Alles zum Thema Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

Lokales
Volles Haus bei der Sitzung des Einsatzstabs an der BH Reutte unter Leitung von BH Katharina Rumpf.

+++EILMELDUNG+++
Nun wird auch der Fernpass gesperrt!

REUTTE (rei). Wie die Bezirkshauptmannschaft Reutte mitteilt, muss auch der Fernpass aufgrund von Lawinengefahr geseprrt werden. Diese Sperre tritt am Sonntag um 18 Uhr in Kraft. Die Dauer dieser Sperre ist derzeit nicht bekannt. Im Abschnitt Bichlbach-Lermoos ist die B179 bereits seit Freitag, 24 Uhr gesperrt. Dauer bis mindestens Dienstag Abend. Einen Gesamtüberblick über die Verkehrssituation im Bezirk finden Sie hier

  • 13.01.19
Lokales

+++EILMELDUNG+++ Sperre der Fernpassbundesstraße

Aufgrund der aktuellen Wetterprognosen wird die B 179 Fernpassstraße im Bereich Bichlbach-Lermoos ab Freitag, 11.1.2019, 24:00 Uhr, bis mindestens Dienstag, 15.1.2019, in den Abendstunden aus Sicherheitsgründen gesperrt. Eine Umfahrung ist nur großräumig möglich! Sollten Sie Fragen haben, so steht Ihnen die Informationshotline unter 0800/800507 zur Verfügung.

  • 11.01.19
Lokales
Bschlabs und Boden sind in nächster Zeit von Elmen aus erreichbar. Am Hahntennjoch wird tagsüber gebaut. Das bremst speziell den Motorradverkehr aus.

Hahntennjoch vom 10. bis 28. September gesperrt

ELMEN/IMST (rei). Ursprünglich war diese baustellenbedingte Sperre der Hahntennjochstraße bereits früher geplant, doch aufgrund von Bedenken, dass eine so lange Totalsperre im Sommer "ungünstig" kommt, wurde sie für einen späteren Zeitpunkt festgelegt. Der ist nun da. Die Verbindung über das Hahntennjoch ist somit im Zeitraum vom 10. bis zum 28. September während des Tages "dicht". Die Zufahrt von Elmen nach Bschlabs und Boden bzw. Pfafflar ist hingegen möglich. Die anstehenden Arbeiten finden...

  • 07.09.18
LokalesBezahlte Anzeige
Streckensperre Wipptal im Sommer 2018
4 Bilder

Sperre der Brennerstrecke im Sommer: bitte informieren!

Kein Schienenverkehr auf den Brenner zwischen 14. Juli und 3. September. Die Bahnstrecke ist gesperrt, der Schienersatzverkehr fährt. Wenn Sie im Sommer hier unterwegs sind, heißt es früh genug und gut informieren. Fernverkehr (Intercity, Railjet) aus Deutschland über Jenbach nach Italien Wenn Sie nicht in Innsbruck aussteigen müssen, bleiben Sie bitte einfach im Zug. Er wird über den Inntaltunnel umgeleitet. Bei Fahrten aus dem Unterinntal mit Innsbruck als Ziel heißt es in Jenbach:...

  • 19.07.18
Lokales
Es ist eine riesige Baustelle, die derzeit Ehrwald prägt. Bis zur Fertigstellung dauert es noch Monate.
12 Bilder

Riesenbaustelle prägt das Bild in Ehrwald

EHRWALD (rei). Die Ortsdurchfahrt von Ehrwald ist seit 9. April nicht mehr befahrbar. Die Straße durch die Tourismusgemeinde muss erneuert werden. Das passiert in vier Abschnitten. Die Belastungen im Ort sind groß, denn eine innerörtliche Umleitung gibt es nicht. Die umfassenden Baumaßnahmen bedingen eine Totelsperre in jenen Bereichen, in denen gerade gebaut wird. Kleinere, innerörtliche "Schleichwege" gibt es zwar, doch die sind eng und verwinkelt. Durchzufahren macht wenig Sinn. Wirklich...

  • 19.04.18
Lokales
Saubere Tunnel bedeuten mehr Sicherheit, bessere Luft und weniger Energieverbrauch für Beleuchtung und Belüftung.

