Othmar Peer

Beiträge zum Thema Othmar Peer

"Österreich dreht am Rad" – und auch Tirol dreht am Radl! Zu sehen täglich ab 10 Uhr auf Eurosport, Alpentour TV oder auch im Internet auf A1 bzw. K19!

Sport-TV-Show
Österreich dreht am Rad

"Österreich dreht am Rad" – so lautet der Titel einer TV Show des bekannten Vorarlberger Moderators und TV-Machers Martin Böckle, die "mehr oder weniger aus der Not entstanden ist". "Nachdem auch der Radsport der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist und bislang keine Wettbewerbe aus bekannten Gründen stattfinden durften, wir aber den Radsport trotzdem dem Publikum in irgendeiner Form präsentieren wollten, ist uns die Idee gekommen eine TV Show - Schwerpunkt Radsport zu präsentieren", so...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Othmar Peer (5.v.re.) und sein prominent besetztes Team sowie die GratulantInnen auf der Schlussetappe!
5

Visit Tyrolian Villages
Mit dem Rad in ALLE Tiroler Orte

„ Visit Tyrolian Villages (VTV).“ Unter diesem Motto hat Othmar Peer aus Mutters in den vergangenen Monaten alle 279 Gemeinden Nord- und Osttirols mit dem Rennrad abgefahren. TIROL. Die letzte Etappe führte dabei von Zell am Ziller bis hinauf nach Hintertux. Die Patronanz für diese VTV-Challenge hat die GemNova, das Unternehmen der Tiroler Gemeinden, übernommen. Prominente Begleitung Bei der letzten Etappe bis fast zum Zillertaler Gletscher wurde Othmar Peer gleich von einer ganzen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Othmar Peer aus Mutters (re.) ist im Dauereinsatz – Alex Hager aus Grinzens moderiert in Axams!

Die Stimmungmacher bei der Rad-WM

Othmar Peer und Alex Hager sind im Volleinsatz und werden für Infos und Stimmung sorgen! Nicht nur für das Organisationsteam der WM, sondern auch auf die Exekutive, Streckenposten, Feuerwehr, Rettung etc. kommen im Vorfeld und im Verlaufe der Rad-WM umfangreiche Anforderungen zu. Und auch das Moderationsteam – koordiniert von Hahnenkammspeaker Stefan Steinacher –  ist bei diesem Mega-Event rund um die Uhr eingespannt. Seit Wochen recherchiert man Ergebnisse vergangener Weltmeisterschaften,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Solche Bilder sorgen für Freude: Othmar Peer ist nach seiner Verletzungspause wieder auf VTV-Tour!

Othmar Peer ist wieder auf VTV-Tour

Nach langer Verletzungspause setzt der Experte seine Tour im Vorfeld der Rad-WM fort! Mit Ende Mai startete Othmar Peer aus Mutters sein Projekt -"Visit Tyrolian Villages" – kurz VTV Tour genannt. Dann kam es zu einem Sturz mit schweren Verletzungen. Dass ein derartiges Ereignis einen wie ihn höchstens ein-, aber niemals ausbremsen kann, wissen alle, die ihn kennen. Nach zweimonatiger Verletzungspause informiert Othmar Peer über den Stand der Dinge: Ich habe bis Ende August bei 17...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Othmar Peer (links, mit Begleiter Vinzenz Hörtnagl) ist nach einem schweren Unfall außer Gefecht!

Othmar Peer: "Es hat richtig gekracht!"

Nach kapitalem Sturz mit dem Rennrad liegt der VTV-Organisator mit schweren Verletzungen im Spital! Am Dienstag der Vorwoche stand Othmar Peer noch im Mittelpunkt einer Pressekonferenz zum Thema "Visiti Tyrolean Villages". Bei diesem Projekt ist der Besuch aller Nord- und Südtiroler Gemeinden geplant. Eine Aktion, mit der Othmar Peer unter der Patronanz der GemNOVA  auf die im September stattfindende Radweltmeisterschaft in Tirol aufmerksam machen will (lesen Sie alles darüber auf...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die GemNova übernimmt die Patronanz und stellt das Begleitfahrzeug. V.l.n.r.: LRV-Präsident Harald Baumann, LHStv. Josef Geisler, Othmar Peer, GemNova-GF Alois Rathgeb.
5

"Visit Tyrolean Villages" – per Rad durch Tirol

Othmar Peer besucht im Vorfeld der Rad-Weltmeisterschaft ALLE Orte in Nord- und Südtirol per Fahrrad! Die „VTV Challenge“ steht für „Visit Tyrolian Villages“ - also dem Besuch aller Tiroler Orte.  Das wird im WM-Radsport-Jahr Othmar Peer wörtlich nehmen und alle 279 Gemeinden in Nordtirol sowie 116 Südtiroler Gemeinden mit dem Rad ansteuern. Othmar Peer aus Mutters war früher als Rennrodler mehrfacher Landesmeister sowie WM- und EM- Teilnehmer. Später feierte er im Radsport mit der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein 20-Köpfiges Expertenteam war on Tour und erstellte eine erste Analyse der WM-Strecke.
20

