Marianne Landsmann

Beiträge zum Thema Marianne Landsmann

Das Lichterfest in Köflach ist einzigartig, Tausende Lichter erstrahlen diesmal am 29. November.
  2

Advent in Köflach
Eislaufen beim Lichterfest trotz Plusgrade

Erstmals wird die Bevölkerung am 23. November zum Adventkranzbinden eingeladen. KÖFLACH. Köflach und Advent, das passt zusammen. Auch heuer gibt es im Advent wieder eine Vielzahl an attraktiven Aktivitäten, ja der Advent wurde sogar etwas vorgezogen. Und so wird erstmals die Bevölkerung am 23. November von 10 bis 13 Uhr im Volksheim Köflach vom Stadtmarketing und der Stadtgärtnerei zum Adventkranzbinden eingeladen. In Kooperation mit Marianne Landsmann sowie den Schülerinnen und Schülern der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Marianne Landsmann mit ihrer Nachfolgerin Eva Ninaus

Neue Präsidentin
Amtsübergabe beim Kiwanis Club Styria West

Nach einem Rückblick auf ein äußerst arbeitsintensives, aber auch sehr erfolgreiches Kiwanisjahr erfolgte die Offizielle Amtsübergabe an die neue Präsidentin Eva Ninaus. Die nunmehrige Imm.Past Präsidentin Marianne Landsmann bedankte sich bei ihren Clubkolleginnen für ihr großartiges Engagement. In Erinnerung bleiben wird sicherlich das erste Hutfest beim Schloss Alt-Kainach. Viel vorgenommen Eva Ninaus wird den Kiwanisclub Styria West von Oktober 2019 bis September 2020 als Präsidentin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Diese Hutkreationen können sich sehen lassen. Die Kiwanis-Damen vor dem Schloss Alt-Kainach.
  7

Kiwanisclub Styria West
Was ist Ascot gegen Schloss Alt-Kainach?

Beim Pferderennen im englischen Ascot tragen die englischen Lady jedes Jahr die aufgefallensten Hut-Kreationen. Um nichts stand am Freitag das Schloss Alt-Kainach dem englischen Vorbild nach, denn Präsidentin Marianne Landsmann und ihre Kiwanis Styria West-Damen luden zum ersten Hutfest der Lipizzanerheimat. Zauberer und viel Musik Und so standen nicht nur edle Autos vor dem Schloss, sondern es stand auch die Musik mit den "Irrwurzla", Saxophonist Ingo Herzmaier und der Gruppe "Endlich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Aus dem Hut gezauberte Köstlichkeiten, präsentiert von Beate Rabenseiner, Marianne Landsmann und Iris Hammer

Hutfest in Bärnbach
Hut-Bar und Cocktail-Großmeister

Der Kiwanisclub Styria West lädt am Freitag, dem 28. Juni, erstmals zum Benefiz- Hutfest unter dem Motto „gut behütet“ ins Schloss Alt-Kainach. Nach der Eröffnung um 18 Uhr mit dem Tanzsportclub Ligist werden neben einer Zaubershow mit Mario Lasnik auch Ingo Herzmaier mit seinem Saxophon, die Gruppe „Endlich Montag“, und „Die Irrwurzla“ für Stimmung in den ehrwürdigen Gemächern des Schlosses sorgen. Ein weiterer Programmpunkt ist eine große Verlosung mit wertvollen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Jochen Bocksruker eröffnete die Ausstellung, hier mit Obfrau Regina Uedl und Künstlerin Marianne Landsmann
  10

Kunstfabrik Lipizzanerheimat
Hochaktuell: Die Farbe Blau

Da hatte die Kunstfabrik Lipizzanerheimat mit der Vernissage am Donnerstag den richtigen Riecher. Das Motto der Ausstellung lautet "Die Farbe Blau - gezielt und unerwartet" und bekam - zumindest in der Öffentlichkeit - eine unerwartet politische Aktualität. Feierliche Vernissage Zwölf Mitglieder der Kunstfabrik Lipizzanerheimat – Sieglinde Dittrich, Wolfgang Finder, Eva Gruber, Margit Gschanes, Luise Haas, Nina Höller, Gertrude Koren, Marianne Landsmann, Alexander Schuster, Hans Peter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Beate Rabensteiner und Iris Hammer mit Marianne Landsmann im Café Gensinger
  3

