Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Die Salzachbrücke zwischen Oberndorf und Laufen.
3

Grenzverkehr
Arbeiterkammer klagt gegen bayerische Einreiseverordnung

Gegen "unverhältnismäßige und diskriminierende" Maßnahmen gegen Salzburger, die nach Bayern beruflich oder schulisch auspendeln, klagt die Arbeiterkammer Salzburg jetzt. SALZBURG. Seit drei Wochen müssen sich Einpendler nach Bayern einem wöchentlichen Corona-Test unterziehe. Seit 9. November wurde die Verordnung noch verschärft. Völlig "unverhältnismäßig und diskriminierend", sagt die Arbeiterkammer Salzburg (AK). "Maßnahme für Grenzpendler kaum umsetzbar" Mit einem so genannten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Morgen (3. November) kommen die Schüler noch einmal an den Standort, um ihre Lernmaterialien zu holen. Der Klassenvorstand informiert über die weitere Vorgehensweise.

Coronavirus in Salzburg
Bildungsampel steht in ganz Salzburg auf "Orange"

Alle Schüler ab der neunten Schulstufe sind ab 3. November bis vorerst 30. November wieder daheim. Distance-Learning ist angesagt. Morgen (3. November) kommen die Schüler noch einmal an den Standort, um ihre Lernmaterialien zu holen. Der Klassenvorstand informiert über die weitere Vorgehensweise.  SALZBURG. Zusätzlich zu den bereits orangen Bezirken Flachgau, Tennengau, Pongau und Stadt Salzburg wurde nun, aufgrund der Vorgaben des Bundes, auch in den Bezirken Lungau und Pinzgau die...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Sonja Gerhardter – Lehrerin für Berufsvorbereitung und Gudrun Wieser – Klassenlehrerin freuen sich mit ihren Schülern Lukas Nitsche, Christopher Wührer und Erwin Hasic über den Scheck von Thomas Burgstaller – Leiter AMS Bischofshofen – und Büsra Kirac vom Berufsinformationszentrum.
6

Sonderschule Radstadt
Zweifacher Grund zur Freude bei den Schülern

Mit etwas Hilfe und eigenen kreativen Ideen hatten die Schüler der Sonderschule Radstadt zwei tolle Erlebnisse in der vergangenen Zeit. Zum einen konnten sie sich über einen Wettbewerbsgewinn freuen und zum anderen über ein spezielles Tablet. RADSTADT. Mit ihrem Plakat schafften es die Schüler der Berufsvorbereitenden Klasse der Sonderschule Radstadt beim Schulwettbewerb des Arbeitsmarktservice Schulwettbewerb zu gewinnen. Und die erste Klasse darf sich über ein spezielles Tablett zur...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Landesrätin Maria Hutter beim Besuch der Kinderstadt, mit Spektrum-Geschäftsführer Thomas Schuster. Das Angebot der Schulsozialarbeit gibt es auch in Corona-Zeiten.

Schulsozialarbeit
Spannungsfeld Klassenzimmer in Zeiten von Corona

Nicht vor Ort, aber trotzdem bei den Schülern präsent. So lässt sich in Zeiten von Corona die Schulsozialarbeit – jetzt über Videokonferenz – beschreiben. „Dieses Angebot gibt es auch in der derzeitigen Krise. Gerade Kinder, mit denen schon vorher intensiv gearbeitet worden ist, und deren Eltern, brauchen dieses auch jetzt. Es ist wichtig, dass eine enge Vernetzung zwischen Sozialarbeitern, Lehrern, Eltern und Schülern besteht“, betont Bildungs-Landesrätin Maria Hutter. Das Landes-Medienzentrum...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Jetzt übernehmen die Eltern die Lernaufsicht, doch für die Schüler der Allgemeinen Sonderschule St. Johann sind ihre Lehrer immer online da.
37

