Museumsdorf Niedersulz

Beiträge zum Thema Museumsdorf Niedersulz

Gartensommer Vollmondnacht im Museumsdorf

NIEDERSULZ. Am Mittwoch, den 13. Juli von 19:30 bis 22 Uhr findet im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz wieder die „Gartensommer Vollmondnacht“ statt. Im Zuge des Niederösterreichischen Gartensommers öffnet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz in der Dämmerung der beginnenden Vollmondnacht seine Pforten für eine abendliche Exklusivführung durch das Dorf. Nach einem Aperitif folgt ein Rundgang durch die idyllische Kulisse des Museumsdorfs, bei dem Gerüche, Geräusche und Besonderheiten erlebt...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Sackhüpfen beim Kinder- und Spielefest am 3.7.2022.

Kinder- und Spielefest am 3. 7. im Museumsdorf

NIEDERSULZ. Wer kennt noch Tempelhüpfen, Zehnerln oder Donner-Wetter-Blitz? Beim Kinder- und Spielefest am Sonntag, den 3. Juli von 10 bis 17 Uhr im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz laden alte, längst vergessene Kinderspiele zum Mitmachen und Erleben ein. Blinde Kuh, Donner-Wetter-Blitz, Matador, Sackhüpfen und viele weitere Kinderspiele von früher können selbst ausprobiert werden. Auch Haus- und Hofarbeiten anno dazumal wie Korbflechten, Butterstampfen und Kühe melken stehen am Programm....

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Lehmziegel schlagen an der Lehmbaustelle

Museumsdorf Niedersulz
Sommerferienprogramm für die ganze Familie

NIEDERSULZ. Mit einem vielseitigen Programm bietet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz Ferienerlebnisse für die ganze Familie. Lehmziegel schlagen (jeden Montag und Mittwoch bis Freitag, 11-16 Uhr) Wie haben die Menschen vor 100 Jahren Häuser gebaut? In den Sommerferien wird die Lehmbaustelle im Museumsdorf jeden Montag und Mittwoch bis Freitag von 11 bis 16 Uhr betreut, wo nach Herzenslust „gegatscht“ werden darf. Unter fachkundiger Anleitung können eigene Lehmziegel mit persönlichem...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato

Schaugartentage am 18. &. 19. Juni im Museumsdorf Niedersulz

am 18. und 19. Juni von 13-17 Uhr NIEDERSULZ. Der Schulgarten im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz birgt allerlei interessante Pflanzen: Gemüse, Kräuter, Feldfrüchte und Bauerntabak, aber auch Schnittblumen und Obstbäume sind dort zu finden. Im Rahmen der Schaugartentage Niederösterreich ist eine Gartenexpertin des Museumsdorfs vor Ort, die Bedeutung und Stellenwert des Schulgartens anno dazumal erläutert und für gartenbezogene Fragen zur Verfügung steht. Es ist keine Anmeldung notwendig. Der...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Jana, Sebastian und Marcel beim Wäschewaschen wie vor 100 Jahren.
3

Museumsdorf Niedersulz
Kinderalltag anno dazumal

NIEDERSULZ. Früher war alles besser, da saßen die Kinder nicht den ganzen Tag vor dem Computer. Das heißt aber nicht, dass die Kinder den ganzen Tag nur Freizeit hatten. Ganz und gar nicht. Die beliebte Veranstaltung „Kinderalltag anno dazumal“ in Museumsdorf zeigte bei zahlreichen Mitmach-Stationen den Lebensalltag von Kindern in einem typischen Dorf vor über 100 Jahren. Butter stampfen, Wäsche waschen, „grechtln“ und viele weitere Aufgaben, die Kinder anno dazumal im Haus und am Hof zu...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Kinderalltag anno dazumal im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz

NIEDERSULZ. Wie sah der Lebensalltag von Kindern in einem typischen Dorf vor über 100 Jahren aus? Am Sonntag, den 29. Mai, können bei der Veranstaltung „Kinderalltag anno dazumal“ von 10 bis 17 Uhr bei zahlreichen Mitmach-Stationen, wie Butter stampfen, Wäsche waschen oder „grechtln“, die Aufgaben, die Kinder damals zu erledigen hatten, kennengelernt und ausprobiert werden. Im Lebensalltag um 1900 blieb Kindern nicht viel Zeit, um zu spielen, denn neben der Schule war die Mitarbeit im Haus und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Der Leiter der Gartenabteilung im Museumsdorf, Alex Schneider, präsentiert seine ganz besondere Ware
7

