Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Freizeit
Die Mengenangaben im Rezept ergeben zwei Stück Ostergermstriezel.

Zum Selberbacken
Rezept für einen Ostergermstriezel

Von Seminarbäuerin Christine Besenhofer aus Woppendorf stammt folgendes Rezept für einen Ostergermstriezel. Zutaten: 70 dag glattes Mehl, 3 dag Germ, 10 dag Zucker, 10 dag Fett (Schmalz oder Teebutter), 1 ganzes Ei und 1 Dotter, ca. 3/8 Liter lauwarme Milch, 1 P. Vanillezucker, Salz. Zubereitung: Die trockenen Zutaten in einer Schüssel durchmischen. In einem Gefäß etwas lauwarme, gezuckerte Milch geben, Germ einbröseln, (Dampfl bereiten). Wenn das Dampfl etwas aufgegangen ist, mit dem...

  • 14.04.19
  •  3
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Leute
8 Bilder

Osterbasar in der Seniorenpension Purbach.

Purbach: Zum ersten Mal wurde in der Seniorenpension ein Osterbasar, der mit den Pflegehelferinnen und einigen Heimbewohnern, abgehalten wurde. Mit viel Geschick formten, klebten bemalten sie die kleinen Liebhaberstücken die bei einer freien Spende erwerben konnten. Der Erlös davon kommt den Heimbewohner zugute.

  • 16.03.18
  •  1
Menü

Ostern im Schloss

Neben einer abwechslungsreichen Osterführung um 14.00 Uhr (Dauer: ca. 60 Minuten) durch das Schloss für die ganze Familie sind Kinder herzlich eingeladen, sich in unserer Osterwerkstatt künstlerisch zu betätigen. Im Schlosspark bieten wir zudem Ponyreiten an. Wann: 25.03.2018 14:00:00 bis 25.03.2018, 18:00:00 Wo: Schloss Esterhazy, 7000 Eisenstadt ...

  • 13.03.18
Freizeit

Ostergottesdienst

Der Ostergottesdienst der LIFE Church Eisenstadt findet am 16.4.2017 um 10h30 im Kulturzentrum Eisenstadt statt. Das Blut des Lammes hat alles möglich gemacht. Im Alten Testament verkündete Mose die letzte Plage, den Tod aller Erstgeborenen. Das Blut des Passah Lammes, das über die Türpfosten gestrichen wurde, hat die Israeliten am Leben gehalten, und führte zum Auszug aus Ägypten. Im Neuen Testament wurde Jesus selbst zum Passah Lamm, als er am Kreuz für uns sein Blut vergoss. Dadurch...

  • 15.04.17
Wirtschaft
Die AK-Tester fanden erhebliche Preisunterschiede bei den Eiern.

Das kosten Eier vor Ostern

AK-Preiserhebung in sechs Supermärkten EISENSTADT. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Burgenland haben in Eisenstadt in sechs Supermärkten und Diskontern die Preise von Bio-, Freilandeier und Eier aus Bodenhaltung – sowohl ungefärbt als auch gefärbt erhoben. Bio-Eier kosteten zum Erhebnungszeitraum (27., 28. und 30. März) zwischen 37 und 62 Cent pro Stück. Die günstigsten Produkte fanden die Tester bei Hofer, Lidl und Penny. Wer Freilandeier kaufen möchte, zahlt zwischen 22 und 70...

  • 07.04.17
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Motor & Mobilität
Trotz höherer Spritpreise zu Ostern tanken die Österreicher heuer günstiger als im Vorjahr.
2 Bilder

ÖAMTC: Höhere Spritpreise zum Osterwochenende

Bis zum Karfreitag rechnet der ÖAMTC mit einer Preissteigerung von rund 1,5 Cent bei Diesel und Benzin. ÖSTERREICH. Tanken bleibt dennoch günstiger als im Vorjahr: Eine Tankfüllung – 50 Liter – ist in der Karwoche 2016 um bis zu neun Euro günstiger als 2015. "Grundsätzlich also gute Nachrichten für alle, die mit dem Auto in die Osterferien fahren wollen", sagt Martin Grasslober vom ÖAMTC. "Dennoch sollte man aufpassen, damit man nicht unnötig viel bezahlt – vor allem beim Stopp an einer...

  • 23.03.16
Freizeit
Die kleine Paula freute sich über den Besuch vom Osterhasen
2 Bilder

"Meister Langohr" und die Eier

Warum der gerade Osterhase die Ostereier versteckt? Dazu gibt es verschiedene Erklärungen. BGLD. Innerhalb des Osterbrauchtums ist der Osterhase das Symboltier schlechthin. Es gibt mehrere Theorien, warum gerade Meister Lampe die Ostereier bringt. Nicht zuletzt seine Fruchtbarkeit und sein typisches Verhalten zu Frühlingsbeginn machten ihn zum Spezialisten fürs Eierverstecken. Schon in der Antike galt der Hase als Symbol für Fruchtbarkeit. Wie entstand der Osterhase? Über die Herkunft des...

  • 23.03.16
Freizeit
"Locsolkodás" (Begießen) ist ein Brauch, der schon bei den kleinen Ungarn beliebt ist
3 Bilder

Burgenländische Bräuche rund ums Osterfest

Von den "Ratschenkindern" bis zum Osterstriezel gibt es zahlreiche Brauchtümer rund um Ostern. BGLD. Bereits die Karwoche ist durch eine Vielzahl an Bräuchen geprägt. Von Gründonnerstag bis Karsamstag ziehen die "Ratschenkinder" durch die Straßen und ersetzen das Läuten der Glocken, die "nach Rom fliegen" und erst in der Osternacht wiederkommen. Osterfeuer und Eiersuche Nach der Osternacht am Karsamstag werden Osterfeuer als sichtbares Symbol für die Auferstehung Jesu entzündet - aufgrund...

  • 23.03.16
Lokales

Ruster Ratschenkinder wieder unterwegs

RUST. Rund 20 Kinder werden am Gründonnerstag mit ihren Ratschen wieder auf den Weg machen, nachdem die Glocken nach Rom geflogen sind. Bis am Karsamstag dann die Osterkerze angezündet wird wird anstatt der Kirchenglocken wieder der Ton der Ratschen durch Rust hallen. Die Kinder gehen mit einer Freude und Begeisterung Ratschen – am Karsamstag werden sie auch Frohe Ostern wünschen und um ein rotes Ei bitten!

  • 22.03.16
Lokales
6 Bilder

Kindergarten besucht Eisenstädter Seniorenpension

EISENSTADT. Eine Gruppe des Kindergartens Kirchäckergasse besuchte die Seniorenpension in Eisenstadt. Die Kinder hatten in den Wochen vor Ostern einiges über die Fastenzeit und den Sinn des Osterfestes gehört. Besonders im Vordergrund stand dabei, über den Umgang mit anderen Menschen nachzudenken. Im Zuge dessen hatte die gruppenführende Pädagogin die Idee, mit den Kindern die Seniorenpension zu besuchen. Jung trifft alt Die Kinder machten den Senioren mit ihrem Besuch und dem Singen der...

  • 21.03.16