Allgemeine Sonderschule
Unterricht der auch Zuhause Spaß macht

Derzeit sind Salzburgs Schulen auf kreative Lösungen angewiesen um den Unterricht aufrecht zu erhalten. Die Allgemeine Sonderschule St. Johann berichtet uns wie das "Homeoffice" für Schüler funktioniert. ST. JOHANN. "Es wird auch weiterhin gemeinsam per Videochat gesungen, gebastelt, geturnt, geplaudert... und natürlich gelernt", berichtet die Direktorin Elisabeth Kemetinger-Obermoser. Die Schüler seien so glücklich darüber kommunizieren zu können, dass sie sich – über das Programm "MS...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gemeinsam mit "Johanns Erben" boten die Schüler ein fulminantes Konzert für ihre Eltern, Lehrer und Mitschüler.
1 2

Unser Großarl
Ein ganz besonderer Musikunterricht

Gute Nachricht des Tages: Einen unvergesslichen Musikunterricht ermöglichte die Band „Johanns Erben“ der 2B in der Neuen Mittelschule Großarl. GROSSARL. Die Mitglieder der Band "Johanns Erben" kamen an drei Vormittagen in die NMS Großarl, um mit den Kindern der 2B zu arbeiten. Vier Lieder wurden gemeinsam eingeübt, von den Schülern gespielte Instrumente wurden ebenfalls in den Vortrag eingebaut. Mit einem Konzert für ihre Eltern, Lehrer und Mitschüler, präsentierte die Klasse ihr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Allgemeine Sonderschule Radstadt konnte auch dieses Jahr Wintersporttage genießen.
4

Wintersporttage
Skifahren kann in Radstadt ein Jeder

Besondere Wintersporttage wurden vor kurzem den Schülern der Allgemeinen Sonderschule Radstadt ermöglicht. Eine Woche lang war die ganze Schule auf der Piste zu finden. RADSTADT. Alle 60 Schüler, Lehrkräfte, Freizeitpädagogen und Betreuer der ASO Radstadt waren mit Begeisterung dabei. Einige der Schüler standen zum ersten Mal auf Skiern und haben in dieser Woche das Skifahren erlernt. Unterstützt wurde die ASO von den Skilehrern der Skischule "Greenorange". Mit viel Einsatz und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zwei Generationen ein gemeinsames Interesse, die nächsten Computerkurse für Senioren starten in Bischofshofen.

Gesunde Gemeinde
Senioren werden fit am Computer

Seit drei Jahren bietet die Polytechnische Schule Bischofshofen im Rahmen des Projektes "Gesunde Gemeinde" Computerkurse von Schülern für Senioren an. Die nächsten Kurse starten in Kürze. BISCHOFSHOFEN. Die nächsten Generationen wachsen mit Smartphones, Tablets und Computern auf, doch für Senioren sind diese manchmal noch rätselhafte Geräte. Im Rahmen des Projektes "Gesunde Gemeinde" geben die Schüler des Polytechnikum Bischofshofen ihr Fachwissen weiter. Schüler unterrichten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Sabrina Nagl, Alexandra Klapf (Absolventenverband), Initiator Josef Salzmann, Direktorin Maria Wiesinger, Aleksandra Glavas (Absolventenverband), Diana Meißnitzer und Franziska Scharler (Ballkomitee) halfen für die Spende zusammen.

Unwetter Salzburg
Gemeinsam für einander da

Bei der Tourismusschule Bad Hofgastein arbeiten Schüler, Eltern und Absolventen zusammen um den Betroffenen der Unwetter im November zu helfen. BAD HOFGASTEIN. Die schweren Unwetter im November trafen das Gasteinertal hart. Da jeder Euro bei der Beseitigung der Schäden hilft wollte auch die Tourismusschule Bad Hofgastein ihren Beitrag leisten. Deshalb spendete sie den Betrag, der beim Gasteiner Kirtag von der Schule eingenommen wurde. Dieser wurde von der Wirtschaftskammer Salzburg...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Schüler der Sportmittelschule Altenmarkt mit dem Ergebnis ihres Hilfsprojekts.
2