Über 1000 Besucher vor dem Museumsportal
Endlich wieder Pflanzenmarkt

Der große Pflanzenmarkt im Museumsdorf Niedersulz ist mittlerweile Tradition und erfreut sich größter Beliebtheit. Biologisch gezogene Pflanzenraritäten aus dem Museumsdorf und von Ausstellern aus der Region wurden heuer wieder vor dem Eingangsgebäude zum Verkauf angeboten. NIEDERSULZ. Das Gartenteam des Museumsdorfs zog in der eigenen Anzuchtgärtnerei seit Februar außergewöhnliche Blumen- und Kräuterraritäten und historische Gemüsesorten vor. Daneben präsentierten Aussteller wie die...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel

Pflanzenmarkt im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz

NIEDERSULZ. Am Samstag, den 30. April findet von 10 bis 16 Uhr der traditionelle Pflanzenmarkt im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz statt. Biologisch gezogene Pflanzenraritäten aus dem Museumsdorf und der Region werden vor dem Eingangsgebäude zum Verkauf angeboten. In den farbenprächtigen Gärten des Weinviertler Museumsdorfs Niedersulz gedeihen allerhand außergewöhnliche Blumenraritäten und historische Gemüsesorten. Die Pflanzen dafür werden vom Gartenteam des Museumsdorfs in der eigenen...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
51

Eröffnung nach der Winterpause
Neues aus dem Dorf aus Holz und Ziegel

NIEDERSULZ. Zur diesjährigen Saisoneröffnung im Museumsdorf Niedersulz begrüßten Veronika Plöckinger-Valenta, wissenschaftliche Leiterin im Museumsdorf, und Christoph Meyer, Geschaftsführer der WMB, der Weinviertel Museum BetriebsGmbH, gemeinsam mit der Sulzer Bürgermeisterin Angela Baumgartner die ersten Gäste. An diesem speziellen „Tag der Sulzer“ wurden insbesondere die Ortsansässigen erwartet. Im Museumsportal, errichtet aus Holz und Glas, eine Referenz an die alten Holzstadl-Reihen der...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Museumsdorf Niedersulz
3

Auf Zeitreise im Museumsdorf Niedersulz
Dorfgeschichte im Weinviertel

Wer in eine Welt um 1900 eintauchen will, ist im Museumsdorf Niedersulz an der richtigen Adresse. Neben originalgetreuer historischer Architektur begeistert das beliebte Ausflugsziel auch mit farbenprächtigen Gärten und zahlreichen Tieren auf dem Bauernhof. Zudem wachsen auf dem 22 Hektar großen Gelände rund 340 verschiedene regionale Obstbaum-Sorten und andere pflanzliche Raritäten. Wert gelegt wird im Museumsdorf auch auf die natürlichen Schutz-Funktionen von Wald und Hecken für Vögel und...

  • Niederösterreich
  • Andreas Huber
2

Museumsdorf Niedersulz
Kurse für traditionelles Handwerk

NIEDERSULZ. Im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz lässt sich traditionelles Handwerk in praktischen Kursen erlernen. Unter fachkundiger Anleitung werden die nötigen Fingerfertigkeiten und allerhand Hintergrundwissen erworben. Lehmbau und Altbausanierung wird am 30. April und 1. Mai in einem zweitätigen Workshop wiederentdeckt. Willkommen sind sowohl Laien als auch Fortgeschrittene, die vertiefendes Wissen über den Baustoff Lehm und die Sanierung von Altbausubstanzen erfahren möchten. Der Traum...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Vierseithof mit Vorgartl

Museumsdorf Niedersulz
Lehmbau und Krippenbau bietet das Museumsdorf 2022

NIEDERSULZ. Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz bietet 2022 wieder die Möglichkeit, traditionsreiches Handwerk mitten im historischen Ambiente des Freilichtmuseums zu erlernen. Umfassendes Wissen über Lehmbau und Altbausanierung wird in einem zweitägigen Workshop am 30. April und 1. Mai 2022 vermittelt. Unter fachkundiger Anleitung lassen sich nicht nur historische Fertigkeiten praktisch erwerben, sondern auch allerhand über das dörfliche Alltags- und Arbeitsleben anno dazumal erfahren....

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
4

Das Mamuz kommt ins G3
Junge Entdecker aufgepasst!