Achtung: Umleitung wegen Reinigungsarbeiten am Lermooser Tunnel

LERMOOS. Wie die Bezirkshauptmannschaft Reutte mitteilte, wird in der Zeit von Montag, den 26.03.2018 ab 07:00 Uhr bis Freitag, den 30.03.2018, 07:00 Uhr, der Lermooser Tunnel in einer Fahrtrichtung gesperrt. Grund dafür sind notwendige Sanierungs- und Reinigungsarbeiten. In Fahrtrichtung Süden wird der Verkehr über die Ortsgebiete Biberwier, Ehrwald und Lermoos umgeleitet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Norden wird während der Arbeiten durch den Tunnel geleitet. Am Freitag, den 30.03.2018...

  • 19.03.18
Lokales
Eine Übersichtskarte der Bezirkshauptmannschaft mit den aktuellen Sperren.

Lawinengefahr ließ Telefone dauerläuten

AUSSERFERN (rei). Der Blick am Mittwoch hinaus ins Freie lässt fast nicht glauben, dass nur wenige Stunden vorher eine Ausnahmesituation im ganzen Land herrschte - auch im Außerfern. Aufgrund der vielen Schneefälle in den Hochlagen und des intensiven Regens im Tal stieg die Lawinengefahr rasant an. Straßen mussten gesperrt werden, darunter auch der Fernpass. Inzwischen ist dieser ebenso wie andere Verbinden wieder offen. Nur vereinzelt gibt es noch Sperren. Die Wettersituation forderte allen...

  • 24.01.18
Lokales
Eine Hangexplosion und Mure im Bereich Matreiwald haben umfangreiche Sicherungsarbeiten und eine Sperre der Brenner Straße notwendig gemacht.

Brenner Straße wieder zweispurig befahrbar

Ach die Ellbögener Straße wird wieder für den allgemeinen Verkehr freigegeben WIPPTAL (kr). Ab Dienstagabend wird die Brenner Straße zwischen Schönberg und Matrei ungehindert zweispurig befahrbar sein. Wieder für den allgemeinen Verkehr freigegeben wird Dienstagabend auch die bislang nur für den Anrainerverkehr geöffnete Ellbögener Straße. Mit Behinderungen aufgrund von Baustellen ist dort aber weiterhin zu rechnen. Murenereignisse In Summe 19 Muren und Erdrutsche gab es zwischen 9. August...

  • 27.11.17
  •  1
  •  1
Lokales
Hier wird in Kürze gebaut: B 179 Fernpassstraße Parkplatz Postwiese Richtung Reutte.

Belagsarbeiten im Außerfern starten am 8. Mai

AUSSERFERN. Voraussichtlich am Montag, den 8. Mai starten im Außerfern die Belagsarbeiten der Landesstraßenverwaltung. An der B 179 Fernpassstraße, der L 255 Planseestraße und der L 27 Hahntennjochstraße werden Fahrbahnschäden saniert und Spurrillen beseitigt. Bei den Baulosen wird der Verkehr jeweils einspurig aufrechterhalten. Teilweise sind Totalsperren notwendig. Die Belagsarbeiten sollten Mitte Juni abgeschlossen sein. Fernpassstraße An der B 179 Fernpassstraße stehen auf rund einem...

  • 05.05.17
Lokales
Wir in der Bezirksblätter-Redaktion werden im Sommer einen Blick von oben auf die Baustelle haben.
2 Bilder

Lindenstraße in Reutte wird heuer zwei Monate zur Baustelle

REUTTE (rei). Schlechte Nachrichten für alle, die in der Reuttener Lindenstraße wohnen, hier arbeiten, oder ganz einfach durchfahren müssen: Während der Ferienzeit wird die wichtige Zubringer- und Durchzugsstraße für rund zwei Monate für den Verkehr gesperrt. Dringend notwendige Kanalarbeiten sind der Grund. Wichtige Verkehrsverbindung Zwischen 14.000 und 18.000 Autos, Busse und LKW fahren täglich durch die Lindenstraße. Sie zählt damit zu den meist frequentierten Straßen im Bezirk Reutte....

