police

Beiträge zum Thema police

Achenkirch
Missachtung der Einreisebestimmungen

Am 23.3.2021 um 15.15 Uhr wurde einem 56-jährigen deutschen Staatsbürger am Grenzübergang Achenkirch die Einreise nach Österreich untersagt und aufgefordert nach Deutschland zurückzufahren. Der Mann setzte jedoch seine Fahrt in Richtung Maurach fort. Von den Beamten wurde die Verfolgung aufgenommen, der Mann missachtete jedoch sämtliche Anhaltezeichen und fuhr teilweise mit weit überhöhter Geschwindigkeit (bis zu 130 km/h in 70er Zone) weiter. Nachdem er mehrere Übertretungen begangen hatte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
LH Günther Platter, Chefinspektor Helmut Brugger mit Ehefrau Barbara, Generalsekretär Helmut Tomac.

Chefinspektor Brugger
Bundesauszeichnung an ChefInspektor Helmut Brugger aus Hippach

HIPPACH/ABSAM. Im Zuge einer Lehrgangsabschlussfeier am Bildungszentrum Absam verlieh der Generalsekretär im Innenministerium, Helmut Tomac, ChefInsp Helmut Brugger aus Hippach im Beisein von LH Günther Platter sowie Landespolizeidirektor Edelbert Kohler als hohe Bundesauszeichnung das „Silberne Ehrenzeichen der Republik Österreich“. ChefInspektor Brugger trat im Mai 1981 in die damalige Bundesgendarmerie ein und versah anschließend seinen Dienst auf dem Gendarmerieposten Mayrhofen, wo er...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Polizisten nahmen den Schützen in Gewahrsam.

Schusswaffe
Gefährliche Drohung in Vomp

Am 20. Februar 2020, gegen 21:30 Uhr führte eine Brauchtumsgruppe in Vomp eine Aufführung durch. VOMP. Ein vorerst unbekannter Autofahrer fuhr an einem Absperrposten bzw. neben den Akteuren der Aufführung vorbei und hielt kurz danach sein Fahrzeug an. Nachdem ein Mitglied der Brauchtumsgruppe den Lenker zu Rede stellte, bedrohte der Autofahrer die Anwesenden mit dem Umbringen, feuerte mit einer Schusswaffe in Richtung der Personen, stieg in sein Fahrzeug und fuhr davon. Eine Fahndung nach dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Gratulierten KontrInsp Alexander Wechselberger (m) zu seinen neuen Aufgaben: BPK Schwaz Romed Giner und LPD Helmut Tomac

Kommandowechsel
Neuer Chef in der Polizeiinspektion Mayrhofen

MAYRHOFEN. Mit 1. Jänner 2020 wird der in Aschau im Zillertal wohnhafte KontrInsp Alexander Wechselberger zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Mayrhofen bestellt. Landespolizeidirektor Helmut TOMAC nahm im Beisein des Bezirkskommandanten des Bezirkes Schwaz Obstlt Romed Giner die Ausfolgung des Bestellungsdekrets vor und gratulierte dem Beamten zu seiner neuen und verantwortungsvollen Führungsaufgabe. Wechselberger trat im Dezember 1999 in den Polizeidienst ein. Nach...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Tankstellenüberfall Wattens geklärt

WATTENS. Beamten des LKA ist es nun nach umfangreichen Ermittlungen gelungen, den Raubüberfall aufzuklären. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung und intensiven Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht gegen einen 35-jährigen, türkischen Mann, die Tankstelle überfallen zu haben. Bei der Hausdurchsuchung konnte jedoch ein Paar Schuhe sichergestellt werden, das eine große Ähnlichkeit mit den auf den Bildern der Überwachungskamera der Tankstelle ersichtlichen Schuhe aufgewiesen hat. Bei der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
The Sting Project.

