Robert karlhofer

Beiträge zum Thema Robert karlhofer

Andreas Kristan (Vorstandsvorsitzender TVB St. Kanzian am Klopeiner See), das Regionsmaskottchen Ente "Elsa" , Josef Petritsch (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft WKK) und Robert Karlhofer (Geschäftsführer Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten)
  3

St. Kanzian
Corona-Tests in der Tourismusregion starten noch im Juli

Flächendeckende, präventive Corona-Tests für alle Mitarbeiter der gewerblichen Beherbergungsbetriebe in der Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten sind bereits in Vorbereitung und sollen noch im Juli starten. Eine stationäre oder mobile Teststation soll in der Region eingerichtet werden. ST. KANZIAN. Die Touristiker der Ferienregion Klopeiner See – Südkärnten appellieren an die Gäste, die Bevölkerung und alle Betriebe der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ernst und Erika Kummer (Grinzing Heurigen), Waltraud Orasch (Mostschenke Orasch), Sabrina Kilg und Johanna Mateidl (Hotel & Spa Sonne), Freddy Reautschnig (Freddys Bar & Grill) und Robert Karlhofer

"So schmeckt Südkärnten"
Kulinarik-Initiative der Region Klopeiner See-Südkärnten gestartet

Die Tourismusregion will Gastronomiebetriebe und regionale Produzenten vor den Vorhang holen. ST. KANZIAN. Unter dem Motto "So schmeckt Südkärnten" startet die Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten eine Kulinarik-Initiative und lädt Südkärntner Gastronomiebetriebe und regionale Produzenten zum Teilnehmen ein.  Anmeldung schon möglich Auf einer eigenen Kulinarik-Website, über Facebook und Instagram sowie im Kulinarikführer der Gästebroschüre "Die Region von A-Z" werden die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Social-Media-Star: Die Aussichtsplattform am Slow Trail Kitzelberg ist für Selfies und Schnappschüsse beliebt.
 1  1

100 Jahre Tourismus in Kärnten
Klopeiner See ist das touristische Zugpferd

Die Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten befindet sich im Aufwind. Infrastruktur für Ganzjahrestourismus in Vorbereitung. VÖLKERMARKT. Bereits 1885 kamen die ersten Gäste an den Klopeiner See. In den 1920er Jahren wurden die ersten größeren Beherbergungsbetriebe eröffnet. Verlängerung der Saison Urlaube in der Region mit den wärmsten Badeseen Europas waren und sind gefragt – mit dem Klopeiner See als touristisches Aushängeschild. "Die Blütezeit erlebte der Fremdenverkehr in den...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
So soll das Badehaus am Klopeiner See nach der Fertigstellung aussehen.

St. Kanzian
Spatenstich für das 3. Kärntner Badehaus soll im Frühjahr erfolgen

Die Generalversammlung der Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten GmbH hat die Beteiligung an der Errichtung des 3. Kärntner Badehauses am Klopeiner See beschlossen. Damit wurden die finalen Weichen für das Projekt gestellt. ST. KANZIAN. Bei der gestrigen Generalversammlung der Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten GmbH wurde die Beteiligung an der Errichtung des 3. Kärntner Badehauses am Klopeiner See beschlossen. Geplanter Baubeginn ist 2020, geplante Eröffnung 2021.  Finale...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im nächsten Schuljahr kommen bundesweit die Herbstferien

Völkermarkt
Erste Pläne für die Herbstferien 2020

In der Tourismusregion Klopeinersee-Südkärnten werden bereits erste Konzepte für die Herbstferien 2020 ausgearbeitet. VÖLKERMARKT. In der Tourismusregion Klopeinersee-Südkärnten arbeitet man bereits an Konzepten für die Herbstferien 2020, die eine gute Möglichkeit zur Verlängerung der Sommersaison bieten sollen. Ein umfangreiches Freizeitangebot soll den Tourismus in dieser Zeit ankurbeln. Planungsphase Momentan laufen die Planungen für Projekte und Kampagnen in der Tourismusregion. Viele...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Robert Karlhofer, Bernadette Hanschur, Leonie Machhammer und Bürgermeister Bernard Sadovnik (von links)
  2

Globasnitz
Charity-Shirt soll Sanierung der Rosaliengrotte sichern

Das T-Shirt kann im Tourismusinfocenter St. Kanzian oder online erworben werden. Der Reinerlös kommt der Sanierung der Rosaliengrotte zu Gute. GLOBASNITZ. Um die Sanierung der Rosaliengrotte finanziell zu unterstützen hat die Tourismusregion Klopeiner See- Südkärnten, gemeinsam mit der Gemeinde Globasnitz, ein Rosaliengrotte Charity-Tshirt entworfen.  Sanierung der Grotte 2014 musste die Rosaliengrotte am Hemmaberg in der Gemeinde Globasnitz, wegen Steinschlaggefahr gesperrt werden. Das...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Julia, Sementa, Lena und Sarah (von li.)
  39

