spielfeld

Beiträge zum Thema spielfeld

Leute
10 Bilder

Krampuslauf der Römerteufel Spielfeld

Die Römerteufel Spielfeld luden bereits zum zehnten Mal zum traditionellen Krampuslauf ein. 20 Gruppen waren mit dabei und sorgten für ein schaurig schönes Erlebnis für jung und alt. Obmann Markus Passath dankt allen Besuchern und freut sich schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

  • 12.11.19
Leute

Runder Geburtstag in Spielfeld gefeiert

Die SPÖ Straß-Spielfeld, Sektion Spielfeld gratulierte am 11. Juli dem ehemaligen langjährigen SPÖ-Vizebürgermeister der Altgemeinde Spielfeld und Mitglied der Ortsgruppe  Heinrich Ringbauer zu seinem 70. Geburtstag. Ortsgruppenvorsitzender Vzbgm. Ewald Schantl, Sektionskassier Manfred Roj und Sektionsvorsitzender Kurt Stöckler überbrachten aus diesem Anlass Glückwünsche der SPÖ Ortsgruppe.

  • 19.07.19
Lokales
Im "Haus für Musik und Kultur" in Spielfeld traf man sich jüngst zur erweiterten Regionalvorstandsitzung der SPÖ Südweststeiermark.

Erweiterte Regionalvorstandssitzung der SPÖ Südweststeiermark

SPIELFELD. Dieser Tage fand die erweiterte Regionalvorstandssitzung der SPÖ Südweststeiermark im neu errichteten „Haus für Musik und Kultur“ in Spielfeld statt. Zahlreiche Ehrengäste wie LAbg. Bernadette Kerschler, Hausherr OV Vzbgm. Ewald Schantl, RGF Gerhard Schreiner, GVV-Vorsitzende STR Barbara Spitz, STR Johann Hofmann, Kanditaten für die NRW 2019 sowie Ortsparteivorstände aus der Region wohnten der Sitzung bei. Der Hauptredner Regionalvorsitzende Abg.z.NR Josef Muchitsch begrüßte...

  • 05.07.19
  •  1
Sport
Die Volksschüler hatten die Chance, den Tennissport hautnah kennenzulernen.

Tennisverein ATC Spielfeld fördert den Nachwuchs

Der Tennisverein ATC Spielfeld unter der Führung des langjährigen Obmannes Werner Plaschitz, führte im Juni dieses Jahres im Zuge von Projektwochen, wieder gratis Schnupperkurse mit der Volksschule Spielfeld durch. SPIELFELD. Die Kurse wurden auf mehreren Wochen aufgeteilt durchgeführt. Als Trainer konnte der „Tennisprofi“ Günter Kern gewonnen werden, der mit Unterstützung von Vereinsmitgliedern des ATC Spielfeld und Pädagoginnen der Volksschule Spielfeld die Kurseinheiten...

  • 03.07.19
Lokales

Ein Freudentag der Musik
Eröffnung Haus der Musik Spielfeld

SPIELFELD. Mit einem gelungenen Fest bei herrlichem Sommerwetter und zahlreichen Besuchern wurde vergangenes Wochenende das „Haus für Musik und Kultur“ in Spielfeld eröffnet und eingeweiht. Veranstaltet vom Musikverein Spielfeld, begannen die Feierlichkeiten auf dem dazugehörenden neu errichteten Parkplatz bereits am Samstagabend mit einem Blasmusiktreffen. Mit Tanzmusik der legendären „Beppos Danceband“ klang dieser herrliche Sommerabend schließlich aus. Am Sonntag wurde mit einem...

  • 20.06.19
Lokales

Rückblick
Schüler bekamen "Wandertrieb"

Am 30.05.1969 vor 50 Jahren im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vier Schulbuben, drei aus Wimpassing und einer aus Pottschach, wollten aus Österreich "auswandern". Ihr Ziel war Jugoslawien. Vermutlich glaubten sie, dadurch einen Schlussstrich unter ihre Schulzeit ziehen zu können. Die Buben waren am 21. Mai per Bahn nach Graz gefahren, Danach stoppten sie Autos und kamen auf diese Weise bis zur österreichisch-jugoslawischen Grenze nach Spielfeld. Dort fand ihr Wandertrieb...

