Lichtblick

Beiträge zum Thema Lichtblick

Bild v.l.n.r stehend: Philipp, Reinhard und Petra Kerschner, Ulli Hiesberger, Susanne Scheibenpflug
Bild v.l.n.r. unten: Angela Pohl, Anton Schrittwieser, Monika Barbi

2.000 Euro
Manker Umweltexperten unterstützen Hilfsverein Lichtblick

Die Firma Kerschner spendet 2.000 Euro an den Verein Lichtblick. MANK. Statt Geschenken gibt es Spenden. Ganz nach diesem Motto handelte auch die Firma Kerschner, welche das Geld für Kunden-Weihnachtsgeschenke für die gute Sache spendete. In diesem Fall an den Verein Lichtblick aus Mank. Sie übergab dem Verein eine Spende von 2.000 Euro. „2020 war ohne Zweifel für die meisten ein schwieriges Jahr. Deshalb war es uns ein großes Anliegen, heuer an regionale Vereine zu spenden, die sich für jene...

  • Melk
  • Daniel Butter
Vladimir Smrtnik und Doris-Grit Schwarz übergaben die Spende an den jungen Mann aus Lettenstätten.

Feistritz ob Bleiburg
Initiative "Lichtblick" hilft in Notlagen

Nach einem Schicksalsschlag hat die Initiative "Lichtblick" einem jungen Mann aus Lettenstätten unter die Arme gegriffen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Die humanistische Initiative "Lichtblick" wurde im Jahr 2017 vom Gemeindepolitiker Vladimir Smrtnik, Vizebürgermeister in Feistritz ob Bleiburg, anlässlich seines 50. Geburtstages gegründet. Kürzlich konnte von der Initiative wieder einem jungen Feistritzer mit einer Spende geholfen werden. Spenden statt Geschenke Smrtnik hat damals die Gäste seiner...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
12

Basteln in der Adventszeit
Lichtblick, wärmender Kaminholz-Engel

Lichtblick irgendwo gibt es doch Hoffnung auf eine schöne Weihnachtszeit Damit die Zeit bis dahin nicht zu lange dauert können wir an den langen Winterabenden Engel basten, wie wäre es heuer mal mit einen wärmenden Kaminholz-Engel mit Kerzenlicht Material: Holzscheit, ca.35 cm Styropor- Watte oder Holzkugel 8cm Gipsbinden und Modellierpaste Engelflügel aus Pappe Kerzenteller Glasbehälter und Teelicht Nagel Golddraht Anleitung: Styroporkugel mit Gipsbinden kaschieren und an Holzscheit anbringen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • mathilde friesacher
Mag. Karin Behringer-Pfann im Gespräch zu den besonderen Problemen im Jahr 2020.

Frauenberatungsstelle Lichtblick
"Wir sind Anlaufstelle für Frauen, Kinder, Jugendliche und Familien!"

Karin Behringer-Pfann vom Lichtblick in Neusiedl am See ist Klinische- und Gesundheitspsychologin. Sie hat mit uns über das besondere Jahr 2020 gesprochen. Und, besonders wichtig: "Wir sind auch im 2. Lockdown erreichbar und bieten telefonische und bei Bedarf auch persönliche Beratungsgespräche mit den erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen an." Bezirksblätter: Seit wann gibt es den Lichtblick in Neusiedl am See? Karin Behringer-Pfann: "Die Frauenberatungsstelle "Der Lichtblick" wurde im Herbst...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bürgermeister Josef Ober, Gerald Mussnig, Sigrid Lugitsch (Sopha), Andrea Descovich, Andrea Wohlfarter (Vollzeitbetreutes Wohnen) und Johann Hartinger (Sozialhilfeverband).

Hilfswerk-Psychosoziale Dienst
Maximale Lebensqualität an neuer Adresse

Hilfswerk hat in Feldbach neues Gebäude mit zwei Einrichtungen des PSD eröffnet.  REGION. Andrea Descovich, Fachbereichsleiterin der Psychosozialen Dienste, hat nun gemeinsam mit Hilfswerk-Geschäftsführer Gerald Mussnig im kleinsten Rahmen und unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen das neue Gebäude der Psychosozialen Dienste des Hilfswerks in der Lugitschstraße 5 in Feldbach vorgestellt. Der Bau, der in rund zehn Monaten umgesetzt worden ist und drei Millionen Euro gekostet hat, beheimatet zwei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1 8

