murtal

Beiträge zum Thema murtal

Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Einen überdurchschnittlichen Anstieg der Coronafälle in der Region meldet die Landessanitätsdirektion. In Murau gab es 30 neue Fälle, im Murtal 58. Unterdessen laufen die Vorbereitungen auf die Massentests auf Hochtouren. In der Region wird es zwölf Teststationen mit über 70 Testspuren geben. Die aktuelle Statistik (Stand: Donnerstag, 3. Dezember): Bezirk Murau: 702 jemals positiv getestete Personen (295 aktiv...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Corona ist in den Medien allgegenwärtig - das hat seine Gründe.

Fragen und Antworten
Äpfel und Birnen in der Corona-Berichterstattung

Wir beantworten die häufigsten Leser-Fragen zur Corona-Berichterstattung. MURAU/MURTAL. Vor allem in den sozialen Medien und generell im Internet tauchen immer öfters viele Fragen zur aktuellen Berichterstattung über das Coronavirus in den Medien auf. Wir haben einige davon gesammelt und versuchen, sie zu beantworten. 1) Warum wird so viel über Corona berichtet? Antwort: Der Ausbruch des Coronavirus ist ein Jahrhundertereignis und die Pandemie greift - was der Begriff auch bedeutet -...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Urlaubsregion Murau-Murtal: Karl Schmidhofer mit Geschäftsführerin Petra Moscher.

Urlaubsregion
Hoffen auf die Schiberge

Urlaubsregion Murau-Murtal ist mit der Bilanz des Tourismusjahres zufrieden. MURAU/MURTAL. Mit dem sprichwörtlichen blauen Auge ist die Urlaubsregion Murau-Murtal im Krisenjahr davongekommen. Mit über 1,4 Millionen Nächtigungen gab es ein Minus von 16,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Da hat es andere Regionen wie die Landeshauptstadt Graz oder das Thermen- und Vulkanland härter getroffen. Zufrieden „Wir sind zufrieden. Angesichts der Voraussetzungen war das ein gutes Jahr“, bilanziert...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Auf der Stolzalpe wird Kinder- und Jugendheilkunde geboten.

Murau/Murtal
Neue Gesundheitsambulanzen öffnen in der Region

SPÖ wertet neue Angebote in Judenburg und auf der Stolzalpe als Erfolg. MURAU/MURTAL. Die Kages setzt neue Initiativen im Kampf gegen den Ärztemangel in der Region. Diese Woche wurde bekannt, dass eine Kinder- und Jugendheilkunde-Ambulanz auf der Stolzalpe und eine Ambulanz für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Standort des LKH Judenburg eröffnen sollen. Versorgung SPÖ-Abgeordnete Gabi Kolar sieht darin einen „großen Erfolg für die medizinische Versorgung in der Region“. Kolar: „Der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im Sportzentrum Zeltweg gibt es eine Teststation in der Tennishalle.
2

Murau/Murtal
Hier werden die Massen getestet

Zwölf Testzentren gibt es in der Region für die Corona-Massentests am 12. und 13. Dezember. MURAU/MURTAL. "Wir rechnen mit einer Beteiligung von rund 50 Prozent", sagt Oberst Manfred Hofer, der die Massentests in der Region koordiniert. In den Bezirken Murtal und Murau wären das über 45.000 Menschen. Dafür werden in den beiden Bezirken insgesamt zwölf Teststationen mit über 70 Testspuren eingerichtet. Herausforderung Hofer: "Die Vorbereitungen sind eine enorme Herausforderung." Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Murtaler Schiberge dürfen ab 24. Dezember öffnen.

Murau/Murtal
Anstiege normalisiert, "behutsame" Öffnungen kommen

Handel und Schulen öffnen wieder, Gastronomie bleibt bis Jänner geschlossen. MURAU/MURTAL. Die Anzahl der neuen Coronafälle in der Region hat sich wieder "normalisiert". In den vergangenen 24 Stunden gab es in Murau 23 Neuinfektionen, im Murtal 32. Aufgrund vieler Genesungen ist die Zahl der aktiv Infizierten im Murtal gesunken, in Murau nur leicht angestiegen. Insgesamt gibt es in der Region derzeit 966 aktiv Infizierte (Stand: Mittwoch, 2. Dezember). Aktuelle Zahlen aus Murau und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Peter Griessmayer und Peter Pirker starten den Schilift Obdach.