Rad-WM 2018: Die Strecke im Praxistest

Eine 20-köpfige Expertenrunde schwang sich auf's Rad – einhellige Meinung: "Knüppelhart!" Tirols Sportstimme Othmar Peer hat gerufen - und rund 20 Radsportexperten (und mit Anna Jenas aus dem TomSiller-Radteam auch eine Expertin) fanden sich ein, um eine Tour aus besonderem Anlass zu unternehmen: Es handelte sich um eine Streckenvisite für die nächstjährige Rad-Weltmeisterschaft von Kufstein nach Innsbruck! Der Befund fällt eindeutig aus: „Es wird nicht hart – nein, es wird knüppelhart!“...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Franz Venier las aus seinem Buch, Othmar Peer moderierte – und das Rad war auch auf der Bühne mit dabei!
11

Authentisch, chrismatisch, zielorientiert: Franz Venier

Der Extremradler stellte in Kematen sein neues Buch "Gewinnen, um zu siegen" vor! Der Veranstaltungssaal im Blauen Backhaus des Bäcker Ruetz in Kematen war bestens besucht. Freunde, langjährige Wegbegleiter und Fans waren zugegen, als Franz Venier sein neues Buch präsentierte. BMI a. D. NR Karlheinz Töchterle, Christian Abenthung, Bürgermeister von Veniers langjähriger "Arbeitsheimat" Axams, Triathlet Markus Jochum, Veniers langjähriger "Mann für alle Fälle", Gerhard Lechner, und viele andere...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Er kann es noch immer – und Aufgeben gibt es nicht: Franz Venier zeigte sich von seiner extremsten Seite!
8

Franz Venier und Othmar Peer sind "Glocknermänner"

1.000 km bei 17.000 Höhenmetern am (Renn)rad – ein Fall für die beiden Radheroen! Die Zielvorgabe ist an sich schon beeindruckend – aber die Rahmenbedingungen machten heuer den Glocknerman zu einem speziellen Event. Starkregen nach gut einem Drittel der Strecke, ergo knallharte Bedingungen am Großglockner, der für die Ultrafahrer zweimal zu bewältigen war, brachte das Teilnehmerfeld der 68 Akteure oft an die Grenze des Machbaren. Da passte der Spruch des Zirler Extremsportlers Franz Venier an...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Venier/Peer wollen es noch einmal wissen

Franz Venier und Othmar Peer nehmen die "Herausforderung Glocknerman" noch einmal in Angriff! Franz Venier hat den Glocknerman zu Beginn seiner Karriere dreimal gewonnen und auch Othmar Peer (2003 Dritter in der Solowertung) weiß, was auf ihn zukommt: 1.000 km mit knackigen 17.000 Höhenmetern nonstop quer durch den Süden Österreichs. Dabei gelten die Soboth und der Großglockner von beiden Seiten neben zahlreichen anderen Bergprüfungen sicher als die größte Challenge. Die beiden wollen das...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
4

Die Stimmen der Rodelweltmeisterschaft

Othmar Peer aus Mutters und Alex Hager aus Grinzens heizen den Fans an der Bahn ein! Für die Action im Eiskanal sorgen die AthletInnen – für den guten Ton entlang der Bahn sowie für Infos und Unterhaltung sind aber zwei Moderatoren aus dem westlichen Mittelgebirge zuständig. Bekannte Stimmen Beide sind natürlich keine Unbekannten mehr: "Sportstimme" Othmar Peer aus Mutters ist seit vielen Jahren überall dort im Einsatz, wo die Mischung aus sportlicher Fachkompetenz und Entertainment...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wenn man bei arschkalten Temperaturen die Rodelbahn hinaufradelt, dann ist das "Ride with Passion"!
8

"Ride with Passion" ist kein easy Riding!