Kiwanis Styria West
Hutfest-Premiere im Schloss Alt Kainach

Da fühlt man sich ja fast nach England versetzt! Der Kiwanisclub Styria West unter Präsidentin Marianne Landsmann veranstaltet am 28. Juni erstmals ein Hutfest unter dem Motto "Gut behütet". Die Benefizveranstaltung wird einmalig, der Dresscode lautet: Mit Hut, es muss aber nicht ein Ascot-Schaustück sein, ein Strohhut würde auch reichen. Auslagen mit Hut "Hüte sind im Kommen und ich habe im Internet ein Hutfest in einem norddeutschen Schloss entdeckt, das hat mich inspiriert", so...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Marianne Landsmann, Kiwanis-Präsidentin, übergab akzente Voitsberg eine Spende von 2.500 Euro.
  3

Akzente Voitsberg
2.500 Euro Spende für Frauen in Not

Stellvertretend für Frauen und Mädchen, die sich in einer finanziellen Notsituation befinden, übernahm Astrid-Kniendl, Projektleiterin von akzente Voitsberg, eine Spende von 2.500 Euro von Kiwanis Styria West. Kiwanis Styria West In der Frauen- und Mädchenberatungsstelle von akzente können Frauen kostenlose und auf Wunsch auch anonyme Beratung rund um die Themen Familie, Beziehung, Kinder, Kinderbetreuung, Gewalt etc. in Anspruch nehmen. Bei finanziellen Problemen ist Kiwanis Styria West...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Kunstwerke sind vor dem akzente-Büro in Voitsberg immer noch zu sehen.
  3

Akzente Voitsberg
Farbige Akzente mit der HLW Köflach

Rund um den internationalen Frauentag beschäftigten sich die Schülerinnen des 3. Jahrgangs der HLW Köflach in Kooperation mit dem Verein akzente mit den Themen Geschlechtergleichstellung und Chancengleichheit. In einem Workshop wurde unter anderem über die Einkommensschere zwischen Frauen und Männern, Frauenquoten und den Papamonat diskutiert. Sprayen für Gleichstellung Der 8. März stand dann ganz unter dem Motto "Sprayen für Gleichstellung". Am Gehweg vor dem akzente-Büro in Voitsberg...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Theaterstudio Köflach erspielte 498 Euro für die Kiwanis-Damen von Styria West mit Präsidentin Marianne Landsmann.
  2

Benefizaktion
Theaterstudio erspielte 498 Euro für Kiwanis

Hochsinnig-teifsinnig-Heiteres aus den Texten von Loriot brachte das Theaterstudio Köflach im November auf die Bühne. Mit einem fein abgestimmten Programm, perfekter Rollenbesetzung und einer gehörigen Portion Humor unterhielten die Darsteller des Theaterstudios ihr Publikum auf höchstem Niveau. Am letzten Spieltag widmeten die Schauspieler den Reinerlös von 498 Euro den Kiwanis-Damen von Styria West, um bedürftigen Kindern einen Wunsch erfüllen zu können. Ehrungen im Theaterstudio An...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Marianne Landsmann folgt Angela Reinisch als Präsidentin nach.

Kiwanis Styria West
Neue Präsidentin bei den Kiwanis-Damen

Im Rahmen einer kleinen Feier erfolgte die offizielle Amtsübergabe an Marianne Landsmann, die neue Präsidentin des Kiwanis Clubs Styria West. Zuvor wurde über das vergangene Jahr resümiert und die nunmehrige Imm.Past Präsidentin Angela Reinisch bedankte sich bei ihren Clubkolleginnen für ihr Engagement. Landsmann wird den KC Styria West im Jahr 2018/2019 als Präsidentin vertreten und hat sich viel vorangenommen, wie aus dem veranschlagten Jahresprogramm ersichtlich ist. Man darf sich auf ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.