Petra Kapeller

Beiträge zum Thema Petra Kapeller

"Digitale Klasen" in der Mittelschule Kirchdorf
3

digiTNMS - MMS Kirchdorf
Auf in die digitale Zukunft

Die „Digitale Schule“ ist ein Projekt des Bildungsministerium. Im Rahmen des 8-Punkte-Plans werden Maßnahmen an den Schulen gestartet, um moderne Infrastruktur und Pädagogik in den Schulen optimal zu kombinieren. KIRCHDORF. Unter anderem werden Schüler der Sekundarstufe 1 in der Mittelschule Kirchdorf mit digitalen Endgeräten ausgestattet. Im Schuljahr 2021/22 erhalten Schüler der 5. und 6. Schulstufe an ausgewählten Schulen digitale Endgeräte. Die digi TNMS-Musikmittelschule Kirchdorf hat sich...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die ganze Schule tanzt
1 2

Tanzen gegen Corona
Die ganze Mittelschule Kirchdorf tanzt!

Während des zweiten Distance learnings wurde die Idee zum Projekt „die ganze Schule tanzt“ geboren, an dem mittlerweile die gesamte digi-TNMS-Musikmittelschule Kirchdorf beteiligt ist. Unter der Leitung von Stefanie Geisberger wurde in allen 13 Klassen die Tanzchoreografie zum Song „Jerusalema“ coronakonform erlernt und einstudiert. KIRCHDORF/KREMS. „Wir lassen uns nicht unterkriegen und uns von den derzeitig gültigen einschränkenden Corona-Maßnahmen die Freude am Lernen und die positive...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Rosenauer Volksschüler halten die Covid19-Regeln ein.
3

Schulbeginn
Kirchdorfs Schulen starten optimistisch in den Herbst

Am 14. September 2020 war nicht nur Schulbeginn – auch eine verschärfte Maskenpflicht ist wieder in Kraft getreten. BEZIRK KIRCHDORF. Nach einem turbulenten zweiten Halbjahr 2019/20 startete am vergangenen Montag das neue Schuljahr. Unter anderem soll die Corona-Ampel die Maßnahmen für die Schulen regeln. Am Montag stand sie in Kirchdorf noch auf Grün. Wie unter anderem der ORF berichtet, steht sie mittlerweile (Stand: 15.9.2020) wieder auf "Gelb". Bereits seit Wochenbeginn ist eine verschärfte...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Brigtte Stadlhuber (Rechnungsprüferin), Cornelia Pöttinger (Obfrau Stellvertreterin), Petra Kapeller (Obfrau), Katja Sarközi (Kassierin), Adi Brunnthaler (Rechnungsprüfer) (von links)

Frauen- und Mädchenberatungsstelle
Vierköpfiges BERTA-Vorstandsteam einstimmig wiedergewählt

Bei der Generalversammlung der Kirchdorfer Frauen- und Mädchenberatungsstelle BERTA stellte sich das vierköpfige Vorstandsteam mit Petra Kapeller, Cornelia Pöttinger, Katja Sarközi und Daniela Schauermann zur Wiederwahl. Das Team, welches seit 2016 dem Verein BERTA vorsteht, wurde einstimmig gewählt. KIRCHDORF/KREMS. „Es ist mir eine große Freude, diesem Frauenverein vorstehen zu dürfen und mit einem so engagierten ehrenamtlichen Vorstandsteam und professionellen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Kinder waren mit großer Begeisterung mit dabei.
4

Schloss Neupernstein
33. Bezirksjugendsingen in Kirchdorf

Noch vor dem Ausbruch des Coronavirus und dem Schließen der Schulen fand bereits zum 33. Mal das Bezirksjugendsingen des Bezirks Kirchdorf im Schloss Neupernstein statt. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Rund 250 Schüler aus den verschiedenen Volks- und Mittelschulen des Bezirkes kamen der Einladung der Organisatoren der NMS-MMS nach. Ein besonderer Dank gilt der Stadtgemeinde Kirchdorf und der Landesmusikschule Kirchdorf für die gute Zusammenarbeit auch bei dieser Veranstaltung. Als Ehrengäste konnten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Biber der Informatik: Bundessieg für Moritz Kapeller

Biber der Informatik
Bundessieg für die NMS-MMS Kirchdorf

Einen tollen Erfolg errang die NMS-MMS Kirchdorf beim diesjährigen "Biber der Informatik". In der Kategorie "Benjamin" (5./6.) schaffte man nicht nur den Sieg im Bundesland, sondern auch den Bundessieg. KIRCHDORF/KREMS. Moritz Kapeller aus der 2. b erreichte in Österreich die höchste Punktezahl bei diesem weltweiten Informatikbewerb. Der Biber der Informatik hat Rätselcharakter und fördert so deren Interesse an der Informatik. Alleine in Österreich haben 37.000 Schüler in fünf verschiedenen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
4.327 Schüler werden in den allgemeinbildenden Pflichtschulen im Bezirk Kirchdorf derzeit unterrichtet.
1

