Bauerngarten

Beiträge zum Thema Bauerngarten

Lokales
6 Bilder

OPEN - Schaugarten & Hofladen Am Schwalbenhof in Bierbaum/Safen
vom 25. August 2019

Beim Schaugarten Tag  "Am Schwalbenhof" in Bierbaum bei Bad Blumau am 25.8.2019 kamen wieder zahlreiche Gäste um das wunderschöne Gartenparadies zu besuchen und im Hofladen zu stöbern. Der Garten wurde 2015 komplett neu angelegt. Zuvor war auf diesem Grundstück ein konventioneller Acker, der von Kerstin Teubl und Wolfgang Seidl schrittweise in ein Gartenparadies verwandelt wurde. Jedes Jahr kommen neue Bereich hinzu. Neben dem Schaugarten, wo es für Gruppen spezielle Gartenführungen zu den...

  • 27.08.19
Freizeit
16 Bilder

STOCKROSEN

Stockrosen sind beliebte Pflanzen im Bauerngarten. Sie gehören zu den Malven. Ihre cremeweißen, pfirsichfarbenen oder dunkelvioletten Blüten werten jeden Garten auf. Stockrosen werden bis zu 2,20 Meter hoch. Man pflanzt sie daher am besten am Zaun oder an der Hausmauer entlang. Ihre Aussaat geschieht fast von allein. Im August stehen die meisten Stockrosen in voller Blüte. Wegen ihrer Höhe ist es sinnvoll, die Stockrosen anzubinden, damit sie nicht durch ihr eigenes Gewicht oder durch Wind...

  • 25.06.18
  •  7
  •  13
Freizeit
31 Bilder

Museumsdorf Niedersulz

Ein Sonntagsausflug führte mich diesmal ins größte Freilichtmuseum Niederösterreichs.  Rund 80 Gebäude wie Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Kapellen, Stadeln, ein Wirtshaus, eine Schule, Presshäuser und eine Kellergasse aus zwei Jahrhunderten wurden im Museumsdorf Niedersulz wieder errichtet.  Die farbenprächtigen Bauerngärten, in denen gerade jetzt die schönsten Blumen zu bewundern sind, haben es mir besonders angetan.  Viel Zeit sollte man sich nehmen, denn es gibt sehr viel zu sehen. Für...

  • 22.06.18
  •  4
  •  9
Lokales
Ein Bauerngarten ein Fest für die Sinne und eine herrliche Ruheoase.

Workshop "Bauerngarten neu anlegen"

Wer hat schon lange den Wunsch einen Hausgarten neu anzulegen, oder den alten zu verbessern? Dem bietet sich ein Kurs gleich zu Anfang des neuen Jahres an: Erwerben Sie Grundkenntnisse fürs einfache, praktisch und mit Freude biologisch gärtnern oder erweitern sie als Fortgeschrittene/r Ihr Wissen. Referent ist Josef Wesenauer, Obmann des Obst und Gartenbauvereines Salzburg. Inhalt: Planung des Gartens, notwendige Größe für gelegentliche bis zur regelmäßige Versorgung; Grundlage des...

  • 25.01.18
Lokales

"Gartengeschichte(n)"

Ende Mai stehen im Österreichischen Freilichtmuseum die zahlreichen Gärten, ob Bauern- oder Kräutergärten im Mittelpunkt des Interesses. In Kooperation mit „Gartenlust“ bietet das Österreichische Freilichtmuseum ein vielfältiges Programm zu verschiedenen Bereichen der Garten- und Balkonpflanzenpflege. Die Bauerngärten hatten eine wichtige Bedeutung im bäuerlichen Alltag: sei es als Nahrungsquelle, Hausapotheke, „Gewürzregal“ sowie als Dekoration für festliche Anlässe wie Hochzeiten etc....

  • 03.04.17
Freizeit
Schaugarten der Familie Huber in Arbesbach zum Thema Mischkultur.

Warum "Mischkultur" im Garten sinnvoll ist

Unter Mischkultur versteht man das Bepflanzen eines Beetes mit zwei oder mehr Kulturen, welche sich in der Reihe abwechseln oder reihenweise angeordnet sind. Schon vor Jahrhunderten experimentierten Bauern in ihren Gärten, welche Pflanzen im Beet besonders vorteilhaft miteinander kultiviert werden können. In Bauerngärten ist es seit jeher üblich, Gemüse, Kräuter und Blumen in bunter Mischung durcheinander zu pflanzen. Wird hingegen eine Gemüseart lange Zeit an derselben Stelle angebaut, laugt...

  • 29.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.