Murtal
Erster Schilift startet in die Saison

In Obdach beginnt der Betrieb ab 7. Dezember - allerdings nur für die Trainingsgäste. OBDACH. Mit einer Auszeichnung startet der Schilift Obdach in die neue Saison. Geschäftsführer Peter Pirker und Betriebsleiter Peter Griessmayer freuen sich über die Erstverleihung des steirischen Pistengütesiegels. Dieses bescheinigt den Obdachern nicht nur eine ausgezeichnete Präparierung der Pisten, sondern auch die nötige Sicherheit darauf. Schneekanonen laufen Die kalten Tage in der vergangenen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der Lindfeldhalle Judenburg wird am Wochenende getestet.

Murau/Murtal
Fast 2.000 Lehrer können sich testen lassen

Am Wochenende starten die Massentests an zwei Standorten in der Region. MURAU/MURTAL. "Die Zahlen sind immer noch sehr hoch", sagt Muraus Bezirkshauptmann Florian Waldner. In den vergangenen 24 Stunden sind erneut 23 Coronafälle gemeldet worden, im Murtal waren es 38. Allerdings gab es im gleichen Zeitraum auch viele Genesungen, sodass die Zahl der aktiv Infizierten im Murtal sogar etwas gesunken ist, in Murau ist sie nur leicht gestiegen (Bericht). Viele Todesfälle Erschreckend hoch ist...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Ampel steht in der Region nach wie vor auf Rot.

Murau/Murtal
Erstmals über 1.000 aktiv Infizierte

Ein Auf und Ab im Murtal, in Murau lässt der Abwärtstrend auf sich warten. MURAU/MURTAL. "Es hat wieder einige Neuinfektionen gegeben, aber auch einige genesene Personen", berichtet Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst über eine hohe Corona-Dynamik im Bezirk Murtal. Samstag und Sonntag wurden insgesamt 112 weitere Coronafälle im Bezirk gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten ist damit auf 779 gestiegen (Stand: Montag, 30. November). Kein Trend "Es ist ein ständiges Auf und Ab -...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Stand 2.12.
Aktive Corona-Fälle je steirischer Gemeinde und +/- 7 Tage/Vorwochen

COVID-19 Aktiv Infizierte Stand Montag 02.12.2020, 7 Uhr Quelle: EMS/EPIREG-Datenbank; Landesstatistik Steiermark Insgesamt gibt es aktuell nach wie vor knapp 11.500 aktive Corona Fälle in den steirischen Gemeinden, ein Rückgang gegenüber den Spitzentag vor gut einer Woche wo es über 12.500 aktive Corona Fälle in der Steiermark gab. Insgesamt ist die Tendenz der aktiven Fälle seit 14 Tagen aber leider konstant hoch, mit einem deutlichen Rückgang in Graz in diesen Wochen und einer leichten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
In der Bezirkshauptstadt Judenburg wird am 12. und 13. Dezember getestet.
2

Murau/Murtal
So laufen die Massentests in der Region

Teststraßen in Judenburg und Murau werden vom Bundesheer koordiniert. Abläufe sind genau geregelt. MURAU/MURTAL. Am dritten Adventwochenende ist es soweit. Das Land Steiermark hat die flächendeckenden Covid-19-Testungen für 12. und 13. Dezember angesetzt. Rund 900.000 Antigen-Schnelltests stehen dafür zur Verfügung. "Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt", sagen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Vize Anton Lang. Vorteil Die Massentests sollen dabei...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Unzmarkt-Frauenburg hat derzeit die meisten Fälle in der Region.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Unzmarkt-Frauenburg hat pro Einwohner die zweitmeisten Fälle in der Steiermark. MURAU/MURTAL. 103 Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden in der Region gemeldet worden - 24 in Murau und 79 im Bezirk Murtal. Damit hat sich der Stand der aktiv Infizierten in beiden Bezirken wieder leicht erhöht. In Murau werden aktuell 232 gelistet, im Murtal 738. Beide Bezirke liegen bei der 7-Tages-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) im negativen Spitzenfeld....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Eheschließungen - November 2020