Pflichtschulen im Bezirk Kirchdorf
Sprachenvielfalt in der Schule

KIRCHDORF (sta). 885 Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, besuchen im Bezirk Kirchdorf derzeit eine allgemeinbildende Schule. Das ist ein Anteil von mehr als 20 Prozent. Von den insgesamt 4.327 Schülern können 662 dem Regelunterricht nicht ausreichend folgen und werden entweder außerordentlich geführt oder mit einer zusätzlichen Sprachförderung unterrichtet. Das zeigen die aktuellen Zahlen der OÖ-Bildungsdirektion. Vor allem in den Volksschulen sieht FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Cornelia Pöttinger, stellvertr. Obfrau, Petra Kapeller, Obfrau, Katja Sarközi, Kassierin, Martina Jawna, Leitung Psychosoziale Beratung (v.li.)
2

Frauenberatungsstelle
BERTA feierte den Internationalen Frauentag im Kino Kirchdorf

Mit dem außergewöhnlichen Film „Zu guter Letzt“ feierte die Frauenberatungsstelle den Internationalen Frauentag 2019 im Kirchdorfer Kino. KIRCHDORF. Die Vorständinnen des Trägervereins der Frauenberatungsstelle BERTA begrüßten anlässlich des Internationalen Frauentags 2019 Besucher, die der Einladung zum Sektempfang und Frauenfilmabend ins Kirchdorfer Kino gefolgt waren. Der Abend stand unter dem Motto "Balance for Better – ein Aufruf zum weiteren Kampf gegen sexuelle Gewalt und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
<f>Johann Grufeneder, </f>Sibylle Schmid, Petra Kapeller und Bürgermeister Wolfgang Veitz (von links)

Eine "Fusion ohne Knalleffekt": Neue Mittelschulen in Kirchdorf werden zusammengelegt

Neue Mittelschule 1 und 2 in Kirchdorf an der Krems werden ab Herbst 2018 offiziell zu einer Schule zusammengeführt. KIRCHDORF. Was schon 2014 im Gemeinderat beschlossen wurde, wird ab dem kommenden Schuljahr Realität: Die beiden Neuen Mittelschulen (NMS) in Kirchdorf werden zusammengeführt. Dies bringt auch einen umfangreichen Umbau des Pflichtschulzentrums mit sich. Die Kosten lassen sich noch nicht genau beziffern, liegen aber laut Bürgermeister Wolfgang Veitz bei mindestens 15 Millionen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Schüler der Neuen Musikmittelschule in Kirchdorf
6

„There is a light“ – Musikmittelschüler begeisterten für den guten Zweck

Mit stimmungsvollen Liedern, Instrumentalklängen, Texten und Tänzen verzauberten die Musikmittelschüler aus Kirchdorf/Krems das Publikum in der bis auf die letzten Ränge gefüllten Stadtpfarrkirche bei ihrem vorweihnachtlichen Benefizkonzert. KIRCHDORF. Unter der Chorleitung von Johannes Stöckler gaben 100 Schüler stimmlich ihr Bestes. Für die außergewöhnliche Choreografie sorgten Stefanie Geisberger und Elisabeth Schauer. Musikalisch umrahmt wurde dieser Abend von Christoph Zeleny und seinem...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Petra Kapeller (li.) mit Birgit Gerstorfer

Heizkostenzuschuss beschlossen

Im Bezirk Kirchdorf profitierten 717 von dieser sozialen Unterstützung in den Wintermonaten. OÖ (sta). Ab dem 9. Jänner 2017 können finanziell schlechter gestellte Oberösterreicher den Heizkostenzuschuss des Landes in Anspruch nehmen. Auf Antrag der SPÖ-Parteivorsitzenden Birgit Gerstorfer wurden dafür in Summe 3,382 Millionen Euro im Sozial-Budget des Landes vorgesehen. Alleine im vergangenen Jahr wurden 21.400 Oberösterreicher durch den Heizkostenzuschuss unterstützt. Im Bezirk Kirchdorf...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Wolfgang Veitz, Bürgermeisterin Mag. Bettina Lancaster, SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Petra Kapeller und SPÖ-Bezirksvorsitzender BR Bürgermeister Ewald Lindinger (v.li.).

