Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Der Kindergarten Hallein-Gamp muss bis auf weiteres geschlossen werden.
1

Mehrere Pädagogen positiv
Kindergarten Hallein-Gamp muss bis auf weiteres schließen

Sieben Pädagoginnen im Kindergarten Gamp sind laut der Stadtgemeinde Hallein positiv auf das Corona-Virus getestet worden und befinden sich in Quarantäne, es könnte sich laut Gesundheitsamt um die britische Mutation handeln. HALLEIN. Laut Gemeinde Hallein seien auch zwei Kinder positiv getestet worden. Zudem befinden sich zwei weitere Betreuerinnen mit Symptomen in betrieblicher Quarantäne, zwei Reinigungskräfte wurden abgesondert und ein weiteres Kind klagt über Symptome. Recht auf drei Wochen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Wolfgang Hartl, Geschäftsführer des Salzburger Zivilschutzverbandes mit dem zuständigen Landesrat Josef Schwaiger.
1 Aktion 3

Corona in Salzburg
Der richtige Vorrat für zehn Tage Quarantäne

Ein jederzeit möglicher Absonderungsbescheid macht eine vernünftige Haushaltsbevorratung für zumindest zehn Tage nötig. Das solltest du immer daheim haben.  SALZBURG. Ausgangssperren, Quarantäne und eingeschränkte Kontaktsituationen waren bis vergangenes Jahr Krisenszenarien, mit denen sich Salzburg nur sehr selten konfrontiert sah. Ein Beispiel dafür war das Schneechaos im Jänner 2019, bei dem es zu 26 eingeschneiten Orten und Ortsteilen und 2.800 Haushalten ohne Strom gekommen ist. Seit 2020...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ein Mitarbeiter von Landeshauptmann Wilfried Haslauer wurde positiv auf das Corona-Virus getestet und befindet sich in häuslicher Quarantäne.  Der Schnelltest des Landeshauptmanns fiel negativ aus.
1

Corona
Covid-19-Fall im Büro des Landeshauptmanns – Haslauer negativ

Ein Mitarbeiter von Landeshauptmann Wilfried Haslauer wurde positiv auf das Corona-Virus getestet und befindet sich in häuslicher Quarantäne, meldete das Land Salzburg. Der Mitarbeiter hat bis dato keine Symptome, er wollte sich vor dem Besuch bei seiner Familie über die Weihnachtsfeiertage mit einem Antigen-Test absichern, dieser und der folgende PCR-Test waren positiv. SALZBURG. Landeshauptmann Wilfried Haslauer und ein weiterer Mitarbeiter begeben sich als Kontaktpersonen in häusliche...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Landesrätin Maria Hutter ist im Schnelltest negativ auf das Virus getestet worden. Das Ergebnis des PCR-Tests ist noch ausständig.

Corona in Salzburg
Coronavirus im Büro von Landesrätin Maria Hutter

Positiver Corona-Test im Büro von Landesrätin Maria Hutter. Alle Kontaktpersonen und die Landesrätin selbst sind, zumindest den Schnelltests nach, "negativ". SALZBRUG. Das Landesmedienzentrum vermeldet: Eine Mitarbeiterin von Landesrätin Maria Hutter erhielt heute ein positives Corona-Testergebnis. Das Contact Tracing ergab sechs Kontaktpersonen im Regierungsgebäude. Davon wurden bereits heute alle sechs negativ auf das Corona-Virus getestet – vier mittels PCR-Test, zwei mit einem Schnelltest....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Der Kuchler Markt während dem Lockdown fast leergefegt.

Gemischte Gefühle in Kuchl
Kuchl gleich zweimal von Lockdown betroffen

Gemischte Gefühle in Kuchl Kuchl gleich zweimal von Lockdown betroffen (joj). Die lokale Quarantäne kam für die Gemeinde Kuchl überraschend. Bereits vor dem regionalen Lockdown wurden stärkere Maßnahmen gesetzt. Größere Zusammenkünfte waren zu dem Zeitpunkt schon untersagt. Trotzdem war die Gemeinde innerhalb kürzester Zeit abgeriegelt. „Wir waren gut vorbereitet und hatten für längere Zeit verschärfte Maßnahmen eingesetzt und dann waren wir plötzlich in Quarantäne. Das musste man der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johanna Janisch
Wann haben Sie das letzte Mal ein Spiel gespielt? Gesellschaftsspiele sind unser Tipp für Nachmittage daheim.
7

Freizeit
Das kann man bei uns immer machen

Egal ob Lockdown, Social Distancing oder ohne Einschränkung – diese sechs Aktivitäten gehen immer.   SALZBURG (jb). Bald starten wir in die Advents- und Winterzeit. Das bedeutet für viele Menschen normalerweise, sich mit Familie und Freunden zu treffen, mit den Kindern etwas zu unternehmen und Veranstaltungen zu besuchen. Ob das alles heuer möglich sein wird, steht noch in den Sternen. Das Corona-Virus macht ein langfristiges Planen unmöglich. Davon lassen wir uns die Laune aber nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Bezirksstellenleiterin Stephanie Posch und AK-Salzburg Chef Peter Eder.

