neue regeln

Beiträge zum Thema neue regeln

Wer künftig einen Besuch im Krankenhaus Reutte tätigen möchte, muss einen negativen Corona-Test vorweisen.

Neue Besuchsregeln im BKH Reutte
Zutritt nur noch mit negativem Corona-Test

REUTTE. Ab sofort müssen Besucher im Bezirkskrankenhaus Reutte neben einer FFP2-Maske nun zusätzlich ein negatives Testergebnis vorweisen. Kontrollen an den EingängenUm die sehr sensible, wichtige Infrastruktur des Klinikums sicherzustellen, gelten ab sofort strengere Besuchsregeln. Besucher müssen einen negativen Antigentest von öffentlichen Teststraßen, Apotheken oder Ärztinnen/Ärzten, der nicht älter als 48 Stunden ist, oder ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, am...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Corona-Krise
Neue Regeln an der Grenze für Bayern-Pendler

Die Grenzregeln scheinen immer komplizierter zu werden: Berufspendler, die von Oberösterreich nach Bayern fahren, müssen keinen negativen Corona-Virus-Test mehr vorlegen – in umgekehrter Richtung bleibt es jedoch dabei. OÖ, BAYERN. Auslöser für die Neuregelung auf bayerischer Seite ist eine Entscheidung des bayrischen Verwaltungsgerichts. Einem deutschen Pendler, der die Testpflicht für rechtswidrig und aus infektiologischer Sicht für zweifelhaft hielt, wurde Recht gegeben. Das bayrische...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Ich war neugierig!
Na serwas!

Ich war neugierig was unser BK heute so von sich gibt! Na serwas! 3 Mindestmaßnahmen die die Regierung beschließt, und die Landeshauptleute können regional selbst bestimmen, welche Maßnahmen sie setzen!  Ui, unsere Mikl-Leitner Dame ist da eine ganz strenge! Was werden wir wohl alles in NÖ noch zu spüren bekommen??? Auf jeden Fall haben die Landeshauptleute die A----Karte gezogen,--denn sie werden sich nun maximal unbeliebt machen!

  • Neunkirchen
  • Mitzi Jeitler
5

Abstimmung für den Bezirk Neunkirchen
UPDATE: Lassen wir uns den Genuss verderben – die Auswertung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Coronavirus wirkt sich weiter auf unser Leben aus: Steht die Corona-Ampel auf Orange, müssen beim Wirtshaus-Besuch der Name und Kontaktdaten angegeben werden. Die Bezirksblätter hakten nach, wie die Kunden diese Maßnahme sehen. In einer Online-Umfrage erklärten 39,39%, sie sehen aufgrund der Coronasituation diese Maßnahme ein. 25,14% wollen ihre persönlichen Daten nicht (beim Wirt) weitergeben. 24,59% meinen, sie gehen weniger oft zum Wirten, weil sie ihre Daten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Landesklinikum Horn: Zutrittskontrolle neu - ab jetzt in der Eingangshalle

HORN. Im Landesklinikum Horn laufen bereits die Vorbereitungsarbeiten um weiterhin eine sichere Betreuung unserer Patientinnen und Patienten sicher zu stellen. Ab Dienstag, 29.09.2020 findet die Zutrittskontrolle im Landesklinikum Horn in der Eingangshalle des Klinikums statt. Alle Patientinnen und Patienten betreten das Klinikum über den Haupteingang. Die Eingänge zur Interdisziplinären Aufnahmestation und zur Unfallambulanz sind nur für die Rettungskräfte geöffnet. Der Container vor dem...

  • Horn
  • H. Schwameis
Nachdem das Leben in Österreich schrittweise wieder hochgefahren wird, beginnt auch das Klinikum Rohrbach mit 4. Mai wieder mit einer Verstärkung des medizinischen Angebots.
3

Neue Rahmenbedingungen
Spitalsambulanzen starten schrittweise den Betrieb

Nachdem das Leben in Österreich schrittweise wieder hochgefahren wird, beginnt auch das Klinikum Rohrbach mit 4. Mai wieder mit einer Verstärkung des medizinischen Angebots. Dazu gehört auch die langsame Wiederaufnahme des Ambulanzbetriebs. Das sorgfältige Ausweiten der Ambulanzen erfolgt allerdings unter Einhaltung besonderer Sicherheitsauflagen. ROHRBACH-BERG.  „Wir bitten die Patienten eindringlich, die nachstehenden Regeln für den Ambulanzbesuch einzuhalten, damit wir die Patienten, aber...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
1

Corona Covid-19 Schutz
Neue Regeln für Friseure ab 02. Mai 2020

Ab 02. Mai 2020 gelten folgenden Regeln: * Bei Betreten des Salons müssen die Hände desinfiziert werden * Kunden und Friseure müssen eine Schutzmaske tragen * Friseure müssen ein Plexiglasschild bei der Schönheitspflege    (Augenbrauenfärben, Rasieren, Bartpflege) tragen * Mindestabstand zum nächsten Kunden von 1 Meter * Quadratmetergrenze, wie im Handel, gibt es nicht Quelle: ORF TELETEXT vom 22. April 2020 https://teletext.orf.at/channel/orf1/page/102/1

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Anzeige
Mag. Klaus Gaedke

Neue Regeln für die Ausübung Ihres Gewerbes!

Die Novelle zur Gewerbeordnung wurde verabschiedet und umfasst folgende wichtige Neuerungen: • Die Zahl der reglementierten Gewerbe wurde von 80 auf 75 reduziert. • Verschiedene Erwerbsausübungen sind nunmehr keine reglementierten Gewerbe und auch keine Teilgewerbe mehr sondern freie Gewerbe. Dies betrifft zB. die Erzeugung von Speiseeis, Instandsetzung von Schuhen, Änderungsschneiderei, Nagelstudio, Fahrradtechnik etc. • Gewerbetreibenden steht nunmehr auch das Erbringen von Leistungen anderer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.