Phönix Ostarrichi

Beiträge zum Thema Phönix Ostarrichi

Peter Spicker, Gerhard Windbichler, Jürgen Scheibenreif, Manfred Knöbel, Ernst Fuchs und Andrea Schremser.

Ternitz
25 Jahre Treue zu Phönix Ostarrichi

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Phönix Ostarrichi, der Verein für Arbeits- und Beschäftigungsinitiativen, in Ternitz, feierte Jürgen Scheibenreif. Scheibenreif ist seit mehr als 25 Jahren im Unternehmen beschäftigt und wurde für seine langjährige Firmentreue ausgezeichnet. Seitens der AKNÖ gratulierte Gerhard Windbichler mit einer Urkunde zum Jubiläum. Von der WKNÖ-Bezirksstelle Neunkirchen überreichten die Ausschussmitglieder Manfred Knöbel und Peter Spicker die, von der Wirtschaftskammer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1  2   5

Bezirk Neunkirchen
Phönix Ostarrichi näht Mundschutzmasken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Nachfrage nach Mundschutzmasken ist riesig. Phönix Ostarrichi in Ternitz sorgt für Nachschub – und das für freie Spenden. Manuela Karsai, Sisi Raninger Sisi und Manuela Bauer nähen die Mundschutzmasken bei Phönix Ostarrichi Ternitz. "Wir haben bereits gut 100 Mundschutzmasken mit unserer Näherei produziert", erzählt Sabrina Schwarz von Phönix Ostarrichi Ternitz. Und Anfragen für weitere 150 Masken liegen vor. Auch für Kinder werden die Mundmasken mit lustigen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Ternitz
UPDATE: Phönix Ostarrichi Ternitz steht still

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gespenstische Stille herrscht am Areal von Phönix Ostarrichi. Wie eine Person aus dem Umfeld des Betriebes wissen will, stünden die Mitarbeiter des Betriebes unter Quarantäne, wegen eines Corona-Falls. Darauf angesprochen erklärte SPÖ-Bürgermeister Rupert Dworak: "Ich wurde bisher nicht darüber von der Behörde informiert." Daher könne dies auch nicht offiziell bestätigt werden. "Eine Vorsichtsmaßnahme" Sabrina Schwarz von Phönix Ostarrichi brachte Licht in die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Foodsharing läuft weiter, aber an einem anderen Standort als bisher.
 1

Gloggnitz
Foodsharing übersiedelt zu Phönix-Ostarrichi

BEZIRK  NEUNKIRCHEN. Damit wertvolle Lebensmittel nicht im Müll landen, wurde 2015 in Gloggnitz ein "Foodsharing" eingerichtet. An die 20 Kunden kommen täglich zur "Foodsharing-Ecke" beim Naturladen Gloggnitz. Ende Februar schließt der Laden allerdings. Daher musste ein neuer Standort gefunden werden. Horst Reingruber, Mitbegründer von Foodsharing in Gloggnitz: "Das Service übersiedelt zu Phönix-Ostarrichi in die Prägasse."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Ein großer Tag für Phönix-Präsident Ernst Fuchs

Herzliche Gratulation zum 25-jährigen Bestehen von Phönix Ostarrichi. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger).  Am 8. Juni feierte der Verein Phönix Ostarrichi sein 25-jähriges Bestehen. Der Verein definiert sich als sozialökonimischer Betrieb, mit dem Ziel, lanzeitarbeitslose Personen den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Präsident Ernst Fuchs konnte zu diesem Festakt eine Reihe von Ehrengästen begrüßen, darunter die Landtagsabgeordneten Bgm. Rupert Dworak, Hermann Hauer und Vizebgm. Mag....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Phönix Ostarrichi unterhält verschiedene Tätigkeitsbereiche.
  2

25 Jahre Phönix Ostarrichi: Vision wurde zum Erfolg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit fortschreitendem Alter wird es für Menschen immer schwerer, am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen. Die Folge ist oft Langzeitarbeitslosigkeit. Am Anfang des Vorzeigeprojekts "Phönix Ostarrichi" stand eine Idee. Phönix-Präsident Ernst Fuchs: " Im August 1993 haben wir uns – Prof. Walter Scheed und Präsident Ernst Fuchs – entschlossen, als Proponeten den Verein Phönix Ostarrichi zu gründen, um der drückenden Situation von langzeitarbeitslosen Menschen entgegenzuwirken."...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Phönix Ostarrichi kauft im Lagerhaus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Verein für Arbeits-und Beschäftigungsinitiativen Phönix Ostarrichi aus Ternitz erstand einen Kubota Rasentraktor im Wert von 20.680 Euro im Lagerhaus Ternitz. Gestern kam es zur erfreulichen offiziellen Übergabe. Der Gartensaison 2017 steht sozusagen nichts mehr im Wege. Im Bild die Übergabe: Phönix-Geschäftsführer Erich Reiterer und sein Stellvertreter Jürgen Scheibenreif mit Lagerhaus-Standortleiter Walter Bock und Technikprofiverkaufsberater Josef Holzgethan...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
DI Christian Humhal (Abteilung Bauwesen), Stadtrat KR Christian Gruber, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, sowie Erich Reiterer, Geschäftsführer von Phönix Ostarrichi und sein Stellvertreter Jürgen Scheibenreif beim neuen Nützlingshotel (v.l.).