Tennengau
Arbeiterkammer zieht Bilanz nach Quarantäne in Kuchl

Rund 1.000 Beschäftigte aus dem Tennengau haben sich in den vergangenen Wochen an die Arbeiterkammer gewandt. HALLEIN/KUCHL.Eine Frage war zentral: Bekomme ich während der Quarantäne mein Gehalt bezahlt? "Ja, das steht den Beschäftigten weiterhin zu", erklärt Bezirksstellenleiterin Stephanie Posch und führt näher aus: "Dieses Geld können sich Unternehmen nur zum Teil wieder vom Bund zurückholen. Nämlich nur dann, wenn es einen Absonderungsbescheid für Mitarbeiter gibt, die selbst infiziert...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
In den Bezirksverwaltungsbehörden – wie zum Beispiel in der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg im Lungau – werden weiterhin die Laborergebnisse gesichtet und gesammelt. Dann wird festgelegt, welche an die Gemeinden als erweiterten Arm der Gesundheitsbehörden weitergegeben werden.
3

Coronavirus in Salzburg
Ab morgen helfen Gemeindeämter beim Contact-Tracing

Die Mitarbeiter der Salzburger Gemeindeämter werden die Bezirkshauptmannschaften beim Contact-Tracing unterstützen. Gemeindemitarbeiter übernehmen die telefonische Kontaktaufnahme und Erhebung sowie die Verkündung der telefonischen Quarantäne-Bescheide. SALZBURG. Im Rahmen der Amtshilfe sollen Mitarbeiter der Gemeindeämter in Salzburg für die Gesundheitsämter in den Bezirken tätig werden. Heute (10. November) werden die technischen Grundlagen geschaffen, sodass ab morgen (11. November)...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Für die Kuchler endet die Quarantäne ab Sonntag, 24 Uhr.

Zahlen rückläufig
Quarantäne für Kuchl endet am Montag

Wie anfangs geplant wird die Quarantäne für die Gemeinde Kuchl am Sonntag, 1. November um 24 Uhr auslaufen. SALZBURG/KUCHL. Die Zahl der aktiv Infizierten in der Gemeinde Kuchl geht derzeit zurück, das steht nach fast zwei Wochen Quarantäne fest. Hier die Entwicklung im Überblick: 1. Oktober 2020: 14 aktiv infizierte Personen15. Oktober 2020: 88 aktiv infizierte Personen (kurz vor in Kraft treten der Quarantäne)19. Oktober 2020: 131 aktiv infizierte Personen, der bisherige Höchststand.29....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

BUCH-TIPP: Maria Jelenko - "Quarantäne"
Wenn ein Virus die Welt beherrscht

Virus Z beherrscht die Welt, sieben Personen, darunter auch zwei Journalisten, ein Pfarrer sowie eine Virologin werden gemeinsam in Quarantäne geschickt. Doch war die Auswahl der Abgeschotteten wirklich zufällig? Welche Macht steckt hinter dem Virus und vor allem hinter der Suche nach dem entsprechenden Impfstoff? Wie wirkt sich eine Pandemie auf die Gesellschaft und auf die sozialen Werte aus und was lässt Menschen zu Mördern werden? Autorin und RMA-Chefredakteurin Maria Jelenko widmet sich in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Wirtschaft in Kuchl
Es ist eine Herausforderung, aber wir schaffen das

Kuchl im Tennengau steht unter Quarantäne. Wie geht es aber den Menschen in diesem Ort? Die Bezirksblätter haben mit dem Unternehmer und Kulturinitiator Hermann Döllerer gesprochen. KUCHL (mgs). Derzeit sind die Unternehmen und ihre Mitarbeiter in Kuchl gefordert. Der Gastronom und Weinhändler Hermann Döllerer (Weinhandelshaus Enoteca) lebt und arbeitet in Kuchl. "Die Quarantäne macht natürlich keinen Spaß. Aber wir werden das schaffen. Als Lebensmittelzulieferer können die Speditionen die Ware...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Arbeiterkammer-Salzburg Präsident Peter Eder und die Leiterin der Geschäftsstelle Tennengau, Stephanie Posch.

Entgeld, Betreuung?
Antworten auf die Fragen in Kuchl

Die neue "Kuchl" Hotline der Arbeiterkammer Salzburg (Tel. 0662 86 87-96) läuft heiß, mehr als 300 Anfragen gingen alleine heute Vormittag ein.  HALLEIN/KUCHL. Stephanie Posch, Bezirksstellenleiterin der Arbeiterkammer Hallein und ihr Team haben derzeit alle Hände voll zu tun. Vor allem aus Kuchl kommt eine Frage nach der anderen. Homeoffice, Kinderbetreuung, Anspruch auf Entgeldzahlungen, die Arbeiterkammer klärt auf: Besteht ein Anspruch auf das Gehalt, wenn Jemand in Quarantäne ist? Wenn...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
„Die Maßnahmen sind teilweise sehr streng, aber unbedingt notwendig, um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Deshalb hoffe ich auf das Verständnis und Mitwirken der Bevölkerung", so Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
Aktion 6

