Wespen

Beiträge zum Thema Wespen

Motorradunfall auf der Silvretta-Hochalpenstraße (Symbolbild).

Polizeimeldung
Wespe unter dem Helm – Motorradunfall auf der Silvretta-Hochalpenstraße

GALTÜR, PARTENEN. Aufgrund einer Wespe unter dem Motorradhelm verlor ein 20-jähriger Deutscher auf der Silvretta-Hochalpenstraße die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen eine Böschung. Er erlitt schwere Verletzungen. Motorradunfall auf der Silvretta-Hochalpenstraße Am 1. August 2020, gegen 15.15 Uhr lenkte ein 20-jähriger Mann aus Deutschland sein Motorrad allein auf der Silvretta-Hochalpenstraße in Partenen bergwärts. Er fuhr als Zweiter eine fünfköpfigen Motorradgruppe. Dabei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Das erfahrene Team von ContraPest hilft Ihnen bei Wespenplagen oder Schädlingsbekämpfungen aller Art.
  2

ContraPest Schädlingsbekämpfung
Mit ContraPest ohne Wespen durch den Sommer

ST. JAKOB. Die Firma ContraPest ist Ihr erfahrener Partner rund um die Bekämpfung von Schädlingen und Schimmel, sowie der Abwehr von Vögeln, Mardern, Siebenschläfern und Co. Gerade im Sommer sind Wespenoder Hornissen oft ungeladene Gäste im Garten oder am Balkon, bauen sich ihre Nester bei Fenstern und unter Terrassendächern. Angst zu haben, weiß das erfahrene Team von ContraPest, braucht man vor den Tieren nicht, trotzdem sollte man nicht selbst am Nest Hand anlegen und lieber einen Experten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
In der Schädlingsbekämpfung angekommen: Sarah Pucher
 1

Villacherin im Porträt
Sie tauschte Kamm und Schere gegen Ameisenfalle & Co.

Sarah Pucher hat als Quereinsteigerin den richtigen Job für sich gefunden. Die gelernte Frisörin arbeitet nun in der Schädlingsbekämpfung. VILLACH, ST. JAKOB I.R. Eigentlich ist Sarah Pucher ausgelernte Friseurin. Den Lehrabschluss in der Tasche, hat sie mit Schere und Kamm allerdings wenig am Hut. Denn zu finden ist Sarah heute bei "Contrapest"-Schädlingsbekämpfung in St. Jakob im Rosental.  Zur Schädlingsbekämpfung  Die 26-Jährige nennt sich selbst eine "Quereinsteigerin". Mit dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In Kramsach kam es zu einem Erdwespen-Angriff auf Kindergartenkinder, als diese im Wald waren.
  6

Eilmeldung
Erdwespen greifen Kinder in Kramsacher Wald an

Laut ersten Meldungen wurden vier Kinder bei einem Erdwespen-Angriff in Kramsach verletzt. KRAMSACH (red). In Kramsach wurden vier Kinder von einem Kindergarten und eine Betreuerin beim Spielen im Wald von Erdwespen angegriffen. Die Kinder wurden ärztlich betreut, und konnten dann von ihren Eltern abgeholt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Kramsach wurde alarmiert um die Gefahrenstelle abzusichern. Vor Ort waren Polizei, Rotes Kreuz, Samariterbund, Notarzt sowie die FF Kramsach. Näheres ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
 1   4

Lästige Insekten waren gestern
Die brummenden "Biester" verschwinden

Jetzt sind sie dann bald ganz weg, die summenden und brummenden Plagegeister. Bald müssen wir Eis und Himbeerkracherl nicht mehr verteidigen und uns auch nicht ganze Sommernächte vergällen lassen. Den Insekten geht es nämlich an den Kragen, sie sterben aus, weil wir Böden versiegeln und bunte Wiesen zubetonieren. Außerdem sind Extremwetterereignisse und steigende Temperaturen durch den Klimawandel für ihren Lebensraum ungünstig. Wir haben es also geschafft! Oder summt da was? Falls sie das...

  • Wien
  • Klimavolksbegehren
 33  25   6

Besuch beim Wespennest
Mit der Wärme kommen wieder die WESPEN

Wespennester haben je nach Art der Wespe unterschiedliche Formen Zu den echten Wespen zählen 60 Arten, zu diesen auch die Hornissen dazuzählen. Wespen sehen auch bei Beinahefinsternis und erreichen Geschwindigkeiten bis    zu 30 kmh. Sie haben eine Lebensdauer von bis zu 25 Tagen. Wespennester bestehen aus einer papierartigen Masse. Echte Wespen sind stets staatenbildend, sie bilden einjährige Nester. Die junge Königin, die einen Staat gründet, legt im Frühjahr jeweils ein Ei in die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Hans Baier
Das Insektenhotel, eine sinnvolle Investition und ein erfreulicher Anblick!
 8  7   3

