Moststraße

Beiträge zum Thema Moststraße

Ein Liter Saft für 10 Kilo Obst erhalten.
3

Tauschgeschäft
Service: Amstettens Obstklauber können Äpfel zu Saft pressen lassen

BEZIRK. Für zehn Minuten auf die Wiese gehen, die schönsten Äpfel und Birnen pflücken und am Nachmittag ein frisches Glas selbstgepressten Saft schlürfen: Zumindest der Zu-Saft-verarbeiten-Teil wird in den kommenden Wochen von der Moststraße gemeinsam mit dem Obstbauverband Mostviertel übernommen. Anlaufstelle hierfür: die regionalen Lohn Verarbeiter in Öhling, Zeillern, Amstetten, Neuhofen oder Strengberg.  (Nicht verfaultes) Obst schätzen lernen Der Grund für diese Aktion sind die...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Start bei der Ybbs-Mündung in die Donau in Ybbs: Bürgermeister und Nationalratsabgeordneter Alois Schroll hieß die Flussradelgruppe mit Vertretern der LEADER-Regionen Eisenstraße, Moststraße und Südliches Waldviertel-Nibelungengau herzlich willkommen. Initiator Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger freute sich über die große Beteiligung.
6

Flussradeln
Bürgermeister erkundeten den Ybbstalradweg

Lokalaugenschein im Ybbstal: Der Radweg soll nun optimiert werden. REGION. Bürgermeister und Gemeindevertreter aus der gesamten Region Mostviertel arbeiten derzeit an der Optimierung des Ybbstalradweges. Sie trafen sich zur gemeinsamen Befahrung, die sie von Ybbs über Amstetten direkt nach Waidhofen führte. Interessierte aus drei LEADER-Regionen Zahlreiche Bürgermeister, Radinteressierte, Gemeinde- und Tourismusvertreter aus den drei LEADER-Regionen Moststraße, Eisenstraße und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
[b]Von Juli bis Oktober[b/] können Bäume bestellt werden.
1

Baumpflanzaktion
3.000 Bäume wurden im Vorjahr im Mostviertel gepflanzt

Bald startet die alljährliche Baumpflanzaktion, die von den Leader-Regionen organisiert wird. MOSTVIERTEL. Nach dem Pflanzaktions-Rekord vom Vorjahr mit über 3.000 verkauften Bäumen, organisieren die LEADER-Regionen Tourismusverband Moststraße, Eisenstraße, Südliches Waldviertel Nibelungengau, Mostviertel Mitte, Kamptal, der Verein Genuss Region Waldviertler Kriecherl und die Region Elsbeere-Wienerwald, unterstützt durch das Land Niederösterreich, heuer wieder die Baumpflanzaktion. Über die...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Für mehr regionalen Tourismus wollen Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Michaela Hinterholzer, Wirschaftslandesrat Jochen Danninger und Geschäftsführer Mostviertel Tourismus Andreas Purt sorgen.
1

Reisen und Speisen
Die Moststraße schaut auf Regionalität

BEZIRK. 200 km voller Regionalität: Die Moststraße schlängelt sich bei St.Valentin beginnend, über Haag, Ertl und Biberbach bis hin zu Wolfsbach und wieder zurück. Hier aus dem Mostviertel stammen viele regionale Spezialitäten wie reinsortige Birnenmoste oder vielfältige Fruchtsäfte - Eine echte "Genussregion" eben. Am Ball bleiben "Da sich die Produkte, touristische Angebote sowie deren Qualität sowie die Ansprüche der Gäste ständig weiterentwickeln, ist es notwendig, sich als Betrieb...

  • Amstetten
  • Sara Handl
"Gemma Mostviertel": Hilfe für unsere Unternehmer

Karriere im Bezirk Scheibbs
"Gemma Mostviertel": Alle helfen zusammen!

Alle ziehen an einem Strang: Kampagne soll Wirtschaftstreibenden in unserer Region Mut machen. MOSTVIERTEL. Stadtmarketing Amstetten, Eisenstraße, Moststraße sowie regionale Kommunikationsagenturen ziehen in der Corona-Krise an einem Strang. Die gemeinsame Initiative „Gemma Mostviertel“ geht am Mittwoch um 13 Uhr online und verfolgt zwei Ziele: Heimische Online-Auftritte von Betrieben zu stärken und regionale Unternehmen digital fit zu machen. "Wir wollen ein aktives und positives...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

"Winterschnitt = Wachstum"
Baumschnittkurse in der Leaderregion Moststraße

MOSTSTRASSE. "Winterschnitt = Wachstum", diese einfache Faustregel ist eine der vielen Erkenntnisse der bisherigen Kurse zum Thema Obstbäume schneiden. Bei den Obstbaumschnittkursen für den Winterschnitt lernt man in einem Ein-Tages-Kurs am Vormittag die theoretischen Grundlagen und am Nachmittag geht's ran an den Baum und man kann direkt die Praxis des Obstbaumschnitts erfahren. „Die Pflege der Obstbäume wird von vielen Baumbesitzern leider noch vernachlässigt. Was man aber mit der richtigen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bei der Ausgabestelle: P. Kohoutek (Austria Juice), Moststraße-Obfrau M. Hinterholzer, LH-Stellvertreter S. Pernkopf, C. Blutsch (Raiffeisen).

