Sparte

Beiträge zum Thema Sparte

Franz Berger: erfolgreicher Biathlon-"Macher".

Biathlon, ÖSV, Hochfilzen
Mr. Biathlon Franz Berger nun Chef der ÖSV-Sparte Biathlon

Franz Berger übernimmt neue Aufgabe im Skiverband. HOCHFILZEN (niko). Im Biathlon-Bereich des ÖSV wird mit dem Hochfilzener Franz Berger ein absoluter Insider und Fachmann die Leitung übernehmen. Der 63-jährige Tiroler war neun Jahre lang Renndirektor der Internationalen Biathlon Union, fast 20 Jahre lang Nachwuchsreferent des ÖSV und ist nach wie vor Vorsitzender des lokalen Organisationskomitees beim alljährlichen Biathlon-Weltcup in Hochfilzen. Berger wird somit Nachfolger des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bericht aus der Sparte: Klaus Lackner, Franz Jurka, Ludwig Kössler, Balthasar Exenberger.

Grenzen für das Wachstum

Gewerbe und Handwerk im Bezirk und in Tirol stoßen an ihre Grenzen; gute Konjunktur, Fachkräftemangel. BEZIRK KITZBÜHEL/TIROL (niko). Gewerbe und Handwerk sind die größte und stabilste Sparte der Wirtschaftskammer (WK) Tirol. Geprägt ist diese von der Kleinstrukturiertheit und vielen Familienbetrieben. "Es läuft gut, die Auftragsbücher sind voll. Wermutstropfen sind jedoch die Preisentwicklung und der Fachkräfte- und Lehrlingsmangel", so Spartenobmann Franz Jirka. "Die 2.200 Mitglieder der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Ausgezeichnete Lehrlinge im Bezirk Braunau

Berufsnachwuchs im Handel und bei Bank und Versicherung ausgezeichnet OÖ, BEZIRK. In der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) wurden jene oö. Lehrlinge von der Sparte Handel sowie der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. „Diese ausgezeichneten Lehrlinge sind ein Baustein zum Erfolg des Wirtschaftslandes Oberösterreich. Sie stechen mit ihrer Leistung hervor. Es steckt viel Arbeit und Einsatz...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
Hochbau: eine von vielen Sparten bei Swietelsky in Hohenzell.
2

Spezialisten-Team im Hochbau

Heute stellen wir euch die Sparte "Hochbau" von Swietelsky in Hohenzell vor. Ob Gewerbebauten, Büros oder Wohnungen: Damit Ideen und Pläne sicher umgesetzt werden können, braucht es ein erfahrenes Team in der Sparte Hochbau. Ansprechpartner ist Baumeister David Unfried, der seit Jahresbeginn vom Standort Taufkirchen nach Hohenzell übersiedelt ist. Er und sein Team aus drei Bauleitern sowie 20 Maurern wickeln sämtliche Bauvorhaben ab. "Ein besonderes Projekt startet für uns Mitte September...

  • Ried
  • SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H.

Sparte Information + Consulting feiert ihre ausgezeichneten Lehrlinge

HÖRSCHING, BEZIRK. Bei der Lehrlingsfeier der Sparte Information + Consulting am Flughafen Hörsching erhielten am 3. Juni 36 Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung absolviert haben, von Spartenobmann Christof Schumacher und WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer ihre Zeugnisse überreicht und hoben dann auch tatsächlich ab: Sie wurden von der Sparte auf einen Hubschrauberrundflug eingeladen. Die ausgezeichneten Lehrlinge aus dem Bezirk Braunau sind: Christian...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Günter Rübig, Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer OÖ; Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer, WKOÖ-Vizepräsident Clemens Malina-Altzinger, WKOÖ-Direktor-Stellvertreter Hermann Pühringer.

WKOÖ-Sparte Industrie fordert: Lehre und Studium parallel absolvieren

Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer, Günter Rübig, fordert duales System auf Hochschulebene – Bildungslandesrat Stelzer: "Das macht Sinn" Eine praktische Ausbildung in einem Betrieb – parallel zum Studium an der Universität oder Fachhochschule. Das fordert der Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Günter Rübig. Und bekommt Zustimmung von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer: Die ganze Welt schaue sich Österreichs duale Ausbildung für Lehrlinge...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.