  • 22.05.19
Lokales
ATV Reporterin Sylvia Saringer im Gespräch mit Weinbauer Erich Polz.

"ATV Meine Wahl – Spielfeld Europa" am Sonntag im Fernsehen

Diesen Sonntag (19. Mai) steht ATV mit drei Formaten und fast drei Stunden Sendezeit ab 20.15 Uhr ganz im Zeichen der EU-Wahl 2019. SPIELFELD. Da dem ursprünglichen Vorhaben, über Europas Politik in Spielfeld zu diskutieren, nicht alle Parteien gefolgt sind, findet die große TV-Konfrontation in Wien statt. Nichtsdestotrotz steht Spielfeld als zentraler Ort der Flüchtlingsthematik im Zentrum des Abends. So lädt ATV die BewohnerInnen des steirischen Ortes zur großen Diskussionsrunde der...

  • 16.05.19
Lokales
Mulham kam 2015 nach Österreich. Seither stand er schon 300 Mal als Musiker auf der Bühne.

Schüler der HLW Sozialmanagement Caritas berichten
Flüchtling aus Vogau bringt erstes Musikalbum heraus

Im Rahmen einer Projektarbeit führte Laura Wagner von der HLW Sozialmanagement Caritas ein Interview mit Mulham aus Aleppo. 2015 kam er über die Grenze in Spielfeld, heute wohnt er in Graz. Mittlerweile stand er als Musiker schon 300 (!) Mal auf der Bühne. Mulham entdeckte sehr früh seine Leidenschaft für Fußball und Musik. Er spielte zuerst nur hobbymäßig Fußball, trainierte dann aber hart und stieg somit in die Profiliga auf. Er hat großes Interesse an Naturwissenschaften, vor allem die...

  • 13.05.19
  •  1
Leute
Karl-Heinz Mikusch freut sich über die vielen Erfolge.

Erfüllung eines Lebenstraumes für den Vogelzüchter Karl-Heinz Mikusch
Weltmeister kommt aus Spielfeld

Der 49-jährige Karl-Heinz Mikusch errang im holländischen Zwolle den Weltmeistertitel. Karl-Heinz Mikusch hat es wieder getan. Bei der Weltvogelschau 2019 erfüllte er sich seinen großen Kindheitstraum, den WM Titel im Mutterland der Vogelzucht, nämlich in Holland zu erringen. In der Kategorie „Prachtrosella“ war der Spielfelder für die Internationale Konkurrenz unantastbar. Als Draufgabe konnte er zudem eine Bronzemedaille mit seinen Königssittichen mit nach Hause nehmen. Bewertet werden...

  • 27.02.19
Lokales
Das neue Haus für Musik und Kultur in Spielfeld lässt keine Wünsche offen. Es wird den Musikverein beheimaten und für weitere Kulturveranstaltungen zugänglich sein.

Haus für Musik und Kultur in Spielfeld ist fertig

Im März 2018 erfolgte der Spatenstich für das Haus für Musik und Kultur in Spielfeld, nun konnte es fertiggestellt werden. Der Wunsch der Marktgemeinde Straß rund um Bürgermeister Reinhold Höflechner war es, einen Probebereich für den Musikverein Spielfeld zu schaffen. Da es nach dem Abriss des Grenzlandhauses keine Räumlichkeiten gab, wurde das Projekt beschlossen. "Wir setzen damit eines unserer Ziele um, in jedem Straßer Ortsteil für die Bevölkerung und Vereine einen Kultur- und...