URC Sport Okay Innsbruck begab sich wieder auf eine Radtour mit Kultcharakter! Trotz grenzwertiger Temperaturen am Morgen (Tiefpunkt 3,4 Grad) war das OKAY-TEAM vollzählig – 3 Mannschaften zu je 6 Fahrern waren am Start zur 3. Auflage der "Ride with Passion Tour". Der Event hat, obwohl erst zum dritten Mal ausgeschrieben, schon jetzt Kultcharakter. Tortur pur Eine 60 km Radtour mit 1.100 HM rund um Innsbruck kann man auch easy gestalten, aber die Veranstalter haben alles daran gesetzt, die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ride with passion 2016
33

URC OKAY-TEAM startete beim Ride with passion - Grand Finale

Innsbruck - Trotz grenzwertiger Temperaturen am Morgen (Tiefpunkt 3,4 Grad) war das OKAY-TEAM vollzählig - das heißt mit 3 Mannschaften zu 6 Fahrern am Start zur 3. Auflage der Ride with Passion Tour. Der Event hat - obwohl erst zum 3 Mal ausgeschrieben - schon jetzt Kultcharakter. Eine 60 km Radtour mit 1.100 HM rund um Innsbruck kann man auch easy gestalten, aber die Veranstalter haben alles daran gesetzt, dass man teilweise ordentlich ans Limit gehen musste. Schotterrampen mit bis zu 25 %...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Helmut Wolf (Obmann der Teilregion Nauders), Bürgermeister Helmut Spöttl, Pierre Bischoff, Manfred Wolf (Geschäftsführer Nauderer Bergbahnen) und Moderator Othmar Peer (v.l.n.r.)
6

RAAM-Champion Pierre Bischoff wird in Nauders gefeiert

4.800 Kilometer von der West- zur Ostküste der USA war Extremradsportler Pierre Bischoff beim Race Across America unterwegs. Dabei bewältigte er unglaubliche 30.000 Höhenmeter und saß insgesamt neun Tage, 17 Stunden und neun Minuten im Sattel. Bei der Rückkehr in seine Wahlheimat Nauders wurde der sympathische Blondschopf gebührend gefeiert. NAUDERS. In Nauders hat Pierre Bischoff die ideale Trainingsbase und ein zweites Zuhause gefunden. Wohl auch aus diesem Grund haben sich Tourismusverband...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Daniel "Feder" Federspiel war mit dem Mountainbike nicht zu schlagen!
1 6

Weltmeister dominiert Bobbahnsprint – Daniel Federspiel siegt im Igler Eiskanal

Unter der glänzenden Regie von OK-Chef Günther Mayregger und dem Team des ARBÖ RTC Inntal avancierte dieses beliebte Rennmodell ein weiters Mal zu einem Topevent. Er ist weder Rennrodler noch Bobfahrer und schon gar nicht ein Skeletonpilot – und trotzdem siegt er im Olympiakanal von Innsbruck-Igls. Gemeint ist Eliminatorweltmeister Daniel Federspiel aus Imst. Da wo im kommenden Winter die Rennrodler ihre Weltmeister küren, kam es zu einer weiteren Auflage des beliebten Bobbahnsprints für die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Legenden und noch Aktive des österreichischen Rodelsports trafen sich zum Gleichmäßigkeitsbewerb!
5

Legendenrodeln im Igler Eiskanal

Weltmeisterliches Treffen alter und junger Klasserodler am Rande der österreichischen Meisterschaften auf der Kunsteisbahn Bob-Rodel Igls! Drei Generationen traten wieder einmal bei einem freundschaftlichen Wettkampf an, wobei es bei den beiden Rennläufen darauf ankam, möglichst identische Zeiten zu liefern. Neun Doppelsitzerpaare mit klangvollen Namen waren am Start: Andreas Linger/Wolfgang Linger (Olympiasieger), die Weltmeister Markus Schiegl/Tobias Schiegl, der Olympiadritte von 1980,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Mit den Sportstars auf Du-und-Du: Othmar Peer mit Andre Lange, dem erfolgreichsten Bobfahrer aller Zeiten!
3

Starke Ansagen bei der Bob-Weltmeisterschaft

Othmar Peer aus Mutters organisiert das Entertainment und holt sich zwei Kollegen an seine Seite! Othmar Peer – die "Sport-Stimme" aus Mutters – erhielt vor kurzem vom österreichischen Bob- und Skeletonverband die Zusage, das Entertainment der im Februar 2016 anstehenden Bob- und Skeleton-WM im Igler Eiskanal zu organisieren. Die Großveranstaltung zieht sich über einen Zeitraum von zwei Wochen und beinhaltet zahlreiche Disziplinen, in denen die Weltmeister gekürt werden. Für den Mutterer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Sieger Alexander Lieb sprintete mit einem neuen Bahnrekord über die Ziellinie!
1 13

Rad-Bahnrekord im Eiskanal

Tolles Rennen trotz teilweise strömenden Regens Der Tenor der angetretenen Leistungssportler beim vom URC Sport OKAY Innsbruck organisierten Bergsprint in der Igler Eisarena war einhellig; "Es war wieder toll!" Dort, wo im kommenden Winter die Bob- und Skeletonweltmeister gekürt werden, trafen sich Radsportler aus Öberösterreich, Voralberg, Deutschland, der Schweiz und vor allem Tiroler zu einem ganz speziellen Wettkampf. Da heisst es schon an die Puls- und Laktatobergrenze zu gehen, meinte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am 19. Juni nehmen alle Radsportfreunde wieder den Igler Eiskanal in Angriff!

