Pollinger

Beiträge zum Thema Pollinger

Langzeit-Bürgermeister a.D. und jetzt einfacher Gemeinderat: Gottlieb Jäger übergibt sein Amt jetzt offiziell an die neue Ortschefin Gabriele Rothbacher.
2

Rat wählt neue Gemeindespitze
Gabi Rothbacher neue Pollinger Bürgermeisterin

POLLING. Polling hat eine neue Bürgermeisterin: Prof. Gabriele Rothbacher tritt in die Fußstapfen von Gottlieb Jäger und führt die Gemeinde die nächsten zwei Jahre bis zur Gemeinderatswahl 2022 an. Nach dem Amtsverzicht von Langzeit-Bgm. Gottlieb Jäger (seit 1998 an der Spitze, Bericht: Bgm. Gottlieb Jäger übergibt sein Amt ) wählte der Gemeinderat in seiner Sitzung am Abend des 11.11. 2020 die neue Ortschefin von der Allgemeinen Bürgerliste Polling, bisher Bürgermeister-Stellvertreterin,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Atemschutzübung Feuerwehr Polling. Stehend v.l.: Patrick Greil,Marco Daum. Vorne: Daniel Moser,Nicole Papes.
6

Coronavirus 2020
Feuerwehr Polling in Coronazeiten

"Unsere Einsatzbereitschaft ist voll gegeben. Aber Corona trifft uns schon sehr hart! Vor allem bei der Aus – und Weiterbildung. Da haben wir ganz konkrete und verpflichtende Termine. Am härtesten aber ist: das Fehlen des üblichen, auch lockeren Zusammenkommens, der persönlichen Beziehung – das macht uns eigentlich stark“. Das sagt Marco Daum, seit zwölf Jahren Kommandant der Pollinger Feuerwehr. Er wirkt trotz seiner Jugend sehr nachdenklich. Er spürt das tiefe Wirken der Pandemie auf seine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
(v.l.) Kulturreferent GV Josef Federspiel, Bgm. & Fasnachtsobmann Christian Härting, Johann F. Reich, Laudator Jakob Auer und Bildungsreferent GR Klaus Schuchter.

Fasnacht und Schleicherlaufen 2020 in Telfs
Telfer Schleicherlaufen von künstlerischer Hand

TELFS. Urban Sterzinger präsentierte vorige Woche einen Kunstband zum Schleicherlaufen, eine Woche später zeigte der Pollinger Künstler Johann F. Reich an zwei Tagen seine Werke zum Schleicherlaufen 2020 im Telfer Kranewitterstadl. Seine Eindrücke des Telfer Schleicherlaufens und die Bräuche rundherum verarbeitet der Pollinger mit Skizzenblock, Kohle- und Rötelstift und bringt Werke aus einem besonderen Blickwinkel hervor, die es nicht auf Fotos oder Film gibt, sondern nur in seinem Kopf, so...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Neugeschriebenes „Pollinger Schützengebet“ zum Abschluss des Gottesdienstes
Seelensonntag in Polling: "Gott kennt ihre letzten Stunden!"

POLLING. Es war eine eindringliche Predigt von P.Otto Schöpf am Seelensonntag in Polling! Sucht den Frieden, setzt friedensstiftende Taten. Die Kraft der Liebe Gottes muß durch uns wirksam werden. Auch in den Fürbitten war dieser Aufruf zu spüren. Den vielen GottesdienstbesucherInnen wurde so auch der Gedenktag zum Ende des 1. Weltkrieges bewußt. Zum Abschluß des Gottesdienstes gab es eine „Premiere“: ein neugeschriebenes „Pollinger Schützengebet“ wird die Kompanie in Hinkunft begleiten....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bgm. Gottlieb Jäger darf zufrieden sein.
2

Gemeinde Polling steht gut da

Über eine ausgezeichnete Bonität freut sich der Pollinger Ortschef, und in Zukunft wird's noch besser. POLLING. In eine rosige Zukunft blickt der Pollinger Bürgermeister Gottlieb Jäger: Vor Jahren schon war Polling unter den Top-250 der bonitätsstärksten Gemeinden in Österreich, als einzige Gemeinde im Bezirk Innsbruck-Land West! (Kriterien wie Ertragskraft, Eigenfinanzierungskraft, Leistungsfähigkeit sowie die frei zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel ergeben diese Bonitätskennzahl)....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Feuerwehr Polling feiert in Achenkirch neuen Landesrekord

POLLING/ACHENKIRCH. Beim Feuerwehr-Bezirksbewerb am Samstag in Achenkirch konnte die Feuerwehr Polling mit der fabelhaften Zeit von 39:73 Sekunden einen neuen Landesrekord aufstellen. Somit besitzt die Gemeinde Polling die schnellste Feuerwehr Tirols! Kommandant Marco Daum: "Sensationelle Leistung! Ich bin sehr stolz auf meine Männer!"