  • 26.02.19
Lokales
2 Bilder

Lebring
Atemschutzgeräteträger starteten mit der Heißausbildung

Realistische Heißausbildung für Atemschutzgeräteträger in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark für den BFV Leibnitz gestartet. Vier heiße Atemschutztage für die Atemschutzgeräteträger aus dem Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz sind für 2019 vorbereitet. In dieser sehr realitätsnahen Ausbildung spüren die Geräteträger die Hitze, erleben das Feuer, nehmen den Flashover wahr, lernen die Vorgehensweise bei einem Innenangriff von der richtigen Türöffnung bis hin zum Brand...

  • 19.02.19
Lokales
Stau an der Grenze in Spielfeld als die Gastarbeiter auf dem Weg in die Heimat waren.
5 Bilder

100 Jahre Grenze – Neue Ausstellung zum Leben mit der Grenze zwischen 1946 bis 2018

Neue Ausstellung im Museum für Geschichte bringt das Leben an der Grenze im Süden der Steiermark vor den Vorhang. Autokolonnen, die von Spielfeld bis nach Graz reichten, Grenzkontrollen in Bad Radkersburg, die Öffnung der Grenze und die Schließung im Jahr 2015: Die Grenze spielte in den vergangenen 70 Jahren eine wichtige Rolle, mit immer wechselndem Stellenwert.  Im Rahmen einer neuen Ausstellung wird das Leben mit der Grenze im Zeitraum 1946 bis 2018 beleuchtet. Kuratiert wurde diese,...

  • 01.02.19
Leute
Das Team des Kindergartens Spielfeld und die Abordnung der SPÖ – Sektion Spielfeld mit Ewald Schantl

SPÖ Straß-Spielfeld spendet für den Kindergarten

Im Zuge des Martinsfestes am 12. November 2018, übergab die SPÖ Sektion Spielfeld mit Vzbgm. Ewald Schantl, Sektionsobmann Kurt Stöckler und Kassier Manfred Roj eine multifunktionale Tonanlage an das Team des Kindergartens Spielfeld. Die mobile Anlage, welche auch mit Akku betrieben werden kann und mit zwei Funkmikrofonen ausgestattet ist, wurde beim Martinsfest von den Kindern gleich ausprobiert. Die Leiterin des Kindergartens Spielfeld Dagmar Plaschitz freute sich samt ihrem Team über die...

  • 20.11.18
Lokales
Vizebgm. Ewald Schantl und Gerlinde Duh freuen sich über die gelungene Restaurierung der Weihnachtskrippe.

Weihnachtskrippe der Michaeliskirche in Spielfeld wurde restauriert

Seit dem frühen 20. Jahrhundert ziert eine Weihnachtskrippe in der Weihnachtszeit den Seitenaltar des Hl. Florian der Pfarrkirche Spielfeld. Das genaue alte des orientalischen Krippenstalls mit 25 Figuren ist nicht mehr nachvollziehbar. Im Laufe der Jahrzehnte entstanden Schäden und Abnützungserscheinungen an den Figuren. Den Krippenfiguren fehlten teilweise Körperteile und die Farbgebung war verblasst. Jedes Jahr zur Christmette besucht Vizebgm. Ewald Schantl mit seiner Familie die Krippe,...

  • 13.11.18
  •  1
Lokales
Mit neuem kombiniertem Gebäude für Musik und Kultur wird der Straßer Ortsteil Spielfeld sehr aufgewertet.
23 Bilder

Marktgemeinde Straß in Steiermark baut nicht nur ein Haus für Musik und Kultur

In sämtlichen Ortsteilen der Marktgemeinde werden Kommunalprojekte in Angriff genommen oder realisiert. Der Bauboom in der Marktgemeinde Straß hängt mit dem starken Zuzug von Familien zusammen. "In den letzten drei Jahren sind bei uns etwa 100 neue Einfamilienwohnhäuser errichtet worden. Die Kinder der Jungfamilien, die sich hier angesiedelt haben, brauchen entsprechende Kinderbetreuungseinrichtungen", freut sich Bgm. Reinhold Höflechner über die Beliebtheit seiner Marktgemeinde auch bei...