Mit dem Rad im Eiskanal bergauf – 3. Auflage

Zum dritten Mal veranstaltet der URC Sport OKAY Innsbruck unter der Gesamtleitung von Othmar Peer das Radrennen für Jedermann/Jederfrau im olympischen Igler Eiskanal. Wohlgemerkt – von unten rauf und nicht wie die Rodler von oben runter! Othmar Peer verspricht wieder ein Spektakel: "Auch bei der dritten Auflage dieses beliebten Rennens der etwas anderen Art über 1.200 Meter und 120 Höhenmeter wird es wieder voll zur Sache gehen! Ich darf alle Radsportfreunde bereits jetzt herzlich dazu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl

Rodeltalente: Zum ersten Mal im Eiskanal

25 junge Rodel-Talente absolvierten am gestrigen Sonntag unter Anleitung vom 3fachen Olympiamedaillengewinner Andreas Linger ihre erste Fahrt auf der Kunsteisbahn. Die Jungs und Mädls aus dem Innsbrucker Umland hatten im Vorfeld beim ÖRV-Scouting im Sportunterricht durch sehr gute allgemein sportliche Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und waren zum Schnupperrodeln eingeladen worden. Auch die Premiere auf dem Rennrodel meisterten alle mit Bravour. Anmoderiert und motiviert wurden sie dabei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)
Manuel Nösig stellte einen neuen, phantastisten Streckenrekord auf!
2 16

Mit dem Rad bergauf im Betonkanal

Mit toller Besetzung konnte die vom URC Sport OKAY Innsbruck organisierte Bobbahn-Challenge im 1.200 Meter langen Igler Betonkanal aufwarten. Wo im Winter Rodeln, Bobs und Skeletons zu Tal donnern, ging es für die Radstars auf hartem Beton berauf! Bei den Damen gab es das große Duell zwischen Daniela Pintarelli (Mooserwirt Ridley) und Glocknerkönigin Nadja Prieling (Steinbach Team) Pintarelli entschied das Duell mit 15 sec. Vorsprung für sich. Bei den Herren ragte Emanuel Nösig heraus. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Neuer Streckenrekort von NÖSIG MANUEL 1981 Union Sporthütte.at 2:44.11
1 2 230

URC Sport OKAY Radklassiker in der Olympia Bobbahn in Igls

Mit toller Besetzung konnte die vom URC Sport OKAY Innsbruck organisierte Bobbahn-Challenge im Igler Betonkanal aufwarten, absolute Toppradamateure aus dem Westen Österreichs gingen über den 1200 m langen Parcour. Zuerst kamen die Damen an die Reihe und da gab es das große Duell zwischen Daniela Pintarelli /Team Mooserwirt Ridley und Glocknerkönigin Nadja Prieling vom Steinbach Team, die knapp nach ihrem Race across the alps wieder an den Start ging. Das Duell entschied Pintarelli mit 15...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Ein Highlight der besonderen Art: Mit dem Rennrad durch den Eiskanal!
1 8

Sekundenkampf am Rad im Eiskanal

Nach längerer Pause ist es wieder an der Zeit, die Radsportler in den Betonkanal von Innsbruck-Igls zu schicken. Der gleichermaßen beliebte wie gefürchtete Kampf gegen die Uhr im Igler Eiskanal lockt im Rahmen des OKAY-Tag des Fahrrads viele Leistungswillige an den Fuß des Patscherkofels. Bahnchef Robert Manzenreiter von der Olympiaworld sorgt zusammen mit dem Veranstalterverein URC Sport OKAY Innsbruck unter der Regie von Othmar Peer für einen mit viel Spannung erwarteten Event. Stars &...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Großartig: Peer (li.) und Hörtnagl radelten trotz Handicaps auf Platz zwei!

Tiroler Radduo Peer/Hörtnagl radelt au das Podium

(mh). Nach einer verletzungsbedingten langen Pause gingen die beiden Zeitfahrspezialisten Vinzenz Hörtnagl und Othmar Peer bei der Weltradsportwoche in Hartberg wieder an den Start. Eine Wiederholung des Sieges aus dem Jahr 2011 schien bei starker Konkurrenz aus 20 Nationen unmöglich – dann zeigten die beiden Routiniers aber, dass sie im Team nach wie vor zu den Stärksten Ihrer Altersklasse zählen. Peer/Hörtnagl klassierten sich hinter den Seriensiegern aus Weißrussland auf dem zweiten Platz...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.