• Knittelfeld/Murtal: Doris Oedendorfer und Werner Pillich, beide Knittelfeld. Maria Schicho und Hermann Trattner, beide Knittelfeld.

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Notdienste - November 2020

GesundheitstelefonMurtal. Das Gesundheitstelefon Nr.: 1450 ist seit 1. April 2019 die Anlaufstelle für medizinische Anliegen. Es sorgt auf schnellstem Wege dafür, dass jede Steirerin und jeder Steirer von Spezialisten der Leitstelle des Roten Kreuzes eine gesundheitliche Einschätzung bekommen. Bei Notfällen wird sofort ein Notarzt gesendet. In Notfällen rückt weiterhin die Rettung unter der Rufnummer 144 aus. • Ärztedienst-Infos: Auf der Online-Plattform: www.ordinationen.st •...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Blutspenden - November/Dezember 2020

Blutspenden• Murau: Freitag, 27. November 2020; Neue Mittelschule, Friedhofgasse 3; 15 bis 18 Uhr. • Oberwölz: Mittwoch, 2. Dezember 2020; Neue Mittelschule, Vorstadt 70; 15 bis 18.30 Uhr. • Obdach: Sonntag, 6. Dezember 2020; Neue Mittelschule, St. Wolfganger Straße 7; 8 bis 12 Uhr. • Pöls-Oberkurzheim: Donnerstag, 17. Dezember 2020; Neue Mittelschule, Schulgasse 7; 16 bis 19 Uhr. • Knittelfeld: Montag, 21. Dezember 2020; Kulturhaus, Gaaler Straße 4; 10 bis 13 Uhr & 14 bis...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Diverse Beratungen - November 2020

Diverse Beratungsstellen• Kinderschutzzentrum Oberes Murtal: Montag bis Freitag unter Tel. 03512/75741 oder 0664/8055370 bzw. 0664/8055373. Mail: kisz@kinderfreunde-steiermark.at. Zur Wahrung der Anonymität ist auch ein Anruf mit unterdrückter Nummer möglich. • Telefonseelsorge: Notrufnummer 142 (24 Stunden am Tag) oder Online- Beratung unter www.telefonseelsorge.at möglich. • Kriseninterventionsteam Steiermark: 0800/500154 (Montag bis Sonntag von 9 bis 21 Uhr). • Österreichische...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Sterbefälle - November 2020

KW 47/48 Knittelfeld/Murtal: Ludwig Wohlmuther, St. Peter am Kammersberg (68); Friedrich Schütz, Judenburg (94); Franz Novak, Fohnsdorf (73); Viktor Herzog, Knittelfeld (80); Ingeburg Partl, Judenburg (89); Franz Schlager, St. Stefan ob Leoben (83); Gertrude Hartl, Judenburg (84); Sieghild Pongratz, Fohnsdorf (68); Friederike Rupnig, Knittelfeld (60); Christa Chatzatoglou, Knittelfeld (68); Wilhelm Rieger, Fohnsdorf (80); Heinz Mostögl, Knittelfeld (71); Maria Pfleger, St. Margarethen bei...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
NINA
Eltern: Sabine Leitner und Hermann Stadler
9

Babys aus dem LKH Judenburg - November 2020

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: produktion@murtaler.at

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Regional einkaufen ist das Gebot der Stunde.