Covid-19 im Tennengau
Aktuelle Entwicklungen - Verordnung jetzt online

Die Verordnung des Landeshauptmannes zur Bekämpfung des Covid-19-Viruses ist jetzt online. Sie tritt morgen, Samstag am 17. Oktober um 0 Uhr in Kraft. Bereits bewilligte Veranstaltungen dürfen im Tennengau wegen Gefahr im Verzug nicht mehr stattfinden.  SALZBURG/HALLEIN. Das Land Salzburg hat für die bereits angekündigten Maßnahmen im Rahmen der Covid-19-Pandemie eine Verordnung erteilt, die ab morgen, Samstag, um 0 Uhr in Kraft, tritt . Die Verordnung des Landeshauptmanns zur Bekämpfung der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Arbeiterkammer-Salzburg Präsident Peter Eder und die neue Leiterin der Geschäftsstelle Tennengau, Stephanie Posch.
1

Corona, Kündigungen
Neue Chefin der AK Tennengau im Interview

Mit Stephanie Posch hat die Arbeiterkammer Tennengau nun erstmals eine Frau als Chefin bekommen, "höchste Zeit" wie Arbeiterkammer-Salzburg Präsident Peter Eder findet. HALLEIN. Stephanie Posch, studierte Juristin und gebürtig aus Abtenau, hat bereits 2007 in der Arbeiterkammer Salzburg im Sozialversicherungsrecht begonnen. Ihr Weg führte sie dann weiter 2011 zur Leiterin des Frauen- und Jugendreferates, am 1. April hat sie nun das Ruder in Hallein übernommen. Kein leichter Start in diesen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
SYMBOLBILD. Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme.

Arzt in Selbstisolation
Hausarztpraxis Adnet nur eingeschränkt offen

Doktor H. ist selbst nicht erkrankt, aber als Kontaktperson zu einem COVID-Patienten als „sanitätspolizeiliche Vorsichtsmaßnahme“ abgesondert, ebenso betrifft das eine Assistentin. ADNET. Die Hausarztpraxis in Adnet ist daher nur eingeschränkt in Betrieb, vorerst gilt die Quarantäne bis zum 9.4. Patienten können sich weiterhin telefonisch melden. Eine ärztliche Beratung ist somit möglich, ebenso die Ausstellung von Rezepten, Krankschreibungen, etc. Es gelten die üblichen Sprechstunden....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Im Krankenhaus Hallein stehen aktuell alle Abteilungen bis auf die Geburtshilfe unter Quarantäne

Quarantäne
Weitere Person im Krankenhaus Hallein ist Covid-19 positiv

Am Krankenhaus Hallein wurde eine weitere Person positiv auf Covid-19 getestet. HALLEIN. Die getestete Person befindet sich aktuell in häuslicher Quarantäne, die Kontaktpersonen wurden erhoben. Mit dem heutigen Tag (8. Uhr) sind im Bundesland Salzburg insgesamt 480 Covid-19-Erkrankungen bekannt. Im Tennengau sind es derzeit 29 und sind in keinem Bezirk weniger Covid-19 Erkrankte mit Ausnahme des Lungaus (11 Fälle). Weitere Verteilung: Stadt Salzburg 83, Flachgau 64, Tennengau 29, Pongau 171,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Krankheit Covid-19 beziehungseise das Coronavirus hält zurzeit die Welt in Atem und das Land Salzburg ist Teil dieser Welt.
4

Corona in Salzburg
Ein Blick auf die Stunden seit Mittag

Allgemeinmediziner in St. Johann positiv auf Covid-19 getestet; sechs Patienten und drei Mitarbeiter des Kardinal Schwarzenberg Klinikum positiv auf das Corona-Virus getestet; ein positiver Covid-19-Fall im Seniorenheim Großarl; am Krankenhaus Hallein wurde eine weitere Person positiv getestet. Die letzten Stunden dieses Dienstags, 24. März, im Bundesland Salzburg waren ereignisreich was die Entwicklungen der Corona-Pandemie betrifft. SALZBURG. Heute am Nachmittag hielt das Landes-Medienzentrum...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Für das Vorgehen bei einem Corona-Verdachtsfall in einer Schule, wie gerade in Wals, gelten klare Regeln, so Bildungsdirektor Rudolf Mair und LR Maria Hutter.
2

Coronavirus in Salzburg
Corona-Verdacht in Wals negativ – Volksschule morgen wieder geöffnet

Update Mittwoch 13:00 Uhr: Die Volksschule in Wals-Siezenheim ist morgen wieder offen. Nachdem heute, Mittwoch, die Volksschule in Wals-Siezenheim geschlossen wurde, wegen eines Coronavirus-Verdachts, öffnet sie morgen, Donnerstag, wieder regulär. Die Gesundheitsbehörde hat nach genauer Abklärung keinen Hinweis auf eine Erkrankung einer Person durch das Corona-Virus gefunden. ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Update –...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.