Mostviertler pflanzen Rekordzahl an Bäumen

Bilanz der Baumpflanzaktion: 3.000 Bäume bringen künftig die Region zum Blühen. MOSTSTRASSE. Ein neuer Rekord wurde bei der Baumpflanzaktion erzielt. Heuer konnten erstmals 3.000 neue Obstbäume Wurzeln schlagen. "Ich freue mich heuer vor allem auf das fantastische Ergebnis von 3.000 Bäumen. Das zeigt, dass viele Menschen die Zeichen der Zeit erkannt haben und sich über die Wichtigkeit von Streuobstwiesen bewusst sind", freut sich Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer über den Erfolg. Von...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die „Flammende Familienweihnacht“ im Töpperschloss Neubruck findet heuer zum vierten Mal statt. Am 23. und 24. November gastieren über 40 Aussteller in und rund um das Schloss.

Adventmarktsaison ist eröffnet
Diese Adventmärkte locken am Wochenende

BEZIRK AMSTETTEN. Die Adventmarkt-Saison ist eröffnet: Die Opponitzer laden zur Dorfweihnacht am Samstag, 23. November, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 24. November, von 10 bis 17 Uhr. Regionales und echtes Handwerk, verbunden mit musikalischen und kulinarischen Genüssen, warten. Zum stimmungsvollen Adventmarkt in die Festhalle Rosenau mit umfangreichem Rahmenprogramm laden das Kulturreferat und die Aussteller am Samstag, 23. November, von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag, 24. November, von 9...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Pflanzaktion geht zu Ende: Johann Frühwald sen. und Bauernbund-Direktorin Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner.

Jetzt bestellen
Pflanzaktion im Mostviertel geht zu Ende

MOSTVIERTEL. Die Pflanzaktion geht in die Endphase. Noch bis 6. Oktober können Bäume bestellt werden. Bauernbund-Direktorin Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner aus Gresten betont die Wichtigkeit dieser Aktion und hofft auf viele gepflanzte Bäume in unserer Region. Teil der Kulturlandschaft "Obstbäume sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Kulturlandschaft, Streuobstwiesen bieten außerdem zahlreichen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat", ist Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner überzeugt....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Josef Tatzberger mit seinem "Original Mostviertler Lexikon". Die Wörter kann man nun auch online "nachschlagen".
2

Mundartwörterbuch online
Wia da Mostviertla Dialekt net ausstiabt

"Sei net so mali." Nach diesem Satz wurde Josef Tatzberger zum Wörtersammler. MOSTVIERTEL. Wast wos des hast? Waegln, nedli oder tadl-hofti? Vielleicht Bissguan, Bresl-Reiba-Gstö oder Gfinglatz? Daun sicher ober Gschea, Waschl und Fuaßmarod? Die Mundart is erstens sche zum Redn, oba schwa zum Lesn. Und zweites zeigt sie bereits im kleinen geographischen Rahmen ihre Besonder- und Eigenheiten. Der Sammler der Wörter Genau diesen verschrieb sich Josef Tatzberger aus Kematen. Seit 1999...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Mostbirnhaus-Geschäftsführerin Michaela Schmutz hegt und pflegt auch ihren Obstgarten.

Obstbaumpflanzaktion im Mostviertel
Die günstigste Gelegenheit die Erde zu retten ...

... oder zumindest seinen Teil beitragen. Pflanzaktion bietet Gelegenheit dazu. MOSTVIERTEL. Von Apfel bis Zwetschke stehen heuer über 250 Obstsorten bei der heurigen Obstbaumpflanzaktion zur Verfügung. Bei der letztjährigen Aktion wurden über 2.000 Hochstamm-Obstbäume bestellt, die in Zukunft die Region wieder zum Blühen bringen. CO₂-Ausstoß von 220.000 Autos Doch die Pflanzerei trägt nicht nur zum Erhalt der Kulturlandschaft bei. Immerhin speichert ein Mostobstbaum in seinem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Im Mostviertel werden wieder Obstbäume gepflanzt.

