Alles zum Thema Kräutergarten

Beiträge zum Thema Kräutergarten

Leute
Kindergarten- und Volksschulkinder entführten beim Lichterzauber 2019 gesanglich auf die Blumenwiese und brachten den Gästen die Wiesenbewohner näher.
27 Bilder

Lichterzauber 2019
Wenn "Pipihendi" mit "Biene Maya" zu Dixieklängen swingt

Landhausstil und urbanes Flair begeisterten beim "Lichterzauber" im Kräuterdorf Söchau. "Stadt trifft Land", lautete das Motto des diesjährigen Lichterzaubers im Kräuterdorf Söchau, der - veranstaltet durch Tourismusverband, Gemeinde und Kräuterwelt bereits zur alljährlichen Tradition im Kräuterdorf geworden ist. Auch heuer freuten sich Manuela Schweinzer und Gerlinde Rath gemeinsam mit Hans Wilfling, Obmann der Kräuterwelt und Bürgermeister Josef Kapper zahlreiche Gäste begrüßen zu...

  • 24.06.19
Lokales
Die Kinder im Kindergarten Eibiswald-West haben ihre helle Freude mit der neuen Kräuterspirale.

Kinder-Kräutergarten Eibiswald-West

Für alles ist ein Kraut gewachsen in der neuen Kräuterspirale im Kindergarten Eibiswald-West. EIBISWALD. Im Rahmen des Projektes „Gesunder Kindergarten“, das von Koordinationspartner Styria Vitalis unterstützt und finanziert wird, konnte im Pfarrkindergarten Eibiswald-West eine Kräuterspirale gebaut werden. "Täglich frisch und gesund, gemeinsam mit den Kindern eine gute, ausgewogene Jause zubereiten, ist ein wichtiger Schwerpunkt, um eine positive Entwicklung der Kinder in unserer...

  • 21.06.19
Leute
Sie sorgen für den Kräuterduft: Die Gartenexpertinnen Manuela Schweinzer und Gerlinde Rath.
2 Bilder

Lichterzauber in Söchau
Das Land trifft die Stadt

Schon beim Tag der offenen Gartentür begrüßten die charmanten Söchauer "Kräuterhexen" Manuela Schweinzer und Gerlinde Rath Anfang Juni eine Vielzahl an Beuschern im Kräutergarten. Neben kostenlosen Kräuter- und Hexengartenführungen lockten Produktverkostungen, verschiedene Programmpunkte zur Gartengestaltung. Rechtzeitig vor dem nahenden Hochsommer steht im Krätuergarten Söchau der nächste Höhepunkt an. Am Samstag, 22. Juni, ist das blühende Naturjuwel die traumhafte Kulisse für den...

  • 13.06.19
Lokales
Präsidentin Kornelia Seiwald und Vizepräsident Wolfgang Lanner von der Salzburger Apothekerkammer laden zu kostenlosen Führungen in den Apotheker-Kräutergarten ein.
2 Bilder

Kräuterwissen
Auf den Spuren der Kräuter im Apothekergarten an der Universität Salzburg

Die Salzburger Apothekerkammer lädt zu kostenlosen Führungen durch den Botanischen Garten in Freisaal. SALZBURG. Das Interesse an Heilkräutern und deren Einsatzmöglichkeiten im Alltag hat in den letzten Jahren stark zugenommen – das ortet auch die Präsidentin der Salzburger Apothekerkammer, Kornelia Seiwald. Kostenlose Führungen im Apothekergarten Gemeinsam mit anderen Apothekern will sie das jahrhundertealte Wissen erhalten und weitergeben, etwa bei Führungen im...

