Prettner

Beiträge zum Thema Prettner

Lokales
Hier wird ab 2021 die neue Psychiatrie untergebracht sein
12 Bilder

Neustrukturierung LKH Villach
"Heiße Phase" beschwerdefrei realisiert

68 Millionen Euro Investition: KH Villach soll eines der modernsten Krankenhäuser Österreichs werden. Nun steht Bauphase 2 an.  VILLACH. Knapp 70 Millionen Euro Investitionskosten, mehr als 100 regionale Firmen sind beteiligt, in der Hochzeit mehr als 100 Personen am Bau beschäftigt. Die Neustrukturierung Baustufe I am LKH Villach laufen planmäßig, heißt es heute im Zuge eines Lokalaugenscheins vor Ort.  Moderne KrankenanstaltMit der Neustrukturierung entstehe in Villach "eine der...

  • 12.09.19
Lokales
Miriam Striedner, Serena Volpato, Daniela Sattlegger, Jana Pacheiner, Julia Eigner
6 Bilder

In Villach
Rot Kreuz Bundesjugendlager!

Die Rote Kreuz Jugend war im Juli begeistert beim Bundesjugendlager in Villach. Vizestaatsmeister in Erster Hilfe aus Greifenburg.  VILLACH. Rund 1.200 Rot Kreuz Jugendgruppenmitglieder aus ganz Österreich trafen sich kürzlich in Villach zum Bundesjugendlager. Neben Erste Hilfe Bewerben kamen Spiel und Spaß, aber auch die Auseinandersetzung mit den Werten des Roten Kreuzes nicht zu kurz. Nachhaltig ohne Plastik Das Organisationsteam unter Landesjugendreferent Hellmuth Koch setzte  mit...

  • 19.07.19
Lokales
Alexander, Valentina und Finn schmeckt die gesunde Jausee
4 Bilder

Villach
Gesunde Schuljause im Peraugymnasium

Peraugymnasium im Rahmen der Initiative "Gesunde Schuljause" zertifiziert. Projekt läuft bis 2021. VILLACH. "Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper", sagt Franz Petautschnig, Direktor des Peraugymnasiums in Villach. Das Gesundheitsbewusstsein der Jugend hätte sich in den letzten Jahren gesteigert, erzählt er. Viele Jugendlichen würden sich mit dem Thema Ernährung beschäftigen, und auch im Unterricht findet es mit "Sport und Gesundheit" Platz. Kärntner Projekt Von dem her sei...

  • 05.06.19
Politik
AUVA-Umbau könnte zu Leistungseinschränkungen für Patienten führen, so LHStv. Beate Prettner

Gesundheitsreferetntin LHStv. Prettner kritisiert AUVA-Umbau

AUVA-Umbau sei lediglich eine Entlastungsoffensive für die Wirtschaft, so Prettner. KÄRNTEN. Der von der Bundesregierung geplante Umbau der AUVA wird von Gesundheitsreferentin LHStv. Beate Prettner hefitg kritisiert. Sie bezeichnet ihn als den größten Rückschritt der österreichischen Gesundheitspolitik der zweiten Republik. Weiteres befürchtet sie massive Einschnitte für Patienten und die Allgemeinheit. AUVA soll 300 Millionen Euro einsparen Vom geplanten Umbau würde lediglich die...

  • 22.08.18
Lokales
Dechant Mag. Stanko Olip mit den Patinnen Dr. Beate Prettner, Mag. Gerda Sandriesser und Michaela Baumgartner sowie Einsatzstellenleiter Michael Siter und Stellvertreter Daniel Fleischhacker.
3 Bilder

Neues Einsatzboot für die Wasserrettung Faaker See

Nach 15 Jahren wurde das alte durch ein neues Rettungsmotorboot abgelöst. FAAKER SEE. 15 Jahre lang hielt es treue Dienste. Das bisherige Rettungsmotorboot der Wasserrettung Faaker See. Doch der Wartungsaufwand stieg, und das Boot war i die Jahre gekommen. Deshalb wurde eine Neuanschaffung fällig. Vorjahr: Beschluss Im Vorjahr wurde der Beschluss gefasst. Die Finanzierung (64.000 Euro) erfolgte im Drittelwege - ÖWR Faaker See, ÖWR-Landesverband, Marktgemeinde Finkenstein. Die Stadt...