Licht und Nebel

Habe gestern das Abendlicht im Nebel mit der Kamera eingefangen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Mit dem "Haus des Vertrauens" hat sich Lucia Jovanovic einen traum erfüllt.
4

Wiener Zentralfriedhof
Das "Haus des Vertrauens" eröffnet als erste Privatbestattung

Das „Haus des Vertrauens“ ist das größte Bestattungsprojekt seit 2002. SIMMERING. Die Initiatorin ist die Blumenstube Lucia. Seit mehr als 30 Jahren beim Tor 9 am Zentralfriedhof erwarb Lucia Jovanovic das dahinterliegende Gelände und finalisierte nun den Bau von 2.000m² Ausstellungsfläche. Gemeinsam mit der Bestattung Lichtblick gestaltet sie nun das "Haus des Vertrauens" mit 2.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Der Name ist Programm"Wir wollen etwas Gutes tun für Wien, daher nennen wir es...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Präsentieren eine erste Bilanz über das Projekt "Fachberatung sexualisierter Gewalt gegen Frauen und Mädchen": Landeshauptmann Stellvertreterin Astrid Eisenkopf und Geschäftsführerin Mag.a Karin Behringer-Pfann
4

Frauenberatungsstelle Lichtblick
Bittere Bilanz über häusliche Gewalt

Die Frauenberatungsstelle "Der Lichtblick" in Neusiedl am See wurde im Jahr 1993 als vierte Beratungsstelle für Frauen im Burgenland gegründet. Seit September 2019 hat die Beratungsstelle zusätzlich die Aufgabe als erste Anlaufstelle für Fachberatungen zu sexueller Gewalt gegen Frauen und Mädchen übernommen. Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf (SPÖ) und die Geschäftsführerin der Frauenberatungsstelle, Karin Behring-Pfann zogen eine Bilanz. NEUSIEDL AM SEE (ahg). Die Anforderungen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Mit dem heutigen Tag sind alle Vortriebsarbeiten für die Koralmbahn abgeschlossen.
3

Koralmbahn
Finaler Durchschlag ist vollbracht

Vor Kurzem erfolgte der Durchschlag der Nordröhre des Koralmtunnels zwischen Kärnten und der Steiermark. KÄRNTEN/STEIERMARK. 18 Jahre nach den ersten Probebohrungen sind nun alle Vortriebsarbeiten für die beiden Röhren des 33 Kilometer langen Koralmtunnels abgeschlossen. Die insgesamt 130 Kilometer lange Koralmbahn soll 2025 fertiggestellt werden: Die Fahrtzeit zwischen Klagenfurt und Graz beträgt danach nur mehr 45 Minuten. Die Koralmbahn ist ein Jahrhundertprojekt mit einer Investitionssumme...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Video 2

Frauen- und Familienberatungsstelle "Der Lichtblick"
Video anlässlich des internationalen Frauengesundheitstags vom Lichtblick Team

Anlässlich des internationalen Aktionstags der Frauengesundheit hat das Team von Der Lichtblick ein paar Bilder und Gedanken zusammengestellt für eine gesunde Auszeit vom Alltag! Der Lichtblick bieten Ihnen professionelle und qualitativ hochwertige Beratung. Das Beratungsteam setzt sich aus Expertinnen verschiedener Berufsgruppen zusammen. Jede Mitarbeiterin verfügt über Fachwissen in ihrem Beratungsbereich. Das Team Lichtblick informiert, unterstützt und beratet Sie anonym und kostenlos....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Denise Schön
1

Leserbrief
Großes Dankeschön

Vorbildliche Betreuung im zweiten Stock des APT Steyr während Corona. Am 13. März gab es für uns Besucher des Alten- und Pflegeheimes Tabor die Mitteilung, dass wir unsere Liebsten wegen der raschen Verbreitung des Corona-Virus nicht mehr besuchen können. Die Türen waren auf unbekannte Zeit verschlossen. Kontakt zu halten war nur über das Telefon möglich. Einziger Lichtblick: Wenn es das Wetter erlaubte über den Gartenzaun oder auf dem Balkon ein paar Worte mit den Heimbewohner zu wechseln....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
OÖ Familienbund-Geschäftsführerin Simone Schleifer und OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier freuen sich darauf, viele Besucher in den Familienbundzentren begrüßen zu dürfen.

