Hubschrauberrundflug

Beiträge zum Thema Hubschrauberrundflug

53

Hubschrauber
Großer Ansturm zum Heli-Day am Firmengelände von Heli Austria

Tausende Besucher folgten der Einladung von Heli Austria nach St. Johann. ST. JOHANN (ma). Alle zwei Jahre laden Roy und Saskia Knauss aufs Headquarter der Firma Heli Austria in St. Johann zum „Heli Day“. Viele Flugbegeisterte nutzten den Tag, um mit einem der Helikopter einen Traumrundflug über dem Pongau zu genießen. Einsatzorganisationen vor Ort "Diese Veranstaltung hat sich zu einem Fest für Familien entwickelt.  Wegen dem Schlechtwetter in der Vorwoche haben wir den Termin um eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Die Aktivgruppe Lendorf ermöglicht den Hubschrauberrundflug
1

Herzenswunsch
Aktivgruppe Lendorf ermöglicht Hubschrauberrundflug

LENDORF. Für Fabian Oitzinger ging ein Herzenswunsch in Erfüllung. Dank der von der Aktivgruppe Lendorf alljährlichen Aktion „Fliegender Adventstand“ konnte dem jungen Mann und seiner Familie ein Hubschrauberrundflug ermöglicht werden. Die Freude war riesengroß, als es für Fabian nun endlich soweit war. Bei perfekten Wetterbedienungen wurde mit „Thomas Morgenstern Helikopter“ gestartet. Der Pilot war kein geringerer als der Olympiasieger selbst.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
6

Den Kirtag mit 2 Freiflügen aus der Vogelperspektive erleben

ST. MICHAEL. Am Freitag, dem 29. September, findet der traditionelle Michaelikirtag statt. Das Gästehaus Zechner hat sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen. Rundflüge mit einem Hubschrauber stehen ab 10 Uhr auf dem Programm. Unter dem Motto „Komm vorbei und iss was Gscheits“ laden Wolfgang Zechner und sein Team ein, für Musik ist ebenfalls gesorgt. Somit steht einem lustigen Kirtagstreiben ab 9.30 Uhr nichts mehr im Wege. Diese Aktion ist beendet. Wo: Gu00e4stehaus...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die glückliche Gewinnerin Gabi Wallensteiner darf sich über den Hauptpreis der Tombola, einen Hubschrauberrundflug, freuen
4

Gemeinsames Wandern in Obervellach

Beim 49. IVV-Fit-Wandertag waren 200 Wanderer mit dabei. OBERVELLACH. In Obervellach fand bereits der 49. IVV-Fit-Wandertag statt. Bei optimalem Wanderwetter nahmen circa 200 Personen teil und marschierten die fünf, zehn beziehungsweise 15 Kilometer Wanderwege ab. Tombola und Trachtenkapelle Bei den Labestationen und im Ziel wurden die Teilnehmer mit Speis und Trank gestärkt. Für die musikalische Umrahmung sorgten wieder DJ-Hase und die Trachtenkapelle Obervellach. Bei der großen Tombola...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Wakeboard-Action im Linzer Hafen.
9

"Bubble Days" bringen Musik, Sport und Action in den Hafen

Heuer neu beim Festival am 8. und 9. Juni: der Female Friday mit großteils weiblichen Acts sowie die Liwest SUP Challenge. Was laut Bürgermeister Klaus Luger als "Risikofest" begann, ist heute aus dem Linzer Hafen nicht mehr wegzudenken: die Linz AG Bubble Days. Auch heuer wird das zweitägige Festival bei freiem Eintritt wieder rund 20.000 Besucher anlocken. Dafür garantiert ein abwechslungsreiches Programm, das neben Konzerten auch allerlei Action bietet. Highlight am Wasser wird heuer die...

  • Linz
  • Nina Meißl

Den Kirtag aus der Vogelperspektive erleben

ST. MICHAEL. Am Freitag, dem 29. September, findet der traditionelle Michaelikirtag  statt. Das Gästehaus Zechner hat sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen. Rundflüge mit einem Hubschrauber stehen ab 10 Uhr auf dem Programm. Unter dem Motto „Komm vorbei und iss was Gscheits“ laden Wolfgang Zechner und sein Team ein, für Musik ist ebenfalls gesorgt. Somit steht einem lustigen Kirtagstreiben ab 9.30 Uhr nichts mehr im Wege.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Sparte Information + Consulting feiert ihre ausgezeichneten Lehrlinge

HÖRSCHING, BEZIRK. Bei der Lehrlingsfeier der Sparte Information + Consulting am Flughafen Hörsching erhielten am 3. Juni 36 Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung absolviert haben, von Spartenobmann Christof Schumacher und WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer ihre Zeugnisse überreicht und hoben dann auch tatsächlich ab: Sie wurden von der Sparte auf einen Hubschrauberrundflug eingeladen. Die ausgezeichneten Lehrlinge aus dem Bezirk Braunau sind: Christian...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
14. OLdtimerfest Oldtimerclub Rax- Schneealpe
1 7

14.Oldtimerfest mit Hubschrauberrundflug.

Zum 14 mal fand das Oldtimerfest in Altenberg an der Rax statt. Bei schönem Wetter konnten die zahlreichen Besucher, nicht nur schöne Fahrzeuge bewundern sondern auch mit dem Hubschrauber die schöne Landschaft erkunden. Bei der Verlosung einer von Grundbichler Peter Handgefertigten Uhr aus Birkenrinde, durfte sich Schrittwieser Birgit aus Altenberg über den Gewinn freuen.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Alfred Rosenmayer
Rund 20.000 Besucher werden heuer wieder im Hafen erwartet.