Großzügige Spendenaktion
Schüler schicken Geschenke nach Rumänien

Schüler der Sportmittelschule Altenmarkt sahen über den eigenen Tellerrand hinaus bis nach Temeswa. Sie sammelten Geschenke für den Verein "Speranta" der Kindern in Rumänien hilft. ALTENMARKT. "An der Sportmittelschule Altenmarkt wird dem Miteinander und der Beziehungsbildung ein großes Augenmerk geschenkt. Damit dieses Anliegen nicht nur in der Schulgemeinschaft wirksam wird, sind wir bemüht immer wieder soziale Projekte durchzuführen und damit andere Menschen zu unterstützen", erklärt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die ersten drei Plätze im Bereich Geschichts- und Kulturforschung bei den Citzen Science Awards, den großartigen ersten Platz belegten die sechsten Klassen des Pierre de Coubertin Borg Radstadt.
Im Bild: Evelyn Wandl-Vogt (Österr. Akademie der Wissenschaften), Petra Siegele (oead), Laura Ebenbauer (6B), Fabian Schadenbauer (6A), Lehrerin der VS Oberwart, Stefan Duscher (Bildungsministerium), vordere Reihe 2. und 3. Platzierten VS Oberwart und BRG Purkersdorf.

PdC BORG Radstadt
Schüler bekamen Citizen Science Award

Einen großen Erfolg im Bereich der Geschichts- und Kulturforschung erzielten die Schüler der  sechsten Klassen des Pierre de Coubertin BORG in Radstadt. Sie erreichten beim Citizen Science Award 2019 den ersten Platz. WIEN, RADSTADT. Mitte November prämierte das Bildungsministerium vertreten durch. Stefan Duscher und der "oead" repräsentiert durch. Petra Siegele im Festsaal der Universität Wien die besten Projekte im Rahmen von Citizen Science. Dies ist eine Forschungsinitiative, die Bürger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Flott liefen die Schüler entlang des Trepplwegs.
3

Sonderschule St. Johann
Herbstlauf der St. Johanner Schulen

Auch dieses Jahr veranstalteten die Allgemeine Sonderschule St. Johann und die 3B Klasse der Volksschule am Dom einen gemeinsamen Herbstlauf. ST. JOHANN. Nach 30 Minuten Aufwärmen mit Heidi Schiechl – Lehrerin der Volksschule am Dom – wurden die 60 Kinder der Sonder- und Volksschule in vier Teams eingeteilt. Während immer zwei Gruppen am Treppelweg ihr Bestes gabenfeuerten die pausierenden Kinder im Schulgarten ihre Mitschüler begeistert an. Nach vier Wertungsdurchgängen stand das Siegerteam...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Kinder der Volksschule Markt Bischofshofen brachten ihre Spenden persönlich vorbei.
2

Einfach Danke
Dank an alle Spender

Andrea Kreuzberger vom Caritas Zentrum Bischofshofen möchte Danke sagen. Sie dankt allen die Lebensmittel am "Welttag der Armen" gespendet haben. BISCHOFSHOFEN. Ein großer Dank geht an alle Lebensmittelspender die am „Welttag der Armen“ zugunsten des Caritas-Zentrum Bischofshofen gegeben haben. Besonders möchte sich Andrea Kreuzberger vom Caritas Zentrum bei der Volksschule Markt, der Lehrerin Barbara Stauder und den Kindern für ihr Engagement recht herzlich bedanken. Mit diesen Lebensmittel...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Schüler der Volksschule am Dom in St. Johann sind klimafreundlich unterwegs und haben fleißig "Klimameilen gesammelt."

Klimameilen-Aktion
Kleine CO2-Sparer liefern starke Ergebnisse

Klimaschutz sollte früh thematisiert werden, genau das macht die Volksschule am Dom in St. Johann und spart fleißig CO2 in dem Klimameilen gesammelt werden. ST. JOHANN. Das heurige Schulthema der VS am Dom steht ganz im Motto der „Mobilität“. Für die Klimameilen-Kampagne des Klimabündnis gehen, radeln oder rollen die Schüler der Volksschule am Dom mit dem Scooter oder Öffentlichen Verkehr zu ihrer Schule in St. Johann. Das ist nicht nur gut für unser Klima und hält fit, auch der Spaß kommt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Künstler Marlene Thaurer, Helga Mayr und Ekkehard Proschek mit Schülern der VS Markt Bischofshofen. (Brigitta Gumpold war durch eine Erkrankung leider nicht anwesend)
27