  • 03.06.19
Lokales
Führung durch den Kräutergarten
5 Bilder

Eröffnungsfest für den Kräutergarten
TEH-Zertifikat für Lebenswerkstätten Stainz

„Es ist etwas Schönes entstanden“, sprach Ursula Gerhold von einem langen Prozess des Einwanderns. Recht bald, so die Protagonistin der Lebenswerkstätten, sei der unwirtliche Hof als interessante Fläche wahrgenommen worden. Die Idee: Es sollte ein Kräutergarten. Fleißig wurde Hand angelegt: Es hieß Steinplatten freilegen, Bäume und Sträucher zurückschneiden, den Hof entrümpeln, die Mauern sanieren und Nebenräume nutzbar machen. Den Mittelpunkt des Areals bildet ein etwa 120 m2 großer Schau-,...

  • 01.06.19
Leute
20 Bilder

Halbenrainer Schule feierte zwei Jubiläen

Im Schlosspark von Halbenrain fand ein wundervolles Fest für die Schule statt. Seit 35 Jahren findet die Landwirtschaftliche Fachschule Halbenrain im örtlichen Schloss ihr Quartier. Grund genug, dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Dazu ist der schuleigene Kräutergarten im Schlosspark schon 30 Jahre alt. In Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen wurden diese beiden Geburtstage gefeiert. Nach einem entzückenden Feen- und Elfenspiel sowie einem geschichtlichen Rückblick ergriffen die...

  • 21.05.19
  •  1
Lokales
Nach dem gemeinsamen Garteln machten es sich Elvira, Basmina und Sana (v.l.) im Pfefferminze-Beet gemütlich.
7 Bilder

Malve ist Siegerpflanze
Ein Kräutergarten für alle

Gartel-Aktion der Rotunden Apotheke mit Schulkindern. Die Arzneipflanzen kann jeder gratis pflücken. LEOPOLDSTADT. Gemeinsames Garteln war für Schüler der Klasse 3A der Lernwerkstatt Wehlistraße angesagt. Bepflanzt wurde der Kräutergarten der Rotunden Apotheke – eine Aktion von Apotheker Alexander Hartl. Corona Davit-Gsteu von der Gebietsbetreuung-Stadterneuerung unterstützte die Aktion und schwang auch selbst die Schaufel.  Was gepflanzt werden sollte, entschied eine Online-Abstimmung...

  • 13.05.19
Lokales
Mitspielen und Preise aus der Gemeinde Söchau gewinnen!

Leben in Söchau
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Söchau

Die Preise des WOCHE-Gewinnspiels werden im Rahmen der Ortsreportage von der Gemeinde Söchau zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Dienstag, 7. Mai 2019 mit einem Klick auf den Mitmach-Button möglich. 1. Preis: Gutschein für eine Kräuter- und Hexengartenführung im Kräuter-Schaugarten Söchau für 10 Personen im Wert von 60 Euro.2. Preis: Gutschein für einen Familientageseintritt in das Freibad Söchau im Sommer 2019 im Wert von 12 Euro.3. Preis: Gutschein für...

  • 01.05.19
Freizeit
Tag der Sonne am 4. Mai 2019.

"Tag der Sonne" am 4. Mai 2019 in Wartberg

Der Ausschuss für örtliche Umweltfragen und Energie der Marktgemeinde, die Wartberger Dorf- und Siedlergemeinschaft, das Team des Kräutergartens und der Imkerverein laden zum "Tag der Sonne" ein. WARTBERG/KREMS. Dieser Tag mit Pflanzentauschbörse, Kräutergarten sowie geöffnetem Lehr- und Schaubienenhaus findet am Samstag, 4. Mai 2019, ab 10 Uhr, im Bereich der Stockschützenhalle statt (bei jeder Witterung). Für das leibliche Wohl wird in der Stockschützenhalle durch den Bauernmarkt...