Baumpflanzaktion
Beitrag zur Erhaltung der Kulturlandschaft im Mostviertel

Die Baumpflanzaktion der LEADER-Regionen ist ein voller Erfolg im Mostviertel.  MOSTVIERTEL. Nach dem großen Interesse mit über 10.000 verkauften Obstbäumen in den vergangenen Jahren, man in den fünf LEADER-Regionen Moststraße, Eisenstraße, Südliches Waldviertel, Nibelungengau, Mostviertel Mitte, Kamptal und heuer neu dabei in der Region Elsbeere-Wienerwald überzeugt davon, dass diese Aktion fortgesetzt werden muss. Baumsets jetzt online bestellen Somit ist es auch heuer wiedermöglich,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
1 2

Radl-Boom: Die schönsten Routen an der Moststraße

MOSTSTRASSE. "Radfahren ist in", sagt Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer. Nicht zuletzt durch das E-Bike erlebt das Radfahren einen Boom. Um dieser neuen "Dynamik" gerecht zu werden, wurden nun alle Radwege neu beschildert. Künftig soll auch weiter in das Radwegnetz investiert werden – so etwa beim Ybbstalradweg. Das neue Teilstück von Waidhofen hinein ins Ybbstal erlebt derzeit einen enormen Ansturm an Radfans. Künftig soll auch das Teilstück bis Ybbs an der Donau "optimiert" werden....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
C. Haberhauer, K. Dappers-Gürtler, M. Hinterholzer.

Gäste blieben 250.920 Nächte an der Moststraße

MOSTSTRASSE. Die Moststraße verzeichnete 250.920 Nächtigungen 2018, berichtet Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer. Die meisten Nächtigungen wurden in Amstetten (41.684), St. Valentin (39.738), Neuhofen (31.445) verbucht. Die beliebteste Reisezeit für Gruppen ist übrigens die zur Birnbaumblüte.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Mit neuem Buch: Leopold Reikersdorfer, Michaela Hinterholzer, Gerlinde Handlechner, Martina Schmidthaler, Christian Haberhauer.
1

Buch "Schätze der Streuobstwiesen": Birne und Apfel 248 Mal (neu) erleben und erlesen

Blutbirne bis Landlkugel: Monumentalwerk zur Sortenbestimmung verewigt Schätze der Streuobstwiesen. MOSTVIERTEL. "Das war wirklich eine Explosion von Duft", erzählt Pomologin Gerlinde Handlechner von den zahllosen Apfel- und Birnenproben. Mit ihrer Kollegin Martina Schmidthaler bestimmte sie 248 Birnen- und Apfelsorten für das monumentale neue Werk "Äpfel & Birnen – Schätze der Streuobstwiesen". Geschaut wurde dabei etwa auf Form, Farbe und natürlich Geschmack. "Wir haben auch wirklich...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Freizeit
Tag des Mostes lockt mit Veranstaltungsreigen an die Moststraße

BEZIRK. Am Sonntag, 28. April, wird der Tag des Mostes mit einem besonderen Veranstaltungsreigen gefeiert. Hier einige Highlights des Tages: Die Volksmusikantenwallfahrt zur Basilika Sonntagberg beginnt um 6:30 Uhr mit dem Musikantenfrühstück beim Mostheurigen der Familie Bogner in Sonntagberg – Festgottesdienst um 9:15 Uhr. Der 22. Baumblütenwandertag in St. Michael am Bruckbach startet um 9 Uhr. Bei der Amstettner Moststraßenrallye laden vier Mostproduzenten (Mostbauernhof Distelberger,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
B. Toferer, M. Hinterholzer, C. Haberhauer.

Veranstaltungsreigen: Rein- und feinschmecken in die Mostviertler Craft Szene

BEZIRK AMSTETTEN. Um in die Mostviertler Craft Szene mit ihren handgemachten Cidern und Bieren hineinzuschmecken, startet nun eine Veranstaltungsreihe: Feinschmecker kommen am Samstag, 27. April, im Schiffsmeisterhaus in Ardagger auf ihren Hochgenuss. Craft Bierbrauer Franz Freynhofer und Cider-Produzent Karl Wagner stellen ihre Spezialitäten bei passender Musik vor. Beginn ist um 19 Uhr (Reservierung erbeten). Rock'n'Roll ist das Motto in der Mostelleria in Öhling (14. Juni). Haagston Brass...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bürgermeisterin Ursula Puchebner, Joachim Schnabel (s’Edla), Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer.

s'Edla: Moststraße wird zur Bierregion

STADT AMSTETTEN. s'Edla ist das neueste Mitglied der Moststraße. Die Ein-Mann-Brauerei setzt auf kreative Craft-Bier-Sorten und neue Geschmacksrichtungen. Joachim Schnabel begann vor zwei Jahren mit einem Braukurs und bietet heute fünf Craft-Biere aus eigener Produktion an. Der Gründer und Biersommelier ist immer auf der Suche nach neuen Zutaten und kreativen Bierkompositionen und so entstehen laufend neue Sorten. Davon überzeugten sich auch Amstettens Bürgermeisterin Ursula Puchebner und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
6