Volksschule Markt Bischofshofen
Große Ausstellung kleiner Künstler

Gemeinsam mit Künstlern des Verein Kunstquadrat präsentierten die Schüler der dritten Klassen ihre Werke mit musikalischer Untermalung. BISCHOFSHOFEN. Die Volksschule Markt in Bischofshofen verwandelte sich vor Kurzem in eine hippe Galerie. Mit entsprechender Beleuchtung und musikalischen Einlagen der dritten Klassen, präsentierten die Schüler ihre Kunstwerke. Besonders begeistert haben die Kinder mit einer "Coverversion" von Sidos "Astronaut", das Kerstin Brandner-Hamberger extra...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Heißklebepistolen waren bereits am Gang zu riechen, als Proschek mit den Kindern zum Thema Weltall arbeitete.
1 1 10

Kunstprojekt
Kunst macht Schule

Das Kunstquadrat Bischofshofen hat in Zusammenarbeit mit Schülern der Volksschule Markt ein besonderes Kunstprojekt geschaffen. BISCHOFSHOFEN. Die Schüler der dritten Schulstufe der Volksschule Markt Bischofshofen waren in den vergangenen Wochen noch kreativer als bisher. "wir bieten den Kindern das freie bildnerische Gestalten an. Auch setzen wir weiterhin auf unseren musikalischen Schwerpunkt und musizieren viel mit den Kindern", sagt die Direktorin Sabine Fink. Gemeinsam mit Ekkehard...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
David Gruber, Thomas Gfrerer, Levi Hofmann und Jonas Gruber vom SC Bischofshofen siegten im Teambewerb.

Bischofshofen
Skispringer sichern sich Titel auf Heimschanze

BISCHOFSHOFEN (aho). Großartige Leistungen erbrachten die 95 Starter beim Schüler Austria Cup auf der K65-Sprungschanze und beim Geländelauf der Nordischen Kombination in Bischofshofen. Ausgetragen wurden ein Flutlicht-Teambewerb und Einzelspringen sowie der Geländecrosslauf zur Nordischen Kombination. Den Teambewerb Sprunglauf (Schüler 1) konnten David Gruber, Thomas Gfrerer, Levi Hofmann und Jonas Gruber vom SC Bischofshofen für sich entscheiden. In der Klasse Schüler 2 landeten die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Leiter des Talente Check Lukas Mang vor dem Wifi.
2

Was passt zu mir?
Talente Check hilft bei der beruflichen Orientierung

Mit 13 Jahren eine folgenschwere Entscheidung für das eigene Leben treffen, das kann überfordern. Der Talente Check nimmt den Druck von den Kindern. SALZBURG (sm). Mit 13 Jahren eine folgenschwere Entscheidung für das eigene Leben treffen, das kann überfordern. "Jeder Schüler kommt mit anderen Voraussetzungen. Wir nehmen den Druck von den Kindern", sagt Talente Check Leiter Lukas Mang. Talente Check bringt Fähigkeiten zum Vorschein Bis zu 36 Schüler können beim Talente Check im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die beiden Damen verteilten fleißig Goodies für die ÖBB, da schauten auch gerne Bgm. Hansjörg Obinger, SR Uschi Pfisterer, SR Elisabeth Schindl und Vize-Bgm. Werner Schnell vorbei.
15

Mobilität
Autofreier Tag in Bischofshofen

Wie jedes Jahr wurde in Bischofshofen für einen Tag die Begegnungszone zur autofreien Zone. Am Autofreien Tag will die Gemeinde in Zusammenarbeit mit öffentlichen Organisationen auf Verkehrssicherheit und umweltschonende Mobilität aufmerksam machen. BISCHOFSHOFEN. Beim diesjährigen Autofreien Tag gab es für Kinder viel zu erleben, besonderer Anziehungspunkt in der Bischofshofener Begegnungszone war der Aufprall Simulator des ARBÖ. In einem umgebauten Kleinwagen wurde gezeigt, welche Kräfte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
1

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Nadine Guggenberger von der Klimawandelanpassungsregion (KLAR) Pongau mit den neuen Lernunterlagen zum Thema "Anpassung an den Klimawandel".