  • 13.01.17
Lokales
Bgm. Markus Eberle auf der Dammkrone. Der Damm ist in diesem Bereich ca. acht Meter hoch.
11 Bilder

Damm aus Geröll schützt vor Geröll

Seit November 2013 ist der Rundweg am Vilsalpsee gesperrt. Ein Teilstück wird nun geöffnet. TANNHEIM (rei). „Seit dem ‚Urknall‘ ist es hier hinten teilweise schon ruhig geworden“, erzählt Tannheims Bürgermeister Markus Eberle. Mit „Urknall“ bezeichnet er jenen riesigen Felsabbruch, der im November 2013 die Straße am Vilsalpsee zurück zum Beginn des Wanderweges in Richtung Landsberger Hütte verlegte. Lebensgefahr drohte Lange Zeit herrschte hier absolute Lebensgefahr. Unter dem...

  • 15.06.16
Lokales

Sperre des Füssener Grenztunnels am Samstag (11. Oktober)

Wegen einer Katastrophenschutzübung wird der Füssener Grenztunnel am 11. Oktober 2014 von 12.00 bis ca. 19.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt, die Umleitung wird über Landstraßen geführt. Aufgrund des zu erwartenden hohen Reise- und Verkehrsaufkommens ist mit Behinderungen zu rechnen. Grund für die Sperre ist eine große grenzüberschreitende Katastrophenschutzübung zwischen dem Bezirk Reutte und dem Landkreis Ostallgäu. Im Grenztunnel Füssen wird ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten...

  • 09.10.14
  •  1
Wirtschaft

Erneute Diskussionen zum Thema Dauersperre Lech-Warth

Jahrzehnte lang wurde die Straße nur bei akuter Lawinengefahr gesperrt nun soll dies vorbeugend geschehen. Seit letzten Winter sind die Bewohner des oberen Lechtals von der Straßensperre Lech-Warth massiv betroffen. Auch heuer soll der Abschnitt während der Wintermonate vorbeugend gesperrt werden. Das heißt konkret, dass wieder riesige Umwege in Kauf genommen werden müssen, wenn die Bevölkerung, die Touristiker oder die Wirtschaftstreibenden ins Tiroler Oberland oder an den Arlberg müssen. Bei...

  • 09.10.14
Lokales

Reutte: Straßensperre wegen Sanierung

REUTTE. Die Marktgemeinde Reutte beabsichtigt die desolate Fahrbahn im gepflasterten Bereich des Zeillerplatzes im Untermarkt zu sanieren bzw. zu erneuern. Die Arbeiten sollen im Zeitraum vom 22. bis 26 September 2014 von der Fa. Gala-Bau Mössinger GmbH ausgeführt werden. Für die Durchführung der Arbeiten ist eine komplette Sperre des betroffenen Fahrbahnbereiches erforderlich. Eine Zufahrt für die Bewohner, Anrainer sowie Zulieferer des Untermarktes soll jedoch dauernd möglich sein,...

  • 16.09.14
Lokales

Straßensperre nach Motorradsturz

LERMOOS. Am 13. August 2014, gegen 12:10 Uhr kam ein 38-jähriger Italiener mit seinem Motorrad in Lermoos auf der Fernpassstraße, auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Die B 179 war für dreißig Minuten komplett gesperrt.

  • 14.08.14
Lokales
von links: ÖBB Projektleiter Günter Oberhauser und Brückenbauexperte Helmut Mosheimer sind für den ÖBB-Brückenbau in Kramsach verantwortlich.
4 Bilder

Bahnbaustellen in Tirol und Bayern mit Auswirkungen auf den Zugverkehr

Bereits am kommenden Wochenende wird es bei West-Ost Fernverkehrsverbindungen Umleitungen über Zell am See geben. Für Bahnfahrten nach München wird zwischen Kufstein und Rosenheim ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Ab 14.08. wird außerdem die oberirdische Bestandsstrecke im Unterinntal zwischen Kundl und Jenbach gesperrt. Sommerzeit ist auch Baustellenzeit – und so wird in den kommenden Wochen bis Ende August sowohl in Bayern als auch im Tiroler Unterinntal intensiv gearbeitet....

