St. Jakob in Defereggen

Beiträge zum Thema St. Jakob in Defereggen

Lokales
Der Motorradfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Lienz geflogen.

Polizeimeldung Osttirol
St. Jakob: Motorradfahrer bei Sturz verletzt

ST. JAKOB. Ein 30-jähriger Deutscher lenkte sein Motorrad am 13.09.2019 gegen 12.10 Uhr auf der Defregger Landesstraße in St. Jakob vom Staller Sattel in Richtung Hopfgarten. Vor einer Rechtskurve bei StraßenKM 28.325 bremste er das Motorrad stark ab, worauf das Hinterrad blockierte und das Motorrad gegen ein Verkehrszeichen stieß. In der Folge stürzte der Lenker mit dem Motorrad einige Meter über eine Böschung in den angrenzenden Wald. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades und wurde...

  • 16.09.19
Sport
9 Teams ruderten heuer am Obersee um den Titel des „Drachenboot-Meisters“.
2 Bilder

Drachenbootrennen
Im Defereggental "flogen" wieder die Drachen

Beim 12. Drachenbootrennen am Obersee - Staller Sattel kämpften 9 Teams aus dem In- und Ausland um den Titel des „Drachenboot-Meisters“ beim höchsten Drachenboot-Rennen der Welt. ST. JAKOB (red). Auf über 2.000m Seehöhe konnte man am ersten Juliwochenende wieder die Drachenboote mit Teams aus jeweils 16 – 20 Teilnehmern bestaunen. Bereits am Freitag, 5. Juli, fanden die Trainings mit anschließender „Willkommensparty“ statt und am Samstag wurde dann um den Renn-Sieg gekämpft. Würdige...

  • 12.07.19
Lokales
Dekantsleiterin Anni Feldner, Bischof Hermann Glettler, Dekan Reinhold Pitterle und Bürgermeister Ingo Hafele
3 Bilder

Dekanatsfrauentag in St. Jakob

Zum Dekanatsfrauentag am 8. März war Bischof Hermann Glettler in St. Jakob zu Gast. Nach den Begrüßungsworten von Dekan Reinhold Pitterle und Dekanatsleiterin Anni Feldner hielt der Bischof einen Vortrag zum Thema "Frauensache heute" im Gemeindesaal von St. Jakob. Dabei blieben besonders zwei Begriffe im Gedächtnis. Die Fastenzeit lädt ein vom "Outfit" zum "Soulfit" zu kommen, von Äußerlichkeiten und Oberflächlichkeiten zum dem, was innerlich prägt und trägt. Anschließend war die Pfarrgemeinde...

  • 05.04.19
Lokales
Im neu errichteten Schauraum sind diverse Kunstwerke von Stefan Obkircher ausgestellt.
13 Bilder

Holzkunst aus dem Defereggental

Mit viel Liebe zum Detail fertigt Stefan Obkircher verschiedenste Holzprodukte an. ST. JAKOB. Eigentlich ist Stefan Obkircher aus St. Jakob im Defereggental gelernter Kunstschmied, doch nach mehreren Jahren im Beruf hat er das Metall gegen den Werkstoff Holz getauscht. Zuerst noch Waldarbeiter, versuchte er sich später dann an der Drehbank. "Ich habe mir eine Drechselmaschine gekauft und mir das Handwerk sozusagen selbst beigebracht. Von Vorteil war, dass ich einen Kunsthandwerksberuf und...

  • 20.03.19
Lokales
Gewonnen in der Kategorie "Gemeinden mit weniger als 3.000 EinwohnerInnen": St. Jakob in Defereggen - Bgm. Ingo Hafele und Verena Unterkircher nahmen die Urkunde entgegen.

St. Jakob radelte anderen Gemeinden davon

TIROL/ST. JAKOB (red). Knapp 8.500 Tirolerinnen und Tiroler sind für den Tiroler Fahrradwettbewerb in die Pedale getreten. Mit 6,4 Millionen Radkilometern haben sie die Erde 160 Mal umrundet. Eine neue Rekord-Bilanz für die Klimaschutz-Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol. In der kleinsten Gemeinde-Kategorie konnte sich St. Jakob i. D. gegen 78 Konkurrenten durchsetzen. Wir freuen uns, dass unsere Initiative jedes Jahr noch mehr Menschen begeistert“, sagt Michael Bürger von...

  • 24.10.18
Lokales
Der Erntedank-Gottesdienst wurde feierlich umrahmt.

Gelungenes Erntedankfest in St. Jakob

Vergangenen Sonntag wurde in St. Jakob der Erntedank-Sonntag gefeiert. Um 10.00 Uhr fand der Einzug der Jungbauernschaft/Landjugend St. Jakob mit der Erntedankkrone und der anschließende Gottesdienst statt. Danach luden die bäuerlichen Organisationen von St. Jakob zum Erntedank-Frühschoppen in den Gemeindesaal St. Jakob ein. Die "Deferegger Tanzlmusik" sorgte für musikalische Unterhaltung. Auch für Speis und Tank war bestens gesorgt.