Sportunion Kufstein bietet viel an Sportprogramm

Badminton, Basketball, Faustball, Leichtathletik, Tischtennis, Turnen und Volleyball sind in der Sportunion Sparkasse Kufstein wöchentlich ab Montag 12.09.16 im Angebot. Neu ist MACH MIT, BLEIB FIT am Mittwoch 19.45-21.00 Uhr für alle im Gymnasium Kufstein, die Trendsportart Bassalo am Donnerstag 17.30-18.30 in der Arena Sporthalle und Faustball für die Kleinsten ab 3 Jahre am Freitag 16.30-17.15 Uhr in der Arena Sporthalle. Das kostenlose Schuppertraining gilt den ganzen September lang....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Andreas Huter
Spartenobmann Christof Schumacher (2. v. l.) und Spartengeschäftsführer Gernot Fellinger (r.) überreichten das Lehrabschlussdiplom an Daniel Hauser (2. v. r.) aus Gampern. Im Bild links Lehrherr Bernhard Aichinger.

Lehrlinge hoben in erfolgreiche Zukunft ab

RIED. 27 Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung in einem Unternehmen der Sparte "Information + Consulting" mit ausgezeichnetem Erfolg abgelegt haben, hoben nun in die Zukunft ab: Sie bekamen ihr Zeugnis überreicht und konnten auf Einladung der Sparte einen Hubschrauberrundflug genießen. Auch Moritz Meiringer aus Ampflwang vom Lehrbetrieb TEKAEF Büroleben GmbH in Ried sowie Daniel Stelzhammer aus Ried vom Ausbildungsbetrieb x-tention Informationstechnologie GmbH in Wels zählen zu den...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Die Lehrlinge der NÖ Industrie haben beim Lehrlingswettbewerb Sonderkategorie Industrie 4.0 ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt.
3

Premiere: Teamwettbewerb zum Thema "Industrie 4.0" im WIFI St. Pölten

Beim Teambewerb im Zuge des Lehrlingswettbewerbs mussten gemeinsam Aufgaben bewältigt werden, die gleichermaßen Fähigkeiten aus den Bereichen Projektmanagement, Elektronik, Mechanik und Elektropneumatik umfassten. Mit dabei war ein Team der GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH. ST. PÖLTEN (red). Der Prozess der Industrie 4.0 ist nicht aufzuhalten. Neue technologische Möglichkeiten haben Auswirkungen auf die gesamte Wertschöpfungskette, die Ausbildung, die Art und Weise zu arbeiten....

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Spartenobfrau Information & Consulting in der Wirtschaftskammer Niederösterreich Ingeborg Dockner

Ingeborg Dockner erste Frau an Spitze der Sparte Information und Consulting

ST. PÖLTEN (red). Die Unternehmerin Ingeborg Dockner ist erste Frau an der Spitze der Sparte Information und Consulting der WKNÖ und erste Frau als Bundesspartenobmann-Stv. der Bundessparte Information und Consulting der WKÖ sowie Bundesinnungsmeisterin des Fachverbandes Druck für ganz Österreich. „Ingeborg Dockner ist durch ihr vielfältiges Engagement eine Vorzeigefrau in Niederösterreich. Sie ist Unternehmerin, bekleidet eine Vielzahl von verschiedensten Spitzenfunktionen in der Wirtschaft...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Eine attraktive Mischung verschiedenster Angebote mache eine Innenstadt laut Karl Ungersbäck "in Summe einzigartig".

Domplatz 2020: "Gehen ist ein Thema von wenigen hundert Metern"

Nach dem Angebot stehen bei Konsumenten laut Karl Ungersbäck schnell Anfahrt und Parken an erster Stelle. ST. PÖLTEN (jg). Laut der Kaufkraftstrom- und Einzelhandelsstrukturuntersuchung der Wirtschaftskammer Niederösterreich besticht die St. Pöltner Innenstadt durch ein "positives Aufenthaltsambiente mit angenehmen Verweilzonen und einer vielfältigen Angebotsstruktur". Von der gesamten Einzelhandelsfläche in Höhe von rund 201.500 Quadratmetern finden sich laut der Analyse aber "nur" 20 Prozent...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Wolfsgrabens Ex-Vizebürgermeister ist neuer Spartenobmann des nö. Gewerbes und Handwerks.

