Signe Reisch

Beiträge zum Thema Signe Reisch

Ehrung: Gerhard Föger, Brigitte Putzhuber, Michaela Massing, Sabine Gintsberger, Signe Reisch, Josef Burger.
5

Reisch zieht positive 4-Jahres-Bilanz

Kitz 365 als wichtigstes Ziel für Kitzbühel Tourismus; neue Märkte im Visier KITZBÜHEL (niko). Bei der Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus blickte Obfrau Signe Reisch in die Zukunft und zog positive Bilanz ihrer ersten vier Amtsjahre. "Wir haben eine sehr positive Entwicklung bei Ankünften und Nächtigungen hinter uns, nicht zuletzt durch Saison-Verlängerungen (vor allen Dank der Bergbahn AG) und Gewinnung bzw. starker Bearbeitung neuer Märkte. Fokus legten und legen wir verstärkt auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
AR-Vors. Josef Burger, Vorst. Manfred Hofer, Brigitte Schlögl, Vorst. Joe Dagn, Obfrau Signe Reisch.
9

Brigitte Schlögl wird Tourismusdirektorin in Kitzbühel

Amtsantritt der neuen Geschäftsführerin bei Kitzbühel Tourismus: 1. September KITZBÜHEL (niko). Mit Brigitte Schlögl (53) übernimmt eine vielseitige Strategin und erfahrene Führungspersönlichkeit ab 1. September die Geschäftsführung von Kitzbühel Tourismus. Die gebürtige Klagenfurterin, die in ihrer beruflichen Laufbahn bereits zweimal den Staatspreis für Tourismus entgegennehmen durfte, leitete zuletzt die Niederösterreichische Museum Betriebs GmbH mit Sitz in St. Pölten. Schlögl startete...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Getrennte Wege gehen Kitzbühel Tourismus (J. Burger, S. Reisch) und Gerhard Walter.

GF Walter verlässt Kitzbühel Tourismus

Trennung nach nur drei Jahren; Nachfolger wird nun gesucht KITZBÜHEL (niko). Nach weniger als drei Jahren Trennung: Der Geschäftsführer von Kitzbühel Tourismus, Gerhard Walter, verlässt den Verband, wie vom TVB bestätigt wird. Man habe sich im Einvernehmen getrennt. Am Mittwoch wurden Mitarbeiter, AR-Chef Josef Burger und Bgm. Klaus Winkler darüber informiert. Walter hatte die Position im Jahr 2013 von Peter Marko übernommen. Er war zuvor bei der Verbund-Touristik tätig gewesen. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Positive Tourismus-Bilanz und optimistischer Ausblick

KITZBÜHEL (niko). TVB-Obfrau Signe Reisch ließ bei der Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus in ihrem dritten Bericht in der laufenden Funktionsperiode viele Veranstaltungen und Erfolge Revue passieren und blickte positiv nach vorn. "Lob muss man an den Bauhof, die Golfplatz-Verantwortlichen, an alle Veranstalter der unzähligen Top-Events und nicht zuletzt an die Bergbahn AG aussprechen, die alle zum touristischen Erfolg maßgeblich beitragen. Wir sind verstärkt ins Marketing gegangen und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
365 Tage im Jahr soll die Gamsstadt ein touristischer Hot Spot sein.

Kitzbühel als Ganzjahresdestination positionieren

Interner Prozess "Kitzbühel 365" von Kitzbühel Tourismus gestartet KITZBÜHEL (niko). Kitzbühel Tourismus macht sich mit dem internen Prozess "Kitzbühel 365" auf den Weg zur Ganzjahresdestination. "Wir haben da Nachholbedarf und wollen die Lücke schließen; vor allem die Vollbelegstage sollen erhöht werden. Wir wollen in zehn Jahren die führende 365-Tage-Destination im Alpenraum sein", so TVB-Obfrau Signe Reisch. Dabei sollte man jedoch nicht übersehen, dass die Bergbahn beinahe schon ganzjährig...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gerhard Walter, Michael Huber, Signe Reisch, Fritz Melchert, Klaus Winkler, Josef Burger (v. li.)

Ehrennadel in Gold mit Diamant

Kitzbühel Tourismus ehrte ORF-Chef-Regisseur Fritz Melchert KITZBÜHEL (bp). Regie-Legende Fritz Melchert zeichnet seit etlichen Jahren dafür verantwortlich, das Bild von Kitzbühel als legendärste Sportstadt der Alpen in die Welt hinauszutragen. Vor allem seine Tätigkeiten bei den Fernseh-Live-Übertragungen des Hahnenkammrennens haben für Kitzbühel unbezahlbaren Werbewert. Kitzbühel Tourismus, vertreten durch Präsidentin Signe Reisch, Direktor Gerhard Walter, Vorstandsmitglied Joe Dagn und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
G. Walter, K. Schlechter, J. Dagn, S. Reisch, M. Hofer, K. Winkler, J. Burger, M. Huber zogen Bilanz.