Judenburger Sommer
Ein "Englishman" in Judenburg

The Sting Project feiert sein Bühnenjubiläum mit einem speziellen Konzert in Judenburg. JUDENBURG. Falls jemand den großartigen Sting vergangene Woche in Graz verpasst haben sollte, kein Problem! Am Freitag, dem 19. Juli, bringt „The Sting Project“ die größten Hits des Superstars auf die Bühne des Veranstaltungszentrums in Judenburg. Jubiläum Für die Murtaler Formation wird es ein ganz besonderer Auftritt im Rahmen des Judenburger Sommers: Die Band feiert heuer ihr 15-jähriges Jubiläum. Marco...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Neue Polizisten für den Bezirk Schwaz angelobt

Kürzlich fand im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive in Absam der feierliche Lehrgangsabschluss für drei Polizeigrundausbildungslehrgänge und einem Grundausbildungslehrgang für dienstführende Beamte mit insgesamt 100 Polizistinnen und Polizisten statt. Gleichzeitig wurde auch ein neuer Grundausbildungslehrgang mit 24 neuen Polizisten (15 Männer und 9 Frauen) angelobt, die mit 1. Dezember 2017 ihre Ausbildung beim Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive in Absam begonnen haben. LH Günther...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Ehrungsfeier in der Landespolizeidirektion Tirol

Verleihung Dank- und Glückwunschdekreten an zwei verdiente Tiroler Polizeibedienstete Kürzlich fand in der Ehrenhalle der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von Bundesauszeichnungen sowie Dank- und Glückwunschdekreten durch Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac und seine beiden Stellvertreter GenMjr Norbert Zobl und HR Dr. Edelbert Kohler statt. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Repräsentanten der Polizei aus den Bezirken und Bezirkshauptleute teil. Ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
6

Polizei wird moderner

Moderne Polizeiausrüstung im Einsatz war das Motto des 9. Journalistentages der Tiroler Polizei SCHWAZ/ARZL (red). Eine "Moderne Polizeiausrüstung im Einsatz" war das Thema des bereits 9. Journalistentages der Tiroler Polizei am Landesschießstand in Arzl vergangene Woche. Nach Begrüßung der zahlreich erschienenen Medienvertreter durch Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac erläuterte der interimistische Leiter der Logistikabteilung bei der Landespolizeidirektion Tirol Lt. Ing. Lukas Ettmayer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
32

Musizierende Cops und spendefreudige Besucher

In den guten Dienst der Sache stellte sich die Polizeimusik Tirol im SZentrum Schwaz SCHWAZ (dw). Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Michael Geisler begeisterten Vor 550 Konzertgästen begeisterten mit einem Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe Tirol. Moderator Günther Schimatzek konnte als Ehrengäste neben Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac und Stv Dr. Edelbert Kohler auch die Tiroler Landtagspräsidentin Sonja Redl-Rossmann, Bgm Hans Lintner, BH Dr. Michael Brandl,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Alpine Notlage in Hainzenberg

HAINZENBERG. Eine 25- und eine 29-jährige polnische Staatsbürgerin bestiegen im Gemeindegebiet von Hainzenberg den Klettersteig „Gerlossteinwand“. Aufgrund des noch vorhandenen Schnees waren das Sicherungsseil und mehrere Steigbügel, vor allem auf den Felsvorsprüngen teilweise bedeckt und schlecht einsehbar. Vor dem letzten Steilaufschwung konnten die beiden Bergsteigerinnen die Klettersteigroute nicht mehr eindeutig lokalisieren. Nach mehreren Versuchen entschieden sie sich schließlich gegen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Skidiebe waren in Mayrhofen unterwegs