  • 14.06.18
Lokales
Kinder und Jugendliche näher zum Buch bringen

Jugendbuchpreis für junge Schreiber

KÄRNTEN. Die nach Heinrich Heines Worten "gewaltige Welt der Bücher" will Jugendreferentin LHStv.in Beate Prettner den Kindern und Jungendlichen näher bringen. Erreicht werden soll das unter anderem mit dem Jugendbuchpreis. "Mein Ziel ist es, Lesen für Jugendliche wieder attraktiv zu machen. Wir dürfen nicht müde werden, Lesen als eine unserer primären Kulturtechniken zu forcieren", so Prettner.  Und die Dotierung kann sich sehen lassen. So erhält die erfolgreiche Autorin bzw der Autor zum...

  • 20.03.18
Sport
Die Jugendlichen warteten auf die Siegerehrung
67 Bilder

Der Landesjugendschitag in Bildern

Strahlender Sonnenschein, 400 Teilnehmer und keine Verletzten. Der Landesjugendschitag war ein voller Erfolg. GERLITZE. Stolze 400 Teilnehmer trotzten der Kälte und legten beeindruckende Läufe hin. Und bei der Siegerehrung strahlte so manches Lächeln mit der Sonne um die Wette. Das war der Landesjugendschitag in Bildern. Es gratulierten auch LH Peter Kaiser und LH Stv. Beate Prettner.

  • 01.03.18
  •  2
Lokales
Mit Begeisterung bei der Sache: Auch die 19 Mädels der 4c vom BAfEP-Chor waren mit Chorleiterin Christina Kleinfercher beim Landesjugendsingen dabei
6 Bilder

Landesjugendsingen: Die Sieger stehen fest

60 Chöre nahmen an dem Wertungssingen im Konzerthaus teil; die Besten fahren nun zum Österreichischen Bundesjugendsingen nach Graz. KLAGENFURT. Rund 2.000 Kinder und Jugendliche hüllten Klagenfurt für drei Tage in eine Klangwolke. Denn im Konzerthaus fand, nach vier Jahren Pause, nun wieder das Landesjugendsingen statt. Insgesamt 60 Chöre mit über 2.000 Sängerinnen und Sängern nahmen an dem Wertungssingen von 15. bis 17. Mai teil. Eine achtköpfige Jury bewertete die Darbietungen; die besten...

  • 18.05.17
  •  1
Politik
Klare Worte von Landesrätin Beate Prettner: "Diese Fehlleistungen rund um das LKH Villach sind einzigartig"
2 Bilder

"Hier sind einzigartige Fehlleistungen passiert"

Beate Prettner, für Krankenanstalten zuständige Landesrätin, über das Planungs-Chaos rund um den Neubau im LKH Villach. VILLACH (kofi). Die für die Krankenanstalten zuständige Landesrätin, Beate Prettner (SPÖ), zeigt sich erschüttert, was die Fehlplanungen im LKH Villach betrifft. Wie exklusiv berichtet, geht es um den seit mehr als zehn Jahren geplanten Umbau des Gebäudes, in dem sich die Interne und die Kinderabteilung befindet. Mehrmalige Umplanungen und Verzögerungen haben nun dazu geführt,...

  • 05.03.15
PolitikBezahlte Anzeige

Regierungssitzung - Kärnten fordert strengeres Rauchverbot und mehr Prävention

Landesregierung verabschiedete Resolution mit Forderungen an die Bundesregierung Zwei Resolutionen zum Thema Rauchen habe es heute, Dienstag, in der Regierungssitzung gegeben. Das berichtete Landeshauptmann Peter Kaiser beim Pressefoyer im Anschluss. Mehrheitlich angenommen wurde die Resolution für ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie und in Autos. Nicht beschlossen wurde die Resolution ein Rauchverbot für Jugendliche unter 18 Jahren betreffend. Die Kärntner Landesregierung habe...