KG Weigelsdorf, Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden
Schmuckstück und Schandfleck in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf ... Teil 1 / 2

Teil 1 / Schmuckstück - Das Insektenhotel:  Weigelsdorf/Ebreichsdorf.  Wenn man aus Richtung Baden nach Ebreichsdorf kommt, befindet sich gegenüber der OMV-Tankstelle diese schön begrünte Wiese nahe der Piesting, wo lobenswerterweise ein Insektenhotel aufgestellt wurde. Ein erfreulicher Anblick! Insekten sind sehr wichtig und nützlich, da sie Pflanzen bestäuben und Schädlinge, wie z.B. Blattläuse, fressen. So tragen sie entscheidend zum natürlichen Gleichgewicht unserer Umwelt...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Hornissen bedrohen uns nicht wenn wir ihnen ihren Freiraum lassen.
 11  7   4

Hornissen
Besser als ihr Ruf

Hornissen sind nicht die geflügelten Monster als die sie oft verschrien werden. Eigentlich sind sie sogar genauso ruhig in ihrem Auftreten wie Bienen. Und noch dazu sehr intelligent. Im VolksmundDie bekannte Volksmundregel "Drei Stiche töten einen Menschen, sieben ein Pferd" ist einfach falsch. Ein Hornissenstich ist zwar schmerzhaft, aber nicht gefährlicher als der einer Biene (für Insekten Allergiker gelten die gleichen Verhaltensregeln wie bei einem Bienenstich). Sie sind weit weniger...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Wespenstiche können nicht nur sehr schmerzhaft sein, sondern auch gefährlich

Wolfsberg
Wespenstiche sind nicht unbedenklich

Wespen sind nicht nur lästig, ihre Stiche können auch gefährliche allergische Reaktionen verursachen. WOLFSBERG. Fast jeder kennt die Situation im Sommer, wenn man gemütlich im Garten sitzt und plötzlich Wespen auftauchen, die einen während des Essens stören. Nicht selten kommt es vor, dass es dann zu einem schmerzhaften Stich kommt. Ruhe bewahren Viele Menschen geraten nach dem Stich in Panik, doch genau das ist die falsche Reaktion auf einen Wespenstich. "Man sollte auf jeden Fall die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Besonders jetzt werden Wespen häufig zur Plage
 1   2

Expertentipp
Was tun bei Wespenplage? Tipps und Tricks vom Profi

Schädlingsbekämpfer Manuel Klement verrät der WOCHE die besten Hausmittel gegen Wespen. VILLACH, VILLACH LAND. Kaum neigt sich der Sommer dem Ende zu und das erste Obst beginnt zu reifen, sind Wespen nicht weit entfernt. Schädlingsbekämpfer Manuel Klement spricht mit der WOCHE über die besten Tipps und Tricks um einer Wespenplage vorzubeugen. KaffeeduftEin gebräuchliches Hausmittel gegen Wespen ist Kaffee. "Wespen mögen den Duft von Kaffee nicht", weiß der Experte. Einfach am Tisch oder...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Vor dem Essen schnell die Hände waschen ...
 20  14   3

Natur
Eine Wespe genießt

Dass Wespen Grillhendl sehr mögen, fiel mir schon öfter auf. Auch bei diesem Hendl hatte ich eine Mitesserin.

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
 1

unsere Natur mit offenen Augen erleben
Wespen – warum sind sie gerade im Spätsommer so lästig?

Alle Jahre wieder! Zum Spätsommer hin fallen uns diese vielen, sehr lästigen und aufdringlichen Wespen auf. Diesbezüglich sind wir offensichtlich etwas vergesslich denn: es war auch alle Jahre vorher so. Und das hängt mit dem Lebens- und Nestzyklus dieser Insekten zusammen. Im Unterschied zu den Honigbienen, die sich Nester für bis zu 20000 Individuen anlegen, darin Vorräte ansammeln um so über den Winter zu kommen, überleben bei den Wespen (aber auch Wildbienen und Hummeln) immer nur...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Guntram Hufler
Reife Äpfel sind für Wespen unwiderstehlich. Sie brauchen jetzt besonders viel Futter für die Larven.
 2

Wespen und Hornissen: Richtig vor Stich schützen

Wespen und Hornissen sind weniger gefährlich, als ihr Ruf. Unangenehm ist ein Stich trotzdem. ÖSTERREICH. "Das Wespenjahr scheint heuer leicht überdurchschnittlich zu sein", so Karl Crailsheim vom Institut für Biologie an der Karl-Franzens-Universität Graz. "Im Spätsommer erreicht die Wespenpopulation ihren Höhepunkt und die Larven benötigen besonders viel Nahrung, wobei speziell das Eiweiß wichtig ist." Deshalb sind Wespen auch bei Grillfesten oder in Gastgärten unerwünschte Besucher....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
 1  2   2

Großer Wespenkobel
Echte Baumeister

Ein großer Wespenkobel befand sich in der Steinklamm im Hause Springer unter dem Tisch auf der sonnigen Terrasse. Es war ein richtiges Kunstwerk!