Neues Programmheft
Familienbundzentrum Pregarten startet aktiv in den Frühling

BEZIRK, OÖ. Mit dem spannenden Frühlings- und Sommer-Programm des OÖ Familienbundes kommt garantiert keine Frühjahrsmüdigkeit auf. So bunt wie die Jahreszeit gestaltet sich auch das Programmangebot. Egal ob Kurse, Workshops oder Vorträge – in den Programmheften der 22 Familienbundzentren finden sich spannende Veranstaltungen für Groß und Klein. Das breite Angebot reicht von Geburtsvorbereitungskursen, Babymassage, Eltern-Kind-Gruppen, Bewegungs-, Entspannungs- und Kreativkursen für Kinder und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
31

Bildergalerie
Das Konzert "Lichtblick" für den guten Zweck

Die Initiative "Lichtblick- Zarek upanja" lud zum Benefizkonzert nach St. Michael ob Bleiburg. ST.MICHAEL OB BLEIBURG. Am Samstag veranstaltete die humanistische Initiative "Lichtblick- Zarek upanja" rund um Initiator Vladimir Smrtnik, ihr viertes Benefizkonzert in der Europaschule in St. Michael ob Bleiburg. Das Konzert wurde heuer vom "Kvintet bratov Smrtnik",  den Harmonikaklängen von Tomaz Boskin, dem "Kvintet Donet" und dem "Quintett Petzen" musikalisch gestaltet. Unter den Gästen waren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Die "Lichtblick"-Beraterinnen sind Expertinnen, wenn es um Beziehungsarbeit auf verschiedenen Ebenen geht
2

Lichtblick – Herbstprogramm
Wo "Lichtblick" draufsteht, kommt Licht heraus

Mit dem "Lichterfest" im Amthof eröffnet das "Lichtblick"-Team das Herbstprogramm. Schwerpunkt: Liebe und respektvoller Umgang. FELDKIRCHEN (fri). Auf die Anforderungen der Zeit zu reagieren und Menschen mit entsprechendem Angebot zu helfen, ist den Beraterinnen der Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle "Lichtblick" ein besonderes Anliegen. Unter diesem Aspekt werden Jahres-Themen erstellt. Im kommenden Herbst startet eine Veranstaltungsreihe mit vier Blöcken unter dem Titel "Liebevoll...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
2

Kommentar
Bitte endlich mehr Wertschätzung für das Ehrenamt

Sie verschenken wertvolle Zeit, ohne dafür etwas bezahlt zu bekommen? Egal, ob bei einem kulturellen Verein, bei der Feuerwehr oder bei der Berg- und Naturwacht: Für welche Sache Sie sich auch immer engagieren, ich möchte mich herzlich für den großartigen Einsatz bedanken. Leider bekommt das Ehrenamt, das besonders in Vorwahlzeiten gerne thematisiert wird, ohne Ausnahme viel zu wenig Wertschätzung. Das geht sogar so weit, dass die Ehrenamtlichen selbst für Parkgebühren aufkommen müssen, während...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
In Neusiedl am See lud man zum Frauengesundheitstag.

Lichtblick Neusiedl am See
Aktionstag für Frauengesundheit

NEUSIEDL AM SEE. Am 28. Mai jährte sich der Internationale Aktionstag für Frauengesundheit zum 32. Mal. Unter dem Motto „our health – our rights – our lives“ fanden weltweit Veranstaltungen unterschiedlicher Menschen- und Frauenrechtsorganisationen statt. Auch FEMININA – Frauengesundheit im Burgenland – beteiligte sich an diesem so besonderen Aktionstag und bot burgenlandweit interessierten Frauen und Mädchen ein vielfältiges Aktionsprogramm zur kostenfreien Teilnahme. Im Bezirk Neusiedl am See...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Warnsignale bei Gewalt im privaten Umfeld werden oft zu lange ignoriert. Hilfe wird Betroffenen angeboten
2

Gewalt-Prävention
Im "Lichtblick" begegnet man Gewalt auf Augenhöhe

Eine Zunahme von Hilfesuchenden im Zusammenhalt mit Gewalt registriert man im "Lichtblick". FELDKIRCHEN (fri).  Immer wieder werden Beraterinnen der Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle "Lichtblick" in Feldkirchen mit dem Thema Gewalt im privaten Umfeld konfrontiert. "Leider registrieren wir, dass die Zahl der Fälle, in denen Gewalt im Spiel ist, steigt", sagt "Lichtblick"-Büroleiterin Anna Sommer. Nein sagen lernen Die Beraterinnen können die Betroffenen dabei unterstützen, sich gegen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
<f>StR Renate Dielacher, Waltraud Bina,</f> Susanne Laggner-Primosch und Dagmar Mayer-Napotnik (von links)
2