  • 13.01.15
PolitikBezahlte Anzeige

HCB Im Görtschitztal: Information für Amtsärzte der Region und Kriseninterventionsteam

LH Kaiser, LHStv.in Prettner: Ab morgen Beratungsgespräche vor Ort für betroffene Bevölkerung Heute, Mittwoch, wurde im Auftrag von Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner über die Landessanitätsdirektion des Landes Kärnten eine Informationsveranstaltung betreffend HCB im Görtschitztal und die weitere Vorgehensweise für die beratenden Amtsärzte der Region sowie Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams des Roten Kreuzes abgehalten. Im Mittelpunkt stand dabei die transparente...

  • 10.12.14
PolitikBezahlte Anzeige

Ärzte-Gehälter: LH Kaiser lädt zu neuer Verhandlungsrunde

Mittwoch nächstes Gespräch mit neu formiertem Verhandlungsteam – Angebot des Landes mit Gesamtvolumen von plus 13,5 Millionen weiter aufrecht – Fokus weg von rein finanziellem Aspekt auf weitreichende Gesamtlösung In der Diskussion um Verbesserungen der Arbeitssituation für KABEG-Ärzte lädt Personalreferent Landeshauptmann Peter Kaiser diesen Mittwoch um 14.00 Uhr zu einem neuerlichen Verhandlungstermin. Kaiser erwartet sich vom neu formierten Ärzte-Verhandlungsteam – neben...

  • 01.12.14
PolitikBezahlte Anzeige

Ärzte-Gehaltsverhandlungen: Land geht mit noch besserem Angebot weiter auf Ärzte zu

LH Kaiser und LHStv.in Prettner: 15-prozentige Erhöhung mit Gesamtvolumen von 13,5 Millionen Euro schon 2015 unter Einhaltung von Voraussetzungen – Ärzteverhandler werden Angebot in Betriebsversammlung abstimmen lassen Das Land geht noch einen Schritt weiter auf die Ärztekammerfunktionäre und deren Forderung nach einer Erhöhung des Grundgehaltes in Folge einer Reduzierung der Wochendienstzeit zu. In der dritten Verhandlungsrunde heute, Montag, übermittelte Landeshauptmann Peter Kaiser ein...

  • 17.11.14
PolitikBezahlte Anzeige
Gedenkfeier ´1914-2014´, Kärntner Landesarchiv. Dr. Marjan Sturm, Dr. Josef Feldner, Ana Blatnik (Präsidentin des Bundesrates), LH Dr.Peter Kaiser, Dr.Wilhelm Wadl
2 Bilder

100 Jahre 1. Weltkrieg: Gedenkenquete mit Blick auf Gegenwart und in Zukunft

LH Kaiser und BR-Präsidentin Blatnik eröffneten Gedenkenquete 1914/2014 – Aktive und interregionale Nachbarschaftspolitik und gemeinsame Zukunft sind wichtig Unter dem Motto „Vergangenheit verstehen –Zukunft gestalten - Preteklost razumeti - Prihodnost oblikovati“ fand heute, Dienstag, im Landesarchiv Klagenfurt die Gedenkenquete 1914/2014 statt. Sie wurde von Landeshauptmann Peter Kaiser und der Präsidentin des Bundesrates, Ana Blatnik, im Beisein der beiden...

  • 30.09.14
PolitikBezahlte Anzeige

Kärnten: Barrierefreie Übermittlung von Dokumenten an sehbeeinträchtigte Personen

LH Kaiser und LHStv.in Prettner: Land bereitet duale Zustellung vor – Wichtige Hilfestellung für Blinde und Sehbehinderte Für blinde oder stark sehbehinderte Personen ist es unmöglich, in Papierform übermittelte, amtliche Schriftstücke bzw. Dokumente lesen zu können. Diese Personen sind gezwungen, die an sie übermittelten Dokumente digitalisieren zu lassen, damit sie sich diese in weiterer Folge von einer speziellen EDV-Software (z.B. Screen Reader) vorlesen lassen können. Künftig soll es...