Bildergalerie
Lichterfest am Klopeiner See

Das Lichterfest am Klopeiner See brachte die vielen Besucher am Mittwoch zum Staunen. KLOPEINER SEE. Tausende Fackeln erhellten am Mittwoch die Stege am Klopeiner See. Mitreißende Live-Musik sowie eine fulminante Lasershow beeindruckten die Besucher. Auch der Geschäftsführer der Tourismusregion Klopeiner See Robert Karlhofer, die Leiterin des Tourismusverbandes St. Kanzian am Klopeiner See Brigitte Matschnig, die Geschäftsführerin des Golfparks Klopeiner See Jutta Schatz, der Eventmanager...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Reinhard Schildberger (Touristische Mobilitätszentrale Kärnten), Robert Karlhofer (Geschäftsführer Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten), Christian Pongratz (Kärnten Shuttle)

St. Kanzian
Neuer Rad- und Wanderbus nimmt Fahrt auf

Der Bus bringt rad- und wanderbegeisterte Einheimische und Gäste zur Talstation der Petzen und nach Bad Eisenkappel. ST. KANZIAN. Der neue Rad- und Wanderbus in der Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten nimmt jetzt Fahrt auf. Rad- und wanderbegeisterte Gäste und Einheimische werden damit zur Petzen Talstation und nach Bad Eisenkappel (Hauptplatz) transportiert.  Nach Bleiburg und Bad Eisenkappel Montag und Samstag fährt der Bus von St. Kanzian, über den Turnersee und nach Bleiburg bis...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
  82

Bildergalerie
Spektakuläres Feuerwerk mit Lasershow bei See in Flammen 2019

Tausende Besucher tummelten sich am Freitag rund um den Klopeiner See, um das kunterbunte Programm rund um das Event "See in Flammen" zu verfolgen. SEELACH.(jj) Auch heuer faszinierte die Region und der Tourismusverband St. Kanzian am Klopeiner See die Besucher rund um das Event "See in Flammen" mit einem kunterbunten Programm für jede Altersklasse. Rund um den See wurden die tausenden Besucher kulinarisch verwöhnt. Für kulinarische Genüsse sorgte auch die Genussmeile vom Hotel Silvia....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Alicia Stöckle auf Hawaii
  2

Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten
Alicia Stöckle ist die neue Social Media Reporterin 2019

Einen den begehrtesten Sommerjobs des Jahres hat sich Alicia Stöckle aus Baden-Württemberg geholt. Sie ist ab 1. Juli die neue Social Media Reporterin der Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten. ST. KANZIAN AM KLOPEINER SEE. Die 21-jährige Studentin an der Fachhochschule Kärnten hat sich den begehrten Job als Social Media Reporterin 2019 der Tourismusregion Klopeiner See- Südkärnten geschnappt. "Ich freue mich das schöne Südkärnten zu erkunden, die Natur zu entdecken und sportliche...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Das Badehaus am Klopeiner See in der Außenansicht
  3

Beschluss
Das 3. Kärntner Badehaus kommt am Klopeiner See

Bei der Vollversammlung am Donnerstag, 6. Juni, stimmten 86,4 Prozent für die Errichtung des 3. Kärntner Badeshauses am Klopeiner See. ST. KANZIAN AM KLOPEINER SEE. Bereits 2011 wurde von der Landesregierung beschlossen, an neun Seen in Kärnten auch neun Badehäuser zu errichten. Dadurch soll die Tourismussaison im Sommer verlängert werden und auch einen Anreiz für Einheimische schaffen. "Wir müssen aktiv werden", erklärt Andreas Kristan, Vorsitzender des Tourismusverbandes St. Kanzian am...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Robert Karlhofer bleibt Tourismus-Chef

Tourismusregion Klopeiner See Südkärnten
Robert Karlhofer bleibt der Tourismus-Chef

Robert Karlhofer bleibt weiterhin der Geschäftsführer der Tourismusregion Klopeiner See Südkärnten. Das wurde kürzlich einstimmig bei der Generalversammlung beschlossen. ST. KANZIAN. Einstimmiger Beschluss bei der Generalversammlung: Robert Karlhofer bleibt weiterhin der Geschäftsführer der Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten und ist somit der Nachfolger von Daniel Orasche. Einstimmiger Beschluss Mitte April hat Robert Karlhofer vorläufig die Position als Geschäftsführer der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Günther Hanschitz (Betreiber der Gastronomie), Dietmar Petritsch (Betreiber), Franz Slamanig (Betreiber), Josef Petritsch (Tourismusverband St. Kanzian), Brigitte Matschnig (Tourismusverband St. Kanzian), Robert Karlhofer (Tourismusverband St. Kanzian), Reiny Reinecke und Ente Elsa, Gerhard Smretschnig (Betreiber), Stefan Damej, Anton Oitzinger und Lukas Würfler (Betreiber) beim Spatenstich des Spielehauses der Walderlebniswelt St. Kanzian
  4

Walderlebniswelt St. Kanzian
Der Spatenstich für das Spielehaus ist erfolgt

In der Walderlebniswelt St. Kanzian ist nun der Spatenstich für das Spielehaus, welches nach Fertigstellung ganzjährig geöffnet haben wird, erfolgt. ST. KANZIAN. In der Walderlebniswelt in St. Kanzian wird derzeit fleißig an einem neuen Projekt gearbeitet und gebaut: dem Spielehaus. Dieses soll (wir haben hier darüber berichtet) im Herbst 2019 eröffnet werden. Der Spatenstich ist erfolgtNachdem kürzlich der Startschuss für den Bau erfolgt ist, war nun der Spatenstich für das etwa eine...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.