Bubbledays: Action am und im Wasser

Die StadtRundschau verrät erste Details zum Festival, das heuer am 9. und 10. Juni stattfindet. Normalerweise ist es eher ruhig im Linzer Hafen. Anfang Juni wird der Hafen jedoch wieder zu einem gratis zugänglichen Festival-Gelände. Rund 20.000 Besucher locken die "Linz AG Bubbledays" mit ihrer Mischung aus Live-Konzerten, DJs, Wakeboard-Action, Graffiti und Kunst jedes Jahr an. Surfen im Hafen Auch heuer sind sowohl das musikalische Line-up als auch das weitere Programm vielversprechend....

  • Linz
  • Nina Meißl
Anzeige
Knödel von süß bis sauer: Alles was das Genießerherz begehrt, gibt's beim Knödel- und Schmankerlfest am 4. September.

Jubiläum für runde Leckerbissen

Beim Knödel- und Schmankerlfest in Andorf werden nun schon seit zehn Jahren Gaumenfreuden bereitet. ANDORF. Am Sonntag, 4. September, ist es wieder soweit: Das Knödel- und Schmankerlfest in Andorf lädt zum Genießen, Wandern und Wohlfühlen ein. Um das zehnjährige Jubiläum gebührend zu feiern, hat sich der Tourismusverband Andorf ein besonderes Rahmenprogramm einfallen lassen. So gibt es erstmals die Möglichkeit, den Knödelweg von oben zu betrachten – und zwar aus dem Hubschrauber. Die...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Spartenobmann Christof Schumacher (2. v. l.) und Spartengeschäftsführer Gernot Fellinger (r.) überreichten das Lehrabschlussdiplom an Daniel Hauser (2. v. r.) aus Gampern. Im Bild links Lehrherr Bernhard Aichinger.

Lehrlinge hoben in erfolgreiche Zukunft ab

RIED. 27 Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung in einem Unternehmen der Sparte "Information + Consulting" mit ausgezeichnetem Erfolg abgelegt haben, hoben nun in die Zukunft ab: Sie bekamen ihr Zeugnis überreicht und konnten auf Einladung der Sparte einen Hubschrauberrundflug genießen. Auch Moritz Meiringer aus Ampflwang vom Lehrbetrieb TEKAEF Büroleben GmbH in Ried sowie Daniel Stelzhammer aus Ried vom Ausbildungsbetrieb x-tention Informationstechnologie GmbH in Wels zählen zu den...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Spartenobmann Christof Schumacher, WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, Lehrling Katharina Froschauer, Spartengeschäftsführer Gernot Fellinger.

Lehrlinge im Höhenflug

WALDZELL, HOHENZELL, LINZ. 49 Lehrlinge der Informations- und Consultingwirtschaft, die ihre Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg abgelegt haben, erhielten nun unter dem Motto "Abheben in die Zukunft" ihr Zeugnis überreicht. Zudem konnten sie auf Einladung der Sparte einen Hubschrauberrundflug genießen. Mit dabei war auch Peter Kaiser aus Waldzell vom Ausbildungsbetrieb hs Offset GmbH in Hohenzell.

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Hubschrauberflug zum Lehrabschluss

ROHRBACH. Mit einem Hubschrauberflug wurde Maximilian Radler auf seinen ausgezeichneten Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung als Informationstechnologe Technik belohnt. Der Ottensheimer war Lehrling bei der Firma eworx in Rohrbach. Die Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer lud alle 38 ausgezeichneten Absolventen zu einem Hubschrauberrundflug ein.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Anna Rötzer (Obfrau Pfarrgemeinderat), Pfarrer Marek Duda und Werner Koppelhuber (Pfarrkirchenrat).

Näher zu Gott: Ebersdorfs Pfarrer hebt ab

Tolles Geschenk zum 50. Geburstag: Marek Duda bekommt Hubschrauberrundflug Die Pfarre Ebersdorf hat ihren Pfarrer Marek Duda einen Hubschrauberrundflug über die beiden Pfarren Ebersdorf und Emmersdorf zum 50. Geburtstag geschenkt. "Es war ein beeindruckendes Erlebnis, die neue Heimat aus der Vogelperspektive zu sehen", betonte Pfarre Duda. Im Bild mit der Obfrau des Pfarrgemeinderates Anna Rötzer und Werner Koppelhuber (rechts) vom Pfarrkirchenrat.

  • Melk
  • Christian Trinkl
1 10

Kids Open-Air auf der Ruine Senftenberg

Am 4.6.2014 fand auf der Ruine Senftenberg das Abschlussfest des NÖ-Hilfswerk-Kindergartens " ARCHE " im Rahmen einer musikalischen Darbietung statt. Mit Tänzen, Lieder und Kinderschminken wurde für Spaß und Unterhaltung gesorgt. Höhepunkt der Veranstaltung war der Hubschrauber-Rundflug durch die Wachau.

  • Krems
  • Isabella Zederbauer
94

1. St. Ulricher Betriebsparkfest war voller Erfolg

Bei herrlichem Wetter kamen zahlreiche Besucher zum ersten Betriebsparkfest, welches gemeinsam von den ansässigen Betrieben organisiert wurde. Die Idee kam von Bauunternehmer Ing. Leopold Kaltenreiner, der sein 15 jähriges Bestehen feiert, drei Jahre ist er nun am neuen Standort. Gemeinsam mit den Partnerbetrieben Solarfocus, Sport Kaiser, Türen Tore Blasl, KFZ Zocher, Expert Wild und Thomas Wilhelm wurde dieses Event durchgeführt. Zahlreiche Ehrengäste gaben dem Fest die Ehre, darunter BGM....

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.