MAYRHOFEN. Dreiste Skidiebe treiben derzeit offenbar im Zillertal ihr Unwesen. Die Täter, die vermutlich aus dem Osten stammen, leihen sich Skier aus, die sie aber nicht zurückbringen. Offenbar waren sie nach Auskunft der Polizei auch im letzten Jahr schon in Tirol. Die derzeit noch Unbekannten Täter liehen in Mayrhofen im Geschäft drei Paar Ski für einen Tag aus. Als Dokument wurde ein russischer Reisepass vorgelegt, der aber laut Polizei gefälscht gewesen sein dürfte. Die ausgeliehenen Skier...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Ehrenzeichen der Republik verliehen

SCHWAZ. Kürzlich fand im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Absam Wiesenhof die feierliche Ausfolgung von Bundesauszeichnungen durch Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac gemeinsam mit seinen beiden Stellvertretern GenMjr Norbert Zobl und Dr. Edelbert Kohler, in Anwesenheit des Innsbrucker Bischofs Hermann Glettler, an verdiente Polizeibedienstete statt. Dabei wurde das Silberne Ehrenzeichen der Republik Österreich an den Bezirkspolizeikommandanten von Schwaz, Obstlt Romed Giner, BA...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
7

Polizei und BH zogen Bilanz

Rückgang bei Delikten, Anstieg bei Verkehrsunfällen und Ausstellungen von Waffenbesitzkarten SCHWAZ (dw). SCHWAZ (dw). Polizei und BH Schwaz zogen Bilanz über das vergangene Jahr. Im Bezirk Schwaz wurden 2016 3929 Delikte zur Anzeige gebracht, was im Vergleich zum Jahr 2015 eine leichte Steigerung von 0,4% (12 Delikte) bedeutet. Dieses Ergebnis kann jedoch im Vergleich zu den letzten Jahren (Deliktszahlen über 4000) nach wie vor als mehr als positiv bewertet werden. Erfreulich ist, dass ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Sachbeschädigung in Gerlos

GERLOS. Am 27. März 2017, gegen 01:45 Uhr stieg ein vorerst unbekannter Täter auf die Motorhaube eines auf einem Parkplatz in Gerlos geparkten Pkw, wodurch ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich entstand.  Nach umfangreichen Erhebungen durch Beamte der Polizeiinspektion Zell am Ziller konnte nun ein 24-jähriger Niederländer als Tatverdächtiger ausgeforscht werden. Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt.  

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
4

Sicherheit und Gefahrensituationen näher gebracht

„Wir sind überwältigt, dass unserer Einladung ca. 70 Personen gefolgt sind. Es war ein sehr interessanter und informativer Abend“ so Ingeborg Mödlinger-Narr, LO-Stv vom Tiroler Seniorenring & Generation 50+. Referent Roland Schweighofer vom LKA klärte im „Wattener Hof“ in seinem Vortrag über die alltäglichen kriminellen Gefahrensituationen, über technische Verteidigungsmöglichkeiten wie das Einsetzen von Taschenalarm, Taschenlampe und Pfefferspray in Theorie und Praxis hin. Im praktischen Teil...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Polizei informiert über Sicherheit für Senioren

Der Pensionistenverband Österreich/Standortsgruppe Schwaz lädt am 24. März um 14 Uhr zu einer Informationsveranstaltung, wobei das Bezirkspolizeikommando Schwaz Tipps und Ratschläge unter dem Titel: "Sicher Leben-Gefahren erkennen-Risiken ausschließen" weitergibt. Ein erfahrener Präventionsberater der Polizei wird diesen Event im Haus der Generationen (Weizerstube) leiten.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

14-jährige von Iraner in Schwaz sexuell belästigt

SCHWAZ. Im Zuge einer Faschingsveranstaltung am Unsinnigen in Schwaz ist ein 14-jähriges Mädchen offenbar von einem Iraner in der Innenstadt sexuell belästigt worden. Dort war die 14-Jährige gemeinsam mit Freundinnen unterwegs. Eine dieser Freundinnen soll im Laufe des Abends von einem Iraner bedrängt worden sein. Offenbar wollte er sie küssen. Die 14-Jährige schubste daraufhin den jungen Mann weg, worauf dieser das Mädchen im Intimbereich unsittlich berührte. Die Mädchen wandten sich nach...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
20