Wolfsgrabener Wolfgang Ecker ist neuer Sparten-Obmann

Wolfgang Ecker neuer Spartenobmann des Niederösterreichischen Gewerbe und Handwerks WOLFSGRABEN/ST.PÖLTEN (red). Die Wirtschaftskammer Niederösterreich präsentiert den neuen Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk: Wolfgang Ecker, Bundesinnungsmeister der österreichischen Steinmetze und Obmann der Purkersdorfer Außenstelle der Wirtschaftskammer NÖ, übernahm mit 6. Mai das Amt von Renate Scheichelbauer-Schuster. Ecker setzt auf branchenübergreifende Zusammenarbeit, einen verpflichtenden...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Regionalstellenobmann Innungsmeister Franz Nechansky, Karl Bendi, Innungsmeister Kommerzialrat Ing. Stefan Pavisitz, Josef Zsulits, Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster, Bundesspartengeschäftsführer Prof. Dr. Reinhard Kainz, Andreas Wirth, Spartenobmann Franz Rumpolt und Präsident Ing. Peter Nemeth
3

Die Zukunft von Handwerk und Gewerbe

Die Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster war zu Gast in Eisenstadt und besuchte die Möbeltischlerei Hoffmann und Söhne, die Firma Bendi & Zsulits und das Autohaus Koinegg. EISENSTADT. Von den Augenoptikern bis zu den Zimmerleuten. Die Betreibe diese Sparte beleben die burgenländische Wirtschaft. Sie sind von den Änderungen der Konsumgewohnheiten, der Kaufkraft im Land oder der allgemeinen Wirtschaftslage in unterschiedlicher Intensität betroffen. Bundesspartenobfrau Renate...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
Karl Pech, Harald Schinnerl, WK-Präsidentin Sonja Zwazl, Andreas Kandioler und Alois Poyer.
5

Wirtschaftskammer zeichnet innovativste Projekte aus

Sparte Gewerbe und Handel punktet mit Kreativität TULLN / NÖ (red). Die niederösterreichischen Gewerbebetriebe stellen mit einem neuen Einreichungsrekord ihre Innovationskraft unter Beweis. Der Solar-Speicher-Kontroller Hybatt, Balubad Holzbadewannen nach neu interpretierter Faßbindertradition und der umweltfreundliche GrundOfenStein gewinnen die renommierten Preise. Bei den Lehrlingsarbeiten konnte die Tapeziererin Karin Tauber vom Lehrbetrieb Johann Leithner Raumausstattung die Jury mit ihrer...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Alois Hermandinger: Neuer Leiter der Sparte Steine-Erden-Industrie bei Scheuch.

Scheuch-Sparte hat neuen Leiter

AUROLZMÜNSTER. Alois Hermandinger ist neuer Leiter der Sparte Steine-Erden-Industrie bei der Scheuch GmbH in Aurolzmünster. Sein Vorgänger, Christian Straif, wechselt in die Vertriebsleitung des Luft- und Umwelttechnikunternehmens. Zu den Hauptaufgaben des neuen Spartenleiters gehören die Fortführung der Internationalisierung des Betriebs im Bereich Steine-Erden sowie die gezielte Weiterentwicklung der State-of-the-Art-Technologien wie zum Beispiel der bekannten EMC-Filtertechnologie...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
In Sorge: Walter Bornett (KMU-Forschung Austria) und Hermann Talowski

Maßnahmen sollen Sparte "Gewerbe und Handwerk" stärken

"Wir starten mit angezogener Handbremse", lässt Hermann Talowski, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk, wissen. Die Aussichten für das erste Halbjahr fallen aktuellen Einschätzungen zufolge gedämpft aus. Rund 3.300 Jahresabschlüsse von Gewerbe- und Handwerksbetrieben wurden ausgewertet. Dabei zeigte sich, dass 37 Prozent der Betriebe gut da stehen, bei 36 Prozent zeigen sich gute Voraussetzungen, ihre Ertragskraft zu erhöhen und rund 27 Prozent arbeiten mit Verlust. Deswegen werden jetzt...

  • Stmk
  • Graz
  • Heike Jantschner
Johann Lafer (Mitte) im Kreise des Fachgruppenvorstandes der Hotellerie mit KR Karl Weixelbaumer (l.), KR Reinhold Baumschlager (r.) und Thomas Stockinger (2. v. l.) sowie Tourismus-Spartengeschäftsführer Peter-Paul Frömmel (2. v. r.).

Per Studienreise den Rheingau entdecken

Eine Studienreise führte 26 Hoteliers und Gastronomen ins weltgrößte Rieslinggebiet, den Rheingau. Unter anderem wurden die Spitzenprodukte der Weingüter Prinz von Hessen, Kühn und Künstler verkostet. Der Höhepunkt allerdings war der gastronomische Besuch auf der Stromburg von Johann Lafer. Dieser gewährte in einem Fachvortrag tiefen Einblick in seine Philosophie, Arbeitsweise und Zukunftspläne. Ein fünfgängiges-Genusserlebnis bleibt unvergessen.

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.