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Spannung pur und Hundertstelsekunden-Krimis (im Bild die Gruppe aus Polling) bekamen die Zuschauer und Feuerwehr-Freunde an den beiden Bewerbstagen, 8./9. Juni 2018, in Polling zu sehen.
124

Polling bot die Grundlage für Höchstleistungen der Feuerwehren

Spannung pur und Hundertstelsekunden-Krimis bekamen die Zuschauer und Feuerwehr-Freunde an den beiden Bewerbstagen, 8./9. Juni 2018, in Polling zu sehen. POLLING. Der 56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb ist Geschichte und viele staunten, wie Polling aus einer Freilandfläche einen perfekten Rasen geebnet und die Grundlage für faire Wettkämpfe geschaffen haben. Herrliches Wetter, Top-Leistungen der Florianis und ein tolles Rahmenprogramm wie z. B. die Wahl zu "Mister und Miss...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Romans Cartoon der Woche: Landesbewerb der Feuerwehren in Polling

In Polling geht es am Wochenende heiß her, wenn die Feuerwehren des Landes im Nassleistungsbewerb ihre Besten ermitteln und auch noch mit Bewerbsgruppen aus ganz Österreich mit den Tirolern ihre Kräfte messen. Da geht's um die Wurst, und bei dem Rummel hoffentlich nicht um zu viele Knoten in den Schläuchen ... Mehr dazu hier: https://www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge/lokales/feuerwehr-und-lederhosen-beim-landesbewerb-in-polling-d2645930.html ... und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

Maßnahmen gegen Hochwasser in Polling

POLLING. Die Hochwasserschutzmaßnahmen in Polling sind überwiegend abgeschlossen, neue Sperren, Becken und großzügige Abflusssysteme bewahren das Dorf vor Schäden. "Der Ausbau vom Pollinger Gießen ist eines der nächsten Sicherheitsmaßnahmen wo wir derzeit auch schon bei der Planung sind", erklärt Bgm. Gottlieb Jäger.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mit dem roten Traktor im Bild (v.l.): Michael Rott, Armin Hutter, Stefan Riedl, Hannes Walch. Am Dach: Alex Häfele.

Arbeiten für Partynacht in Polling laufen

POLLING. Die Vorausabteilung der AHA–Polling ist schon eine gute Woche vor dem Event am 12. August am Eislaufplatz tätig. Mit dabei der rote Traktor. Auch er wird am 12. sicher einen Ehrenapplaus bekommen. So wie die Veranstalter, die das Werk mit Optimismus&Humor angehen. „Es steckt schon auch viel Idealismus dahinter, das sollten wir Älteren auch einmal anerkennen“ – so ein „eben älterer“ Pollinger. Nochmal für alle Interessierten (ab 16): Samstag,12.8.2017, ab 21 Uhr. (Quelle: Lothar...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Siegreiche Gruppe Polling I
1

Feuerwehr-Nassleistungswettbewerb: Polling I setzt Erfolgsserie fort

POLLING. Beim 47. Bezirksnassleistungswettbewerb kürzlich in Oberhofen sicherte sich die Bewerbsgruppe aus Polling unter dem "Kommando" von Karl Rott mit 41.29 Sekunden den Bezirks-Sieg. Beim Parallelbewerb knackte Polling I den eigenen Rekord: 39:69 Sekunden! Zum Saisonabschluss vorigen Samstag, 29.7. 2017, setzte die FF Polling noch einen drauf: In Brandenberg verbessern sie ihre Rekordzeit auf 39:57 Sek. und feierten den 2. Platz!

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Heiratsantrag von Thomas Fleißner - ein Highlight in der Show "2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4-Start-Up Show" immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Pollinger macht Heiratsantrag vor laufender Kamera in PULS4 Start-Up-Show

Das Tiroler Wundermittel gegen Wespen kam bei den Investoren in der PULS 4-Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" zwar gut an, nur der Rauch störte, und der "Wespenfreund" gehört noch etwas weiter entwickelt - und so gab es leider kein Investment in Höhe von 35.000,- Euro. Highlight der Show war aber der Heiratsantrag des Pollinger Erfinders Thomas Fleißner. POLLING. "2 Minuten 2 Millionen" heißt die Sendung von PULS4, in der Thomas Fleißner (39) aus Polling sein Glück versucht um für sein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Thomas Fleißner beim "2 Minuten 2 Millionen"-Pitch.
2

Pollinger Thomas Fleißner mit "Wespenfreund" am 7. März auf PULS 4

POLLING. Thomas Fleißner aus Polling hat den „Wespenfreund“ erfunden, ein giftloses und biologisches "Wundermittel", das Wespen verscheucht und die kleinen Tierchen schont (BB hat berichtet - Reportage hier: https://www.meinbezirk.at/telfs/wirtschaft/pollinger-wespenfreunde-d1857457.html). Der Pollinger buhlt jetzt um Investoren in der Start-Up-Show auf PULS 4. Ob es gelingt, erfahren die ZuseherInnen in "2 Minuten 2 Millionen" am Dienstag, 7. März um 20:15 Uhr auf PULS 4 - und es gibt eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bgm. Jäger will heikle Themen nicht öffentlich machen, etwa die Ansiedelung eines großen Betriebes im Gewerbeareal.