Polizeiklänge für einen guten Zweck

Die Polizeimusik Tirol spielte in der Pfarrkirche Fügen zu Gunsten der Behinderteninitiative Zillertal. FÜGEN (dw). Nach einleitenden Worten von Pfarrer Erwin Gerst sorgte Kapellmeister Werner Eberl mit seinen Musikern für ein abwechslungsreiches Konzertprogramm, wobei der musikalischen Bogen von der Barockmusik zur modernen Blasmusik reichte (Werke von Georg Friedrich Händel, Ennio Morricone, Leonhard Cohen, Michael Geisler und vielen mehr). Schon im Vorfeld überraschten Steffi auf dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Public Viewing: Lob für Defon Security und Polizei

Die EURO 2016 ist Geschichte und vier Wochen lang stand das Festzelt am Raiffeisen Parkplatz im Mittelpunkt der Fußballfans und Konzertbesucher. Bei den Übertragungen und Veranstaltungen stets vor Ort, Polizei und Defon Security. Großes Lob für den vierwöchigen "Zelteinsatz" gab es nun von Bgm Hans Lintner.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Gemeindepolizei lautlos auf Streifenfahrt

WATTENS (dw). In der Kristallgemeinde ist das erste 38.000 Euro teure Polizei-E-Mobil tirolweit im Einsatz. Nahezu lautlos können die Gemeindepolizisten nun auf Streife fahren. An Spritzigkeit fehlt es dem neuen Einsatzfahrzeug allerdings nicht. "Noch ungewohnt aber perfekt für den Einsatz" so Gemeindepolizist Werner Martini der dem neuen Einsatzwagen ein gutes Zeugnis ausstellte. Immerhin beschleunigt das E-Polizeiauto in 7,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit satten 170 PS erreicht es eine...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Siegfried Paar aus Stainach dominierte die "North-American-Police-Ski-Championships".

Der schnellste Cop der USA ist ein Stainacher

Der Stainacher Siegfried Paar räumte bei den amerikanischen Polizei-Skimeisterschaften in Aspen ab. Bei den 27. "North American Police Ski Championships" in Aspen ging auch in diesem Jahr wieder der Stainacher Siegfried Paar an den Start. Er holte dreimal Gold (im Riesenslalom, Slalom und Super G). Beim abschließenden Parallelslalom kam es schließlich zum "Steirerfinale", welches Paar mit 0,06 Sekunden Vorsprung ebenfalls gewann.

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
3

Schärfere Polizeikontrollen zu Ostern

SCHWAZ (dw). Die Osterferien haben bereits begonnen und mit ihnen steigt auch das Verkehrsaufkommen sowie die Unfallzahlen. Die Polizei im Bezirk Schwaz ist jedenfalls vorbereitet und somit ist zu rechnen, dass vermehrt Kontrollen durchgeführt werden. Dazu gehören auch Laser- oder Radarüberwachungen. Auch Zivilstreifen würden in den kommenden Tagen vermehrt eingesetzt werden.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Anzeige

Kann man eine Altersvorsorge verkaufen?

Ist Altersvorsorge verkäuflich? Schon seit einigen Jahren sinkt der Sparzins. Doch nur jeder vierte Österreicher hält Zinsen und Renditen beim Sparen für die Altersvorsorge für wichtig. Für wesentlich wichtiger werden hingegen die tägliche Verfügbarkeit und ein möglichst geringes Risiko befunden. Zu diesem Ergebnis kam eine Umfrage der GfK Austria, die im Auftrag der s-Versicherung, Erste Bank und den Sparkassen durchgeführt wurde. 72 Prozent gaben Verfügbarkeit und Sicherheit als wichtigstes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • webkarat - Wir schaffen Hochkarätiges im Web
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.