Murau/Murtal
Abhol- und Lieferservice in der Region

Die Gastronomen der Region lassen ihre Gäste auch während des Lockdowns nicht im Stich. MURAU/MURTAL. Die Gastronomie trifft der neue Lockdown erneut am härtesten. Seit 3. November und voraussichtlich bis 30. November müssen Gasthäuser und Lokale wieder schließen. Viele Wirte in der Region wollen allerdings das Beste aus der Situation machen und bieten Abhol- und Lieferservice an. Wir haben einen Überblick. Achtung: Der Abhol- und Lieferservice wird teilweise nicht täglich angeboten,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Im Dezember soll die Bevölkerung getestet werden.
1

Murau/Murtal
Verwirrung um geplante Massentests

Über die Corona-Massentests wurde in der Region bislang nicht informiert. Zahlen steigen wieder leicht an. MURAU/MURTAL. Die Regierung hat eine neue Strategie gegen Corona. Mit Massentests sollen asymptomatische Personen großflächig herausgefiltert werden. Der grobe Fahrplan ist bereits bekannt: Ab Anfang Dezember sollen Schlüsselpersonen wie Schul- und Pflegepersonal getestet werden, kurz vor Weihnachten ist dann die Bevölkerung an der Reihe.Das Problem daran: Weder die Behörden noch das...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Team Willi: Bernd, Jasmine mit Mia und Markus mit Stefan Verderber (WOCHE).
Video

Regionalitätspreis 2020
Großer Jubel bei "Team Willi"

Die Radwerkstatt Bernd Willibald freut sich über den bereits zweiten Regionalitätspreis im Bezirk Murtal. KNITTELFELD. Ein außergewöhnliches und spannendes Jahr neigt sich für die Radwerkstatt Bernd Willibald dem Ende zu. Nach dem Lockdown und großer Ungewissheit kamen die „positive Welle“, die Geburt von Töchterchen Mia und im Herbst der zweite Sieg beim Regionalitätspreis im Bezirk Murtal.„Das hat es noch nie gegeben. Wir sind sehr stolz darauf - alles andere wäre gelogen“, freut sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Prominente Starter sind stets bei Wings for Life dabei.

Wings for Life
Lauf findet sicher statt

Der Benefizlauf kehrt im Mai 2021 wieder zurück. MURTAL. Der „Wings for Life World Run“ findet im kommenden Jahr „sicher“ statt - das ist die wichtigste Botschaft, die vergangene Woche für Läufer rund um den Globus veröffentlicht wurde. Die achte Auflage des Benefizlaufes geht am 9. Mai 2021 über die Bühne. Anmeldungen für den App-Lauf sind ab sofort möglich. Unabhängig „Wir freuen uns sehr, den Wings for Life World Run 2021 zu diesem frühen Zeitpunkt bereits bestätigen zu können“, sagt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Im Murtal "schaut es wieder ein bisschen besser aus".

Murau/Murtal
"Es schaut ein bisschen besser aus"

Leicht rückläufige Corona-Zahlen werden im Murtal und in Murau gemeldet. MURAU/MURTAL. "Es schaut wieder ein bisschen besser aus", sagt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst mit Blick auf die Coronazahlen im Bezirk Murtal. Die Zahl der Neuinfektionen sei rückläufig, während wieder mehr genesene Personen aus der Quarantäne entlassen werden konnten. Die Zahl der aktiv Infizierten ist im Murtal auf 676 gesunken (Stand: Dienstag, 24. November). Fälle in Pflegeheimen Mehr Genesene als...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Unzmarkt ist die S 36 bereits fertig.

Murtal
Nächste S 36-Baustelle wird abgeschlossen

Sanierung zwischen Zeltweg und Judenburg wird noch diese Woche fertig. MURTAL. Schwierige Rahmenbedingungen und einige Verzögerungen gab es für die Asfinag heuer auf den Autobahnbaustellen. Im Frühjahr musste gar eine mehrwöchige Corona-Pause eingelegt werden. Trotz allem können diese Woche gleich vier Großprojekte abgeschlossen werden. "Auch durch den zweiten Lockdown gibt es keine negativen Auswirkungen", heißt es seitens der Asfinag. Erneuerung Die Arbeiten am Abschnitt Zeltweg Ost...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.