Puch Museum Judenburg

Beiträge zum Thema Puch Museum Judenburg

2 126

2021 wollen die Holländer wieder mitfahren
Puch-Parade - mit Maxi-Abstand

Dann knatterten sie an Morgengrauen mit Regen - ein Blick aus dem Fenster verhieß vorerst nichts Gutes am 15. August `20, dem Tag der 10. Puch-Parade in Judenburg. Die Wolken rissen auf und trotz coronabedingt schaumgebremster Werbung knatterten sie ab 9 Uhr aus allen Himmelsrichtungen an. Die Puch Maxis, Mopeds, Roller, die 500er, Haflinger, Pinzgauer. Am Murtaler Platz vor dem Judenburger Puch-Museum duftete es nach Zweitakt-Öl. Mit Puch-Maxi-Abstand sammelte sich zur Freude von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 160

Bergaufschieben: Ferlach gewinnt vor Meerssen
Judenburger Rekord-Puch-Parade, mit „Expedition“

Der Murtaler Platz vor dem Puch-Museum Judenburg quoll über. Für die Puch-Parade 2019 am Traditionstermin 15. August mussten intern schnell die bei der Akkreditierung ausgegebenen laminierten Teilnehmerkarten nachgeprintet werden. Wieder neuer Teilnehmerrekord! 220 gemeldete Teilnehmer mit 180 Fahrzeugen. Plus unangemeldete. Während Stadtmarketing- und Puchmuseums-Chef Heinz Mitteregger noch schnell eine Führung im Museum einschob, die „Stohlis“ Howjoulie Franz Enzinger und Christian Forcher...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 143

Fotografen-Bundesinnungsmeister, Stadtmarketingchef, 36 Jahre selbstständig
Heinz Mitteregger - das Fest zum 60er

Kreativität, Innovationskraft zeichnen Heinz Mitteregger aus. Heute ist er Bundesinnungsmeister der Fotografen, in Judenburg Fotografenmeister und Meisterfotograf, Stadtmarketing-Chef, Puch-Museum-Geschäftsführer, Touristiker, umtriebiger Netzwerker und Umsetzer. Sein 60er wurde punktgenau am 23. Juli `19 am Murtaler Platz vor dem und im Puch-Museum zünftig gefeiert. Wie der gebürtige Deutschlandsberger nach Judenburg kam? „Durch Zufall! Ich war in Wien gerade fertig mit der Meisterklasse in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
62

Starker Saisonstart im Puch-Museum Judenburg
Stark wie 22 Pferde

Er ist in die Jahre gekommen, der Puch Haflinger. 60 ist er heuer. Mit einem gut besuchten Tag der offenen Tür und einem Leihgebertreffen feierte ihn das Puch-Museum Judenburg am Murtalerplatz schon Palmsonntag beim Saisonstart. Oldtimer- und Puch-Freunde können dort in die Geschichte des genialen Johann Puch eintauchen. Stadtmarketing- und Puch-Museums-Chef Heinz Mitteregger konnte mit Kurator Fritz Glöckner besonders Bgm. Hannes Dolleschall und für eine Fahrzeugsegnung auch Pfarrer Mag....

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
159

Rekordteilnahme an der 8. Puch-Parade

Das Judenburger Puch-Museum hat am 15. August 2018 nach dem großen Treffen am Murtaler Platz seine 8. Parade nach Oberwölz geführt. Es riecht herrlich nach heißem Zweitaktöl, im Fahrtwind knallt ab und zu ein Insekt  auf Visier oder Brille. Im Pulk geht es dahin. Aufgeregt singen die Puch Maxi, die Cobra, die Lidos,  VZ, MS, die Doppelkolbenfraktion der Puch-Motorräder knattert beruhigt dahin. Die legendären Puch 500, Einsteigerdroge ins Autofahren, auch schon 60 Jahre alt, die Puch Haflinger,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 50

Am Abenteuer Puch wird gearbeitet

Judenburgs Puch-Museum hat wieder geöffnet Die Doppelkolbenfraktion rattert wieder munter vor sich hin: Am Palmsonntag hat das in seiner Art ziemlich einmalige Puch-Museum Judenburg am Murtaler Platz zum Start in die Saison 2018 eingeladen. Es ist jetzt bis 15. November Mittwoch bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. GF Heinz Mitteregger konnte mit Kurator Fritz Glöckner, dem Museums-Team, Bgm. Hannes Dolleschall und Vbgm. Koroschetz Puch-Freunde und Leihgeber zu einem „gemütlichen Empfang“...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 103

Puch-Museum Judenburg: 50.000 zum Zehner

In neuem Outfit präsentiert sich zum zehnjährigen Jubiläum das Judenburger Puch-Museum am Murtaler Platz. Da knattern die Doppelkolbenmotoren in den legendären Motorrädern des Herren Johann Puch erfreut: Das ihm gewidmete Museum am Murtaler Platz in Judenburg, zu Beginn im ehemaligen Leiner-Gebäude untergebracht, feierte am 21. September 2017 auf den Tag genau sein 10jähriges Bestehen. 50.000 haben es bisher besucht. Von den zahlreichen Fahrrädern über die legendären Mofas und Mopeds,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 77

Judenburger Puch-Museum geht fremd

Von A bis Z, von Alcyon bis Zündapp: Historische Motorräder als 2017er-Sonderschau Es wurde so viel Benzin geredet, dass beinahe Explosionsgefahr herrschte. Judenburgs Puch-Museum feierte am Palmsonntag mit zahlreichen Leihgebern und Besuchern den Saisonauftakt. Stadtmarketing-Chef Gf. Heinz Mitteregger konnte zur Eröffnung auch Bgm. Hannes Dolleschall und Gemeinderäte willkommen heissen. Dolleschall dankte dem ganzen Museumsteam und besonders den Leihgebern, die dieses einzigartige Museum am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
78

Bike and the City Judenburg, e-Bike bis Dampfhammer

Am 18.-19. April 2015 strömte nicht nur ledergewandetes Bikervolk zum Murtalerplatz nach Judenburg. Rauchender, brüllender Gummi. Drehzahlexzessive Hammer-Show mit irrer Bikebeherrschung und der entsprechende Sound aus den Boxen. Die europaweit szenebekannten Superbike-Freestyler „Satte“ und „Filow“ von Gentleman Stunt aus Wolfsberg. Sie waren auf ihren umgebauten Kawasaki Ninja mit ihren Stunt-Shows Samstag und Sonntag das Salz in dem vom Judenburger City-Management bikergerecht angerichteten...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.