Liste Bunt für Polling: "Schlechter Stil im Gemeinderat"

"Bunt für Polling" protestiert gegen Ausschluss der Öffentlichkeit im Gemeinderat mit "Notwehraktion". POLLING (lage). Der Liste "Bunt für Polling" wurde es zu bunt: Wieder einmal wurde die Öffentlichkeit bei einem Punkt auf der Tagesordnung im Pollinger Gemeinderat ausgeschlossen. Die beiden "Bunt"-Mandatare verließen daraufhin den Sitzungssaal. Einer davon, GR Robert Greil, spricht von einer "Notwehraktion": "Diese war notwendig, weil wieder einmal einem gewöhnlichen Sitzungspunkt, zuerst...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die SternsingerInnen mit Maria Puelacher, Melanie Papes, P. Otto Schöpf und Monika Siegl.

SternsingerInnen in Polling

POLLING. Die Botschaft der SternsingerInnen wurde in der Gemeinde Polling sehr gut verstanden: Hilfe für kleinstbäuerliche Familien, die gegen Agrarkonzerne ums Überleben kämpfen. Und so ersangen die vier Gruppen über € 3000.- in der Salzstrassengemeinde. Ein Rekord! P. Otto dankte denn auch allen Beteiligten und den großzügigen SpenderInnen herzlich. (Text: L.M.)

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Gottesdienste in Pollinger Grinzeleit-Kapelle

POLLING. So eine Messe in der "eigenen" Kapelle, mit den Nachbarn und Freunden aus dem Tal - das ist schon was Besonderes! Diesen Eindruck bekam man beim Besuch des "Startgottesdienstes" in der Pollinger Grinzeleitkapelle. Der Inzinger/Pollinger Pfarrer Andreas Tausch wird in Zukunft in der "Bergkapellen" regelmäßig Gottesdienste feiern. Im Bild die fröhliche Schar nach dem ersten Gottesdienst in der renovierten Kapelle. Ganz oben: das Gesicht der Dreifaltigkeit. Rom hat diese Darstellungen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Gedenken an die in den Weltkriegen gefallenen Pollinger

POLLING. Es war ein eindrucksvolles Gedenken an die in den Weltkriegen gefallenen Pollinger: Pfarre, Schützen, die Feuerwehr und eine Bläsergruppe der Musikkapelle gestalteten den Gottesdienst und das anschließende Gedenken an die vielen Opfer. "Du kennst ihre Leiden, ihre Todesangst, ihr Sterben. Nimm sie auf in das ewige Leben" - So hieß es in den Fürbitten. (Text: L.M.)

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Helmut Bidner und seine Gattin Astrid mit Bgm. Gottlieb Jäger, VBgm. Prof. Gabriele Rothbacher und Bataillonskomandanten Stephan Zangerl.

Helmut Bidner, Obmann und Hauptmann der Pollinger Schützenkompanie, ist 60

POLLING. Neben seinen Schützen und der Musikkapelle Polling (Obmann: Johann Jäger) sind auch viele BerufskollegInnen der Brauunion zum Geburtstag von Helmut Bidner gekommen. Auch Chef Matthias Gurschler und der Betriebsrat bestätigen die Feststellung: der Helli ist mehr als nur ein "Original". Zum "Original" kommt noch die "Integrationsfigur" und die Dienstleistung dazu. "Ein Dorf, das solche Menschen hat, hat ein großes Glück", sagt auch Pollings Bürgermeister Gottlieb Jäger. (Quelle:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Flaurlinger und Pollinger putzten ihre Dörfer

Am vergangenen Samstag, 9. April, hat die Gemeinde Flaurling gleichzeitig mit der Gemeinde Polling das Dorf geputzt. FLAURLING/POLLING. Trotz Wetterbedenken im Vorfeld haben sich viele Kinder und Erwachsene, unter ihnen Gemeinderäte, Vereinsobleute, Schuldirektorin und Privatpersonen, pünktlich um neun bei der Feuerwehr eingefunden. Gemeinsam durchstreiften sie auf sieben Routen das Dorf, sammelten Abfälle und trafen gegen Mittag im Recyclinghof für eine Jause zusammen. Danke an alle fleißigen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Romina Rasp mit Bgm. Gottlieb Jäger vor dem nachdenklich stimmenden Bild "Lost in the Sea of Tears".

Kunst für die Pollinger/innen

POLLING. Ihre bereits 7. Ausstellung widmete die junge Erler Malerin Romina Rasp den PollingerInnen. Bgm. Gottlieb Jäger konnte zur Vernissage sehr viele Interessierte und - dabei vor allem Junge - begrüßen. Auch aus der Heimatgemeinde Erl war eine ansehnliche Delegation im vollen Pollinger Vereinshaus.

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.