  • 07.09.18
Lokales

Spielfeld: Mit gefälschten Dokumenten ausgewiesen

Montagabend, 20. August 2018, wies sich ein 34-jähriger Albaner am Grenzübergang Spielfeld bei einer Kontrolle mit gefälschten Dokumenten aus und wurde festgenommen. Gegen 19.15 Uhr unterzogen die Beamten der Polizeiinspektion Spielfeld AGM (Ausgleichsmaßnahmen) den 34-Jährigen einer Routinekontrolle. Der Verdächtige wies sich mit einem griechischen Personalausweis und Führerschein aus. Nach genauer Kontrolle der Dokumente stellten die Polizisten fest, dass es sich bei den vorgezeigten...

  • 21.08.18
Sport

Tennisklub Spielfeld ermöglichte den Kindern der Volksschule einen Schnupperkurs

In der letzten Schulwoche organisierte der ASKÖ Tennisklub Spielfeld für die Kinder der Volksschule Spielfeld wieder den schon zur Tradition gewordenen „Tennis-Schnupperkurs“. Mit Spiel und Spaß Unter Beteiligung der Pädagoginnen der Volksschule Spielfeld sowie des Obmannes Werner Plaschitz versuchte der Trainer Rock Galun, den Kindern diesen schönen Sport spielerisch näherzubringen. Die Raiffeisenbank Spielfeld mit Bankstellenleiter Alfred Grahsl, übernahm auch heuer wieder die Kosten...

  • 11.07.18
Lokales
ProBorders: 500 Polizisten aus der Steiermark, Kärnten und Burgenland übten in Spielfeld für den Ernstfall.
138 Bilder

Polizei und Bundesheer im Großeinsatz bei Grenzschutz-Übung

Im Rahmen der Grenzschutz-Übung "ProBorders" wurde in Spielfeld die Sondereinheit "Puma" präsentiert. Nicht nur der enorme Medienansturm aus dem In- und Ausland, auch das bestehende Grenzmanagement und der Aufmarsch Hunderter Polizisten ließen Dienstagfrüh bei der groß angelegten Grenzschutzübung "ProBorders" beklemmende Erinnerungen an 2015 an der Grenze in Spielfeld aufkommen. Im Beisein von Innenminister Herbert Kickl, Verteidigungsminister Mario Kunasek und Landeshauptmann Hermann...

  • 26.06.18
  •  1
Lokales
Stimmungsvolle Feier in den Weinbergen.
2 Bilder

Neues Kreuz in den Spielfelder Weinbergen

An einem der letzten Maitage im späten Licht der untergehenden Abendsonne fand sich eine ansehnliche Schar von Menschen zu einer berührend gestalteten Maiandacht im Weingarten der Weinbauernfamilie Walter und Ulrike Neubauer in Spielfeld ein. In diesem Rahmen segnete Diakon Michael Marfjana das erneuerte Feldkreuz, das die Familie Neubauer für das alte, witterungsbedingt morsch gewordene, errichten hatte lassen. – Beim Maiengebet, das der Erzherzog-Johann-Chor Straß gesanglich mitgestaltete,...

  • 01.06.18
Lokales
Kämpfen für faire Arbeit: (v.l.) GBH GF Andreas Linke, LH-Stellvertreter Michael Schickhofer und NRAbg. Josef Muchitsch.

Stopp dem Lohndumping

Mit Beratung bekämpft Servicestelle in Spielfeld Lohn- und Sozialdumping in Zeiten der Hochkonjunktur. Wie wichtig die Service-, Beratungs- und Anlaufstelle "Faire Arbeit" im ehemaligen Gemeindeamt von Spielfeld ist, zeigte die erste Jahresbilanz über die Nutzung dieser Einrichtung der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) und des Landes Steiermark direkt an der slowenisch-österreichischen Grenze. Im Zuge von 250 Beratungsgesprächen wurden zahlreiche Sozialdumpingfälle zur Anzeige gebracht, bei der es...

  • 30.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.