  • Pielachtal
  • Bettina Springer
Die Wespe zählt zu den ungebetenen Besuchern.

Gesundheit
Schützen Sie sich vor Wespen

Die Wespen zählen zu den unbeliebten Besuchern bei Sommerpartys und Wohnungen. Es gibt einige natürliche Methoden um die Wespen wieder "auszuladen".. Die ätherischen Öle der Basilikum-Blätter sind Wespen zuwider. Beträufeln Sie zusätzlich ein Stück Holz oder Stoff mit Nelkenöl, das können Wespen nicht leiden und bleiben dem Tisch fern. Auch Weihrauch ist ihnen ein Graus. Stellen Sie Weihrauchpflanzen z.B. auf der Terrasse auf. Mücken mögen den Geruch ebenfalls nicht, was einen netten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Für gewöhnlich lieben Wespen faules Obst. Aber ein gedeckter Tisch im Garten kann auch für sie zum Buffet werden.
 12  6   6

Gefährliche Gäste
Wespen und ihre Vorliebe für unser Essen

Wespen bauen oft an den unmöglichsten Plätzen ihre Nester. Und wo Menschen und Wespen aufeinander treffen da ist meist Stress vorprogrammiert. Aber man sollte niemals versuchen, ein Nest selber zu entfernen auch wenn es stört. Wer den Schaden hatMan liest immer wieder, das Leute versucht haben, Nester abzubrennen. Das dabei mehr als nur das Nest dem Erdboden gleichgemacht wurde, führte erst zur Schlagzeile. Abgesehen davon das es alleine schon durch die Angriffslustigkeit eines Wespenvolkes...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Das ist nur ein kleiner Teil des Wespennestes, das Anton Hedenig vom Dachboden entfernte.
 2   3

Krensdorf
Riesiges Wespennest am Dachboden entdeckt

KRENSDORF.  Die Überraschung war groß, als sich Anton Hedenig in seinem Haus in Krensdorf daran machen wollte, den Dachboden zu reinigen. „Vor mir befand sich ein riesiges Wespennest – mit einem Volumen von zirka einem dreiviertel Kubikmeter“, so Hedenig. Er konnte bereits während des Sommers beobachten, wie die Wespen beim Dach ein- und ausflogen, doch so ein großes Nest hatte er nicht erwartet. Nachdem sich keine Wespen mehr im Nest befanden, entschloss er sich, das filigrane Nestmaterial...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Christian Uchann

Wespen
Wespen-Liebesspiel?

Am 16.10.2018 ließ sich ein Wespenpaar auf einer Tischplatte nieder und zeigte sich ca 1 Minute lang vergnügt bevor es sich trennte und sie in entgegengesetzter Richtung weg flogen; ein winziges Insekt hat nur ein paar Sekunden dem Treiben zugesehen.

  • Eduard Führer
 25  1   3

Wespen
Wespen-Liebesspiel?

Am 16.10.2018 ließ sich ein Wespenpaar auf einer Tischplatte nieder und zeigte sich ca 1 Minute lang vergnügt bevor es sich trennte und sie in entgegengesetzter Richtung weg flogen; ein winziges Insekt hat nur ein paar Sekunden dem Treiben zugesehen.

  • Eduard Führer

Holländische Schülergruppe von Wespen attackiert

KALTENBACH. Eine Schülergruppe aus den Niederlanden ist am Samstag im Zillertal von einem Schwarm Wespen attackiert worden. Das löste schließlich einen Großeinsatz der Rettungskräfte aus, weil zahlreiche Jugendliche gestochen worden waren. Der Wespenangriff ereignete sich auf dem Emberg im Gemeindegebiet von Kaltenbach. Die 44-köpfige Schülergruppe wanderte in Begleitung ihrer Lehrpersonen Richtung Tal. Dabei dürften sie einem Wespenvolk zu nahe gekommen sein. Die Insekten attackierten die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Michael Peterschinek, Lukas Golavcnik und Christian Osojnik sind Teil des Wespenbekämpfungsteams und rücken im Ernstfall aus
  2

Eisenkappler Florianis im Wespen-Einsatz

Wenn Gefahr im Verzug ist, rücken die Eisenkappler Florianis aus und beseitigen das Wespennest. EISENKAPPEL-VELLACH. Normalerweise rücken die Feuerwehren zu Brandeinsätzen, Verkehrsunfällen oder Umweltkatastrophen aus. Doch im Spätsommer sind es die Wespen, die die Florianis auf Trab halten. Auch einige Kameraden der Feuerwehr Bad Eisenkappel sind im Gemeindegebiet im Einsatz, wenn sich Wespen in unmittelbarer Nähe von Wohnhäusern oder Garagen eingenistet haben und eine Gefahr für die Bewohner...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.