  • 08.10.18
Politik
Die Landesregierungsmitglieder bei der Präsentation der Klausurergebnisse in St. Jakob in Defereggen.

Platter: "Wir sind gerüstet für die Herbstarbeit"

Regierungsklausur in St. Jakob in Defereggen mit Beschlüssen zu Wohnen und Osttirol ST. JABOB IN DEFREGGEN. Lienz und St. Jakob in Defereggen waren in den letzten beiden Tagen die Schauplätze der Regierungsklausur der Tiroler Landesregierung. Auf der inhaltlichen Agenda standen dabei allen voran die Themen leistbares Wohnen, Transitverkehr, aber auch ein umfassendes Unterstützungspaket für den Bezirk Osttirol. „Wir vereinheitlichen die Zugangsvoraussetzungen der Mietzins- und Wohnbeihilfe...

  • 06.09.18
Lokales
Brigitte Eckle, Ruth Bstieler, Hermann Stotter (alle Nationalpark Hohe Tauern), Moderatorin Isabella Krassnitzer, ORF Landesdirektor Helmut Krieghofer und Patricia Graeff (ORF Tirol)
45 Bilder

Radio Tirol Sommerfrische in St. Jakob

BEZIRK. ORF Radio Tirol ist auch heuer auf Sommerfrische und macht von 20. bis 24. August im Bezirk Lienz Station. Den Auftakt bildete in diesem Jahr der Besuch beim Haus des Wassers in St. Jakob im Defereggental. Der Nationalpark Hohe Tauern betreibt diese Einrichtung seit mittlerweile 15 Jahren, um neben dem Naturschutz und der Forschung auch die Umweltbildung zu fördern. So hatten die großen und kleinen BesucherInnen die Möglichkeit, beim Mikroskopieren, einer Trinkwasserverkostung oder bei...

  • 21.08.18
Lokales
Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Matrei i.O. erbeten.

St. Jakob: Unbekannter beschädigte PKW

ST. JAKOB. In der Zeit zwischen 14.07.2018, 19.30 Uhr und 15.07.2018, 02.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter einen auf einem Parkplatz in St. Jakob i.D., Unterrotte, abgestellten PKW, indem er die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand massiv zerkratzte. In der Tatnacht fand in St. Jakob i.D. eine Auftaktveranstaltung zum Bataillonsschützenfest statt. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Matrei i.O. unter der Telefonnummer 059133 / 7234 erbeten.

  • 16.07.18
Leute
Zum 20. Mal wurde heuer in St. Jakob das Almrosenfest gefeiert.
24 Bilder

Ein Fest zu Ehren der Almrose

ST. JAKOB. Im Defereggental wurde am vergangenen Wochenende wieder das Fest zu Ehren der Almrose gefeiert. Bereits zum 20. Mal ging die Veranstaltung heuer über die Bühne und lockte wieder zahlreiche Gäste aus Nah und Fern nach St. Jakob. Nach dem Aufmarsch der Musikkapelle St. Jakob sowie der örtlichen Schützenkompanie am Freitag Abend, erfolgte der traditionelle Bieranstich. Diesen übernahmen TVB-Obmann Franz Theurl und der St. Jakober Bürgermeister Ingo Hafele. Danach erwartete die...

  • 25.06.18
  •  1
Sport
Die Tagessieger Andreas Fuetsch (TSU Virgen) und Madeleine Veiter (WSV St. Jakob)

Tagessieg für Madeleine Veiter und Andreas Fuetsch beim 2. St. Jakober Knappenlauf

ST. JAKOB. 48 Läufer und Läuferinnen nahmen am 4. März 2018 beim 2. St. Jakober Knappenlauf, organisiert und durchgeführt vom WSV St. Jakob in Defereggen, teil. Es war das letzte Rennen im Rahmen des Osttiroler Raika Langlaufcups. Bei ausgezeichneten äußeren Bedingungen lieferten sich die Sportler von der Kinderklasse bis zur Altersklasse ein spannendes Rennen. Es wurden Distanzen von 1,2 km bis 8,4 km gelaufen. Bei den Damen wurde Madeleine Veiter (WSV St. Jakob) ihrer Favoritenrolle...

  • 09.03.18
Lokales

52-Jähriger bei Sturz mit Motorfahrrad schwer verletzt

ST. JAKOB. Ein italienischer Staatsbürger (52) lenkte sein Motorfahrrad am 25.07.2017 um 18.45 Uhr auf einem Interessentschaftsweg in St.Jakob i.D., Patsch-Oberhaus, talauswärts, als er auf der regennassen und abschüssigen Straße zu Sturz kam. Eine nachfolgende Autofahrerin fand den auf der Straße liegenden Mann und setzte die Rettungskette in Gang. Der Mann erlitt bei dem Unfall schwer Verletzungen und wurde vom Notarzthubschrauber in das BKH Lienz geflogen.

  • 26.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.