichische Nationalteam war erneut der Deutschlandsberger Georg Ulz am Start, 26 Runden waren auf einem Rundkurs zu absolvieren. "Das gestaltete sich extrem schwierig, da die Strecke relativ schmal, kurvig und hügelig war", erzählt Ulz. Im starken internationalen Starterfeld konnte sich der...

  • 11.06.19
Lokales

1.400 Kilometer für den guten Zweck
Von London nach Wels mit dem Rennrad

Stellen Sie sich einmal vor: Sie erhalten die Diagnose "Gehirntumor" und Ihre Chancen stehen nicht sehr gut. Das passierte Paul Levitt. Ein Engländer, den es der Liebe wegen nach Österreich gezogen hat. Paul hat sich dem Kampf gegen den Krebs gestellt. Er wurde operiert und hat gekämpft. Das ganze war vor rund 15 Jahren und Paul hat den Kampf gewonnen. Dieses schreckliche Ereignis hat ihm gezeigt, das Gesundheit im Leben das Wichtigste ist. Aus Dankbarkeit dafür startet er jetzt mit...

  • 04.06.19
Sport
Strahlende Augen, offene Münder und ein Erlebnis für die Ewigkeit.
58 Bilder

Behindertensport
SPIELERPASS vertrat Österreich beim FC Chelsea Disability Showcase

Strahlende Augen, offene Münder und ein Erlebnis für die Ewigkeit: der Kremser Verein SPIELERPASS vertrat Österreich beim FC Chelsea Disability Showcase in London. KREMS AN DER DONAU / LONDON (pa). 26. Mai 2019. Dieses Datum werden sich elf Behindertenfußballer aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark und dem Burgenland wohl für immer rot im Kalender anstreichen. Vor den Augen ihrer mitgereisten Betreuer und Familienmitglieder durften die begnadeten Kicker doch an jenem Tag...

  • 04.06.19
  •  1
Reisen
Die AK Kärnten konnte 500 Euro Ausgleichszahlung für ein Kärntner Pärchen erwirken

AK Kärnten
500 Euro Entschädigung für Kärntner Fluggäste

Aufgrund von schlechten Wetter und Verspätungen brauchte ein Kärntner Pärchen drei Tage für die Heimreise von London. KÄRNTEN. Von London aus brauchte ein Kärntner Pärchen drei Tage für die Heimreise. Der zunächst geplante Rückflug war aufgrund von schlechtem Wetter unmöglich. 3 Tage unterwegsDie Nacht im Hotel wurde von der gebuchten Fluglinie, in diesem Fall der British Airways, übernommen. Auch den Rückflug über Helsinki übernahm die Fluglinie. Aufgrund einer Verspätung verpassten die...

  • 29.05.19
Lokales
Die Spitzenköchin Lisa Wieland präsentiert ihr erstes Kochbuch.
7 Bilder

Lisa Wieland
Top-Köchin auf dem Weg "Back to the Roots"

Die WOCHE traf Lisa Wieland zuhause in Hüttenberg zum ausführlichen Gespräch. WOCHE: Wie fühlt es sich an, ein selbst verfasstes Buch in den Händen zu haben? Lisa Wieland: Es ist natürlich ein ganz besonders schönes Gefühl und ich freue mich wahnsinnig, dass es genauso geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Warum "Back to the Roots"? Wenn man im Burj Al Arab in Dubai und im Spago in Beverly Hills gearbeitet hat und nun Küchenchefin im CUT at 45 Park Lane in London ist, dann wird...

  • 28.05.19
  •  4
  •  2
Wirtschaft
Das Weingut Dveri-Pax gewann bei den "World Wine Awards" in London die Goldmedaille für den Furmint-Schaumwein, Jahrgang 2015.

