psz

Beiträge zum Thema psz

Lokales
Vor dem Säulenprojekt bei der Eröffnungsfeier des neuen Psychosozialen Zentrums in Gänsrndorf.
2 Bilder

Gänserndorf
Psychosozialen Zentren eröffnen neues Beratungszentrum

Eröffnungsfeier des neuen Beratungszentrums der Psychosozialen Zentren gGmbH (PSZ) für Menschen mit psychischen Erkrankungen in der Hauptstraße 32 in Gänserndorf. GÄNSERNDORF. "Die schon seither im Bezirk vorhandenen Angebote der PSZ können damit unter einem Dach angeboten werden. Konkret bedeutet dies „dass Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Suchterkrankung bedarfsgerechte Angebote an medizinischer Behandlung, Beratung und Begleitung im Hinblick auf persönliche Stabilisierung...

  • 03.10.19
Lokales
Dietmar Haberl (Architekt Tagesstätte Tulln), Martin Kaukal (Geschäftsführer, Psychosoziale Zentren GmbH), Christiane Teschl-Hofmeister (Landesrätin für Familien, Soziales, Jugend und Bildung), Elfriede Pfeiffer (Stadträtin Gemeinde Tulln, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende und Vorstandsmitgliede PSZ GmbH), Karin Linke-Sentesch (Fachbereichsleitung Berufliche Integration, PSZ GmbH), Ulrike Höhne (Leiterin Tagesstätte Tulln, PSZ GmbH),  Johann Mayerhofer (Stadtrat Gemeinde Tulln), Manfred Reich (Klientenvertreter der Tagesstätte Tulln), Thusnelda Belina (Klientenvertreterin der Tagesstätte Tulln)
10 Bilder

Spatenstich: Neue Psychosoziale Tagesstätte für Tulln

TULLN. Noch ist es nur ein Feld im Tullner Industriegebiet, doch innerhalb des nächsten Jahres wird hier die neue Tagesstätte des Psychosozialen Zentrums(PSZ) Tulln entstehen. "Eröffnet soll es bereits im Jänner 2020 werden", lässt Elfriede Pfeiffer wissen. Die Tullner Stadträtin für Soziales ist auch stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende und Vorstandsmitglied der Psychosozialen Zentren GmbH.  Der bisherige Standort in der Paracelsusstraße 2 in Tulln ist nicht nur in die Jahre gekommen,...

  • 13.03.19
Lokales

Raucherentwöhnung mit der Suchtberatung Mistelbach

Überlegen Sie, mit dem Rauchen aufzuhören? Die Suchtberatung Mistelbach, eine Einrichtung der Psychosoziale Zentren GmbH (PSZ), startet mit 15. September 2016 erstmalig ein Gruppenangebot zur Raucherentwöhnung. Das Programm umfasst drei Gruppentermine, in denen die teilnehmenden Personen wirksame Strategien und Alternativen zu Situationen, in denen sie sonst geraucht haben, entwickeln. „Dabei setzen wir auch verschiedene Entspannungstechniken ein. Denn es hat sich gezeigt, dass es damit...

  • 11.08.16
Lokales
Margit Holzmann vom Selbsthilfe-Dachverband, Lichtblick-Initiatorin Margreth Mayr und Carmen Schwinghammer vom PSZ Wörgl.

"Lichtblick" im PSZ Wörgl

Neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit psychischen Problemen. WÖRGL (mel). "Psyche-Lichtblick" nennt sich die neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit psychischen Problemen in Wörgl. Sie schafft Austausch für Betroffene von Angststörungen, Panik, Zwängen, Depressionen und bipolaren Störungen. Gegründet wurde sie vom Margreth Mayr, die selbst jahrelang von Panikattacken betroffen war. "Wir versuchen als Gruppe gemeinsam für die Betroffenen Ansprechpartner und Stütze zu sein. Bei uns kann jeder...

  • 21.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.