Nützlingshotel verschönert den Schafferhofergarten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Nützlingshotel ist die neueste Attraktion im Schafferhofergarten in Neunkirchen. Es soll künftig Nützlinge wie Bienen anlocken, die für einen natürlichen Pflanzenschutz sorgen. Aber auch für Besucher der Parkanlage wird es interessant sein, das Leben im "Hotel" zu beobachten. Gefertigt und gespendet wurde das Insektenhotel vom Verein Phönix Ostarrichi in Ternitz.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Tanken zu Preisen wie vor 15 Jahren

Crazy Saturday bei der Tankstelle von Phönix Ostarrichi in Natschbach/Neunkirchen. Da sich Weihnachten ja in Riesenschritten nähert und auch die Tankstelle ihren ersten Geburtstag feiert, hat sich Phönix Ostarrichi ein ganz besonderes Special ausgedacht. Am Samstag, den 28.11. gibt es von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr Spritpreise wie vor 15 Jahren - den Diesel zu unschlagbaren 0,99 Cent/Liter ! Da macht Autofahren wieder Spaß und genügend Schmattes für Weihnachtsgeschenke an die Liebsten...

  • Neunkirchen
  • interkulturelles netzwerk das andere combinat

Oktoberfest von Phönix Ostarrichi in Ternitz

Am 23. Oktober is o'zapft bei Phönix Ostarrichi, und zwar am großen Parkplatz der Hauptstrasse. Neben einem Flohmarkt, gibt's Würstel mit Gebäck und Getränk um 1 EUR - mit Gutschein only. Den gibt's mit einem Like auf der Facebook Seite "DIE WÄSCHEBOX" auszudrucken, oder im Shop der Rathausgasse 2 in Ternitz (solange der Vorrat reicht). Um 16:00 wird der rote Teppich ausgerollt, wenn die neueste Herbst-Winterkollektion der Wäschebox ihren Starauftritt hat. Damit noch nicht genug, sind...

  • Neunkirchen
  • interkulturelles netzwerk das andere combinat
  76

EINE "WÄSCHEBOX" MIT BOUTIQUEN-FEELING

Unlängst präsentierte sich der bekannte Dienstleister PHÖNIX OSTARRICHI, zuverlässiger Partner des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS einer ganz anderen Seite. Mit der Abteilung WÄSCHEBOX in Ternitz, Hauptstraße, wurde eindrucksvoll demonstriert, dass man sich nicht nur auf professionelle Tischlerarbeiten, Wohnungsräumungen und Übersiedlungen perfekt versteht, sondern an diesem Tag gab die WÄSCHEBOX von Phönix eine unglaubliche Vielfalt an textilen Schätzen in Form einer Modeschau preis. Überaus...

  • Neunkirchen
  • Günther Schneider

Leserpost zur Messerstecherei

Vorfall in Wiener Neustadt: Arbeitgeber spricht. Das Opfer (...) ist zwar in Pakistan geboren jedoch österreichischer Staatsbürger. Seit Juli 2014 ist er bei Phönix Ostarrichi beschäftigt und als sehr zuverlässiger, dienstbeflissener Mitarbeiter geschätzt. Dass er genannte kriminelle Verhaltensweisen an den Tag legt ist für uns als Arbeitgeber unvorstellbar. Was an diesem Tag wirklich passiert ist, werden kriminaltechnische Nachforschungen ans Licht bringen. (...) Erich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Phönix Ostarrichi richtet Wohnung ein

BEZIRK. Das Langzeitarbeitslosenprojekt Phönix Ostarrichi engagiert sich am Sozialsektor: Für eine Frau (27) hat die Initiative den Bezug einer ersten Wohnung organisiert und mit selbstrestaurierten Möbeln und Vorhängen bezugsfertig gemacht.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Einmal vollmachen, bitte

In Natschbach eröffneten Phönix-Ostarrici-Vize Manfred Knöbl und Bürgermeister Günther Stellwag die Tankstelle unter Phönix-Ostarrichi-Patronanz. Ebenfalls mit dabei: Phönix-Geschäftsführer Erich Reiterer und Präsident Ernst Fuchs.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Phönix Ostarrichi betreibt Tankstelle

Neues Standbein für das Ternitzer Beschäftigungsprojekt für Langzeitarbeitslose "Phönix Ostarrichi": Am 14. November startet es den Tankstellenbetrieb in Natschbach.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  4

Neue Ideen für Phönix

Frührentner und Mindestbesicherte werden zur Zielgruppe des Ternitzer Langzeitarbeitslosenprojektes. BEZIRK. Phönix Ostarrichi hilft Langzeitarbeitslosen beim Einstieg ins Berufsleben. Heuer feiert das Vorzeigeprojekt das 20-Jahr-Jubiläum, und es wird laut über eine Ausweitung des Phönix-Angebotes nachgedacht. Erich Reiterer, Geschäftsführer von Phönix: "Wir wollen auch vorzeitige Pensionisten und Mindestbesicherte verstärkt einbeziehen." Damit könnte der Personalstand von 60 (inklusive fixen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ernst Fuchs, KR Ing. Josef Breiter, Josef Püchl, Manfred Knöbel (v.l.)

Ehre für Phönix-Tischlermeister

Tischlermeister Josef Püchl (Bild) ist seit 1993 bei Phönix Ostarrichi Ternitz. Für so viel Treue gab's für ihn von der WKNÖ die Mitarbeitermedaille.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.