  • 16.04.19
  •  1
Freizeit

BUCH TIPP: Thomas Heß – "Wächst das von allein - oder muss ich jetzt was machen? Alle Gartenarbeiten auf einen Blick"
Erste Schritte für Hobbygärtner

Um entspannt zu gärtnern, ist das richtige Timing entscheidend. So kann durch gute Organisation Zeit gespart und das Überflüssige weggelassen werden. Der erfahrene Gartenfachmann Thomas Hess zeigt hier, was im Zier-, Gemüse-, Kräuter- oder Obstgarten wichtig ist. Ergänzt wird das Buch durch Checklisten (Monat für Monat), welche die Arbeit enorm erleichtern. So können Gartenanfänger mit maximal drei bis sechs Arbeiten pro Monat ihre Beete versorgen. Kosmos Verlag, 141 Seiten, 17,50 €

  • 06.04.19
Wirtschaft
Wenn die Tage wärmer werden, wird wieder gegartelt.

Erfolgreich in Söchau
Nach dem Sommer ist vor dem Frühling

Der Kräuter-Schaugarten ist seit über drei Jahrzehnten blühendes Juwel im Herzen Söchaus und über die warme Jahreszeit Tourismusmagnet der Vulkandlandgemeinde inmitten des Steirischen Thermenlands. Mit der laufenden Erweiterung des Gartens in den letzen Jahren mit Teich und dem Kneipppfad, mit dem Rosengarten, dem Hexengarten mit Giftkräutern, dem Kräutershop und der Hildegard von Bingen-Kapelle als "Kraftplatzl" wurden zahlreiche Attraktionen geschaffen. Auch Kräuterprodukte sind erhältlich,...

  • 24.01.19
Lokales
5 Bilder

Junior-Firma in der Schule

Schüler entwickelten eine hervorragende Geschäftsidee und gründeten Firma. Ab dem heurigen Schuljahr werden die Schüler der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Halbenrain-St. Martin nach einem neu konzipierten Lehrplan unterrichtet. Dadurch sollen die Kompetenzen und Stärken der Schüler gefördert werden (siehe Kasten links). Dazu gehört unter anderem auch die Gründung einer so genannten Junior-Firma. Hochwertige Pflegeprodukte Heuer wurde beispielsweise die Junior...

  • 28.10.18
Freizeit

Kostenlose Kräuterführung in Gratkorn
Gratkorns Garten Eden  - Kräuterführung mit anschließender Jause

Essbare Kräuter bestimmen, sammeln und verkosten. Brigitte Rühl-Preitler lädt zu einer Kräuterführung durch Gratkorns Garten Eden im Kirchhof der Pfarre Gratkorn ein. Im Anschluss werden die gepflückten Kräuter bei einer Kräuterjause verspeist. Wo? Pfarrheim Gratkorn, Kirchplatz 1, 8101 Gratkorn Wann? Sonntag, 28.10. 2018 11:30-13:00 Uhr Teilnahme kostenlos! Anmeldung erbeten: klimaschutz@gratkorn.com oder telefonisch direkt bei Frau Rühl-Preitler unter 0676/9336232 (C) Edith...

  • 22.10.18
Lokales
Die treuen Urlaubsgäste mit ihrem Gastgebern und Bürgermeister Franz Wagner (4.v.l.).

Urlaubstreue
Wenn aus Gästen Freunde werden

KLAFFER. Die Familie Hager aus Niederösterreich verbrachte 1957 zum ersten Mal einen Skiurlaub im Böhmerwald. Seither kommt sie zum Teil sogar zweimal im Jahr auf Urlaub in die Region – zuerst meist über Weihnachten, später auch in den Semesterferien. Nach der Gründung eigener Familien brachten die Kinder ihren Nachwuchs mit zum Skiurlaub am Hochficht. Aufgrund der vielen Jahre wurde der Urlaub auch in unterschiedlichsten Unterkünften rund um Klaffer verbracht. Die Freundlichkeit und die...