Kitzbühel Tourismus: Mit verstärkter Kooperation zum Erfolg

Seit Ende 2012 ist das Führungsteam von Kitzbühel Tourismus im Amt. Zur Halbzeit der fünfjährigen Funktionsperiode wurde positive Zwischenbilanz gezogen. KITZBÜHEL (niko). Kitzbühel Tourismus hat die erfolgreichste Winter- und Sommersaison seit Beginn der Aufzeichnungen hinter sich. So bedeuteten 159.501 Ankünfte (+3,84 %) und 625.433 Nächtigungen (+1,97 %) zuletzt das beste Winterergebnis der Geschichte. "Die Zahlen sind positiv und es gelingt, das Thema Tourismus zu leben und zu verankern,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Golf wichtiges touristisches Thema

Kitzbühel sieht sich als "Benchmark" in Sachen Golfsport-Angebot KITZBÜHEL (niko). "Golf ist für uns ein absolut wichtiges (Sommer-)Thema; Kitzbühel hebe sich von seinen Mitbewerbern ab, ist eine 'Benchmark' in Sachen Golf; wir werden auch global als das Golf-Zentrum der Alpen wahrgenommen", erklärt GF Gerhard Walter von Kitzbühel Tourismus. Das Segment Golf entwickle sich zwar schwierig, ist aber nicht wie andernorts rückläufig. "Es fehlt ein wenig der Nachwuchs; wir müssen Qualität,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Kitzbühel whatsappt mit seinen Gästen

KITZBÜHEL (niko). Als eine der ersten Urlaubsdestinationen weltweit startete Kitzbühel die Kommunikation via WhatsApp und setzt damit erneut Akzente im Online-Bereich. Kitzbühel innoviert die Kommunikation mit seinen Gästen und präsentiert sich durch das neue WhatsApp-Tool am Puls der Zeit. „Für die Urlaubsplanung werden heutzutage die verschiedensten Medien genützt. WhatsApp hat weltweit 700 Millionen User. Dieses Potential wollen wir nun für die Kommunikation mit unseren Gästen nutzen“,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Geht es nach Signe Reisch, könnte am Schwarzsee eine Schwimmarena entstehen.
1

Mehr Stadtpark statt Aquarena

Vollversammlung Kitzbühel Tourismus: Reisch ließ aufhorchen KITZBÜHEL (niko). Ein überwiegend positives Resümee zog TVB-Obfrau Signe Reisch bei der Vollversammlung. "Strategie und Leitfaden stehen, das Marketing wurde und wird verstärkt, in den Ortsausschüssen wird konstruktiv gearbeitet. Es gibt auf mehreren Ebenen eine äußerst postive, konstruktive Zusammenarbeit, das 'Miteinander' steht bei uns im Fokus", so Reisch. Sie will künftig die Auslastung weiter steigern und appellierte, "unsere...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In der Gamsstadt kann man sich über einen guten touristischen Erfolg im Sommer freuen.

Rekordsommer in Kitzbühel

KITZBÜHEL (niko). Kitzbühel Tourismus verzeichnet in der bisherigen Sommersaison (noch ohne Oktober) das beste Ergebnis seit Beginn der Aufzeichnungen. Zwischen 1. Mai und 30. September verbuchte man insgesamt 442.900 Nächtigungen, das entspricht einem Zuwachs von 4,88 % gegenüber dem Vorjahr. Die Rekordzahlen wurden trotz des nicht immer sommerlichen Wetters und der Wirtschaftskrise in diversen Kernmärkten erreicht. 2013. Bei den Ankünften zählte man insgesamt 124.445 Gäste und damit 6.219...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Durch eine höhere Ortstaxe fließt mehr Geld in die TVB-Kassen.

Kurtaxe steigt auf 1,80 €

Kitzbühel Tourismus: Mehreinnahmen von 350.000 Euro sollen in den Online-Bereich fließen. KITZBÜHEL (eno). Obwohl keine Neuwahlen auf der Tagesordnung standen, war die Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus sehr gut besucht. Auch Gerhard Föger von der Abteilung Tourismus des Landes Tirol hatte sich dazu eingefunden. Es war die erste Vollversammlung unter der neuen Obfrau Signe Reisch, die Christian Harisch nachfolgte. Reisch berichtete, dass sie ihre neue Aufgabe mit großer Freude...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gerhard Walter (hi. Mi.) wurde von Signe Reisch und Mitarbeitern willkommen geheißen.
5