Frauenlose Regierung in Oberösterreich ist Vergangenheit

Birgit Gerstorfer als Landesrätin angelobt KIRCHDORF (sta). "Mit Birgit Gerstorfer ist endlich eine Frau in die rein männliche Landesregierung eingezogen. Das ist ein wahrer Grund zur Freude und soll gefeiert werden. Am 8. März gibt es jedes Jahr den internationalen Frauentag, jetzt haben wir am 7. Juli auch einen oberösterreichischen Frauentag“, sagen SPÖ-Bezirksvorsitzender Ewald Lindinger und SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Petra Kapeller unisono" bei einer Nelken- Verteilaktion in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Von links: Der neu gewählte Vorstand: Cornelia Pöttinger (Obfrau Stv.), Petra Kapeller (Obfrau), Kaja Sarközi (Kassiererin). Nicht am Foto ist Daniela Schauermann (Schriftführerin).
2

Generationswechsel bei "Berta"

Beratungsstelle für Frauen und Mädchen in Kirchdorf mit einem neuen Vorstand KIRCHDORF (sta). Die Vorständinnen der ersten Stunde mit Obfrau Helene Ebner an der Spitze übergaben bei einer Generalversammlung die Leitung in jüngere Hände. Im Februar 2007 wurde der Frauenverein „BERTA – Beratung für Frauen und Mädchen“ von Pionierinnen aus dem Bezirk Kirchdorf gegründet und blickt auf viele erfolgreiche Projekte zurück. Seit über 9 Jahren bietet die Frauen- und Mädchenberatungsstelle BERTA mit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landesfrauenvorsitzende Sabine Promberger, die Kirchdorfer Bezirksfrauenvorsitzende Petra Kapeller und Stadträtin Vera Pramberger (von links)
4

Gelungene Festveranstaltung zum Internationalen Frauentag in Kirchdorf

300 Frauen ließen spüren, wie Frauenpolitik neu zu denken ist KIRCHDORF. Rund 300 Frauen aus allen oö. Bezirken kamen am Samstagnachmittag zur Festveranstaltung der SPÖ Frauen OÖ anlässlich des Internationalen Frauentags in das Kulturzentrum Schloss Neupernstein in Kirchdorf. „Ein gelungener Nachmittag mit einem bunten Programm und der spürbaren Kraft und Vielfalt der sozialdemokratischen Frauen in Oberösterreich. Wir werden eine zentrale Rolle auf dem Weg der SP OÖ in eine bessere Zukunft...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

„Marie 2016“ – wie Frauen zu ihrem Recht kommen

Recht haben und Recht bekommen ist für Frauen im Alltag oft zweierlei. Daher geben die SPÖ Frauen OÖ mit der „Marie“ seit Jahren ein Nachschlagewerk mit wertvollen Tipps und Informationen heraus. KIRCHDORF. Die „Marie 2016“ ist soeben erschienen und kann kostenlos im SPÖ-Bezirksbüro Kirchdorf unter der Telefonnummer 07582- 62056 bestellt werden. Ebenfalls ist die Marie bei allen SPÖ Gemeinderätinnen erhältlich – fragen Sie einfach nach. Von A wie Altersteilzeit über K wie Kündigungsschutz und S...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Karin Boxleitner (SPÖ Grünburg)
1 2

Grünburgs SPÖ-Bürgermeisterkandidatin Karin Boxleitner lud zum Frauenfrühstück

Das erste Frauenfrühstück in der Gemeinde Grünburg fand am 4. Juli im Gressenbauerheim statt. Karin Boxleitner lud zum Frühstück und 20 Frauen aus der gesamten Gemeinde folgten der Einladung. GRÜNBURG. Die Referentin Birgit Ebner schaffte es in ihrem Vortrag zum Thema „Kinesiologie im Alltag“ alle Frauen mitzureißen. Mit ihrer sehr humorvollen Vortragsweise zum „Energiefluss im bewegten Muskel“ konnte sie viele kleine Tipps und Übungen präsentieren, die den Frauen im täglichen Leben helfen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Akteurinnen: Cornelia Pöttinger (ÖVP), Petra Kapeller (SPÖ), Maria Czech (Grüne), Eva Kulcsar (Gewaltschutzzentrum OÖ), Julia Wagner (WIGWAM-Kinderschutzzentrum), Helene Ebner und Ursula Forster (BERTA)

Berta: "frei leben ohne gewalt"

Überparteiliches Netzwerk setzt sich für Frauen-Übergangswohnung im Bezirk Kirchdorf ein KIRCHDORF. Auf Initiative der Frauenberatungsstelle BERTA trafen sich am 4. Dezember 2014 engagierte Politikerinnen von SPÖ, ÖVP, GRÜNE und Vertreterinnen der Frauen- und Opferschutzeinrichtungen (Gewaltschutzzentrum OÖ, Kinderschutzzentrum WIGWAM und Frauenberatungsstelle BERTA im Rahmen der Aktionstage „Frei leben ohne Gewalt“ im Kirchdorfer Kino. Im Zentrum des Abends stand das Thema „Frei leben ohne...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Vera Pramberger, Ministerin Gabi Heinisch-Hosek, Sabine Promberger, Petra Kapeller, Sonja Ablinger (v.li.)

Zwei Kirchdorferinnen im SP Landesfrauenvorstands

Petra Kapeller mit 98 Prozent zur Stellvertreterin der Landesfrauenvorsitzende gewählt – Vera Pramberger neu im Team des SP Landesfrauenvorstands KIRCHDORF (sta). Bei der außerordentlichen Konferenz, zu der sich am 16. November 2014 rund 200 Funktionärinnen aus ganz Oberösterreich im Hörschinger Kulturzentrum versammelt hatten, wurde ein neuer SP Landesfrauenvorstand gewählt. Notwendig wurde dies nachdem Sonja Ablinger im Streit um die Nachfolge des Nationalratmandats von Barbara Prammer den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
v.l.n.r.: Vera Pramberger, Ministerin Gabi Heinisch-Hosek, Sabine Promberger, Petra Kapeller, Sonja Ablinger

Zwei Kirchdorfer Frauenpolitikerinnen im Team des SP-Landesfrauenvorstand

Petra Kapeller mit 98 Prozent zur Stellvertreterin der Landesfrauenvorsitzende gewählt – Vera Pramberger neu im Team des SP Landesfrauenvorstands BEZIRK. Bei der außerordentlichen Konferenz, zu der sich am 16. November 2014 rund 200 Funktionärinnen aus ganz Oberösterreich im Hörschinger Kulturzentrum versammelt hatten, wurde ein neuer SP Landesfrauenvorstand gewählt. Notwendig wurde dies, nachdem Sonja Ablinger im Streit um die Nachfolge des Nationalratmandats von Barbara Prammer den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Schüler der PTS Kirchdorf gehören zu den besten des Landes

KIRCHDORF. Bei den Landesbewerben erreichten die Schüler der Polytechnischen Schule Kirchdorf (PTS) beachtliche Erfolge: Fachbereich Holz - 1. Platz (Dominik Huemer); Fachbereich Metall - 2. Platz (Tobias Kerbl); Fachbereich Tourismus - 2. Platz (Clarissa Schaupp, Eva Schersch, Daniel Schöngruber). Die Landesbewerber in den technischen Bewerben fanden als Einzebewerbe statt, jener im Fachbereich Tourismus als Gruppenbewerb. In den technischen Bewerben (Holz und Metall) musste ein Werkstück nach...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
3

Neues Kinderfreunde- Team in Kirchdorf- Micheldorf

Sinnvolle Freizeitgestaltung für und mit Kindern – 20 Ortsgruppen in der Region Steyr-Kirchdorf- und seit Ende April nun auch in Kirchdorf- Micheldorf. KIRCHDORF, MICHELDORF (sta). Ende April fand die Vollversammlung der Kinderfreunde Ortsgruppe Kirchdorf- Micheldorf statt. Die neu gewählten Vorsitzenden Petra Kapeller (Kirchdorf) und Reinhold Binder (Micheldorf) betonen: „Uns ist das Miteinander wichtig, die Zusammenarbeit über die Gemeindegrenzen hinweg. Ebenso möchten wir die bereits...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Mehr Farbe für unser Land

Mehr Farbe für unser Land – so der Titel des neuen Plakats mit Reinhold Entholzer, dem Vorsitzenden der SPÖ Oberösterreich, das seit kurzem im gesamten Bundesland zu sehen ist. Im Rahmen der Klausur des Landesparteivorstands wurde das Plakatsujet auch den politischen Mandataren aus dem Bezirk Kirchdorf präsentiert. „Wir wollen uns gemeinsam für mehr Vielfalt in Oberösterreich einsetzen“, so Entholzer. Im Bild von links: Bundesrat Ewald Lindinger, Landesrätin Gertraud Jahn,...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Reinhold Entholzer, Petra Kapeller und Ewald Lindinger (v.li.).

Kapeller und Lindinger im Einsatz für Kirchdorf

BEZIRK. Der Bezirk Kirchdorf ist im Landesparteivorstand der SPÖ Oberösterreich unter anderem mit Petra Kapeller (Mitte) und Ewald Lindinger (re.) vertreten. „Ich freue mich, diese beiden Persönlichkeiten mit im Team zu haben“, sagt der neue Parteivorsitzende Reinhold Entholzer.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Reinhold Entholzer mit Petra Kapeller und Ewald Lindinger

Kapeller und Lindinger im Einsatz für Kirchdorf

BEZIRK (sta). Der Bezirk Kirchdorf ist im Landesparteivorstand der SPÖ Oberösterreich unter anderem mit Petra Kapeller (Mitte) und Ewald Lindinger (re.) vertreten. „Ich freue mich, diese beiden Persönlichkeiten mit im Team zu haben“, sagt der neue Parteivorsitzende Reinhold Entholzer.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.