Eine Reise in die Vergangenheit: Bastelstation mit dem MAMUZ und Weinviertler Museumsdorf Niedersulz: 4. bis 6. November 2021, 10-18 Uhr im G3 Shopping Resort Gerasdorf GERASDORF. Wie sah Kupferschmuck in der Ur- und Frühgeschichte aus und wie wurde er hergestellt? Wie hat man früher einen Striezel geflechtet? Das alles können Kinder gemeinsam mit Mamuz und dem Weinviertler Museum Niedersulz von 4.-6.11.2021, 10-18 im G3 Shopping Resort Gerasdorf entdecken und dabei selbst kreativ werden. Ob...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Das händische Kukuruzrebeln dürfen Besucher selbst ausprobieren.

Am 10. Oktober in Niedersulz: Drischl dresch’n und Kukuruz auslös’n

NIEDERSULZ. Am kommenden Sonntag steht das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz ganz im Zeichen der herbstlichen Tätigkeiten in der bäuerlichen Arbeitswelt. Zu den Herbstarbeiten zählten das Drischl dresch´n und Kukuruz auslös´n. Beides wird im Museumsdorf wieder zum Leben erweckt und kann von 13 bis 17 Uhr bestaunt werden. Im Dorfwirtshaus erwartet die Gäste von 11 bis 13 Uhr schwungvolle Stubenmusik. Regionale Kunsthandwerker und Direktvermarkter präsentieren am Dorfplatz ihre Waren. Kaffee...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
6

Pferdekraft
Echte PS im Museumsdorf

NIEDERSULZ. Mähen, ackern und Holz aufladen – das alles konnte anno dazumal nur mit Hilfe der Rösser bewältigt werden. Den Pferden widmete das Niedersulzer Museumsdorf einen Aktionstag. Im Fokus stand die Rolle des Pferdes in der bäuerlichen Arbeitswelt. Gezeigt wurden zahlreiche Darbietungen mit Norikern und Haflingern, wie das Melken einer Stute, die Feld- und Weingartenbodenbearbeitung und das Holz aufladen. Auch die mit Arbeitspferden verbundenen Handwerke und Produkte wurden vorgestellt:...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
120

Gartenführungen, Fachvorträge, Pflanzen und Kunsthandwerk
Naturgartentag im Museumsdorf Niedersulz

NIEDERSULZ (ega). Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz veranstaltete seinen großen Naturgartentag mit buntem Programm: kostenlose Führungen durch die prachtvollen Gärten und Fachvorträge zum naturnahen Garten wurden geboten. In den Gärten des Museumsdorfs gibt es viele alte und seltene Sorten von Blumen, Kräutern, Gemüse, Obst und Wein zu entdecken. Welche vielseitige Verwendung die historischen Kulturpflanzen anno dazumal hatten, erfuhren die Gäste bei den Gartenführungen mit Magdalena Papp...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel

Pferdekraft am 25. 9. im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz

Samstag, 25. September von 10 – 17 Uhr im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz NIEDERSULZ. Bei der Veranstaltung „Pferdekraft“ am Samstag, 25. September, 10-17 Uhr, steht die Rolle des Pferdes in der bäuerlichen Arbeitswelt anno dazumal im Fokus. In einem vielseitigen Programm stellt das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz die weitreichenden Aufgaben von Rössern und die damit verbundenen Handwerke und Produkte in einem Weinviertler Dorf um 1900 vor. Besucher dürfen sich auf vielfältige...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Gartensommer-Vollmondnacht

Am Samstag, den 24. Juli um 19:30 Uhr im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz NIEDERSULZ. Im Zuge des Niederösterreichischen Gartensommers öffnet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz in der Dämmerung der beginnenden Vollmondnacht seine Pforten für eine abendliche Spezialführung durch das Dorf. In der idyllischen Kulisse des Museumsdorfs können Gerüche, Geräusche und Besonderheiten erlebt werden, die es nur abends gibt, etwa die nachtduftenden Blüten der Nachtviole, Levkoje, Duft-Nachtkerze,...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Familie Pommerenke mit ihrer Hündin Giovanna
52

Schaugartentage ziehen alle an

NIEDERSULZ (ega). Im Rahmen der Schaugartentage Niederösterreich lud das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz am Wochenende in den Schulgarten. Seine Funktion für den Schulunterricht und zur Selbstversorgung des Lehrerhaushalts interessierten besonders die Landschaftsplanerin Bettina Pommerenke, Robert Pommerenke fand die Färberpflanzen ganz toll. Kulturvermittlerin Andrea Grünwald führte die Familien Achter und Strobel zum Schulgarten. Ihr Highlight war der Maulbeerbaum und die Versuche, die...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Video 38

