Alles zum Thema Mitgliedertreffen

Beiträge zum Thema Mitgliedertreffen

Lokales
Leserbrief - ein Dank an Hugo Kendlbacher, Bezirksobmann-Stellvertreter beim Pensionistenverband.

Leserbrief
Ein Dank an Hugo Kendlbacher vom Pensionistenverband

Die nachfolgenden Zeilen sind von Veronika Waltl, der Obfrau der PV-Ortsgruppe Zell am See:  Senioren an der Wiege der griechischen Mythologie Alleine aus dem Pinzgau waren 200 Pensionistenverbands-Mitglieder beim Salzburger Frühjahrstreffen auf Kreta dabei; insgesamt sind es 600 gewesen. Der Einsatz diverser Ortsobleute, allen voran aber Bezirksobmann-Stellvertreter Hugo Kendlbacher, der immer hauptverantwortlich für die gesamte Organisation ist und war, macht diese Reisen zum Erfolg. Ich...

  • 06.05.19
  •  2
Lokales
Das HiPi-Team: Gerhild Machreich, Otto Quinz, Rudi Leo, Fritz Daxenbichler, Gabi Lackner und Irmgard Leitinger.
5 Bilder

Fantreffen der Gruppe "Historischer Pinzgau"

SAALFELDEN. 7500 Mitglieder innerhalb von zwei Jahren - von so einem rasanten Zuwachs können andere Vereine und Gruppen nur träumen. Die Facebook Gemeinschaft "Historischer Pinzgau" (HiPi) hatte sofort starken Zuspruch. (Zum Vergleich: Es gibt seit rund einem Jahr auch einen "Historischen Pongau" mit 238 Mitgliedern). Initiator Rudi Leo freut sich über den regen Austausch von alten Fotos und Geschichten. "Facebook hat viele negative Seiten, aber für solche Zwecke ist es ideal. Unsere Mitglieder...

  • 15.05.18
Leute
Der Vorstand des TSC Mürztal freut sich über das Jubiläum.

Seit 30 Jahren ist der TSC Mürztal-Austria auf Tauchstation

Der Tauchsportclub feiert Jubiläum. Dem Mürzzuschlager Verein gehören 120 aktive und 30 unterstützende Mitglieder an. Mürzzuschlag: Irgendwo zu Beginn des Jahres 1988 spielt sich folgende Unterhaltung zwischen drei Freunden ab: „Wirklich, du tauchst?“, „Ja, du auch?“, „So ein Zufall, ich nämlich auch!“ Da die drei noch weitere Bekannte wussten, welche auch dem Sporttauchen verfallen waren, wurde der Entschluss gefasst, einen Tauchclub zu gründen. 150 Mitglieder30 Jahre später dürfen sich...

  • 05.02.18
  •  1
Wirtschaft
Franz Lückler, GF Autocluster Styria (Mitte) mit den Projektleitern der Initiative Waldviertler Handwerker, Ulrike Brandner-Lauter und Stefan Schrenk.

Handwerkerprojekt überzeugt

Erfolgsbilanz: Waldviertler Handwerker bieten Leistungen unter einem Dach an WALDVIERTEL. Rund 50 Klein- und Mittelunternehmen des Bau- und Baunebengewerbes aus dem Waldviertel diskutierten in Friedersbach bei Zwettl mit Franz Lückler, dem Geschäftsführer des Autocluster Styria, über Chancen und Risken von Unternehmens-kooperationen. „Wer nicht teilen kann, kann auch nicht multiplizieren“, machte Lückler sein Credo klar. Seit rund einem Jahr bieten die „Waldviertler Handwerker“ im Bereich...

  • 27.05.14