  • 16.07.14
  •  2
Politik
Ein Ziel der Gesundheitsreform: "Leistungen sollen dort erbracht werden, wo die nötige Erfahrung vorhanden ist."
3 Bilder

Kosten senken, Ärzte entlasten

"Im Mittelpunkt steht der Patient" – Beate Prettner über die Gesundheitsreform. Vor einem dreiviertel Jahr präsentierte Gesundheitsreferentin Beate Prettner (SPÖ) den ersten Teil einer Gesundheitsreform. Zum ersten Mal entscheiden alle Financiers des Gesundheitssystems – also Bund, Land und Sozialversicherungsanstalten – gemeinsam über die Verteilung der Geldmittel. "Ein historisches Projekt", lässt Prettner die ersten Monate Revue passieren, "es zwingt uns zur Zusammenarbeit." "Worin wir...

  • 09.07.14
PolitikBezahlte Anzeige
LH Peter Kaiser LHStvin. Beate Prettner und LHStv.in Gaby Schaunig empfingen Bundesminister Rudolf Hundstorfer in der Landesregierung

Minister Rudolf Hundstorfer sprach mit LH Kaiser und Stellvertreterinnen Prettner und Schaunig

Schwerpunkte: Beschäftigungs-, Bildungsinitiativen und Pflegefonds Arbeits- und Sozialminister Rudolf Hundstorfer machte heute, Donnerstag, einen Besuch bei Landeshauptmann Peter Kaiser sowie seinen Stellvertreterinnen Beate Prettner und Gaby Schaunig in der Kärntner Landesregierung. Es war ein überaus konstruktives und freundschaftlich geprägtes Gespräch. „Auf Kärnten lege ich ein ganz besonderes Augenmerk“, sagte der Minister und freute sich über die Einladung zum Besuch, über Konsens und...

  • 21.02.14
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
Landeshauptmann Peter Kaiser und die Botschafterin von Bosnien und Herzegowina, Tanja Milasinovic Martinovic freuten sich über den Weihnachtsbesuch der Diakonie de La Tour mit Rektor Hubert Stotter
2 Bilder

Herzliche Adventbesuche in der Landesregierung

LH Kaiser, LHStv.in Prettner und LHStv.in Schaunig dankten für Adventkränze der Diakonie de La Tour – Selbstgebastelte Weihnachtskrippe aus Trebesing schmückt Regierungsfoyer Vorweihnachtlicher Besuch stellte sich heute, Mittwoch, seitens der Diakonie de La Tour und durch Krippenfreunde aus Trebesing in der Kärntner Landesregierung ein. Die Diakonie stellt jedes Jahr den vier Meter großen Adventkranz vor dem Klagenfurter Dom auf. Die kleineren Pendants dazu verteilt sie an verschiedene...

  • 27.11.13
LokalesBezahlte Anzeige
(Archivfoto, KABEG-Fest)

SPÖ-Chef Landeshauptmann Kaiser und LHStv. Prettner gratulieren zum klaren Sieg der FSG bei KABEG-Betriebsratswahlen

Kaiser, Prettner: Eindrucksvolles Ergebnis der sozialdemokratischen ArbeitnehmerInnenvertretung macht stolz. Bei den heute, am 14. November 2013, stattgefundenen Betriebsratswahlen der KABEG wurde die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) in allen fünf Häusern der KABEG mit einem großartigen und eindeutigen Ergebnis für ihre Arbeit bestätigt. SPÖ-Landesparteivorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser und Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner zeigt sich über...

  • 15.11.13
Politik
"Bitte warten" heißt es – Anfang November sollen die Pläne der Landeszielsteuerung Gesundheit präsentiert werden
2 Bilder

Kärntens Spitäler erhalten Rosskur

Kommission soll das Gesundheitssystem steuern. Größtes Ziel: Kosten eindämmen. Das Beste für den Patienten - qualitativ, effektiv und finanzierbar. So lautet das Ziel der zehn Vertreter in der Landeszielsteuerung Gesundheit (siehe Box). Land und Sozialversicherungsträger entsenden jeweils fünf Personen in die Kommission. Aufgabe: vom Bund vorgegebene sowie Maßnahmen des Landes im Gesundheitssektor umsetzen. Insgesamt 144,5 Millionen Euro sieht der Bund vor, die Kärnten in den kommenden drei...