  • 11.10.18
Leute
3 Bilder

Was tut sich im Kräutergarten...

fragt Oma Cilli. Wie du siehst ist noch alles im grünen Bereich! Immer brav die Gießkanne geschwungen und Unkraut gejätet. Eine Menge schon getrocknet und in Gläser verstaut. Ich denke Oma Cilli ist zufrieden und lässt mir eine Verschnaufpause!!! Ups da haben sich ein paar kleine Tomaten dazu geschummelt. 

  • 30.08.18
  •  2
  •  6
Lokales
Das Wissen um Kräuter und ihre Verwendung gibt Waldtraud Müller, BIO AUSTRIA Bäuerin und Obfrau des Kräutergartens, gerne an Besucher weiter.
3 Bilder

Bio pur im Heilkräutergarten Klaffer

Seit mehr als 30 Jahren öffnet der Heilkräutergarten in Klaffer als Schau- und Lehrgarten jährlich seine Tore. Seit 2012 wird er unter der Obfrau Waltraud Müller biologisch geführt, der Garten ist seitdem Mitglied beim Bio-Verband BIO AUSTRIA Oberösterreich. KLAFFER. Auf fast 8.000 Quadratmetern wachsen an die 1.000 Heilkräuter sowie viele Kultur- und Wildpflanzen. Da gibt es zum Beispiel das „Kräutermanderl“, ein Beet, das die Konturen eines Menschen nachahmt und wo die Heilkräuter auf den...

  • 22.08.18
Lokales
2 Bilder

Wohltuendes aus den Händen der Antheringer Kräuterfrauen

Am 15. August findet in Anthering immer ein Fest im Zeichen der Kräuter statt. Die Bilder zeigen einen Ausschnitt aus dem vielfältigen Angebot an Produkten aus dem Kräutergarten, die von den Kräuterfrauen liebevoll zubereitet werden. Tees, Salben, Tinkturen, Kräuterkissen, Pflanzendrucke,Türkränze... Gutes für den Körper, den Geist und die Seele.

  • 15.08.18
  •  7
  •  11
Gesundheit
Kräuterfreunde
3 Bilder

Kräutertreff in St. Andrä "Vorratskammer"

Herzliche Einladung zum Workshop Selbstgemachte Suppenwürze und Gemüse fermentieren Gemeinsam besprechen und verarbeiten wir haltbare Suppenwürze für den Winter! Fermentieren! Schon mal Sauerkraut selbstgemacht, bei diesem Workshop erfahren Sie wie einfach es geht Gemüse und Kräuter ohne viel Aufwand haltbar zumachen. Gemüse und Kräuter werden bereitgestellt, kleines Glas bitte mitbringen. Wann:    Samstag, 25. August 2018 . Beginn: 14.00 Uhr                ...

  • 11.08.18
Lokales
Ein Kräutergarten vom Arbeitskreis errichtet.

Arbeitskreis Kautzen bereits 12 Jahre Aktiv

KAUTZEN. Der  Arbeitskreis Kautzen Aktiv,gegründet 2006 mit 7 MitgliederWir organisieren in der Gemeinde Kautzen, Vorträge bzw. Workshops die sich mit Gesundheitsthemen beschäftigen. Gesundheitstage  wie zum Beispiel am 26. August 2018 für Jung und Alt  im Rahmen des Kautzener Marktfestes,  Kautzener Märchenadvent , traditionell am 2. Adventwochenende. Veranstaltungen wie zum Beispiel ein  Kabarettabend, Turnen, Fastenwoche etc. Auf Initiative des Arbeitskreises wurde ein „Tut gut“...

  • 09.08.18
Lokales
Kräutergarten: Zu Beginn des Frühjahrs wird gepflanzt.....
2 Bilder

Lieblicher Duft und aromatische Würze

Mit dem Kräutergarten verfügt Söchau über ein Markenzeichen aus der Natur Das Zentrum von Söchau birgt ein Geheimnis, das längst keines mehr ist: Der Kräuter-, Rosen- und Hexengarten mit einer Pflanzenvielfalt von höchst bekömmlich bis höchst giftig ist vom Frühjahr bis zum Herbst eine prachtvolle Augenweide. Im frei zugänglichen Rosen- und Kräutergarten gedeihen mehr als 120 Heilkräuter. Ganz unterschiedliche Wachstums- und Blütephasen laden im Sommerhalbjahr ein. Eine Attraktion ist der...