Niedersulz mit Video
Neue Attraktionen im Museumsdorf

NIEDERSULZ. Mit einer neuen Attraktion und einer Sonderausstellung locken Besucher ins Museumsdorf Niedersulz. Unser jugendlicher Bezirksblätter-Experte Lauri Deubner lädt Sie ein auf eine exklusive Führung.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2 12

Ausflugsziel/Niedersulz/Museumsdorf/Bezirk Gänserndorf
Museumsdorf Niedersulz, Ein Fotospaziergang

Den Saisonstart zum Anlass, habe ich am Dienstag, den 11. Mai, das Museumsdorf/Niedersulz besucht. Es war das erste Mal für mich hier zu sein, was ich ehrlich gesagt nicht verstehe. Einen schöneren Ort den Frühling zu erleben gibt es eigentlich kaum. Natürlich, die Vorlieben sind verschieden, jedoch wen die alte Dorf-Architektur, das Leben, die Weinkultur mit all ihren Gerätschaften von damals, sowie  das Brauchtum etc. interessieren, ist hier bestens unterhalten. Die Tulpen blühen wie in...

  • Korneuburg
  • norbert reischl

Das alte Dorf in Niedersulz
Saisonstart im Museumsdorf

NIEDERSULZ. Am Donnerstag, den 15. April, öffnet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz seine Pforten für Besucher. Zum Saisonstart präsentieren sich die Bauerngärten rund um die historischen Häuser und Höfe mit farbenprächtiger Frühlingsbepflanzung. Neu ist heuer die Sonderausstellung „Schlafzimmerbilder – Zeugnisse populärer Frömmigkeit“, die ab 18. April zu besichtigen ist. Ab Mitte April können Ausflugsfreudige im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz wieder in das Alltagsleben eines...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Schlafzimmerbilder gesucht

Sammlungsaufruf des Weinviertler Museumsdorfs Niedersulz NIEDERSULZ. Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz startet einen Sammlungsaufruf, um anlässlich der diesjährigen Sonderausstellung „Schlafzimmerbilder – Zeugnisse populärer Frömmigkeit“, die ab 18. April läuft, die Sammlung mit bestimmten Motiven zu ergänzen. Veronika Plöckinger-Walenta, wissenschaftliche Leiterin des Museumsdorfs: „Konkret suchen wir nach gerahmten Schlafzimmerbildern mit den Motiven ‚Christus am Ölberg‘ und ‚Christus...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 13. Juli 2022 um 19:30
  • Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
  • Niedersulz

Gartensommer Vollmondnacht - Erlebnisrundgang durch das Museumsdorf

Im Zuge des Niederösterreichischen Gartensommers öffnet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz in der Dämmerung der beginnenden Vollmondnacht seine Pforten für eine abendliche Spezialführung durch das Dorf. In der idyllischen Kulisse des Museumsdorfs können Gerüche, Geräusche und Besonderheiten erlebt werden, die es nur abends gibt, etwa die nachtduftenden Blüten der Nachtviole, Levkoje, Duft-Nachtkerze, Ziertabak und der Wunderblume. Die Gartensommer-Vollmondnacht ist die einmalige...

  • 22. August 2022 um 09:00
  • Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
  • Niedersulz

Krippenbau-Kurs

Krippenbaumeister Peter Huber begleitet Sie auf dem Weg zu Ihrer selbst hergestellten Krippe und zeigt Ihnen die nötigen Arbeitsschritte und Handgriffe. Termin: 22. August - 26. August, jeweils ganztags 09:00 - 17:00 Uhr Kosten: € 300,00 pro Person Mind. 5, max. 10 Personen ab 10 Jahren Information und Anmeldung bis 15.8.2022 unter info[at]museumsdorf.at. Eine Übersicht über mitzubringendes Material erhalten Sie nach der Anmeldung.

  • 3. September 2022 um 10:00
  • Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
  • Niedersulz

Naturgartentag

Am Samstag, 3. September 2022, 10 – 17 Uhr, veranstaltet das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz einen großen Naturgartentag mit buntem Programm: Neben Führungen durch die prachtvollen Gärten des Museumsdorfs werden Fachvorträge zum naturnahen Garten geboten. Bei einem Pflanzen- und Kunsthandwerksmarkt gibt es allerlei Nützliches und Schönes direkt bei den Verkaufsständen regionaler Anbieter*innen zu erwerben. Das Gartenteam des Museumsdorfs informiert an einem Stand über die sortenreichen...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.