Rollende Speisekammer

Beiträge zum Thema Rollende Speisekammer

Thomas Gschwandtner und Jure Mustac mit Lebensmitteln von der "Rollenden Speisekammer".
2

Soziale Aktion
Die Speisekammer "rollt" bald auch in Hallein

Die „Rollende Speisekammer“, ein Projekt von Thomas Gschwandtner und Jure Mustac, half in Not geratenen Menschen bereits im ersten Lockdown. Jetzt kommt das Angebot nach Hallein.  HALLEIN. Eine schnelle und kostenlose Lieferung von Lebensmitteln an sozial Schwächere: Das ist die Gründungsidee der "rollenden Speisekammer". "Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es besonders wichtig, die Schwächsten in unserer Gesellschaft nicht im Stich zu lassen", erklären die Begründer Thomas Gschwandtner und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Thomas Gschwandtner und Jure Mustac sind die Gründer der "Rollenden Speisekammer".

Lebensmittelspende
Rollende Speisekammer für in Not geratene Menschen

Die "Rollende Speisekammer" wird auch im zweiten Lockdown wieder Lebensmittel an Menschen in Not verteilen.  BERGHEIM, KASERN. Die „Rollende Speisekammer“ wurde im März 2020 von Thomas Gschwandtner und Jure Mustac gegründet und konnte während des ersten Lockdowns in der Coronakrise mit einer schnellen, niederschwelligen sowie kostenlosen Lebensmittelgrundversorgung in Not geratenen Menschen und Familien helfen. Ersatz für geschlossene Tafel-Läden Viele Lebensmittelhändler verfügen über ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.