  • 22.10.13
PolitikBezahlte Anzeige
„Vor der Wahl haben wir versprochen, den unsozialen Pflegeregress abzuschaffen – dieses Versprechen wird nun eingelöst!", so Kaiser.
2 Bilder

SPÖ Kärnten: Der Pflegeregress wird abgeschafft

LH Kaiser, LHStv.in Prettner: Neuer politischer Stil hält in Kärnten Einzug – Der Mensch steht im Mittelpunkt Dem neuen politischen Stil, den SPÖ-Landesparteivorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser für Kärnten angekündigt hat, wird nun durch erste bahnbrechende Taten Leben eingehaucht. „Vor der Wahl haben wir versprochen, den unsozialen Pflegeregress abzuschaffen – dieses Versprechen wird nun eingelöst! In der Regierungssitzung am kommenden Dienstag wird mit den Stimmen der neuen...

  • 08.04.13
PolitikBezahlte Anzeige
„Künftig werden die Tagesordnungen zeitgemäß an das Regierungskollegium versendet und eine Kurzfassung der Anträge und Beschlussfassungen soll den MedienvertreterInnen und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden“, setzt Kaiser ein klares Augenmerk auf mehr Transparenz.
2 Bilder

SPÖ Kärnten: Ein neuer Stil wird in der Kärntner Landesregierung Einzug halten

Kaiser, Prettner nach Regierungssitzung: Regierungsarbeit wird künftig von Transparenz, Fairness und konstruktiver Zusammenarbeit geprägt sein Im Anschluss an die voraussichtlich letzte Regierungssitzung in „alter“ Konstellation informierten SPÖ Landeshauptmann Stv. Peter Kaiser und SPÖ Landesrätin Beate Prettner heute über aktuell besprochene Themenstellungen und zogen Bilanz über das scheidende Sittenbild. Die heutige Regierungssitzung sei wie gewohnt mit dem Einbringen von zwei FPK...

  • 05.03.13
  •  3
PolitikBezahlte Anzeige
Strompreis im gleichen Zeitraum für die Endverbraucher um rund 20 Prozent gestiegen“, zeigt Kaiser auf.
3 Bilder

SPÖ-Kärnten fordert Strompreissenkung für Kärntner Bevölkerung

Kaiser, Prettner fordern Kelag-Aufsichtsratssitzung: Stromanbieter sollen Preisvorteile an Kärntner weitergeben. Maßnahmenpakt mit gratis Elektrogeräte-Tausch präsentiert. Nein zu Trinkwasser-Privatisierung. Die SPÖ-Kärnten kämpft für eine Senkung der Strompreise. In einer Pressekonferenz präsentierte SPÖ-Landesparteivorsitzender Landeshauptmann-Stv. Peter Kaiser gemeinsam mit Energiereferentin LRin Beate Prettner ein konkretes Maßnahmenpaket. Neben der Forderung nach sofortiger Einberufung...

  • 24.01.13
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige

SPÖ Kärnten: FPK macht Kärnten zur Minderheit beim eigenen Energieversorger - LRin Prettner: FPK Dobernig verscherbelt im Alleingang Kärntens letztes Familiensilber

In der aktuellen Stunde in der heutigen Sitzung des Kärntner Landtages betreffend den weiteren Verkauf von Kelag-Anteilen des Landes Kärnten fand Kärntens SPÖ Energiereferentin LRin Beate Prettner klare Worte: „Die FPK verscherbelt nicht nur unser letztes Familiensilber im Alleingang, sondern macht uns auch noch zur Minderheit an unserem eigenen Energieversorger. Diese Blödheit ist österreichweit einzigartig und verursacht lediglich Schaden für unser Land“. So halten beispielsweise Tirol 100 %...

  • 09.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.