  • 05.08.14
Lokales

Zusammenstoß bei Heiterwang legte Straße lahm

HEITERWANG. Am 30.07., gegen 18.25 Uhr, ereignete sich auf der Fernpassbundesstraße zwischen Heiterwang und Reutte ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der 31-jährige deutsche Lenker jenes PKW, welcher in Fahrtrichtung Reutte unterwegs war, streifte aus bislang unbekannter Ursache zwei entgegen kommende Fahrzeuge, welche von zwei Tirolern im Alter von 47 und 41 Jahren gelenkt wurden. Alle drei Fahrzeuge kamen hierdurch von der Fahrbahn ab, wobei ein Fahrzeug auf dem...

  • 31.07.14
Lokales

Obermarkt ist morgen gesperrt

Mit Bezug auf die bisherigen Informationen zur Sperre des Obermarktes in Reutte darf mitgeteilt werden, dass auf Grund der derzeitigen Wetterprognosen mit den vorgesehenen Asphaltierungsarbeiten morgen begonnen wird. Der Obermarkt in Reutte wird daher zwischen Abzweigung Kög bis Isserparkplatz von Freitag, den 23.05.2015 ab 13.00 Uhr bis längstens Montag, den 26.05.2014 um 06:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt sein.

  • 22.05.14
Lokales

Belagssanierung an der B 179 Fernpassstraße

Aufgrund erheblicher Schäden muss der Belag an der B 179 Fernpassstraße bei Kilometer elf und zwölf – ca. 1,1 Kilometer ab dem Rasthaus Zugspitzblick in Richtung Reutte – erneuert werden. In den kommenden Wochen sind deshalb folgende Arbeiten vorgesehen: Von Mittwoch, 14. Mai bis Freitag, 16. Mai 2014 ist die Straße einspurig befahrbar. Über das Wochenende bleibt die Fernpassstraße zweispurig befahrbar. Weitere Vorarbeiten am Montag, 19. Mai bis Dienstag, 20. Mai 2014 machen eine einspurige...

  • 11.05.14
Lokales

(Weniger) Gute Nachbarschaft?

Dass die Sicherheit vorgeht, ist kein Thema, über das man diskutieren muss. In einem Winter wie dem heurigen eine Straße gesperrt zu halten, obwohl die Gefahr nicht gegeben ist, macht jedoch kein schönes Bild. Besonders, da es der erste Winter ist, in dem eine neue Liftverbindung in Betrieb ist, die das Land mitbezahlt hat, das jetzt keinen Zugang mehr dazu hat. Zugegeben, mit diesem Wetter hat keiner gerechnet. Aber die Diskussion wäre trotzdem gekommen. Zu wichtig ist die Verbindung für den...

  • 12.03.14
Lokales
ÖBB Projektleiter Günter Oberhauser, Baumanager Hannes Knoflach und Bürgermeister Martin Hohenegg vor den Plänen
3 Bilder

Bahnstrecke wird gesperrt

Die ÖBB sanieren die Außerfernbahnstrecke. Eine dreiwöchige Sperre wird daher notwendig. EHRWALD. Mit August starten nun die intensiven Bauarbeiten und die Strecke zwischen Garmisch und Reutte muss von 03. bis 25. August für den Zugverkehr gesperrt werden. Zudem werden die Umbauarbeiten am Bahnhof Ehrwald weiter mit Hochdruck vorangetrieben. Bis Ende 2013 entsteht hier eine moderne und barrierefreie Bahnstation. Insgesamt investiert die ÖBB Infrastruktur in den Modernisierungsschub rund 27...

  • 24.07.13
Lokales
Große Teile des Weges sind abgerissen und haben ihn unpassierbar gemacht.
2 Bilder

Hochwasser: Lechradweg ist derzeit unpassierbar

STANZACH/FORCHACH (lr). Auch der Lechradweg wurde zum Opfer des Hochwassers. Zwischen Stanzach und Forchach wurde große Teile des Weges abgerissen und machen ein Durchkommen fast unmöglich. Das soll jedoch bald behoben werden. „Das ist schnell erledigt,“ meint Wolfgang Klien vom Wasserbauamt. „Derzeit sind unsere Geräte alle im einsatz, doch sobald die entsprechende Maschine frei wird, wird der Weg wieder hergerichtet.“ Schon nach ein bis zwei Wochen soll dann wieder alles gerichtet...

  • 08.07.13