Klimawandel vor der Haustür
Neue Unterlagen vermitteln Klimathemen spielerisch an Schulen

PONGAU (aho). Auf den Klimawandel reagieren heißt nicht nur Maßnahmen gegen die Erderwärmung zu ergreifen, vielmehr beginnt das Ganze mit Bewusstseinsförderung schon im frühen Alter. Dafür hat die Klimawandelanpassungsregion (KLAR) Pongau jetzt Lernunterlagen für Volks- und neue Mittelschule erstellt. Klimathemen spielerisch vermitteln "Derzeit gibt es für den Unterricht meist Unterlagen zum Thema Klimaschutz, jedoch nicht zum Thema Anpassung an den Klimawandel. Beide Maßnahmen bedingen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Volksschüler gingen einmal um die ganze Welt und ein bisschen weiter.
2 1

Weltumrundung
Bischofshofener Kinder gingen um die Welt

Die Kinder der Volksschule Markt in Bischofshofen haben es geschafft, sie sind bei ihrem Projekt "Go cool – go school" einmal um die Welt gegangen.  BISCHOFSHOFEN. Die Reise ist vollbracht, die Kinder der Volksschule Markt in Bischofshofen haben ihr Projekt "Go cool – go school" beendet. Die Schüler haben sich von Mal zu Mal gesteigert. "Es ist wohl der Ehrgeiz, die Welt zu umrunden, durchgekommen", sagt Direktorin Sabine Fink. Sie sind die letzten Wochen noch fest marschiert und sind somit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei manchen Experimenten zum Thema Wasser war die Hilfe der Lehrkräfte gefragt.
3

Wasser
"Wasser, marsch!" in der Volksschule am Dom

Im vergangenen Schuljahr beschäftigten sich die Schüler der Volksschule am Dom in St. Johann intensiv mit dem Thema Wasser. ST. JOHANN. Die Volksschule am Dom hat sich im Schuljahr 2018/19 mit dem Thema Wasser auseinandergesetzt und ein tolles Projekt gestartet. So wurde einmal pro Woche – immer donnerstags – wurde in der Schule Wasser statt Saft oder Limo getrunken. Wasser und Wissen Im Laufe des Schuljahres fanden drei Aktionstage mit  verschiedenen Themen, wie "Wo kommt das Wasser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Erfolgreichen Gasteiner Schüler mit ihren Auszeichnungen. Enes Bastürk (2. Klassen / 2. Land Salzburg), Katharina Siskovic (1. Klassen / 2. Land S.), Florian Piberger (4. Klassen / Landes- & Bundessieger) Balszs Szabo (4. Klassen / 2. Land S. / 4. Österreich), Valerie Trigler (2. Klassen / 2. Land S.) und Sophia Barnjak (2. Klassen / Landessiegerin).

Sprachbewerb
Englisch – No Problem in Gastein

Big Challenge ist ein Wettbewerb, der in neun Ländern Europas durchgeführt wird, und in dem über 600 000 Schüler Fragen über englische Vokabeln, Grammatik und Landeskunde beantwortet haben. GASTEINERTAL. Die Neue Mittelschule (NMS) Bad Hofgastein nahm traditionell wieder mit allen vier Schulstufen an der "Big Challenge" teil und konnte die großartigen Erfolge des Vorjahres sogar noch toppen. In Österreich nahmen über 15.000 Schüler von der fünften bis zur achten Schulstufe teil. Insgesamt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Interessierte SchülerInnen haben die Möglichkeit Online einen Eindruck der Schule zu bekommen.
2
  • 4. Dezember 2020 um 09:30
  • TOURISMUSSCHULEN SALZBURG
  • Bad Hofgastein

Tourismusschule Bad Hofgastein öffnet virtuell ihre Türen

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen ist es der Tourismusschule Bad Hofgastein nicht möglich ihren "Tag der offenen Tür" wie gewohnt zu veranstalten. Trotzdem möchte das motivierte Team und die kreativen Schüler der Tourismusschule all jene Interessierte nicht enttäuschen und haben sich etwas besonderes einfallen lassen. Virtuell werden Schülerinnen und Schüler eingeladen die Schule zu besuchen, Fragen zu stellen und die verschiedenen Schwerpunkte kennen zu lernen.  BAD HOFGASTEIN. Am...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.