  • 02.08.18
  •  1
Lokales
Chefkoch Hasan Aglamaz beim Kräutergarten neben dem Bergrestaurant Sattelklause.
4 Bilder

Fendels: Ein Kräutergarten auf fast 2000 Metern

Der Sommerberg Fendels beschreitet in diesem Sommer in puncto Kulinarik neue Wege. Direkt neben dem Bergrestaurant Sattelklause wurden dafür zwei eigene Permakultur-Beete angelegt. FENDELS. Frische Kräuter auf nahezu 2000 Metern Seehöhe – möglich machen das am Sommerberg Fendels Hochbeete, die nach dem Permakultur-Konzept angelegt wurden. Dieses hat die Schaffung eines dauerhaften und nachhaltigen Naturkreislaufes zum Ziel. Die Schichten der Beete durchlaufen dabei einen Gärungsprozess und...

  • 02.08.18
Leute
Humor im Kräutergarten: Das Organisatorenteam der Kulturbaustelle Söchau freut sich auf viele Besucher am 4. August.

Humor im Kräutergarten: Wo Lachmuskeln im Sommer strapaziert werden

Die Kulturbaustelle Söchau lädt am Samstag, 4. August 2018 zur humorvollen Lesung in den Söchauer Kräutergarten. SÖCHAU. Humor ist bei der Kulturbaustelle Söchau nicht nur mit dem schrillen "Hex Hex" im Fasching angesagt, sondern auch im Sommer! Unter dem Motto "Humor im Kräutergarten" wird Söchau am Samstag, 4. August 2018 zur zauberhaften Kulisse für literarische Feinspitze mit feinsinnigem Humor. Neben einem Kurzkrimi von Helmut Kohl (Der Tote im Kräutergarten) und einem selbst getexteten...

  • 24.07.18
Lokales
Mit einem alten Postbus ging es vom neuen Seniorenheim ab in den Kräutergarten.
23 Bilder

Zu Gast in Tirols größtem Kräutergarten

Der Psychosoziale Pflegedienst (PSP) lud in Tirols größten Kräutergarten. Die Pflanzen sind für alle ein Seelenheil. ABSAM. Mit einem Linienbus aus dem Bregenzewald – und zwar Jahrgang 1954 – wurden die neugierigen RadiohörerInnen von ORF Radio Tirol zum Kräutergarten des PSP in Absam gebracht. Nach der Nostalgiefahrt ging es bei strahlendem Sonnenschein in den 3.000 qm großen Garten. Tirols größter Kräutergarten ist gleichzeitig ein Sozialprojekt, wie Silvia Schüller erklärt. Sie ist Leiterin...

  • 18.07.18
Gesundheit
Sigrid Hagen in ihrem Garten in Winklarn.
10 Bilder

Mostviertler Kräutertage: Gegen alles wächst ein Kraut

"Die beste Nervenheilanstalt ist der Wald", erzählt Kräuterexpertin Sigrid Hagen über die Verbindung zur Natur. WINKLARN. "Für die Leber ist der Löwenzahn ein Spitzenkraut", sagt Sigrid Hagen. "Der Giersch ist gut gegen Gicht und man kann ihn bei allem nehmen, bei dem man auch Petersilie nimmt", so die Expertin. Die Welt der Kräuter Gänseblümchen dienen der Hautregeneration, etwa bei Schürfwunden. Der Liebstöckel heißt nicht umsonst auch Maggi-Kraut. "Brennneseln wirken auf den ganzen...

  • 13.07.18