"Die Zeidler" setzen auf Qualitätshonig

MOSTSTRASSE. Hochwertige Imkereiprodukte zu vermarkten – mit diesem Ziel schlossen sich 21 Topimker aus dem Mostviertler als „die Zeidler“ zusammen. Ihre Anliegen sind unter anderem die Verbindung der langen Tradition der Imkerei mit innovativen Ideen sowie die Arterhaltung der Carnica Biene, so der Zeidlermeister Josef Rathbauer (Mitte), hier mit Moststraße-Geschäftsführer Christian Haberhauer und Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer. Regionale Produkte erhöhen die Wertschöpfung in der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
4

3. Mission Most erfolgreich beendet

BEZIRK AMSTETTEN. Ausgestattet mit 250 Flaschen hochwertigen Most wurden bei der Abschlussveranstaltung der "Mission Most" die Moste verkostet. Die besten drei Moste wurden im Anschluss prämiert. Unter fachkundiger Anleitung erlernten die Mitglieder der Landjugend die Herstellung des Mostes. Mostbaron Zeiner stellte für die Jugend sehr gerne sein Fachwissen und seine Räumlichkeiten zur Verfügung. Bei ihm konnten die Teilnehmer ihr Obst pressen, lagern, vergären und in Flaschen abfüllen,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Mostviertler Kräuterkochbuch : Sigrid Hagen und Doris Schwarz-König präsentieren ihr neues Buch.
9

Neues Kräuterkochbuch bringt die Mostviertler Natur zurück in die Küche

"Von der Wiese in den Kochtopf": Sigrid Hagen und Doris Schwarz-König als Jäger der verlorenen Kräuter. MOSTSTRASSE. "Wir haben so viel vor der Haustür", sagt Kräuterexpertin Sigrid Hagen. "Jeder kennt eine Avocado", meint sie, aber was im eigenen Garten wächst, ist vielen unbekannt. Das soll sich nun mit dem neuen Kochbuch ändern. Dabei gibt sie Einblicke in ihre Alltagsküche. "Es ist, wie ich daheim koche", sagt die Winklarnerin. Reise durchs Mostviertel Einfache und alltagstaugliche...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
M. Tanzer, J. Pressl und C. Haberhauer.

Mystery Guest Tests & Co: Qualität als Erfolgsschlüssel an der Moststraße

Qualifizierungsprojekt der Moststraße soll die Qualität steigern. MOSTSTRASSE. "Mystery Guest Tests" sollen Stärken und Schwächen entlang der Moststraße aufdecken. 2020 werden diese starten. Wie bereits vor einigen Jahren werden anonyme Tester in den rund 120 Moststraße-Betrieben unterwegs sein und nach genau definierten Kriterien prüfen. Von der Übernachtung im Hotel bis zum Einkauf im Ab-Hof-Laden wird die Qualität in den heimischen Betrieben gescannt und an Qualitätsstandards gemessen....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
M. Hinterholzer, J. Schmücking, C. Haberhauer.

Streuobstkongress: Neuer Birnenwein wird vorgestellt

MOSTSTRASSE. "Wir haben das Jahr 2019 zum Jahr der Mostbirne ernannt", sagt Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer. Ein Höhepunkt dieses Birnenjahres wird am 2. und 3. Mai im Stift Seitenstetten der zweite internationale Streuobstkongress "Birnen.Leben" sein. Die Entwicklung der Streuobstbestände, die Sortenvielfalt im Mostviertel oder innovative Bewirtschaftung stehen dabei auf dem Programm. Internationale Produzenten geben neue Einblicke in die Streuobst-Welt. Zum Abschluss wird der Autor...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Beim Tortenwettbewerb werden in drei verschiedenen Kategorien die besten Torten ausgezeichnet.
5

KULINARIK FESTIVAL 2019
Genuss & Leidenschaft als Motto beim diesjährigen Kulinarik Festival

Es ist soweit: Das „Kulinarik Festival" geht in die nächste Runde! An mittlerweile drei Tagen wird, von 29. bis 31. März, in den wettergeschützten Lokhallen der Remise Amstetten zum Verkosten, Genießen und Entschleunigen geladen. AMSTETTEN. Die Besucher erwarten internationales Streetfood, Food-Trucks sowie Markt- und Delikatessenstände mit regionalen Spezialitäten aus handverlesenen Manufakturen und heimischen Betrieben. Bake & Style TortenwettbewerbBereits zum zweiten Mal gewährt...

  • Amstetten
  • Matthias Karner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.