Regionalität

Beiträge zum Thema Regionalität

Reinhard Cvach, Inhaber der Restaurants "Schwarzer Bär" und "Nussgart'l" in Wilhelmsburg.
1 2

Wilhelmsburg
Frische und Regionalität stehen an erster Stelle

Regionale und frische Zutaten werden im Gasthof "Schwarzer Bär" und  Gasthof zum Nussgart'l" serviert. Die Bauern kommen aus der Region, den Apfelbaum kennt man. "Traditionelle Hausmannskost im Schwarzen Bären und wie bei Großmutter im Garten, fühlt man sich im Nussgart'l", berichtet Inhaber Reinhard Cvach.  WILHELMSBURG. "Wir bieten eine gut bürgerliche Küche ohne viel Schnick Schnack", erklärt Wirt Cvach über die Konzepte seiner Gasthäuser, welche er gemeinsam mit seiner Ehefrau...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Neuer Zustellservice: Florian Hink und Johannes Bertl freuen sich über die Zusammenarbeit.

Wilhelmsburger Hoflieferanten
Neue Synergien in einer herausfordernden Zeit

Zusammenarbeit in Zeiten der Krise: Die Wilhelmsburger Hoflieferanten und die Bäckerei Hink machen es vor. WILHELMSBURG (pw). Umdenken, in Zeiten der Neuorientierung. Zum 25-Jahr-Jubiläum der Wilhelmsburger Hoflieferanten steht Johannes Bertl vor einer neuen Herausforderung. Die Corona-Krise hat viele Regionalanbieter vor vollendete Tatsachen gestellt. Kreativität und Einsatz machen sich auch in schwierigen Zeiten bezahlt. Neue Ideen treffen auf fruchtbaren Boden, die Menschen besinnen sich...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Johannes Bertl und Gregorio Méndez Moreno in der Volksschule Wagram.
2

Schulmilch: Regionales für die Kids

Wilhelmsburger Hoflieferanten versorgen Schulen mit Milch. Neu: enge Kooperation mit Fairtrade Österreich. WILHELMSBURG. Beim Event anlässlich des 18. Schulmilchtages vergangenen Donnerstag in der Volksschule Wagram war neben politischen Gästen auch Gregorio Méndez Moreno, Fairtrade-Bio-Kaffeebauer aus Mexiko, zu Gast. Er brachte den Kindern einen Überblick über die Kaffeeernte näher und erzeugte somit Verständnis für die Arbeit der Bauern im globalen Süden. Ziel der Wilhelmsburger...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.