Gold für den Stift-Wein Dveri-Pax bei Wein-Award

Großer Erfolg für Dveri-Pax, das Weingut des Benediktinerstifts Admont: Bei den „World Wine Awards 2019“ des renommierten englischen Fachmagazins „Decanter“ holte das in der slowenischen Steiermark liegende Weingut für seinen Furmint-Schaumwein, Jahrgang 2015, die Goldmedaille. Nach dem Triumph im Vorjahr mit insgesamt 13 Medaillen stellt die aktuelle Gold-Bewertung den nächsten Meilenstein in der mehr als 800 Jahre langen Weinbautradition der Benediktinermönche dar. Insgesamt freut man sich...

  • 28.05.19
  •  1
Sport
Für den LASK war es eine Saison mit vielen Freudenmomenten. Die starken Leistungen werden nun mit einem Testspiel gegen Arsenal London belohnt

Vor Europa-League-Finale
LASK trifft auf Arsenal London

LINZ/LONDON (rei). Noch vor Saisonende bekommen die LASK-Kicker die Chance auf ein fuußballerisches Schmankerl, denn aufgrund der Tatsache, dass seit dem Wochenende die internationalen Ligen in der Sommerpause sind, war der englische Topklub Arsenal FC auf der Suche nach einem Testgegner für das am Wochenende anstehende Europa-League-Finale gegen Chelsea FC. "Die Athletiker folgen der Einladung des 13-fachen englischen Meisters gerne und brechen am Donnerstag Vormittag nach London auf", so...

  • 20.05.19
Lokales
Die NMS-Schüler der 3. Klassen mit den Lehrerinnen Sylvia Baumgartner,  Eveline Reschreiter und Elisabeth Haupt.

Sprachwoche
Ternitzer Mittelschüler machten London unsicher

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 22 Drittklässler der NMS Ternitz machten sich auf die Reise nach London. Acht Tage war die muntere Bande unter der professionellen Leitung von Elisabeth Haupt und den Begleitlehrerinnen Sylvia Baumgartner und Eveline Reschreiter unterwegs. Ein gemütliches Zuhause und typisch britisches Essen stellten die Gastfamilien in London Croydon zur Verfügung – ein Erlebnis, das die Jugendlichen nicht so schnell vergessen werden. Natürlich wurde auch das Englisch der Schüler im Rahmen...

  • 15.05.19
Lokales
Die Schüler der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik begaben sich auf "große" London-Reise.

Schüler heben ab
Schulklasse fliegt nach London

In England konnten die Schüler vieles bestaunen und auch Praxis für ihre Schulausbildung bekommen. AMSTETTEN. Die Schüler der 4. Klassen der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) konnten im Rahmen ihres Auslandsprojektes spannende und wichtige Erfahrungen sammeln. Ein toller Ausflug So genossen die Schüler eine Projektwoche in London. Insgesamt 31 Schüler absolvierten danach für zwei weitere Wochen eine "Ausbildung" in der Weltmetropole und konnten so ihre Kenntnisse in Form...

  • 06.05.19
Lokales
Die Ebenseer Schülerinnen in der Metropole London.
4 Bilder

Sprachwoche
Schülerinnen der HLA für Mode Ebensee erkunden London

EBENSEE, LONDON. Die Schülerinnen der IV. Jahrgänge der HLA für Mode Ebensee verbrachten kürzlich eine Projektsprachwoche in London, um Land und Leute besser kennenzulernen. Sie waren vom Flair der multikulturellen Großstadt an der Themse begeistert. Durch die Unterbringung bei Gastfamilien in Greenwich und beim Unterricht durch „native speakers“ erhielten sie einen Einblick in „the English way of life“. Dabei wurden so manche Stereotype über die Engländer und deren Lebensweise...

  • 01.05.19
News
Hier spielt Tom Hiddleston mit!

Tom Hiddleston: Cooles Outing mit dieser Dame!

Der Schauspieler Tom Hiddleston spielt nicht nur in den “Marvel”-Filmen mit, er steht auch mal im Theater auf der Bühne. Hier feierte er mit zwei anderen Schauspielern die Premiere von “Betrayal”. Als Loki kennen ihn die meisten. Vielleicht auch als Jonathan Pine in “The Night Manager”. Tom Hiddleston kann den Bösewicht oder den Spion spielen. In ihm steckt aber noch mehr als zwei Rollen. In London steht der Brite nun mit zwei anderen Schauspielern auf der Bühne. Im Theaterstück “Betrayal”...

