Kössen - Ortsmarketing
Es grünt so grün vor dem Ortsmarketingbüro

"Gartler"-Aktivitäten in Kössen.
  • "Gartler"-Aktivitäten in Kössen.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

In Kössen entsteht ein Bauerngarten – mit Schülern und Hobbygärtnern.
KÖSSE. 

"Der rund 70 m2 große Platz vor dem Ortsmarketingbüro wird in einen Bauerngarten verwandelt. Unterstützt werden wir dabei vom Obst- und Gartenbauverein. Die Beete sollen von den Volksschulkindern bepflanzt und gepflegt werden. Die Ideen und der Elan sind groß. Viele kleine Helfer stehen bereit“,

so Carina Berger vom Ortsmarketing.

Mehrere Bereiche

Entstehen sollen ein Naschgarten, Kräuterbereiche und ein Areal für Radieschen, Kohlrabi, Kürbis & Co.

„Die Kinder betreuen die Beete während der Woche. Zur Unterstützung an den Wochenenden und in den Ferien suchen wir eine/n Hobbygärtner/in. Melden kann sich jeder, der Lust am Gärtnern hat. Unser kleines Areal könnte der ideale Platz für einen Menschen mit grünem Daumen, aber ohne eigenen Garten sein. Zum Ausgleich bieten wir einen Bereich im Garten, der ganz nach Belieben genutzt werden kann“,

so Berger.

Interessenten können sich an das Ortsmarketing-Team wenden: office@koessen- gemeinsammehr.at / 0676-848536109

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen