Pfarre Weiz

Beiträge zum Thema Pfarre Weiz

Weihfeuertragen ist heuer mit Abstand und Sicherheitsregeln wieder möglich, die Kinder freuen sich schon darauf.

Ostern 2021
Grünes Licht fürs Weihfeuertragen

Mit Sicherheitsregeln dürfen die Kinder im Bezirk heuer wieder das traditionelle Weihfeuer austragen. Frühmorgens kommen jedes Jahr am Karsamstag die Kinder in den Gemeinden zusammen, um das geweihte Feuer in die Haushalte unseres Bezirks zu bringen. Mit Holzschwämmen, Weihrauch und Blechdosen ausgestattet, wird das Weihfeuer unter rotierenden Bewegungen zum Glühen gebracht und bei jedem Haus ein kleines Stück des Schwammes abgegeben. Dieser wird in den Hausherd gelegt und mit dem Palmbesen vom...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Judith Schweighofer (Regionalkoordinatorin Oststeiermark Diözesancaritas), Cornelia Krenn (Filialleiterin), Hubert Pierer (Sozialkreisleiter/Pfarrcaritas Weiz) und Aloisia Zöhrer (Sozialkreis/Pfarrcaritas Weiz) engagieren sich für die Aktion Herz im Bezirk.
1 Aktion 5

Sozialaktionen
Wenn plötzlich die Armut anklopft

Die Mitarbeiter der Pfarre Weiz und die Caritas zeigen Herz und setzen Aktionen für bedürftige Menschen im Bezirk Weiz. Eine unerwartete Kündigung, eine belastende Diagnose, der Verlust der Wohnung: Die Gründe, warum das Leben von einem Tag auf den anderen aus den Fugen geraten kann, sind unterschiedlich. Wenn Geldsorgen drücken und alles ausweglos erscheint, kann die Caritas helfen, neue Perspektiven zu eröffnen. Die Beratungsstelle zur Existenzsicherung bietet auch im Bezirk Weiz anonyme und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die Pfarre Weiz gibt Tipps, wie man mit ein paar kleinen Tricks Zuhause Energie und Geld sparen kann.
3

Energiesparservice
Die Pfarre hilft beim Energiesparen

Die Temperaturen sinken, aber die Heizkosten steigen. Für viele Menschen stellen die Heizkosten eine überlebensnotwendige, aber kaum leistbare Ausgabe dar. Genau hier will die Pfarre Weiz helfen und hat einen "Energiesparservice für sozial schwache Menschen" auf die Beine gestellt. Sie helfen mit kleinen Tipps beim Energiesparen und senden bei Bedarf gern einen kostenlosen Energiesparservice für Ihren Haushalt zur Verfügung. Energie & Geld sparenNach dem Motto Energie sparen ist Geld sparen hat...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Sternsinger in Gutenberg/Stenzengreith 2019/2020
1

Sternsingen? - aber sicher! Dreikönigsaktion unter einem guten Stern!

Der Besuch der Sternsinger in den ersten Tagen des neuen Jahres gehört für viele von uns längst zur Weihnachtstradition. Auch im Bezirk Weiz erfreuen sich die Sternsinger mit ihren Liedern für den guten Zweck großer Beliebtheit. Heuer wird der Königsbesuch im Jänner anders ausfallen als gewohnt – darauf verzichten muss man aber nicht! Die Unsicherheit und die Tatsache, dass man jetzt noch nicht weiß wie sich die Corona-Situation bis Jänner 2021 entwickelt macht den Sternsingern heuer das Planen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Die Betreuer des "Speiskastls" in Weiz: Helene Steinwender, Vanessa Vorraber ,Doris Schloffer, Elisabeth Taus, Gertraud Pehsl, Edith Kleinberger und Hubert Pierer.
8

Pfarre Weiz
"Speiskastl" und offenes Ohr für alle Weizer

Die Pfarre Weiz hat ein "Speiskastl" mit haltbaren Lebensmitteln, Hygieneartikel und ähnlichem eingerichtet, um damit die Haushaltskassen zu erleichtern. Mit dem "Plausch am Telefon" bieten sie außerdem ein offenes Ohr für Anliegen aller Art. Die letzten Monate haben viele Lebensmittel-Bringdienste und -Automaten hervorgebracht. Doch die tägliche Versorgung mit Essen ist nicht für jeden leistbar – darum ergänzt die Pfarre Weiz dieses Angebot mit ihrem "Speiskastl". "Es gibt einen Bedarf. Wir...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
V.l.n.r.: Fery Berger (Caritas Pfarre Weiz), Hubert Pierer (Caritas Pfarre Weiz), Stefana Dobrin (Caritas Beratung zur Existenzsicherung) und  Judith Schweighofer (Caritas Regionalkoordinatorin/Oststeiermark)

Projekt "LISA"
Unterstützung durch die Caritas Weiz

Wegen Corona kommen immer mehr Menschen zur Caritas in Weiz. Deshalb startet die Caritas das neue Regionalprojekt „LISA“. Dadurch werden sich noch mehr Ehrenamtliche in der Region für Hilfesuchende engagieren. Die Sozialarbeiterin Stefana Dobrin wird dieses Projekt koordinieren. Die Beratungsstelle zur Existenzsicherung ist die Anlaufstelle der Caritas Steiermark, um Armut und soziale Ausgrenzung zu bekämpfen. Es wird Menschen in sozialen und finanziellen Krisensituationen schnell und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Kirchen im Bezirk Weiz, wie hier die Basilika am Weizberg, dürfen ab 15. Mai wieder für Gottesdienste und dergleichen öffnen.

Kirchen wieder geöffnet
Auseinanderrücken im Gebet

Ein Gläubiger pro zehn Quadratmeter: Die WOCHE verrät, wie viele ab 15. Mai in die Kirchen im Bezirk dürfen. Ab dem 15. Mai darf nicht nur die Gastronomie aufatmen, auch für die Gläubigen ist es wieder möglich, die Kirche beziehungsweise den öffentlichen Gottesdienst zu besuchen. Hier wie dort gelten aber gewisse Sicherheitsmaßnahmen und Abstandsregeln. Aber es gibt eine Neuigkeit: Während noch vor Kurzem nur ein Kirchenbesucher pro 20 Quadratmeter erlaubt war, ist nun einer pro zehn...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Der Pfarrkirche am Weizberg wurde der Ehrentitel "Basilika" verliehen.
Aktion Video

WEGEN DES CORONAVIRUS
Osterfest wird heuer anders gefeiert

Ostern wird heuer anders gefeiert, als gewohnt. Palmweihen, Prozessionen und Osterspeisensegnungen dürfen nicht stattfinden, trotzdem bemüht sich die Katholische Kirche um Möglichkeiten des Mitfeierns, so auch in Weiz und Gleisdorf. Wegen der behördlichen Einschränkungen bleiben die öffentlichen Gottesdienste vorerst bis 13. April ausgesetzt. Die Gottesdienste am Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht dürfen von Priestern nur in kleinster Gemeinschaft (max. 5-6 Personen)...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Am Dreikönigstag gab es eine heilige Messe in der Basilika für alle teilnehmenden Gruppen.

Sternsinger Aktion
Leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr

In ganz Österreich waren in den letzten Tagen unzählige Sternsinger–Gruppen unterwegs, um für Menschen und Länder zu sammeln, denen es nicht so gut geht, wie bei uns. Die Bevölkerung hat auch diesmal eine hohe Summe gespendet, in der Pfarre Weiz gab es etwa ein Plus von 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das sind rund 76.000 Euro, die die Caspars, Melchiors und Balthasars mit ihren Sternträgern diesmal entgegen nehmen durfte. Als Dank dafür wurden den Haushalten Segenswünsche und eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
45

Allerheiligen anders!

Die Veranstaltung "Allerheiligen anders" bei der sich alles um die Bräuche rund um Allerheiligen dreht lockte auch heuer wieder zahlreiche Kinder und Eltern auf den Weizberg. Insgesamt sieben verschiedenen Stationen boten den Kindern die Möglichkeit spielerisch die Hintergründe von Allerheiligen kennenzulernen. An der Striezel-Back-Station wurde Germteig eifrig zu verschiedenen Striezel-Variationen geflochten. In der Kirche machten sich die Kinder auf die Suche nach verschiedenen Heiligen deren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
2 6

Die Pfarrkirche Gutenberg erstrahlt in neuem Glanz!

Rechtzeitig zum Erntedankfest gibt es heuer für die Bürger der Gemeinde Gutenberg/Stenzengreith einen weiteren Grund zu feiern. Die örtliche Pfarrkirche erstrahlt nach mehreren Wochen intensiver Renovierungsarbeiten in neuem Glanz. Das denkmalgeschützte Gebäude neben dem Schloss Gutenberg ziert seit mehr als 200 Jahren das Ortsbild der Gemeinde. Im Zuge der Reperatur einiger Schäden an der Außenfassade wurde der Kirchturm generalsaniert und mit einem neuen elektrischen Läutwerk ausgestattet....

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Die Kinder des Skikurses freuten sich über ihren Lernerfolg.

Kleine Skifahrer, große Leistung

Der Skikurs des Pfarrkindergartens in Weiz war auch heuer wieder ein großer Erfolg. Beim Holzmeisterlift auf der Sommeralm lernten die Kinder bei herrlichem Wetter das Skifahren. Unterstützt wurden sie dabei von den Eltern und der Skischule Eder.

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
2 46

Seelsorge- Wir sind für Sie da

Wenn die seelische Last zu groß wird, hören Ihnen Seelsorger/innen gerne zu.  Am 7. Februar haben 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Ausbildungskurs "Seelsorgliches Gespräch"  mit der Zertifikats-Verleihung in Graz-Mariatrost abgeschlossen.  Darunter wurden auch aus der Pfarre Weiz, Haar Regina, Harb Manuela und Wonisch Eva in den Kreis der Seelsorgerinnen aufgenommen und sind eine große Bereicherung für die Gesellschaft.  In fünf Modulen gingen die Kursteilnehmenden mit neun Referentinnen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Maria Martinelli
3

Sommerfest im Pfarrkindergarten

Das Sommerfest des Pfarrkindergartens von Weiz stand heuer unter dem Motto "Märchen". Auch die Eltern haben sich auf dieses Fest vorbereitet. Man einigte sich auf das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten", dann wurden die Darsteller und die Musik ausgesucht. Für den Auftritt wurde fleißig geübt. Aufgrund des Regens fand das Fest im Pfarrsaal statt, die Kinder waren dennoch gebannt von diesem Märchen und erlebten ein tolles Sommerfest.

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
Einige Mitglieder des Teams rund um Agnes Wurzinger (2.v.l.) in der Europaallee. Auch Ingo Reisinger und Erwin Eggenreich hatten Post "aufzugeben".
1 21

Türen und Briefkästen für unsere Weizer geöffnet

"Es hat sehr viel mit Mut zu tun, die eigene Armut zu erkennen und einzugestehen", sagte Agnes Wurzinger von der Pfarre Weiz. Sie und ihr Vorbereitungsteam stellten drei "Armutstüren" in der Weizbergkirche, Taborkirche und in der Europaallee auf. Getreu nach dem Titel "Wo drückt der Schuh?" können nun die Bürger bis zum 25. Jänner ihre Anliegen, Sorgen und Ideen in die drei Briefkästen werfen. Am 18. April findet die Pfarrversammlung zum Thema Armut statt, bei der dann die Ergebnisse der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kevin Lagler
30

Panflötenklänge in der Weizerbergkirche

Am Marienfeiertag spielte die Panflötenvirtuosin Daniela de Santos in der ausverkauften Weizbergkirche. Die Organisatoren, Erich Fuchs und der Wirtschaftsbeirat der Pfarre rund um Heribert Harb, freuten sich sehr über das außerordentliche Interesse. In der Pause gab es für die Gäste einen kleinen Weihnachtsmarkt mit kulinarischen Leckereien, die von den ehrenamtlichen Mitarbeitern der Pfarre bereitet wurden. Sowohl der Pfarrer Anton Herk-Pickl als auch Moderator Erich Fuchs betonten die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.