  • 28.04.19
Leute
Der Name ist Programm: "!Mess!", das sind Markus Raser, Bernd Hackl, Joe Diepold und Kevin Wieclaw. Das Bild zeigt die Band mit ihrem Tourguide Zhong bei ihrer China-Tour.
5 Bilder

Wenn die große weite Welt wartet

"London calling" heißt es für die Mürztaler Band "!Mess!" im Mai. Ihre zwölftägige Tour durch China im Vorjahr mit all ihren Eindrücken und speziellen Erlebnissen steckt den vier Mürztalern noch in den Knochen, schon wartet das nächste Highlight: das Vereinigte Königreich. "Für uns gehts Mitte Mai für vier Tage ab zum Albumrelease nach London!", freut sich Gitarrist Joe Diepold. "Und danach steht noch eine Minitour durch Tschechien auf dem Programm." Also ruhig wirds für "!Mess!" auch heuer...

  • 24.04.19
Lokales
1931 noch in Wien
13 Bilder

Wiener Museen
Leopold Museum; Kokoschka - Verfolgung und Emigration

Kokoschka wurde nicht wegen seiner Herkunft, sondern wegen seiner "entarteten" Kunst von den Nazis verfolgt. Er malte nämlich keine pralle, gesunde, fruchtbare Blondinen mit lachenden Kindern, auch keine muskulösen Arbeiter oder heldenhafte Soldaten als Werbung für die Nazis. Die Nazis haben diesen Sozialkitsch zu Kunst erhoben - nicht unähnlich der stalinistischen Kunst etwa zur selben Zeit. Kokoschka hat - wie bereits geschildert - in die Köpfe und Seelen geschaut und das Wesentliche seiner...

  • 22.04.19
Lokales
12 Bilder

Wiener Museen
Kokoschka im Leopold Museum

Der Titel "Oskar Kokoschka, Expressionist, Migrant, Europäer" fasst gut das Leben des berühmten österreichischen Malers (1886 - 1980) zusammen. Er hat auch Kostüme für seine eigenen Theaterstücke entworfen und vieles andere. - Weil seine Kunst nicht brav realistisch war, sondern "wild" expressionistisch, wurde er von den Nazis als "entarteter Künstler" verfolgt. Deswegen flüchtete er zuerst in die Tschechoslovakei, wo er auch die Staatsbürgerschaft erhielt und seiner späteren Ehefrau Olda...

  • 22.04.19
  •  1
Lokales
Die Schüler der HTL Karlstein besichtigten bei einem Ausfulg die HMS Victory.

HTL Karlstein: Sprachwoche in England

KARLSTEIN. Nach einer kurzen Verspätung kamen die 43 Schüler der 3AHME und der 4AHME der HTL Karlstein am Flughafen London Gatwick an. Nach ihrer ersten Nacht bei Gastfamilien an der Südküste ging es am nächsten Tag mit dem Zug nach London. Die Stadtführung begann bei der Victoria Station und führte direkt zum Buckingham Palace, dem Trafalgar Square, den Houses of Parliament und dem Big Ben, bevor eine Schifffahrt bis zur Tower Bridge und dem Tower of London auf dem Programm stand. An den...

  • 20.04.19
Lokales
Setzt sich für Nachhaltigkeit ein: die 24-jährige Antonia Korkas

Eine waschechte Steirerin in London – "Grüße nach Graz" von Antonia Korkas

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die weite Welt: Die WOCHE stellt in "Grüße nach Graz" Grazerinnen und Grazer vor, die es quer über den Globus verschlagen hat. Antonia Korkas hat es nach der Matura zum Studium nach Frankreich und Ägypten verschlagen, ihre berufliche Karriere hat sie in London begonnen. Name: Antonia Korkas Alter: 24 Jahre Wo: London, Großbritannien Was? Unternehmensplanerin bei Loop, einem neuen zirkulären...

  • 17.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.