Beratungsstelle
"Lichtblick": 2.171 Beratungsstunden

"Lichtblick"-Beraterinnen helfen mit Beratung in Krisensituationen. FELDKIRCHEN. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung zog Waltraud Bina, Vorsitzende der Frauen- und Familienberatungsstelle Lichtblick, Bilanz über das vergangene Jahr. Sie konnte über die Arbeit der Beraterinnen und des Vorstands sowie über die gut besuchten Vorträge, Workshops und Feste berichten. Abbau von Ängsten Obfrau-Stellvertreterin Susanne Laggner-Primosch betonte, dass öffentliche Veranstaltungen zum Abbau von Ängsten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Raphael Steiner und Mario Filler.
11

Bildergalerie
Das Konzert "Lichtblick" in St. Michael ob Bleiburg

Die Initiative "Lichtblick- Zarek upanja" veranstaltete ein Benefizkonzert in St. Michael ob Bleiburg. ST.MICHAEL OB BLEIBURG. Am Samstag veranstaltete die humanistische Initiative "Lichtblick- Zarek upanja" ihr drittes Benefizkonzert in der Volksschule in St. Michael ob Bleiburg.  Das Konzert wurde heuer vom Kärntner Löwenquartett, dem "Oktet Zetev", den "Stimmungskanonen" und den "Mirniger Schuhplattlern" gestaltet. Durch den Abend führte der Initiator Vladimir Smrtnik.  Unter den Gästen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
104

„Eine Diva bleibt selten allein“

Die Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle "Lichtblick" lud zu einem sehr unterhaltsamen "Opernkabarett-Abend" in den Amthof ein. Oper und Operette humorvoll interpretiert von und mit Brigitta Wetzl & Bettina Wechselberger, am Klavier: Heidrun Spörk.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Psychologin Ute Weber-Grüner: Vieles staut sich auf.

Warum Männer morden, wenn sie verlassen werden

WIENER NEUSTADT. Zwei Morde an Frauen im Bezirk, fünf österreichweit, die dieses Jahr wenig erfreulich beginnen ließen. Allesamt haben diese vermutlichen Straftaten eines gemeinsam: Es waren Männer, die mit ihrer Situation nicht mehr klarkamen. "Männer wurden bisher zu wenig dazu erzogen, um ihrer Wut und Verzweiflung Worte zu geben", erklärt Psychologin Ute Weber-Grüner vom Verein "Lichtblick" die nüchterne Tatsache. Diese patriarchalisch erzogenen Männer neigen eher dazu, im Falle einer...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Rosi Schöffmann (Mädchenzentrum Klgft.), Manuela Wresnik 
 (MyLife), Vortragende Caroline von Korff, Monika Schmon und Anna 
 Sommer (Lichtblick), Michael Kröndl (Arche)

"Lichtblick"-Thema: Weil ich ein Mädchen bin!

Let´s mäz … Mädchenzone Feldkirchen: Mädchen geben im "Lichtblick" jetzt den Ton an. FELDKIRCHEN. Im "Lichtblick" startete der Zyklus „Mädchenzone Feldkirchen“ mit dem Vortrag der Psychotherapeutin Caroline von Korff zum Thema „Wie ist selbstverletzendes Verhalten zu verstehen – Hintergründe und Wege zur Hilfe“. Zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer folgten Ausführungen zum Thema Selbstverletzung, über Möglichkeit der Hilfe für die Betroffene und deren familiäres Umfeld. Mit Beispielen aus der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
44

Aktion Weltalzheimtag am Stadtplatz Steyr

500 Menschen mit der Diagnos Demenz im Großraum Steyr Im Großraum Steyr leben cirka 500 demenzkranke Personen und mit Ihren Angehörigen sind somit mehr als 1000 Personen in der Bevölkerung mit der Erkrankung beschäftigt. Das Tageszentrum Lichtblick im Münichholz gibt es seit Jänner 2005. Seit 2008 hat die Volkshilfe zusätzlich eine Demenzabklärung durch eine Neuropsychologin am Stützpunkt in Steyr. Es werden pro Tag bis zu 16 Personen tage oder halbtagesweise betreut. Insgesamt aktiviert und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.