Kitz als Herausforderung

Der neue Kitzbüheler TVB-GF Gerhard Walter hat seinen Dienst angetreten KITZBÜHEL (niko). Am 1. Oktober hat Gerhard Walter, neuer Geschäftsführer von Kitzbühel Tourismus, die Arbeit aufgenommen. Im Kitzbüheler TVB-Standort wurde er vom Vorstand mit Signe Reisch an der Spitze und zahlreichen der über 50 Mitarbeitern begrüßt und von allen herzlich willkommen geheißen. "Ich freue mich sehr, nun hier in der wohl bekanntesten Alpendestination zu sein", so Walter. Am Anfang stehen nun zahlreiche...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dr. Josef Burger (Aufsichtsratvorsitzender Kitzbühel Tourismus) und Signe Reisch (Präsidentin Kitzbühel Tourismus) freuen sich über den neuen Geschäftsführer: Gerhard Walter (v. l.).
2

Kitzbühel Tourismus: Gerhard Walter neuer Geschäftsführer

Mit dem gebürtigen Galtürer Gerhard Walter übernimmt einer der erfahrensten österreichischen Touristiker mit 1. Oktober 2013 die Geschäftsführung des Tourismusverbandes in der Gamsstadt. GALTÜR/KITZBÜHEL. Der 1964 in Galtür in Tirol geborene Gerhard Walter begann seine Karriere 1990 im Bereich Marketing der Bregenzer Festspiele und wechselte anschließend zur Österreich Werbung nach New York. Zwischen 1993 und 2004 stand Walter dem Tourismusverband Galtür vor und war in dieser Funktion auch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Neuer Geschäftsführer wird am 12. 8. präsentiert

Kitzbühel Tourismus erhält neue Geschäftsführung KITZBÜHEL (niko). Mit dem Ausscheiden von Peter Marko wurde die Stelle des Geschäftsführers bei Kitzbühel Tourismus vakant - wir berichteten. Seit Mai lief nun die Suche nach einem Nachfolger. Die Namen möglicher Kandidaten unter den 30 Bewerbungen, von denen sechs in die engere Wahl kamen, wurden unter Verschluss gehalten. Mehrere Namen wurden unter der Hand genannt. Die Entscheidung ist inzwischen gefallen. Der TVB lädt dazu die Presse am...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
TVB-Team-Kapitänin Signe Reisch, Schwimmer Günther Aigner, ÖTV-Präsident Walter Zettinig.

Exhibition war Kick-off für Tri-Wochenende

KITZBÜHEL (niko). Die Triathlon-Exhibition in der Innenstadt war erneut Auftakt für das Triathlon-Wochenende (wir berichteten bereits). Dreier-Teams maßen sich in der Gegenstromanlage, am Laufband und am Ergometer. Radprofi Thomas Rohregger und Berglauf-Ass Markus Kröll "coachten" die Hobby-Triathleten. Olympiasieger David Kreiner war einer der verwegenen Schwimmer im Innenstadt-"Aquarium". Auch ein Team von Kitzbühel Tourismus stürzte sich in den Wettkampf, angefeuert von Team-Kapitänin Signe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei der 100-Tage-Zwischenbilanz war Peter Marko (g. li.) noch im TVB-Boot.

Dem TVB kommt der Direktor abhanden

KITZBÜHEL (niko). Der Geschäftsführer von Kitzbühel Tourismus, Peter Marko, kehrt dem Tourismus den Rücken. "Direktor Marko hat ein Angebot aus der Privatwirtschaft erhalten, welches für ihn eine neue Herausforderung und Chance bietet. Kitzbühel Tourismus bedauert, seinen bewährten Direktor ziehen zu sehen, freut sich jedoch auch für Herrn Marko, dass er seiner Karriere einen neuen Impuls geben kann. Bei Kitzbühel Tourismus ist alles gut aufgestellt. Das Tagesgeschäft wird von allen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Obfrau Signe Reisch mit ihren Stellvertretern Manfred Hofer (li.) und Josef Dagn.
4

Kitzbühel-Tourismus: Machtwechsel

Signe Reisch neue Obfrau, Christian Harisch zog sich zurück KITZBÜHEL (niko). Es war eine Vollversammlung mit Rekordwerten: Wegen des Andrangs Ortswechsel ins K3, 700 anwesende Mitglieder, fast 400 Vollmachten, sieben Stunden Dauer - erst dann stand fest, dass es einen umfangreichen Machtwechsel an der Verbandsspitze gibt; der bisherige Obmann Christian Harisch verlor auf allen Linien und zog gemeinsam mit Mitstreitern die Konsequenz und zieht sich von seinen Funktionen (als Aufsichtsrat wäre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.